Flughafen-Ranking 2014 Airports zum Davonlaufen, Airports für die Ewigkeit Changi International Airport, Singapur

Die Hassliebe, die Menschen Flughäfen entgegenbringen, produziert nicht zuletzt interessante Rankings. Eines davon beurteilt, wie unangenehm lange Aufenthalte sein können. Oder wie wundervoll. mehr...

Südkorea Mindestens 16 Tote bei Open-Air-Konzert

Konzertbesucher in Südkorea klettern auf einen Lüftungsschacht, um die Bühne besser zu sehen - dann bricht das Gitter ein, sie stürzen metertief. Mindestens 16 von ihnen sterben bei dem Unglück. mehr...

Nordkorea Nordkoreas Machthaber wieder aufgetaucht Video
Nordkoreas Machthaber wieder aufgetaucht Kim-Jong-Un-Fotos werfen neue Fragen auf

Der Diktator lächelt breit in die Kamera. Wochenlang war Kim Jong Un aus der Öffentlichkeit verschwunden. Mit Bildern will Nordkorea jetzt Gerüchte beseitigen. Doch sie könnten die Spekulationen noch anheizen. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr... Analyse

Kim Jong Un Nordkorea Alle brauchen Kim Jong Un

Seit fünf Wochen hat sich Nordkoreas Diktator nicht mehr blicken lassen. Nun rätselt die Welt, was aus ihm geworden ist. Informationen aus Nordkorea fehlen. Sicher ist: Keiner der Mächtigen kann ein Interesse daran haben, dass Kim verschwunden bleibt. Von Christoph Neidhart mehr... Analyse

Senior North Korean officials make visit to South Nordkoreanische Delegation in Südkorea Sport statt Spott

Ein Schwimmer klaut eine Kamera, ein Funktionär belästigt eine Offizielle: Bei den Asienspielen geht vieles schief. Die positive Überraschung: Vertreter von Nord- und Südkorea sprechen miteinander. Von Christoph Neidhart mehr...

North Korean High Officials Visit Incheon To Attend Asian Games Closing Ceremony Nord- und Südkorea Kims Nummer zwei im verfeindeten Bruderland

Überraschung bei den Asienspielen: Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un schickt hochrangige Vertreter nach Südkorea. Offiziell befinden sich beide Staaten noch im Krieg - doch nun spricht Nordkoreas Nummer zwei von "Wiedervereinigung". mehr...

Hotel schlechte Aussichten Hotelblick hotelview, fürchterliche Hotelausblicke Schreckliche Hotels Zimmer ohne Aussicht

Der Ausblick aus diesen Hotelzimmern macht Depressionen. Oder ist das Kunst? SZ.de-Leser haben einzigartige Aussichten festgehalten. Wir würdigen sie in ihrer ganzen Pracht. Von Katja Schnitzler mehr...

Samsung Konkurrenzkampf der Smartphone-Hersteller Konkurrenzkampf der Smartphone-Hersteller Samsung brechen die Profite weg

Samsung ist zwar Weltmarktführer bei Smartphones, Billig-Rivalen und das neue iPhone drücken aber auf die Gewinne. Samsung hofft nun auf das Geschäft mit Speicherchips. mehr...

Ray Rice Bestrafter Footballer Rice wehrt sich gegen Sperre

Der wegen einer Prügelattacke belangte Football-Profi Ray Rice legt gegen das Urteil Einspruch ein. Bayern-Präsident Hopfner glaubt nicht an eine komplette Rückkehr von Uli Hoeneß im Verein. Mona Barthel und Anna-Lena Friedsam erreichen in Seoul das Achtelfinale. mehr... Sporticker

Ray Rice Suspendierter Footballer Spielergewerkschaft fordert Fairness für Rice

Die Spielergewerkschaft der NFL legt Einspruch gegen die Sperre von Ray Rice ein, der nach einer Prügelattacke gegen seine Frau suspendiert worden war. Magdalena Neuner kündigt eine Trainertätigkeit im Biathlon an - unabhängig vom Verband. Mona Barthel und Anna-Lena Friedsam scheitern in Seoul. mehr... Sporticker

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

FC Bayern Muenchen v Manchester United - UEFA Champions League Quarter Final Champions League Bayern-Fans protestieren gegen Aussperrung

