Exekution in den USA Verurteilter ringt zwei Stunden lang mit dem Tod Joseph Rudolph Wood

Im US-Bundesstaat Arizona kommt es bei einer Hinrichtung erneut zu einer schweren Panne: Der verurteilte Mörder schnappt noch eine Stunde nach der Injektion nach Luft - seine Verteidiger stellen während der Hinrichtung einen Eilantrag an ein Gericht. mehr...

Giftcocktail für Hinrichtungen Goldener Schuss vom Staat

Weil den US-Bundesstaaten alte Giftstoffe ausgehen, weichen sie auf neue Mixturen aus - wie Hydromorphin und Midazolam. Doch beide Stoffe wurden nicht erfunden, um zu töten. Im Gegenteil. Von Christoph Behrens mehr...

John Zemblidge Argumente gegen die Todesstrafe in den USA Zu teuer, zu willkürlich

Je ungeschminkter, desto besser: Gegner von Hinrichtungen wollen, dass Amerika über die Realität der Todesstrafe diskutiert. Aber sie beklagen nicht mehr die moralischen Probleme, sondern die oft eklatanten Mängel bei Urteilen und Vollstreckung. Mit dieser Strategie haben sie bereits einige Erfolge erzielt. Von Reymer Klüver mehr...

Umstrittene Giftspritzen bei Hinrichtungen 21 Todeskandidaten klagen gegen Oklahoma

Mehrere US-Bundesstaaten experimentieren bei Hinrichtungen seit Jahren mit unerprobten Giftcocktails. Jetzt klagen 21 Todeskandidaten gegen den Bundesstaat Oklahoma. Doch der Termin für die nächste Hinrichtung steht bereits fest. mehr...

Waffenarsenal in Münchner Wohnung Alarmierende Funde in München Hakenkreuz im Wohnzimmer

Steigt die Gefahr rechtsextremer Gewalttaten in München? In der Stadt werden immer häufiger Pistolen, Messer oder Chemikalien bei Menschen gefunden, die eine Affinität zum Rechtsextremismus haben. Von Florian Fuchs mehr...

James Garner Trauer um Hollywood-Star James Garner gestorben

Als "Detektiv Rockford" erlangte er weltweite Berühmtheit: James Garner gehörte über Jahrzehnte hinweg zu den bekannten Hollywood-Stars. Im Alter von 86 Jahren ist der Schauspieler nun gestorben. mehr...

Waffenfunde in München Ermittler in der Defensive

Meinung Mal teilt die Münchner Polizei erst auf Nachfrage mit, dass ein Waffennarr Bücher von rechten Attentätern zu Hause hat. Mal verschweigt sie, dass ein Rentner Waffen und NS-Devotionalien sammelt. Nun wird diskutiert, ob ein offensiverer Umgang geboten ist. Allein die Debatte ist bedenklich. Ein Kommentar von Florian Fuchs mehr...

USA Bundesrichter erklärt Todesstrafe in Kalifornien für verfassungswidrig

Das System der Todesstrafe sei beliebig und geprägt von unzumutbaren Verzögerungen: Ein Bundesrichter hat die Exekutionspraxis in Kalifornien für verfassungswidrig erklärt. In dem Westküstenstaat warten mehr Menschen auf ihren Tod als in jedem anderen US-Bundesstaat. mehr...

Double death sentence in Oklahoma halted after new lethal drug co Nach Panne bei Exekution Hinrichtungen in Oklahoma vorerst ausgesetzt

43 Minuten wand sich Clayton Lockett unter Schmerzen - dann starb er an einem Herzinfarkt. Die Panne bei der Hinrichtung des verurteilten Mörders hat nun Konsequenzen: Ein Gericht gibt einem Todeskandidaten recht und setzt alle Exekutionen für ein halbes Jahr aus. mehr...

Glockenbachviertel Waffennarr mit Verbindungen zur rechten Szene

Er hortete Waffen - und NS-Devotionalien. Der Waffennarr aus dem Glockenbachviertel hatte offenbar Verbindungen zur rechten Szene. Dabei hatte das Innenministerium zunächst das Gegenteil behauptet. Von Florian Fuchs mehr...

