Energieversorgung Wasser, Holz und Sonne

Vorarlberg will bis 2050 seinen gesamten Energiebedarf aus erneuerbaren Quellen decken. Dieser Plan jedoch birgt auch Konflikte. Von Ralph Diermann mehr...

Umweltschutz Umweltschutz Umweltschutz Frankreich verbietet Plastikgeschirr

Wer in Zukunft ein Picknick machen möchte, der muss dann biologisch abbaubare Teller und Becher verwenden. mehr...

G7-Gipfel 2015 - Demonstration Demonstration 20 000 TTIP-Gegner in München erwartet

In sieben deutschen Städten wird am Samstag gegen die Freihandelsabkommen Ceta und TTIP demonstriert. Auch die Münchner Veranstalter gehen von einer hohen Teilnehmerzahl aus - trotz des schlechten Wetters. Von Thomas Anlauf mehr...

Giraffen Artenschutz Artenschutz Biologen entdecken unbekannte Giraffenarten

Es ist eine wissenschaftliche Sensation: Forscher haben ermittelt, dass es nicht eine, sondern vier verschiedene Arten von Giraffen gibt. Kaum entdeckt, sind zwei der neuen Arten schon akut gefährdet. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Antiwilderer Projekt Chitwan National Park Nepal Artenschutz Keine Gnade für Wilderer

In Nepal schützen Ranger bedrohte Arten wie das Panzernashorn mit allen Mitteln. Wilderer dürfen einfach erschossen werden. Reportage von natur-Autorin Veronika Wulf, Chitwan mehr...

Kommentar Verzichtbares Übel

Biokraftstoffe sind umstritten. Eigentlich sollten sie helfen, das Klima zu retten. Doch diese Hoffnung hat sich nicht erfüllt. Ein gut gemeintes Experiment ist damit gescheitert. Von Silvia Liebrich mehr...

Indonesia's Deforestation Rate Becomes Highest In The World Umweltschutz Palmöl ist das kleinere Übel - leider

Die Deutschen verbrauchen so viel Palmöl wie nie, trotz aller Kritik. Das meiste davon landet im Tank. Dabei ginge es auch anders. Von Louisa Schmidt mehr...

WWF Fischsterben Fischsterben Mit der Harke auf Geisternetz-Fang

Für viele Fische sind Geisternetze eine tödliche Gefahr. Sie verheddern sich in den verloren gegangenen Netzen und sterben. An der Ostseeküste werden jetzt Harken getestet, um den Müll aus den Meeren zu fischen. mehr...

Geretsried Geretsried Geretsried Freie Plätze für die Tamariske

Junge Leute, die ein Freiwilliges Ökologisches Jahr absolvieren, entbuschen Kiesbänke an der Isar mehr...

Luftverschmutzung Nachbars Dreck

Eine Studie beziffert die grenzüberschreitenden Gesundheitsfolgen durch Kohlekraftwerke in der EU: Allein Deutschland und Polen verursachen demnach etwa 10.000 zusätzliche Todesfälle jährlich, vor allem im Ausland. Aber was bedeutet das? Von Marlene Weiss mehr...

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Reportage Reportage Gegen den Strom

Wasserkraft ist die wichtigste saubere Energiequelle in Europa. Doch neue Kraftwerke stoßen auf Widerstand. Ein Besuch im Ötztal , wo sich viel Ärger aufgestaut hat. Von Titus Arnu mehr...

Umwelt Umweltkatastrophe in Chile Umweltkatastrophe in Chile Mysteriöses Massensterben

Seit Wochen verenden an der chilenischen Küste Fische, Seehunde und Krebse. Jetzt hat ein Ölunfall die Lage noch verschärft. mehr...

Wolf Kurti Tiere Wolf getötet

In Niedersachsen hat die Landesregierung in dieser Woche einen Wolf töten lassen. Das Tier war verhaltensauffällig und galt als Risiko für Menschen. mehr...

Sommer an der Isar Facebook-Party auf der Isar Bootstour-Gastgeber weist Kritik der Naturschützer zurück

Es gehe nur um eine Einladung für Freunde und deren Bekannte. Und den Müll nehmen alle immer wieder mit. mehr...

Panama Papers Rotes Kreuz zur Tarnung benutzt

Um fragwürdige Finanzflüsse zu verschleiern, wurde die Organisation als angeblicher Empfänger von Geld eingesetzt. Auch fingierte Stiftungen im Namen von Naturschützern zeigen die Panama-Enthüllungen. Von Bastian Brinkmann mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Kanzlei in Panama benutzte Rotes Kreuz als Tarnung

Die Organisation wurde als angeblicher Empfänger von Geld eingesetzt, um fragwürdige Finanzflüsse zu verschleiern. Von Catherine Boss, Bastian Brinkmann und Christian Brönnimann  mehr...

Umweltschutz Meeresbergbau Meeresbergbau Raubbau in der Tiefsee

Am Meeresgrund liefert sich Deutschland einen Wettlauf um die wertvollsten Ressourcen. Ein Forschungsprojekt zeigt: Der Mensch kann in der Tiefsee ungeahnte Schäden anrichten. Von Christopher Schrader mehr...

WWF Klimaschutz-Aktion Klimaschutz-Aktion Licht aus

Die "Earth Hour" soll weltweit ein Zeichen für den Klimaschutz setzen. In zahlreichen Städten gingen an öffentlichen Gebäuden für 60 Minuten die Lichter aus. mehr...

Ofir Drori Tierschutz Der Fallensteller

Ofir Drori hat nur ein Ziel: Afrikanische Wilderer und ihre Komplizen so schnell wie möglich hinter Gitter zu bringen. Seine Methoden sind ungewöhnlich. Ein Treffen mit dem Jäger der Jäger. Von Marlene Weiss mehr...

Ebersberg Licht aus für das Klima

Ebersberg ist auch 2016 wieder bei "Earth Hour" dabei mehr...

Geschäftsidee Gut, aber nervig

Ein Start-up sammelt mit Handywerbung Spenden Von Pia Ratzesberger mehr...

Regenwald in Kamerun Geldanlage Riesenrendite für Investments in Holz? Vorsicht!

Schädlinge und Naturkatastrophen lassen sich nicht vorhersagen. Worauf Anleger achten sollten. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt