Heavy-Metal-Hommage

Der Schuljungen-Report

Sie sind Heavy-Metal-Fan und können trotzdem lesen und schreiben? Dann ist das hier das Richtige: Eine Liebeserklärung an den Heavy Metal und seine Veteranen. Natürlich mit Bildergalerie.

Von Christoph Schwennicke

DANCER
Die A-Bombe und der Pop

Die Ikone des Grauens

Der Atompilz ist zum Symbol für absolute Vernichtung geworden, für den modernen Krieg, den niemand gewinnen kann. Ein Bild, so Furcht einflößend wie faszinierend, dass die Trivial- und Popkultur sich schon in der heißesten Phase des Kalten Krieges der blendend-weißen Wolkenformation annahm. Eine Bildergalerie

von Frederic Huwendiek

Neonazi Slogan
Skinhead-Festival in Belgien

Blut, knüppelhageldick

Allen Verboten zum Trotz blüht die rechtsradikale Musikszene. In Flandern feierten Skinheads ihr Idol Ian Stewart mit einem Festival. Besucher und Bands kamen aus allen Ecken Europas.

Von Jürgen Maier

metallica
Metallica: Album "Death Magnetic"

Der Tod steht ihnen gut

Kompromissloses Gedresche und sonisches Trommelfeuer: Auf ihrem neuen Album "Death Magnetic" spielen Metallica wieder die knochenharte Musik ihrer frühen Tage.

Von Paul-Philipp Hanske

Karel Gott; Bushido; dpa
VIP-Klick: Karel Gott

Und diese Biene, die macht "yoyo"

Vor gar nicht allzu langer Zeit: Biene-Maja-Sänger Karel Gott tut sich mit dem Skandalrapper Bushido zusammen - der Funke sprang gleich über.

keith richards
Körperteile in Song-Texten

Wieviel Po steckt in Pop?

Im Hip-Hop geht es ganz klar um das Hinterteil, die Rocker besingen die Augen und ein Gospelsänger die Hände. Klatschen statt Fummeln: Künstler zählen Körperteile in Poptexten.

Von J.-C. Rabe

Eurovision Song Contest (3)

Max braucht jetzt Ruhe

Max soll Nerven bewahren. Alles wird gut. Besser als Österreich ist er allemal.

Von Von Oliver Fuchs

Rock im Park

Ein Festival der alten Herren

Motörhead, Judas Priest und die Toten Hosen bei Rock im Park - Zehntausende junge Besucher sind begeistert: "Auffallen ist hier alles, und assig sein ist cool".

Von Von Uwe Ritzer

Led Zeppelin
Fehlurteile über Rockstars

"Prätentiöser Schrott"

Led Zeppelin "nicht überzeugend", David Bowie "charakterlos", die Stones taugen nichts: Die BBC unterzog in den sechziger Jahren Bands demütigenden Jury-Vorspielen und fällte krasse Fehlurteile.

Von Hans Hauert

Hardrock ist was für Spießer

Plärrway to Heaven

Nur noch eine Kleinbürger-Idylle: Hardrock und Heavy Metal schaffen letzte Heimatbastionen. Schön gefühligkuschelig in den Partykellern von alternden Gartenzwergen.

Von DIRK PEITZ

Rüsselsheim Opel
Rüsselsheim

Wo warst du, Adam?

Die Opelstadt Rüsselsheim, einst Hauptort der aufsteigenden Mittelklasse, am Ende des Automobilzeitalters.

Von Volker Breidecker

us armee army
Medien, Irakkrieg und Jugendkultur

Die sicherste Gefahr

"Da hinten gibt es das Schweinefleisch und hier die Grillkohle": Um soldatischem Nachwuchs den Irak-Einsatz schmackhaft zu machen, setzt die US Army auf junge Rekruten und ihre ganz eigene Sichtweise.

Von Franziska Seng

Udo Wachtveitl
Benefizkonzert der "Tatort"-Ermittler

Heimspiel

"Tatort"-Reunion: Die Münchner Ermittler Wachtveitl, Nemec und Fitz spielen in der Muffathalle für den guten Zweck und begeistern ihre Fans.

