Sanierung unrealistisch Bitcoin-Börse Mt. Gox gibt auf Tibanne CEO Mark Karpeles At Mt.Gox Bitcoin Exchange And Bitcoin Images

Keine realistischen Sanierungspläne für die insolvente Bitcoin-Börse Mt. Gox: Die einstmals wichtigste Handelsplattform für die Digitalwährung hat ihre Abwicklung beantragt. Noch wollen die Gläubiger die Hoffnung auf einen Käufer aber nicht ganz aufgeben. mehr...

Ebay gegen Carl Icahn Carl Icahn gegen Ebay Gordon Gekko ist besänftigt

Es wäre nicht die erste Firma gewesen, die er zerschlägt. Nun hat Ebay seinen Streit mit dem eiskalten Investor Carl Icahn beendet, der einst die Macher des Films "Wall Street" inspirierte. mehr...

Kissenschlacht "International Pillow Fight Day" "International Pillow Fight Day" Kissen schlachten

New York, London, Bukarest, Stockholm und natürlich auch Berlin: Tausende Menschen feiern am ersten Samstag im April den "International Pillow Fight Day" - so auch dieses Jahr. Am schönsten flogen die Daunen übrigens in Fernost. mehr...

GlaxoSmithKline Plc Chief Finance Officer Simon Dingemans Speaks On 2014 Profit GlaxoSmithKline Pharmakonzern prüft Korruptionsvorwürfe im Irak

Beamtenbestechung, bezahlte Reisen und Tricksereien im Vertrieb: Nach Korruptionsvorwürfen in China treffen den britischen Pharmariesen GlaxoSmithKline schon wieder ganz ähnliche Anschuldigungen. mehr...

Verkauf von Staatsanleihen Deutsche Bank soll Athen zurück an die Kapitalmärkte bringen

Vier Jahre war Griechenlands Staat vollständig abhängig von Helfern, jetzt ist es so weit: Noch diese Woche könnte sich das Land Berichten zufolge erstmals wieder Geld auf den Kapitalmärkten leihen - mit Hilfe zweier Großbanken. Haben Investoren genug Vertrauen, um Milliarden rauszurücken? mehr...

SZW Das Geschäft mit TV-Sendungen Yahoo träumt von der Serienreife

Das Rennen um die besten Fernsehshows zieht Technologie-Unternehmen an wie Jesse Pinkman Ärger. Alle wollen vom neuen goldenen Zeitalter des Fernsehens profitieren - nun wohl auch Yahoo. Von Jürgen Schmieder mehr...

File photograph of Investor Carl Icahn speaking at the Wall Street Journal Deals & Deal Makers conference at the New York Stock Exchange Icahn steigt bei Auktionshaus ein Ebay fürchtet den wahren Wolf der Wall Street

Großinvestor Carl Icahn hat schon vielen Unternehmen seinen Willen aufgezwungen - auch vor Apple ist er nicht zurückgeschreckt. Nun knöpft er sich Ebay vor. Er ist vor allem an der attraktiven Unternehmenstochter Paypal interessiert. Ebay sucht eilig Hilfe. mehr...

Apple Profit Seen Rising As IPad Buying Counters IPhone Lull Enthüllung von Apple-Entwickler Wie das iPhone wirklich entstand

Der Helfer von Steve Jobs packt aus: Erstmals spricht Greg Christie öffentlich über die Zeit, als er mit dem Apple-Gründer am iPhone tüftelte. Seine Geschichte ist spannend. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung dürfte allerdings kein Zufall sein. Von Benjamin Romberg, Berlin mehr...

US-Präsident über Putin Was hinter Obamas Seitenhieben steckt

Russland sei nur eine "Regionalmacht", die "alleine steht", ätzt US-Präsident Obama. Sein Spott in der Krim-Krise soll den Egomanen Putin treffen, aber auch Eindruck schinden in der Heimat. Eine Analyse von Matthias Kolb mehr...

File photo of Mr. Monopoly showing new 'Monopoly Here & Now: The World Edition' game board at unveiling in New York Neue Regeln für Brettspiel Monopoly-Macher könnten Banküberfälle erlauben

Genossen in der Schlossallee: Der Hersteller von Monopoly sammelt via Facebook Vorschläge für neue Spielregeln. Wird das Kapitalistenspiel jetzt sozialistisch? Von Kathrin Werner mehr...

RNZAF Air Warfare Officer and Information Manager, Flying Officer Haines, conducts fuel planning aboard a P-3K2 Orion maritime patrol aircraft as it flies over the southern Indian Ocean searching for missing Malaysian Airlines flight MH370 Malaysia Airlines Behörden veröffentlichen sämtliche Funksprüche

So viel Verwirrung es um die vermisste Malaysia-Airlines-Maschine gibt, bislang galt zumindest der letzte Funkspruch als sicher. Jetzt stellte sich heraus, dass er doch nicht "Alright, good night" lautete. Die Behörden veröffentlichten daraufhin die komplette Kommunikation zwischen Piloten und Bodenpersonal. mehr...

Freies Internet Amerikas angezählte Netzneutralität

Während das Europaparlament noch über die Freiheit des Datenverkehrs verhandelt, bedrohen in den USA Hintertür-Deals und ein dysfunktionaler Provider-Markt die Netzneutralität. Von Johannes Kuhn mehr...

