Südkorea US-Botschafter in Seoul mit Messer attackiert
U.S. Ambassador to South Korea Lippert leaves after he was slashed in the face by an unidentified assailant at a public forum in central Seoul Video

Blut im Gesicht und an den Händen: Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einer Rede von einem Mann mit einem Messer angegriffen worden. Der Diplomat ist erst seit einem halben Jahr im Amt. mehr...

Kurioses Kurioser Zwischenfall in Seoul Kurioser Zwischenfall in Seoul Rätselhaftes Erdloch "verschluckt" zwei Fußgänger

Auf einmal tat sich die Erde auf: Zwei Fußgänger sind in Seoul von einem Erdloch "verschluckt" worden. Eine Überwachungskamera filmte den merkwürdigen Zwischenfall. mehr...

U.S. Ambassador to South Korea Lippert leaves after he was slashed in the face by an unidentified assailant at a public forum in central Seoul Südkorea US-Botschafter in Seol bei Messerangriff verletzt

In der südkoreanischen Hauptstadt Seoul hat sich ein mit einem Messer bewaffneter Mann bei einer Diskussionsrunde auf den US-Botschafter Mark Lippert gestürzt und ihn verletzt. Der Diplomat habe aber keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten, hieß es. mehr...

Venezuelan coffee beans are seen in a roaster in Caracas Kaffee und Gesundheit Lob der Bohne

Lange Zeit wurde der Kaffee verfemt. Jetzt entdecken Mediziner, dass das Getränk wohl die Herzgefäße vor Verkalkung schützt. Und das ist nicht der einzige Vorteil. Von Werner Bartens mehr...

Handout of bathers showing off frozen hair while bathing in a 40 degree Celsius pool in air temperatures of -30 C at Takhini Hot Springs in Whitehorse Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Digitalisierung Digitalisierung in Japan Digitalisierung in Japan Sklaven ihrer Smartphones

Japaner geben so viel aus für Apps wie niemand sonst. Die vereinzelte Gesellschaft wird weiter atomisiert. Auch die Koreaner kennen das Gefühl der Entfremdung. Für immer mehr Menschen ist der kleine Bildschirm ihr Fenster ins Leben. Von Christoph Neidhart mehr... Reportage

Wolfram Wuttke Früherer Fußball-Nationalspieler Wolfram Wuttke mit 53 Jahren gestorben

Er spielte für fünf Erstligisten und die deutsche Nationalmannschaft, nun ist der frühere Fußballprofi Wolfram Wuttke gestorben. Er galt lange als eines der größten deutschen Talente. mehr...

Wolfram Wuttke BR Deutschland HM; Wolfran Wuttke DFB Zum Tod von Wolfram Wuttke Genie und Wurschtel

Ernst Happel zerbrach sich über ihn den Kopf, die Presse nannte ihn "Wolfram Wahnsinn", schon als Profi galt er als tragische Figur: Zum Tod von Wolfram Wuttke - einem Fußballer, der heute schlicht nicht mehr denkbar ist. Von Philipp Selldorf mehr... Nachruf

'Samsung Presents New Device at Mobile World Congress 2015' Samsung Galaxy S 6 Schluss mit Plastik-Bombern

Mehr Glas und Metall: Samsung stellt in Barcelona sein neues Smartphone Galaxy S 6 vor. Die große Version hat sogar einen zweiten Bildschirm. Dem iPhone6 ist es nicht unähnlich. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Achtung nur für die Reise - Reise zum Bild!! Skurrile Reisefoto-Projekte Zum Glück gezerrt

Zyniker behaupten, man müsse inzwischen nackt Handstand machen, um mit seinen Urlaubsbildern im Netz aufzufallen. Genervte Freundinnen oder Legofiguren gehen aber auch. Fünf sehr spezielle Projekte aus der Welt der Reisefotografie. Von Katharina Wilhelm mehr... Bilder

Yellow dust in South Korea Gesundheitswarnung Dichter Dunst über Südkorea

Seit Sonntag haben die Behörden eine Gesundheitswarnung herausgegeben. Die Menschen bewegen sich mit Masken durch die Straßen. Es soll sich um Wüstenstaub handeln. mehr...

File photo of Heather Cho leaving for a detention facility after a court ordered her to be detained, at the Seoul Western District Prosecutor's office; File photo of Heather Cho leaving for a detention facility after a court ordered her to be detained, at Haftstrafe für Cho Hyun Ah Tochter des Korean-Air-Chefs wegen Nuss-Affäre verurteilt

Wegen einer Packung Nüsse hatte sie ein Flugzeug angehalten, nun ist Cho Hyun Ah verurteilt worden. Das Gericht befand die Tochter des Korean-Air-Chefs unter anderem wegen Gefährdung der Flugsicherheit für schuldig. mehr...

