Umwelt Gib Gas, ich will Spaß

Immer mehr Hubraum, immer mehr PS. Der Ausstoß von Kohlendioxid bei Autos muss weiter beschränkt werden. Von Jan Heidtmann mehr...

Verkehr Umweltdaten 2015 Fahrspaß geht vor Umweltbewusstsein

Klimaschutz oder PS? Neue Daten des Umweltbundesamts zeigen: Im Zweifel treffen viele Deutsche eine eindeutige Entscheidung. Von Christoph Behrens und Christopher Schrader mehr...

Untersuchung des Umweltbundesamts Chemie: durchgefallen

Europas Firmen schlampen bei der Zulassung ihrer Chemikalien. Nur einer von 1814 überprüften Chemie-Berichten genügt den Anforderungen. Risiken für Umwelt und Erbgut werden häufig verschwiegen. Von Hanno Charisius mehr...

30 Jahre Nationalpark Wattenmeer Umwelt Naturschutz 2.0

Verändern heißt bewahren: Schleswig-Holstein will Sand ins Wattenmeer pumpen, um dem Klimawandel und dem ansteigenden Meeresspiegel zu begegnen. Auf den Plan haben sich frühere Erzfeinde geeinigt. Von Thomas Hahn mehr...

Runit Dome Atombombentests Dom des Todes

Mitten im Pazifik tickt eine Zeitbombe: ein riesiger Beton-Dom, gefüllt mit Plutonium aus US-Atombombenversuchen. Nun bedrohen 101 498 Kubikmeter radioaktiv verseuchter Schutt die Bewohner des Atolls - und den Pazifischen Ozean. Von Jan Hendrik Hinzel, Kim Wall und Coleen Jose, Eniwetok-Atoll mehr...

Discarded electronic parts are seen at a newly opened electronic waste recycling factory in San Jose Entscheidung im Bundestag Was das neue Elektrogesetz für Verbraucher und Händler bedeutet

Viele Elektrogeräte landen im Hausmüll - so gehen wertvolle Rohstoffe verloren. Ein neues Gesetz verpflichtet nun Unternehmen, Elektroschrott zurückzunehmen. mehr... Fragen und Antworten

Umwelt Fracking-Gesetz verschoben

Die Koalition kann sich nicht über die Befugnisse einer Kommission einigen. Der Bundestag stimmt später ab. Von Michael Bauchmüller mehr...

Video Robert Redford fordert härteren Kampf gegen Klimawandel

Seit Jahren setzt sich Oscarpreiträger Robert Redford für den Umweltschutz ein: Vor den Vereinten Nationen forderte er nun ein größeres Engagement im Kampf gegen den Klimawandel. mehr...

Schwalbenkinder werden von ihrer Mutter auf einem Telefonmast in Devon gefüttert Umwelt Vom Feld in die Stadt

Lebensräume der Vögel verschieben sich Von Anna-Sophia Lang mehr...

Umwelt Fünf Jahre bis zur Klimawende

Alte Kohlekraftwerke sollten rasch vom Netz, fordert der Chef der Internationalen Energie-Agentur - auch zum Wohle der Wirtschaft. Von Michael Bauchmüller mehr...

Umwelt Alles in eine Tonne

Private Firmen sollen in Zukunft Wertstoffe sammeln, für sie soll es eine eigene Tonne geben. Darauf hat sich nun die Bundesregierung geeinigt - und beendet damit womöglich einen jahrelangen Streit. Von Michael Bauchmüller mehr...

Umwelt Glonn widersetzt sich Fracking

Gemeinderat will auch verhindern, dass Probebohrungen stattfinden mehr...

Umwelt Umwelt Umwelt Grünen stinkt Kohleverbrennung

Stadt soll Emissionen des Heizkraftwerks Nord reduzieren mehr...

Umwelt In der Arktis darf gebohrt werden

US-Behörde erlaubt Shell, Öl und Gas vor der Küste von Alaska zu fördern - Naturschützer sind entsetzt. mehr...

Biosprit Klimabilanz 12 000 Jahre Biosprit tanken

Von wegen "bio": Die Produktion von Benzin und Diesel aus Getreide und Zuckerrohr verursacht oft verheerende Klimaschäden. Je nach Region kann es Jahrhunderte dauern, bis sich der Anbau lohnt. Doch es gibt auch Ausnahmen. Von Matthias Huber mehr...

Plastiktüte Umweltschutz-Projekt auf Bali Bye, bye, Plastiktüten!

Weil sich der Staat nicht kümmert, versuchen Kinder in Indonesien, die massive Umweltverschmutzung einzudämmen. Benjamin Dikmans, 16, reiste in den Inselstaat, um ihnen zu helfen und ganz Bali von Plastiktüten zu befreien. Ein Protokoll von natur-Autorin Lisa Rokahr mehr...

Umwelt Feinstaubbelastung Feinstaubbelastung Stuttgart hat die schlechteste Luft

Feinstaub und Stickstoffdioxid belasten deutsche Städte: Am schlechtesten ist die Luft in Stuttgart, auch München und Reutlingen schneiden schlecht ab. mehr...

Umwelt Ohne Kohle

Nur wenn sich Deutschland von dem fossilen Brennstoff verabschiedet, kann es seine Klimaziele erreichen. Von Paul Ekins mehr...

Umwelt All ohne Atommüll

Die Endlagerkommission legt eine Zwischenbilanz vor. Das Weltall scheidet aus, die Meere ebenso. Was anfangs nach einem Scherz klingt, ist ein Fortschritt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Donauausbau Schädliche Insektizide Pflanzenschutzmittel belasten weltweit die Gewässer

Insektizide aus der Landwirtschaft können das Leben in Flüssen und Seen empfindlich schädigen: Fast überall auf der Welt stellten Forscher zu hohe Konzentrationen der Gifte fest - und die neuen Mittel sind oft noch schlimmer als die alten. Von Christian Gruber mehr...

Umwelt Dachauer Ortsumfahrung Dachauer Ortsumfahrung Zerstörerisch, nutzlos und sündhaft teuer

Der Bund Naturschutz protestiert heftig gegen die geplante Ostumfahrung. Sie zerstöre das Dachauer Moos endgültig. Am Sonntag wollen die Aktivisten mitten auf die geplante Trasse einen Baum pflanzen. Von Robert Stocker mehr...

Ökologische Geldanlage Nebenbei die Welt retten

Etliche Fonds appellieren an das gute Gewissen der Anleger, doch selbst Öko-Investments sind ethisch bedenklich. Jetzt wird nachgerechnet. Was bringen grüne Finanzprodukte wirklich? Von Caspar Dohmen mehr...

Glastonbury Festival - Day One Drogenrückstände in der Natur Was vom Rausch übrig bleibt

Musikfestivals bescheren auch der Natur einen Kater. Nach Großereignissen gelangen berauschende Mengen Drogen in die Ökosysteme. Wie zerstörerisch sie dort wirken, ist umstritten. Von Christoph Behrens mehr...