Von Rebecca Brielbeck

Amoklauf in Finnland
Amoklauf in Finnland

"Das ist mein Krieg"

Der Schüler, der heute acht Menschen umbrachte, hatte das Massaker vorher im Internet angekündigt - und Bezug genommen auf das Morden an der Columbine High School.

Von Frederic Huwendiek

Juanes; Reuters
Kolumbien

Politischer Einfluss durch Pop

US-Präsidentschaftskandidat Barack Obama hätte ihn gerne in seiner Kampagne, Time zählt ihn zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt: Juanes, der kolumbianische Popstar.

Von Sebastian Schoepp

Juanes, Universal
CD: Juanes "Mi Sangre"

Wir träumen, wir fliegen

Der Kolumbianer Juanes gilt seit langem als Geheimtipp. Doch blieben seine Starqualitäten in Deutschland bislang fast unbemerkt. Aber nur fast.

Von Caroline Daamen

Musik im Auto
Musik im Auto

Wo Volksmusik im Äther lauert

Musikantenstadl im Benz, Mainstream im Audi und Hip-Hop im Ford: Eine aktuelle Studie zur Lieblingsmusik hat ans Licht gebracht, wie es unter deutschen Autodächern wirklich singt und klingt.

Von Von Sebastian Viehmann

Douglas DC-3
Douglas DC-3

Es ist ein Mädchen

Im Cockpit einer 67 Jahre alten Douglas DC-3 quer durch die USA: eine Verbeugung vor der guten alten Zeit.

Von Kurt Braatz

Geigenspieler; dpa
Musiktherapie

Klassische Musik heilt

Beethoven und Mozart sind wieder gefragt: Bei Depressionen und Ängsten bewirken die Klassiker positive Effekte - im Gegensatz zu Techno.

Amokläufer von Kauhajoki

Todesdrohungen im Internet

Der mutmaßliche Amokläufer von Kauhajoki hat sich im Internet als Pistolenschütze präsentiert. Mittlerweile ist sein Internetauftritt gesperrt.

Osbourne
Hertzkammer

Lois Osbourne, Techno-DJ und Rocklegenden-Sohn

Louis Osbourne ist der älteste Sohn von Rock-Urahn Ozzy aus erster Ehe. Seit zehn Jahren ist der 28-Jährige Techno-DJ. Er war Resident in einem der besten Clubs in Birmingham, House Of God, jetzt wohnt er in Dublin, legt überall in der Welt auf.

Von Birgit Ackermann und Jochen Temsch

Das Erfolgsrezept

Kind einer Zeit, als Kulturpolitik noch Ideen hatte

Vor ungefähr 15 Jahren war "Hallenkultur" noch eines der wichtigeren politischen Themen in München. Es gab ein paar Provisorien mit beschränktem Haltbarkeitsdatum, sonst nichts.

Von fjk

Ziegen, Clooney, Film
George Clooneys neuer Film

Wer den größten Wahnsinn aushält

Ein Hippie-Offizier bildet seine Einheit aus, durch Wände zu laufen und Nutztiere zu Tode zu starren - und mehr daran ist wahr, als man glauben möchte.

Von J. Füchtjohann

Der Strassenchor. Peter Eichelmann 14 Bilder
Der Straßenchor

Singen auf Platte

Sie leben auf dem Asphalt, kennen Drogen und Prostitution und wissen, wie man sich mit Flaschensammeln und Schnorren über Wasser hält. Halt finden sie neuerdings beim Singen im Straßenchor.

Von Dorothea Grass

Jazz 10 Bilder
Musik-Tipps zum Fest

Muh, Mäh, Tätärätätä!

Hunderte Weihnachts-CDs kommen jährlich auf den Markt. Da verliert man schnell den Überblick. Zehn Tipps, mit denen Weihnachten ein Knaller wird. In Bildern.