Synchronschwimmerin Bojer Durstig im Mittelfeld FINA Swimming World Championships 2015

Synchronschwimmerin Marlene Bojer ist in Kasan chancenlos - und dennoch zufrieden Von Sebastian Winter mehr...

Islam-Zentrum München Münchner Forum für Islam Münchner Forum für Islam Stadt verlangt 4,4 Millionen für Moscheegrundstück

Warten auf einen Großspender: Die Finanzierung des Gemeindezentrums des Münchner Forums für Islam ist immer noch unklar. Das bisher gesammelte Geld reicht bei Weitem nicht. Von Bernd Kastner mehr...

People enjoy a hot day on the beach of the Black Sea in Ureki Momentaufnahmen im Juli Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr... Bilder

Synchronschwimmen Synchronschwimmen Synchronschwimmen Kunstvoll in Kasan

Die Münchnerin Marlene Bojer ist die einzige deutsche Synchronschwimmerin bei der WM Von Sebastian Winter mehr...

Erding Fastenmonat Ramadan Fastenmonat Ramadan 18 Stunden, vier Minuten

Nichts essen, nichts trinken, und das einen ganzen Tag lang: Auch in Erding begehen die Muslime den Fastenmonat Ramadan. Aber nicht alle machen mit. Von Mathias Weber mehr...

Irak Dutzende Tote bei IS-Selbstmordanschlag nahe Bagdad

Schwerer Anschlag im Irak: Zum Ende des Ramadan hat sich ein Attentäter auf einem belebten Marktplatz in die Luft gesprengt. mehr...

Ramadan-Logo im Fernsehen Ramadan-Logo im Bayerischen Rundfunk "Ihr seid's doch ned ganz sauber"

Das Bayerische Fernsehen setzt einen Schwerpunkt zum Fastenmonat Ramadan - mit Halbmond-Logo. Gegen die Einblendung hagelt es Proteste, nicht nur von den Zuschauern. Der Sender reagiert. mehr...

Ramadan-Logo im Fernsehen Ramadan im Bayerischen Rundfunk Ein Fastenmonat für Facebook

Ein Ramadan-Logo im Bayerischen Fernsehen - und schon fallen Kommentatoren im Internet über den Sender her. Dabei belegt die Tatsache, dass der BR einen Schwerpunkt zum Islam zeigt, wie sehr er sich gewandelt hat. Zum Positiven. Von Sebastian Beck mehr... Kommentar

Residents and Iraqi security forces gather around a hole caused by a suicide car attack at a market in Khan Bani Saad, northeast of Baghdad Irak Blutiger Feiertag

Terroristen des Islamischen Staats töten am Ende des Ramadan mehr als hundert Zivilisten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Ungleicher Kampf

Der neue Terroranschlag mit 100 Toten zeigt, wie ungleich der Kampf zwischen dem Irak und den IS-Terroristen ist. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Hamburg HSV? Bayern!

Bayern Munich, na klar! Den Spitzenverein aus dem Süden kennen die Flüchtlinge - den HSV, auf dessen Gelände sie kampieren, kennen sie eher nicht. Dabei ist der Klub mehr oder weniger ihr Gastgeber - und neuerdings auch ein Gegner? Von Peter Burghardt mehr...

Geretsried Hungerstreik beendet

Die beiden syrischen Flüchtlinge hoffen auf eine Anhörung Von Felicitas Amler mehr...

Ali Khamenei Trotz Atomabkommen Irans geistlicher Führer wettert gegen USA

"An unserer Politik gegen die arrogante USA ändert sich nichts": Trotz der Einigung im Atomstreit schimpft Irans geistliches Oberhaupt Chamenei auf Washington. Sein Volk feiert ihn dafür. mehr...

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Iran Iran Der große Wettlauf

Sigmar Gabriel ist der erste hochrangige westliche Politiker, der nach Abschluss des Atomabkommens nach Iran gereist ist. Auf ihn folgen in Kürze viele ausländische Kollegen. Von S. Braun, C. Gammelin und P.-A. Krüger mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Muslimische Flüchtlinge Muslimische Flüchtlinge Fastenbrechen in der Fremde

In den Unterkünften im Landkreis hat man sich auf die Ramadan-Zeit eingestellt. Muslimische Flüchtlinge bekommen ihr Essen erst nach Sonnenuntergang geliefert. Als einzige Moschee im Hachinger Tal ist die 240 Mitglieder zählende Taufkirchner Gemeinde erste Anlaufstelle für die Asylbewerber Von Johanna Mayerhofer mehr...

Freimann Gleiche unter Gleichen

Jeden Abend folgen bis zu 350 Flüchtlinge aus der Bayernkaserne der Einladung des Deutsch-Türkischen Kulturvereins zum Fastenbrechen während des Ramadan Von Margarethe Gallersdörfer mehr...

Moschee in Penzberg, 2011 Ein wichtiges Signal Live aus der Moschee

Zum ersten Mal wird eines der höchsten muslimischen Feste im Fernsehen übertragen. Es ist kein Zufall, dass die Sendung aus Penzberg mit dem weltzugewandten Imam Benjamin Idriz kommt interview Von Felicitas Amler mehr...

Flüchtlinge in der Bayernkaserne Rücksicht im Speiseplan Lunchpakete zum Frühstück

Die Verpflegung muslimischer Flüchtlinge wird auf deren religiöse Gebräuche umgestellt Von Sven Loerzer und Günther Knoll mehr...

Muslime feiern Ende des Fastenmonats Ramadan Was in Unternehmen geschieht Zucker für die Kollegen

Konzerne zeigen sich flexibel, BMW-Mitarbeiter bringen Süßes Von Tanja Schwarzenbach mehr...

2. Flussfestival Wolfratshausen 2015 Wolfratshausen Loisach Vista Club

Ob mit Techno, Reggae oder Ska: Das Lions-Benefizkonzert auf dem Flussfestival ist ein einziges Fest der Freude Von Benjamin Engel mehr...

Jos Dutzende Menschen sterben bei Anschlägen in Nigeria

Anschläge auf eine Moschee und ein Restaurant erschüttern Nigeria, fast 50 Menschen sterben. Die Angriffe von Boko Haram nehmen wieder zu. mehr...

Freising Brot von gestern, Brot für morgen

Lehrlinge aus dem Jugendwerk Birkeneck backen auf dem Zamma-Festival mit Kindern. Und für die Freisinger Tafel Von Sophie Vondung mehr...

Saudi-Arabien Nadelstreifen oder Krummdolch

Seit vier Monaten bombardiert Saudi-Arabien den Jemen, um die Huthi-Miliz zu schwächen. Doch bislang bringen die Einschläge der Bomben wenig politischen Erfolg und viele zivile Opfer. Von Ronen Steinke mehr...