Uber Genie und Wahnsinn

Uber-Gründer Travis Kalanick wird von den Großkapitalgebern des Unternehmens aus dem Amt des Firmenchefs gedrängt. Seine Dreistigkeit hat der Firma genutzt - und dann geschadet. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Brexit SZ Espresso SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

FILE PHOTO - Uber CEO Travis Kalanick attends the summer World Economic Forum in Tianjin Travis Kalanick Uber-Chef tritt zurück

Bei dem Konzern aus San Francisco haben sich Beschwerden über sexuelle Belästigungen und Diskriminierungen gehäuft. mehr...

FILE PHOTO - Uber CEO Travis Kalanick attends the summer World Economic Forum in Tianjin Video
Travis Kalanick Uber-Chef Kalanick tritt zurück

Massiv waren die Vorwürfe gegen Travis Kalanick - der hielt an seinem Job bei dem Fahrdienstleister fest. Jetzt platzte Investoren der Kragen. mehr...

Travis Kalanick Uber Uber-Chef Kalanick lässt sich beurlauben

Der Manager stand wegen seines rüden Führungsstils und mehreren Skandalen in der Kritik. Sein Rückzug dürfte aber auch mit einem privaten Schicksalsschlag zusammenhängen. Von Claus Hulverscheidt, New York, und Jan Schmidbauer mehr...

Uber Technologies Inc. Chief Executive Officer Travis Kalanick Interview Uber-Chef Travis Kalanick Zeit, erwachsen zu werden

Travis Kalanicks aggressiver Führungsstil ist Kern des Erfolgs von Uber. Jetzt will der Taxi-Vermittlerdienst seinen Chef freistellen, weil er immer wieder Regeln bricht. Das könnte nach hinten losgehen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Uber Uber Uber Kampf gegen Sexismus

Apples frühere Marketing-Chefin Bozoma Saint John soll das ramponierte Image von Uber aufpolieren. Jetzt gibt es erste Konsequenzen: 20 Mitarbeiter müssen gehen. Von Kathrin Werner mehr...

Uber livery car in New York An Uber livery travels through Midtown Manhattan in New York on Tueday Uber Kräftig abgekühlt

Bald dürfte sich entscheiden, ob der Fahrdienstvermittler Uber wirklich das große Geschäft macht. Von Jürgen Schmieder mehr...

Uber Gleiche Regeln für alle

Der EU-Generalanwalt sieht in dem Fahrdienstvermittler Uber einen Verkehrsdienstleister wie das Taxigewerbe. Ein Urteil könnte die nächste Schlappe für den Newcomer werden. Von Michael Kuntz mehr...

Uber Digitaler Frühkapitalismus

Auch für den Fahrvermittler müssen Regeln gelten. Von Jan Heidtmann mehr...

Kai Diekmann Kai Diekmann Ex-"Bild"-Chef Diekmann berät Uber

Der ehemalige Chefredakteur des Boulevardblatts wird Mitglied eines Berater-Kreises für den Fahrdienst aus Amerika. Er soll offenbar helfen, Europa zu verstehen. mehr...

Taxi drivers protest against transportation network companies such as Uber and Lyft along with Assembly Bill 2293 at the State Capitol in Sacramento, California Uber Wie sich Uber seine Mitarbeiter gefügig macht

Um seine Fahrer zu möglichst langen und firmendienlichen Arbeitszeiten zu bewegen, nutzt der Taxivermittler viele psychologische Tricks. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Uber hat für viele Nutzer das Taxi abgelöst - doch das Unternehmen steht erneut in der Kritik. Projekt "Greyball" Uber soll Behörden mit Spezial-Software getäuscht haben

Der nächste Skandal für den Fahrdienst: Sein Programm "Greyball" sollte Fahrer schützen - aber auch Kontrollen durch kritische Beamte verhindern. Von Jürgen Schmieder mehr...

Uber CEO Travis Kalanick works with fourth graders during Cooking Matters, a nutrition class taught by 18 Reasons, a local partner of Share our Strength at Glen Park Elementary School in San Francisco Uber-Chef Travis Kalanick Uber-Chef will sich nach heftigem Streit professionelle Hilfe holen

Ein Video zeigt, wie Travis Kalanick mit einem seiner Fahrer aneinandergerät. Jetzt gibt er erstmals zu, an seinen Führungsqualitäten arbeiten zu müssen. Von Vivien Timmler mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Advertising Week New York 2016 - Day 3 Uber Wenn der Ruf ruiniert ist

Der Taxi-Konkurrent hat bereits ein miserables Image, jetzt wirft eine ehemalige Mitarbeiterin der Firma Sexismus vor. Uber verspricht Aufklärung. Helfen soll dabei Arianna Huffington. Von Caspar Busse mehr...

Das fliegende Auto Airbus Vahana Mobilität der Zukunft Nun glauben auch große Unternehmen an das fliegende Auto

Erst Airbus, jetzt Uber: Immer mehr Firmen entwickeln Flugtaxis für jedermann. Schon in zehn Jahren soll die Vision Realität sein. Von Kathrin Werner mehr...

DLD Konferenz München Einreisestopp Uber-Chef verlässt Trumps Beratergremium wegen US-Einreisestopp

Der Chef des Fahrdienstes wurde als zu Trump-freundlich kritisiert. Nun hat Travis Kalanick die Konsequenzen gezogen. mehr...

Driverless truck from Uber's Otto makes Colorado beer delivery Uber Truck ohne Trucker

Der Fahrdienstvermittler schickt computergesteuerte Lastwägen auf Amerikas Highways. Macht der Taxi-Schreck nun auch Lkw-Fahrern das Leben schwer? Von Kathrin Werner mehr...

Silicon Valley Digitalisierung des Staates Digitalisierung des Staates Wie der Staat seine Bürger Google & Co. ausliefert

Uber rettet den öffentlichen Nahverkehr in den USA, Airbnb baut Gemeindezentren in Japan und Alphabet will das Parkplatzproblem lösen. Diese neue Art der Privatisierung ist gefährlich. Von Evgeny Morozov mehr...

Aerial Views Of Rush Hour Traffic Waze Carpool von Google Digitale Fahrgemeinschaft will US-Städte vor dem Kollaps retten

Amerikanische Autofahrer stehen oft im Stau. Google will daraus nun ein Geschäft machen - und greift damit das gehypte Start-up Uber an. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Uber Uber Uber Eine Maschine zum Geldverbrennen

Der Taxi-Dienst Uber macht Milliardenverluste. Das sagt einiges aus über das Geschäftsmodell der Kalifornier. Von Kathrin Werner mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Julia Ley mehr...

Lieferdienste Lieferdienste Lieferdienste Fünf Minuten laufen für ein Essen? Wirklich nicht!

Der Imbiss liegt nur zwei Straßen weiter, sie bestellen einen Kurier: die neuen Lieferdienste profitieren von den faulen Großstädtern. Die Restaurants weniger. Von Pia Ratzesberger mehr...

Hubschrauber gegen Frost in den Weinbergen Uber Uber testet Hubschrauber-Vermittlung in São Paulo

Schon für umgerechnet 15 Euro will das Unternehmen Kunden durch die Luft fliegen. Trotzdem wird es ein Service für Reiche bleiben. Von Vivien Timmler mehr...