Atlanta Hawks v Dallas Mavericks NBA Nowitzki verliert mit Dallas in Oklahoma

Die Mavericks können auch ihr zweites Auswärtsspiel in der NBA nicht gewinnen. Stephan Schmid wird Nachfolger von Rudi Bommer bei Energie Cottbus. Biathlet Michael Rösch startet künftig für Belgien. Neun Monate nach ihren schweren Verletzung absolviert Skirennfahrerin Lindsey Vonn ihr erstes Abfahrtstraining. Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sporticker

Tornado Moore Oklahoma Wirbelsturm in USA Aufbau in Oklahoma wird Milliarden kosten

Drei Kilometer breit ist die Schneise der Zerstörung, die der Tornado nahe Oklahoma City hinterlassen hat. Während die Suchmannschaften ihre Arbeit beenden, fängt der Wiederaufbau an. Ersten Einschätzungen zufolge soll er mehrere Milliarden Dollar kosten. mehr...

Giftspritzen-Exekution in den USA Erneut zwei Todeskandidaten hingerichtet

Die umstrittene Hinrichtung, bei der ein Häftling qualvoll starb, ist erst einige Wochen her. Doch trotz Zweifeln an den verwendeten Gift-Cocktails sind in den USA erneut zwei Männer exekutiert worden. Für diesen Mittwoch ist noch eine dritte Hinrichtung angesetzt. mehr...

Route 66 Unterwegs auf der Route 66 Unterwegs auf der Route 66 Straße der Straßen

Auf fast 4000 Kilometern führte die Route 66 von Chicago nach Santa Monica. Lange galt sie als das Klischee von Freiheit und Abenteuer, heute verwahrlost sie an ihren wenigen Überbleibseln. Es lohnt sich dennoch, die Straße wiederzuentdecken. Von Norbert Meiszies mehr...

A man arranges strands of vermicelli, which are kept for drying at a factory in Allahabad Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juni

Kuh und Kirche im Wasser // Red Hot Chili Peppers auf dem Isle of Wight Festival // Eichhörnchen bei den Golf-US-Open und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Eric Cantor Kongress-Vorwahlen der Republikaner Erdbeben fürs konservative Establishment

Triumph für die Tea Party: Eric Cantor, Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus, verliert krachend gegen einen unbekannten Kandidaten. Cantor wird Opfer der eigenen Arroganz. Seine Pleite beendet die Hoffnung auf einen pragmatischen Kurs der Republikaner. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Miami Heat at San Antonio Spurs US-Basketball San Antonio holt fünften NBA-Meistertitel

Die San Antonio Spurs werden zum fünften Mal NBA-Champion. Den Titelverteidigern aus Miami gelingt zwar ein guter Start, die Texaner holen aber rasch auf. mehr...

Michael Jackson Video
Fünfter Todestag Michael Jackson ist tot - das Geschäft quicklebendig

In Deutschland war es kurz vor Mitternacht, als Michael Jackson am 25. Juni 2009 für tot erklärt wurde. Fünf Jahre später ist er noch immer in den Charts. Seine Erben verdienen Millionen. mehr...

Tornado verwüstet Oklahoma Unwetter in den USA Tornados in Oklahoma fordern Tote

"Es droht die völlige Zerstörung von Wohngebieten": Mit drastischen Worten ruft der Wetterdienst die Menschen im Mittleren Westen und Süden der USA auf, sich vor schweren Tornados in Sicherheit zu bringen. Für mindestens zwei Bewohner kamen die Warnungen zu spät. mehr...

A woman participates in the search for missing children after a tornado ripped through the Falcon Lake area of Piedmont Tornado-Serie in USA Erst Missouri, jetzt Oklahoma

Der Süden der USA kommt nicht zur Ruhe: Nachdem ein Wirbelsturm Teile Missouris schwer verwüstet hatte, ist ein neuer Tornado durch Oklahoma gefegt, auch hier gab es Tote. Und die Unwetter-Serie ist noch nicht vorbei: Der Wetterdienst warnt vor weiteren Tornados. mehr...

Erdbeben USA USA Erdbeben erschüttert Oklahoma

Das Zentrum des Erdstoßes mit einer Stärke von 5,6 lag nahe der Stadt Sparks, östlich von Oklahoma City. Es war das zweite Beben in dem US-Bundesstaat innerhalb von 24 Stunden. mehr...

Investigators are at the scene of the two vehicles just recovered from Foss Lake in Foss Grausiger Fund in Oklahoma Autos aus See geborgen - sechs Leichen entdeckt

Eigentlich sollte nur ein Sonargerät getest werden. Doch dann fanden die Ermittler am Grund eines Sees im US-Bundesstaat Oklahoma zwei verrostete Autos - und darin menschliche Knochen. mehr...