Streit um Freihandelsabkommen Was Europa über TTIP denkt TTIP Proteste

Zwischen Furcht und Hoffnung - vom Chlorhühnchen bis zum Absatz für Oliven: Wie denken die Bürger anderer Ländern des Kontinents über das Freihandelsabkommen mit den USA? Eine europäische Bestandsaufnahme. Von den SZ-Korrespondenten mehr...

kaserne prinz-eugen münchen simulationen Wohnquartier in der Prinz-Eugen-Kaserne Wenn nur noch der Panzer stört

Soldaten gehen, Wohnungen sollen kommen: Die Bebauungspläne für die ehemalige Prinz-Eugen-Kaserne gelten als vorbildlich. Doch nun wollen sich Anwohner gegen das ökologische Wohnprojekt wehren. Von Alfred Dürr mehr...

Radweg Grafing-Glonn Ebersberg sucht den Super-Radweg

Der Umweltausschuss des Kreistages lässt Strecken prüfen, wie Radler sicher von Glonn nach Grafing kommen. Der umstrittene alte Bahndamm ist dabei nicht die einzige Möglichkeit. Von Wieland Bögel mehr...

Costa Concordia prepared for dismantling Video
Abtransport der "Costa Concordia" Schwierige letzte Reise

380 Kilometer weit soll die havarierte "Costa Concordia" in den Hafen von Genua geschleppt werden. Was passiert dort mit dem Schiffswrack? Was kostet die Aktion? Und was sagen italienische Umweltschützer? Die wichtigsten Fragen und Antworten von Oliver Klasen mehr...

Deutschland, Nürnberg, Bayerisches Staatsministerium fuer Landesentwicklung, Finanzen und für Heimat Amtssitz Markus Soeder, Finanzminister von Bayern (CSU) Bayerisches Heimatministerium Ein Homeoffice für Söder

Erstmals seit 200 Jahren hat die bayerische Staatsregierung eine Dependance in Franken eröffnet. In Nürnberg zelebriert Hausherr Markus Söder sich und den neuen Dienstsitz seines Heimatministeriums - und freut sich über die Lästereien der Opposition. Von Olaf Przybilla mehr...

360° Problemstraßen in München Radfahrer in München Radfahrer in München Neben der Spur

Fahrradclub gegen Autoclub: Der ADFC wünscht sich, dass Radler auf Hauptverkehrsadern öfter die Straße nutzen dürfen, doch der ADAC warnt vor künstlichen Staus. Das Planungsreferat muss jeden Fall einzeln prüfen. Von Melanie Staudinger mehr...

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler 60. Geburtstag der Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Nelson Mandela Google Doodle Google Doodle 2014 Nelson Mandela und die Lehre von der Liebe

Nelson Mandela wäre heute 96 Jahre alt geworden. Zitate eines bedeutenden Politikers zum Nachlesen. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

Ausbau der B301 bei Hallbergmoos Das Ding verhindern

Beim Ausbau der B 301 will die Gemeinde Hallbergmoos notfalls vor Gericht ziehen. Die Pläne des Straßenbauamts gefallen den Gemeinderäten gar nicht. Von Monika Mayer mehr...

Deutsche Europaabgeordnete NPD bekommt Büro im Bundestag

Die Privilegien für Europaabgeordnete aus ihrer Partei wollen die Fraktionen im Bundestag nicht antasten. Deshalb darf sich jetzt auch NPD-Mann Udo Voigt auf Zugang zum Bundestag mit Büro und Dienstwagen-Flotte freuen. Von Thorsten Denkler mehr...

Schärfere Genehmigungsverfahren für Ölbohrungen in USA Ölindustrie und Freihandel Angriff auf den Klimaschutz

Eine Studie zeigt: Die Ölindustrie will das geplante Freihandelsabkommen TTIP nutzen, um Klimaschutz-Vorschriften auszuhebeln. Vor allem die mächtige Lobby aus den USA legt sich dafür kräftig ins Zeug. Von Silvia Liebrich mehr...

A recycling worker moves an air-conditioning unit in Dongxiaokou village in Beijing Bilder
Elektroschrott in China Friedhof der Kühlschränke

Sie leben von dem, was die Konsumgesellschaft wegwirft: Tausende Menschen in Pekings Vorort Dongxiaokou verwerten Elektroschrott. Sie schaden sich und der Umwelt. Peking schaut zu. Von Marcel Grzanna mehr...

natur Magazin Umweltschutz Naturschutz Gefunden in Gefunden in natur 07/2014

Der Text stammt aus der Juli-Ausgabe von natur, dem Magazin für Natur, Umwelt und nachhaltiges Leben. Er erscheint hier in einer Kooperation. Mehr aktuelle Themen aus dem Heft 07/2014 auf natur.de... mehr...