Weil sie in Moskau nicht ins Stadion dürfen, wenden sich wütende Bayern-Fans an die Uefa. Michael Stich kandidiert nicht als DTB-Boss. FCB-Präsident Hopfner hält eine komplette Rückkehr von Uli Hoeneß in den Verein für unwahrscheinlich. mehr... Sporticker

Cameron's Hands Tied on Islamic State Action Without Labour Politiker in der Fettnäpfchen-Falle Einfach mal die Klappe halten

Die schnurrende Queen: Im Gespräch mit New Yorks Ex-Bürgermeister Michael Bloomberg plaudert der britische Premier Cameron über die Reaktion der Königin auf das Schottland-Referendum. Blöd nur, dass Mikrofone alles aufnehmen. Damit reiht Cameron sich ein in die Galerie peinlicher Diplomatie-Patzer. mehr...

Flugbewegung Drohung aus Moskau Teures Überflugverbot

Im Konflikt mit dem Westen droht Moskau mit einer Sperrung seines Luftraums. Würde die Drohung wahr werden, hätte sie für viele Fluggesellschaften unangenehme Folgen - allerdings auch für Russland selbst. Von Jens Flottau mehr... Analyse

Bei versuchtem Grenzübertritt festgenommen US-Bürger wollte nach Nordkorea schwimmen

Offenbar wollte er Kim Jong Un treffen: Südkoreanische Streitkräfte haben einen US-Bürger festgenommen, der durch einen Grenzfluss nach Nordkorea schwimmen wollte. Gerade erst hat der Oberste Gerichtshof in Nordkorea einen anderen Amerikaner zu sechs Jahren Zwangsarbeit verurteilt. mehr...

Seoul Dutzende Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahn-Zügen

Mehr als 170 Menschen wurden bei einem Zusammenstoß von U-Bahn-Zügen in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul verletzt. Mechanische Probleme bei einem der Züge sollen den Unfall ausgelöst haben. mehr...

Obama, Cameron, Medwedjew, Merkel, Sarkozy,  und viele andere Staatschefs fliegen samt ihrer Finanzminister zum G-20-Gipfel nach Seoul in Südkorea. G-20-Gipfel Wer geht nach Seoul?

Obama, Cameron, Medwedjew, Merkel und viele andere Staatschefs fliegen samt ihren Finanzministern zum G-20-Gipfel nach Seoul in Südkorea. Die Politiker der mächtigsten Volkswirtschften in Bildern. mehr...

Torrential rains hit Seoul Südkorea: Viele Tote Schwere Unwetter verwüsten Seoul

Heftige Regenfälle, Erdrutsche, Schlammlawinen: In Südkorea kommen bei schweren Unwettern mindestens 36 Menschen ums Leben. In der Hauptstadt Seoul herrscht Chaos, die Polizei ruft den Notstand aus. mehr...

Hackerangriff in Südkorea Seoul löst Cyber-Alarm aus

Hacker haben in Südkorea die Internetseiten des Präsidialamts und anderer Regierungsstellen lahmgelegt. Auch mehrere Medienunternehmen waren betroffen. Die Regierung reagierte umgehend - und rief Cyber-Alarm aus. mehr...

Afghanische Armee, AP Afghanistan Kabul und Seoul: Keine Militäroperation zur Geiselbefreiung

Die Regierungen in Kabul und Seoul haben Berichte über eine gewaltsame Befreiung der 21 südkoreanischen Geiseln zurückgewiesen. "Wir haben eine solche Rettungsoperation nicht genehmigt", sagte der Sprecher des Außenministeriums in Seoul. mehr...

Südkoreas Präsident Lee Myung Bak Südkoreas Präsident trifft Nordkoreaner Tauwetter in Seoul

Lange hat Südkorea auf ein versöhnliches Signal gewartet, jetzt geht es plötzlich ganz schnell: Nach monatelanger Eiszeit sucht Nordkorea das Gespräch das mit Seoul. mehr...

Nordkorea, dpa Industriezone Kaesong Nordkorea kündigt Verträge mit Seoul

Der Industriepark Kaesong ist Symbol der Annäherung zwischen Nord- und Südkorea. Jetzt erklärt der Norden die Verträge in der Sonderzone für ungültig - in Seoul ist man entsetzt. mehr...