Katastrophe Dammbruch in Brasilien - Bergbaukonzerne auf 38 Milliarden Euro verklagt
An aerial view of the mouth of Rio Doce, which was flooded with mud after a dam owned by Vale SA and BHP Billiton Ltd burst, at an area where the river joins the sea on the coast of Espirito Santo in Regencia Village Video

Klärschlamm begrub ein Dorf und verseuchte ein Flusstal - 19 Menschen kamen ums Leben. Die Klage richtet sich auch gegen die brasilianische Regierung. mehr...

Umwelt Naturschützer für Glyphosat-Verbot

Die Grünen im Kreistag und in Haimhausen fordern Kommunen auf, das Aussprühen des Pflanzenschutzgifts zu untersagen. Dagegen verteidigt Bauernsprecher Anton Kreitmair (CSU) das Herbizid als notwendig Von Benjamin Emonts mehr...

Umwelt Laxe Kontrollen

Ein massiver Störfall in der Kläranlage Odelzhausen verunreinigte das Wasser der Glonn. Das Amtsgericht macht dafür den Betriebsleiter eines Unternehmens verantwortlich, aber auch den damaligen Bürgermeister Von Robert Stocker mehr...

Umwelt Belastetes Grundwasser

Landwirtschaft ist Hauptgrund für zunehmende Schadstoffmengen mehr...

Umweltpolitik Streit um die blaue Plakette

Viele deutsche Städte messen stark überhöhte Werte bei Stickoxiden. Umweltminister fordern daher eine neue Plakette. Doch Verkehrsminister Dobrindt sieht das ganz anders. Von Michael Bauchmüller mehr...

Umwelt Wenn's stinkt, wachsen die Pflanzen

Wenn die Landwirte die über den Winter angesammelte Gülle auf den Feldern ausbringen, müssen sie darauf achten, dass nicht zu viele Nährstoffe in den Boden gelangen. Kontrolliert wird dies vor allem von den Wasserversorgern Von Lena von Holt mehr...

Umwelt Grüne regen Becherbonus an

Hessens Ministerin Hinz ruft Handelsketten und Bäckereien auf, einen Nachlass für den eigenen Kaffeebecher zu gewähren. mehr...

Umwelt Müll to go

Jedes Jahr schmeißen die Deutschen rund 2,6 Milliarden Kaffeebecher weg. Ein gutes Rezept dagegen haben die Grünen. Von Jan Heidtmann mehr...

Biene im Löwenzahn Umwelt Gift für die Bienen

Die Bundesregierung will das Verbot schädlicher Pflanzenschutzmittel aufweichen. Imker sind empört. Von Silvia Liebrich mehr...

Umwelt Längere Trockenperioden

Die Erderwärmung hat Folgen für den Wasserhaushalt Bayerns mehr...

Umwelt Öko bleibt eine Nische

Der Anteil der Biolandwirtschaft im Landkreis ist mit sechs Prozent unterdurchschnittlich. Die Böden eignen sich vor allem für Ackerbauern. Für die ist der Umstieg jedoch schwierig und wenig lukrativ Von Peter Bierl mehr...

Umwelt Umstrittener Unkrautkiller

Am Einsatz von Glyphosat scheiden sich die Geister: Landwirte verweisen auf die Erleichterung bei der Feldarbeit, Naturschützer fordern wegen der Gesundheitsgefahren ein Verbot des Mittels Von Andreas Ostermeier mehr...

Umweltverschmutzung USA USA Bleivergiftung aus dem Wasserhahn

Die Bewohner der US-Stadt Flint in Michigan sind mehrheitlich arm und trinken seit Monaten verseuchtes Wasser. Über dieses Behörden-Versagen debattieren nun Bernie Sanders und Hillary Clinton. Von Nicolas Richter mehr...

Hummingbirds Of Costa Rica Artensterben Hilfskräfte für eine halbe Billion Euro

Viele Tiere, die Pflanzen bestäuben, sind akut bedroht. Der wirtschaftliche Schaden ist gigantisch. Von Christopher Schrader mehr...

Chris Packham for Lidl UK Fotoprojekt Was Müll mit unserer Umwelt macht

Riesige Müllberge produziert jeder Mensch im Laufe seines Lebens. Ein britisches Fotoprojekt zeigt nun eindrücklich die Folgen. mehr... Bilder

Süddeutsche Zeitung Wissen Bionik Bionik Mikrostruktur gewinnt Wasser aus der Luft

Käfer, Kaktus und Kannenpflanze sind Vorbild für eine neue mikroskopische Oberfläche. Man kann damit äußerst schnell Wassertropfen aus der Luft gewinnen. Von Andrea Hoferichter mehr...

Plastiktüte Plastiktüten Kompostierbare Plastiktüten? Müll für die Ewigkeit

Die vermeintlich "grünen" Tragetaschen sind ein großes Problem für den Meeresgrund, wie jetzt ein Experiment gezeigt hat. Von Mathias Tertilt mehr...

Plastiktüte Umwelt Müll für die Ewigkeit

Bakterien auf dem Meeresgrund können Plastiktüten nicht abbauen. Das gilt auch für kompostierbare Tragetaschen. Von Mathias Tertilt mehr...

Benediktbeuern Vier Räder für Benediktbeuern

Der Verein Carsharing Pfaffenwinkel bietet jetzt auch einen Wagen im Klosterdorf an. Die Initiative ist eine der erfahrensten in Südbayern. Die nächsten Autoteiler sitzen in Bad Tölz, Wolfratshausen ist zweimal gescheitert Von Konstantin Kaip mehr...

Luftverkehr CO₂-Verzicht So fasten Sie fürs Klima

Bis Ostern keine Schokolade, Fleisch oder Alkohol - das ist doch für Anfänger. Wer sich ernsthaft im Verzicht üben will, der schränkt jetzt seinen CO₂-Ausstoß ein. Von Robert Gast mehr...

WGV Quarzbichl Mülltrennung im Landkreis Gelber Sack nicht vor 2018

Landrat Niedermaier reagiert auf die Online-Petition, die schon 95 Prozent der nötigen Unterzeichner hat. Wie es im Landkreis weitergeht, wird erst das neue Wertstoffgesetz zeigen. Von Thekla Krausseneck mehr...

	Tropical Storm Kate gathers strength but far from land: forecas Erderwärmung Der große Klimabluff

Der Klimagipfel von Paris wird weltweit als Erfolg gefeiert. Zu Recht? Gastbeitrag von Oliver Geden mehr...

Windräder und Kohlekraftwerk Umweltgifte Kohlekraftwerke stoßen tonnenweise giftiges Quecksilber aus

Forscher kritisieren die hohe Belastung mit Quecksilber in Deutschland. Dabei ließe sich das hochgiftige Schwermetall leicht filtern - die USA machen es vor. mehr...

Nationalpark Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Grenzenloser Naturschutz

Der Nationalpark Bayerischer Wald und in Tschechien der Šumava gelten als das grüne Dach Europas. Und doch handelt bislang jeder für sich. Die beiden Chefs, ein Biologe und ein Geograf, wollen das grundlegend ändern. Von Christian Sebald mehr...