Matthias Schweighöfer Prominente Elternfreuden Prominente Elternfreuden Ryan Gosling und Eva Mendes sollen ihr erstes Kind erwarten

Ryan Gosling und Eva Mendes werden Eltern. Das berichtet zumindest das gut informierte US-Portal "People". Die Reaktionen? Gemischt. Manche Frau - und mancher Mann - trauert. mehr...

Fürstenfeldbruck Ausgezeichnete Kommunalpolitiker

Die Liste der verabschiedeten Fürstenfeldbrucker Stadträte mehr...

Supporters of US President George W. Bush drive through town in Crawford Coal-Roller-Trend in den USA Dreckige Provokation

Mit "Kohlewalzen" gegen Obamas Umweltpolitik: Erzkonservative amerikanische Pick-up-Fahrer bauen ihre Autos so um, dass sie besonders viel Ruß ausstoßen. Sie sehen darin mehr als einen blöden Zeitvertreib. Von Thomas Harloff mehr...

Dachau Weiter auf der Nordostumfahrung

Der Umweltausschuss votiert für den umstrittenen Bau der Umgehungsstraßen und will den Landkreis zur Kasse bitten. Von Helmut Zeller mehr...

Protestaktion anlässlich der Eröffnung einer Primark-Filiale Aktion gegen Primark Fragwürdige Mittel im Kampf für die gute Sache

Es waren wohl keine Zwangsarbeiter, die Hilferufe in Kleidung von Primark hinterließen, sondern Aktivisten. Die Kampagne ist ungeschickt und ethisch fragwürdig. Wie weit dürfen Nichtregierungsorganisationen gehen, um auf Missstände hinzuweisen? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

DB Autozug, 2008, Ostbahnhof München Autoverladung vor dem Aus Endstation für den Autozug

Bis 2017 zieht die Deutsche Bahn die Notbremse für eine unrentabel gewordene Sparte: den Autozug. Innerlich hat sich der Konzern schon lange von ihm verabschiedet. Nachruf auf ein Stück Reisegeschichte. Von Steve Przybilla mehr...

Dachau Verkehrsprojekte im CSU-Takatukaland

Bürger und Kommunalpolitiker diskutieren auf Facebook empört über den Beschluss Dachauer Stadträte für eine Nordostumfahrung. Von Helmut Zeller mehr...

Energiepolitik Gutes Fracking, böses Fracking

Meinung Die Deutschen lehnen das Fracking ab - dabei wird der Boden hierzulande schon seit Jahrzehnten gefrackt. Warum dieser energiepolitische Unsinn enden muss, zeigt ein Blick in die USA. Ein Kommentar von Michael Bauchmüller mehr...

Projekt 'Rheines Wasser' mit Andreas Fath Chemie-Professor will Rhein hinabschwimmen "Meine Frau und ich sind sehr hydrophil"

Andreas Fath ist Chemiker und passionierter Schwimmer. Um seiner Hochschule Spenden für ein Analysegerät einzutreiben, will er nun den Rhein hinabschwimmen - 1230 Flusskilometer. Ein Gespräch über Lieblingstiere, Schadstoffe im Wasser und erste Dates im Hallenbad. Von Johanna Bruckner mehr...

Petershausen Die Fronten bleiben verhärtet

270 Bürger kommen zur Informationsveranstaltung über drei geplante Windräder im Weißlinger Holz. Die Gegner des Projekts geben sich kompromisslos. Von Petra Schafflik mehr...

UN-Kinderbotschafter Felix Finkbeiner Kinder-Aktivist Felix Finkbeiner "Wir wollen wählen"

Mit neun Jahren pflanzte Felix Finkbeiner Bäume für die Umwelt. Jetzt ist er 16 und will vor dem Bundesverfassungsgericht ein Wahlrecht von Geburt an durchsetzen. Und sonst? Ist er ganz normal. Von Constanze von Bullion mehr...

Kritik am Maut-System Konzept von Verkehrsminister Dobrindt Umweltbundesamt-Chefin kritisiert Flatrate-Maut

Wer weiter fährt, soll auch mehr zahlen: Maria Krautzberger, die Präsidentin des Umweltbundesamts, bemängelt am Maut-Konzept von Verkehrsminister Dobrindt, dass die gefahrene Strecke nicht berücksichtigt wird. Sie fordert einen ökologischen Anreiz. mehr...