Sri Lanka's National Zoological Gardens Reisebilder der Woche Da sehe ich schwarz-weiß

Ein Vollbad in Schokolade, ein Schaf im Café, ein kindlicher Cowboy und der Mond zu Gast in Manhattan: Unsere Reisebilder der Woche - als wären Sie dabei gewesen. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Auschwitz KZ-Befreier David Dushman KZ-Befreier David Dushman Der Mann, der den Zaun von Auschwitz niederwalzte

David Dushman gehört zu den Rotarmisten, die vor 70 Jahren die Häftlinge des Konzentrationslagers Auschwitz befreiten. Nun sitzt der Russe mit jüdischen Wurzeln in seiner Münchner Wohnung und erzählt vom Krieg. Und davon, dass er sterben möchte. Von Helmut Zeller mehr... Porträt

SZ-Magazin Restaurants in Seoul Wie der Name schon sagt

Wenn Südkoreaner wollen, dass ihre Läden und Bars besonders aufregend klingen, geben sie ihnen deutsche Namen - auch wenn das Wort nicht wirklich zum so bezeichneten Lokal passt. Eine Expedition in Bildern. Fotos: Heinrich Holtgreve mehr... SZ-Magazin

Fotografieren mit Selfie Stick Touristen und ihre Selfie-Sticks Reisen am Stock

Früher war der Arm zu kurz, um auch den sehenswerten Hintergrund aufs Bild zu bringen. Dank des Selfie-Sticks fällt kein Tourist mehr aus dem Rahmen. Zwölf Regeln für die korrekte Anwendung am Urlaubsort. Von Katja Schnitzler mehr...

Kriminalität Tochter von Korean-Air-Chef Tochter von Korean-Air-Chef Staatsanwalt fordert drei Jahre Haft wegen Nussaffäre

Wegen einer Packung Nüsse hatte sie ein Flugzeug gestoppt, nun steht die ehemalige Korean-Air-Vizepräsidentin Cho Hyun Ah vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft bezweifelt die Glaubwürdigkeit ihrer Entschuldigung. mehr...

- Jahresbericht von Human Rights Watch Menschenrechtler kritisieren Sportevents

Menschen werden ausgebeutet, umgesiedelt, zum Schweigen gebracht: Vor großen Sportevents kommt es regelmäßig zu Menschenrechtsverstößen. Die Organisation Human Rights Watch fordert deshalb in ihrem Jahresbericht Reformen von IOC und Fifa. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

- Prozess gegen Strauss-Kahn Die Freiheit, die sie meinen

Dominique Strauss-Kahn steht von Montag an wegen Zuhälterei vor Gericht. Seine Anwälte und Teile der Gesellschaft stilisieren den Prozess zu einem Kampf um französische Werte. Von Leo Klimm mehr...

Ex-spy chief found guilty of election meddling Südkorea Wahlhilfe vom Geheimdienst

Agenten twitterten für sie im Wahlkampf. Jetzt muss sich Staatschefin Park Geun Hye Fragen nach der Legitimität ihrer Präsidentschaft stellen. Ex-Geheimdienst-Chef Won wurde zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Von Christoph Neidhart mehr...

Chain collision on bridge in fog Unfall in Südkorea Massenkarambolage mit mehr als 100 Fahrzeugen

Bei einer Massenkarambolage in Südkorea sind mehr als 100 Fahrzeuge ineinander gekracht. Mindestens zwei Menschen sterben, 65 werden verletzt. mehr...

Models pose for photographs next to Samsung Electronics' S'UHD smart TV sets during its launch event in Seoul Aufregung um Spracherkennung Samsung hört mit - aber nur manchmal

Lauschangriff im Wohnzimmer? Samsung warnt Fernseher-Käufer davor, über vertrauliche Details zu reden, wenn ein Smart-TV im Raum ist. Dabei ist die Spracherkennung harmloser, als es den Anschein hat. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Speed Skating World Cup Eisschnelllauf in Seoul Pechstein rauscht zum nächsten Sieg

Die 42-jährige Eisschnellläuferin siegt auch beim Weltcup in Seoul über 5000 Meter. Chris Fleming trainiert künftig die deutsche Basketball-Nationalmannschaft. Die Spielergewerkschaft der NFL reicht Beschwerde ein. mehr... Sporticker

Torrential rains hit Seoul Südkorea: Viele Tote Schwere Unwetter verwüsten Seoul

Heftige Regenfälle, Erdrutsche, Schlammlawinen: In Südkorea kommen bei schweren Unwettern mindestens 36 Menschen ums Leben. In der Hauptstadt Seoul herrscht Chaos, die Polizei ruft den Notstand aus. mehr...