Zucker Debatte über Zuckersteuer Debatte über Zuckersteuer Übergewicht ist das neue Normal

Wie kann sich der "dicke Mann Europas" selbst helfen? Weil die Zahl der Fettleibigen so hoch ist, diskutiert Großbritannien eine Zuckersteuer. Um das Problem zu begreifen, genügt laut Befürwortern ein Blick in die Schaufenster von Modegeschäften. mehr...

Ex-Olympus President Woodford In Japan Ex-Olympus-Chef Woodford "Japans Unternehmenswelt ist wie ein pervertierter Golfclub"

Als Chef des Kameraherstellers Olympus hat Michael Woodford den größten Skandal in Japans Wirtschaftsgeschichte aufgedeckt, wurde dafür gefeuert und musste fliehen. Im Interview spricht der Buchautor über blinden Gehorsam in japanischen Unternehmen und die Einsamkeit eines Whistleblowers. Von Benjamin Romberg mehr...

Maria Lassnig MOMA Kunst und Selfies Eine historische Verbündete

New York diskutiert über Selfies: Anlass ist ausgerechnet die erste Retrospektive der 94-jährigen österreichischen Malerin Maria Lassnig im Museum of Modern Art. Von Peter Richter mehr...

Kino Banker im Film Die bösen Wölfe der Wall Street

Im Finanzbetrügerfilm "The Wolf of Wall Street" sprengt Leonardo DiCaprio alle Vorstellungen von Gier, krimineller Energie und Exzess. Börsenspekulanten sind als Filmschurken beliebt, nicht erst seit Gordon Gekko in "Wall Street". Doch Hollywood hat auch immer wieder Banker gezeigt, die das Gute wollten. Von Tobias Kniebe mehr...

Szene aus dem Film "The Reluctant Fundamentalist" von Mira Nair Mira Nair über "The Reluctant Fundamentalist" "Wenn Waffen mächtiger werden als der Verstand"

Haben Ablehnung und Misstrauen nach 9/11 den Wall-Street-Aufsteiger Changez zum Islamisten gemacht? Die indische Regisseurin Mira Nair hat mit "The Reluctant Fundamentalist" einen ungewöhnlichen Thriller gedreht. Ein Gespräch über Vorurteile und eine Zeit, in der Dinge sehr schnell außer Kontrolle geraten. Von Irene Helmes mehr...

AppleTV Gespräche mit Kabelanbieter Comcast Apple will Vorzugsbehandlung für eigenen Streaming-Dienst

Fernsehen im Zeichen des Apfels: Apple soll Berichten zufolge mit dem größten US-Kabelfernsehanbieter Comcast verhandeln. Das wirft die Frage nach der Netzneutralität auf. mehr...

Image posted by Oscars show host Degeneres on her Twitter account shows movie stars posing for a picture taken by Cooper at 86th Academy Awards in Hollywood, California Product Placement beim Oscar-Selfie Samsungs langer Arm

Das Selbstporträt der Oscar-Moderatorin im Kreis der Stars war kein reiner Zufall: Samsung hat dafür bezahlt, dass das Gerät in der Show auftaucht. Von Kathrin Werner mehr...

´12 Years a Slave" Oscars 2014 Ethik sticht Humor

Selten war die Ausgangslage bei der Oscar-Verleihung so offen wie in diesem Jahr. Von den drei favorisierten Filmen konnten nur "12 Years a Slave" und "Gravity" die Erwartungen bestätigen. "American Hustle" wurde unverdient abgestraft. Von Paul Katzenberger mehr...

Fall Gurlitt US-Anwälte bereiten Klage gegen Deutschland vor

Es geht um ein Gemälde von Max Liebermann und weitere Werke: Anwälte eines Nachfahren jüdischer Vorbesitzer kündigen an, im Fall Gurlitt Anklage gegen Deutschland und Bayern erheben zu wollen. Von Catrin Lorch mehr...

Forschung zur Verjüngung von Zellen Stammzellstudie soll zurückgezogen werden Zweifel am Zellzaubertrank

Mit einer Wunderkur für Zellen sorgte eine junge japanische Biologin für Aufsehen. Ein simpler Kniff schien erwachsene Zellen in Stammzellen zu verwandeln. Doch ein Mitglied des Forscherteams selbst will die Studie nun zurückziehen - wegen "schwerer Mängel". Von Katrin Blawat mehr...

Fabrice Tourre departs Federal Court after being found liable of Strafe gegen früheren Goldman-Sachs Mitarbeiter "Fabelhafter Fab" büßt mit 825.000 Dollar

Fabrice Tourre ist so ziemlich der Einzige, der persönlich für das Chaos der Finanzkrise zur Rechenschaft gezogen wird. Der ehemalige Goldman-Sachs-Banker betrog auch deutsche Investoren. Jetzt muss er 825.000 Dollar zahlen - etwas mehr als ein Jahresgehalt. mehr...

Candy-Crush-Erfinder King Digital Entertainment Börsengang "Candy Crush"-Erfinder wollen 600 Millionen Dollar einnehmen

Millionen Nutzer sprengen täglich Süßigkeiten von ihren Smartphone-Displays, die Macher der App "Candy Crush" wollen diesen Erfolg nun an der Börse zu Geld machen. Mehr als eine halbe Milliarde Dollar sollen für das irische Unternehmen King Digital Entertainment herausspringen. mehr...

Verbesserte Flugsicherheit Black Box in Echtzeit

Stürzt ein Flugzeug ins Meer, kann es oft monatelang dauern, bis der Flugschreiber gefunden wird. Die Lösung könnte eine Black Box sein, die ständig Daten an eine Bodenstation überträgt. Doch das würde gigantische Kosten verursachen. Von Oliver Klasen mehr...