Nahaufnahme Radikal gegen Radikale Nahaufnahme Nahaufnahme

Der Unternehmer Petithuguenin setzt sich für Grundwerte ein: mit einer eigenen Charta. Glaube ist Privatsache, meint er. mehr...

Türkei Religion in der Türkei Religion in der Türkei Die guten Nachbarn von Istanbul

Muslime leben neben Juden und Christen - einen Ort wie diesen gibt es im Nahen Osten immer seltener. Bei den Feiern zum Jahreswechsel zeigt sich das besonders deutlich. Reportage von Monika Maier-Albang mehr...

Samstagsküche Samstagsküche Samstagsküche Malakeh Jazmatis Gerichte bringen die Heimat zurück

Für die syrische Fernsehköchin ist Essen zubereiten ein Akt der Erinnerung. Zu Hause nannte man sie "die Kochkönigin". Von Verena Mayer mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Schätze der Welt Schätze der Welt "Etwas, das Substanz hat"

Der Ickinger Dokumentarfilmer Rüdiger Lorenz und seine Frau Faranak Djalali wollen dem IS etwas entgegensetzen: 1000 Jahre islamische Kultur - wie man sie etwa in Isfahan findet interview Von Stephanie Schwaderer mehr...

Blogeintrag Brite ergreift Partei für muslimische Nachbarn: "Wir alle lieben Tee"

"Ein schwuler Junge, der gegenüber einer Moschee lebt" hat fünfzehn Punkte zusammengetragen, die er über den Islam und britische Werte gelernt habe. mehr...

Heroes Schulprojekt "Heroes" in Karlsfeld Helden der Integration

Ehre, Unterdrückung und männliche Dominanz: Jugendliche mit Migrationshintergrund diskutieren an der Karlsfelder Mittelschule über traditionelle und moderne Rollenverständnisse. Von Sebastian Jannasch mehr...

Krieg in Syrien Kampf gegen IS Kampf gegen IS Syrisches Oppositionsbündnis lehnt Kooperation mit Assad strikt ab

Erstmals denkt Frankreich offen über eine Einbeziehung der syrischen Regierungstruppen in den Kampf gegen die IS-Terrormiliz nach. mehr...

Starnberg Vom Wahnsinn bis zur Liebe

Das Starnberger Kulturabo startet in die zehnte Saison und kann auf eine erfolg- und anekdotenreiche Historie zurückblicken. Erwartet werden unter anderem Hagen Rether und Simone Solga Von Armin Greune mehr...

Migrants Seeking Asylum Learn German Sprachkurse für Flüchtlinge Wie ein Lehrer mehr als deutsche Vokabeln vermittelt

Es geht nicht nur darum, die Fälle und die Vergangenheit zu lernen: Im Sprachkurs sollen Asylsuchende erfahren, wie Deutschland funktioniert - mit allen Eigenheiten. Von Pia Ratzesberger mehr... Reportage

France Training Session & Press Conference Arabische Welt Die Toten der anderen

Allein im Irak starben vergangenes Jahr 10 000 Menschen durch Terroristen. Im Westen berührt dies kaum jemanden mehr. Ganz anders als die jüngsten Anschläge in Paris. Von Paul-Anton Krüger mehr... Essay

Schulbeginn in Niedersachsen Lehrer Mathe mit Migrationshintergrund

Weg vom "Kollegium mit 30 deutschen Mittelschichtmenschen": Die Politik wünscht sich mehr Lehrer mit Zuwanderergeschichte. Die Umsetzung geht schleppend voran. Von Johann Osel mehr... Analyse

Mittelstand Gemeinsam stark

Wer Mitarbeiter mit Migrationshintergrund beschäftigt, verbessert seine Chancen für Innovationen. Doch es gibt noch Vorurteile. Von Kristina Läsker mehr...

Friedenspreis an Navid Kermani Friedenspreis Weckruf für den Westen

Navid Kermani fordert in der Frankfurter Paulskirche mehr Kampfgeist in Syrien und gegen den IS. Von Franziska Augstein mehr...

Süddeutsche Zeitung Panorama Unglück in Mina Unglück in Mina Warum beim Hadsch Panik ausgebrochen ist

Auf dem Weg nach Mekka sterben Hunderte gläubige Muslime - obwohl die Stadt Millionen in "Crowd Management" investiert hat. Von Ronen Steinke mehr...

Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze Migration Warum Flüchtlinge zu falschen Syrern werden

Manche besorgen sich falsche Pässe, andere lernen die Nationalhymne auswendig: Migranten geben sich als Syrer aus, um ihre Chancen auf Asyl zu verbessern. Für ein Massenphänomen spricht allerdings nichts. Von Ruth Eisenreich und Paul Munzinger mehr...

Dr. Aziz Fooladvand Religionsunterricht Held der Aufklärung

Kommt man vom Onanieren in die Hölle? Religiöser Wahn lebte schon immer davon, Panik auszulösen. Über einen Lehrer in der deutschen Salafistenhochburg Bonn-Tannenbusch. Von Roland Preuss mehr...

Kunst Kunst gegen Unterdrückung in Iran Kunst gegen Unterdrückung in Iran "Ich will keine Propaganda für politische Ziele machen"

Die iranische Künstlerin Parastou Forouhar prangert in ihren Werken Folter und Gewalt an. Ihre innere Zerrissenheit treibt sie an. Von Klara Fröhlich mehr... Interview

Dorfen Dorfener Muslime Dorfener Muslime Von besonderem Wert

Die Jugendgruppe der Dorfener Moschee ist das jüngste Mitglied im Kreisjugendring. Ihre Mitarbeiter engagieren sich für die Gemeinschaft im Landkreis - und kritisieren die Stigmatisierung des Islam in Deutschland Von Sebastian Fischer mehr...

München Touristen in München Grüezi wohl, do Swidanja

Günstiger Euro-Wechselkurs, starker Dollar: Immer mehr Schweizer und US-Amerikaner besuchen München. Das Geschäft mit russischen Touristen bricht hingegen dramatisch ein. Von Thomas Anlauf mehr...

Syrien Syrien Syrien Islamischer Staat verschleppt Hunderte Christen

Obwohl die Terrormiliz unter Druck ist, rückt sie in der syrischen Provinz Homs vor. Die Luftangriffe, die die USA seit genau einem Jahr fliegen, haben den IS nicht entscheidend schwächen können. Von Paul-Anton Krüger mehr... Analyse

Migration Optimistin in Kosovo

In Kosovos Hauptstadt Priština leitet Nina Theis ein Büro der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Über die Aussichten auf Asyl in Deutschland kursierten viele falsche Versprechungen, sagt die Islamwissenschaftlerin. Von Stefan Braun mehr...

SAUDI-RELIGION-ISLAM-HAJJ Saudi-Arabien Spezialeinheit im Visier

Ein Ableger des "Islamischen Staates" hat sich zu dem Anschlag auf eine Einheit des saudischen Inlandsgeheimdienst bekannt. Bei dem Selbstmordattentat sind mindestens 15 Menschen gestorben. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Vorlesungsbeginn Universität Köln Begabten-Förderung "Wir brauchen mehr Vertrauen"

Seit 2014 vergibt ein eigenes Förderwerk Stipendien an begabte muslimische Studenten, jetzt wird Avicenna ausgebaut. Für dessen Geschäftsführer Hakan Tosuner Zeichen eines neuen Zeitgeistes in Deutschland. Interview von Lisa Kreuzmann mehr...