Rund ums Fahrrad: Navis und Apps für Radler Video

Beim Autofahren sind sie fast schon Inventar: Navigationsgeräte. Doch mittlerweile setzen auch immer mehr Farradfahrer auf Smartphones, Tablets und Co., um sich durch den Großstadtdschungel zu lotsen. mehr...

Autobahn 2 wird saniert Top 5 - Auto-Meldungen der Woche Ford bremst Raser aus

Ein Jaguar überquert auf dem Hochseil das Londoner Royal Dock, ein Audi Q5 steuert ohne Fahrer quer durch die USA und Ford vermiest Bleifüßen das Rasen: Die spannendsten Meldungen der Autowoche. Von Felix Reek mehr...

Die Seite Drei aus der Zeitung Der Mann, der Flug 4U9525 zum Absturz brachte

Als er allein im Cockpit war, brachte der Copilot den Airbus offenbar bewusst zum Absturz. Die Crew konnte nicht eingreifen, weil sich die Tür von außen nicht mehr öffnen ließ. Von Bernd Dörries und Jens Flottau mehr...

Flightradar, Planefinder und Co. So orten Onlineportale Flugzeuge in Echtzeit

Kurz nach dem Verschwinden von 4U9525 spekulierten Onlineportale bereits über einen Absturz - und lagen damit richtig. Die Echtzeitortung soll bald Pflicht für Flugzeuge werden - doch es sind Sicherheitsfragen offen. Von Christoph Behrens und Hakan Tanriverdi mehr...

Erster Airbus A380 in Hamburg lackiert Germanwings Flug 4U9525 So sicher ist Fliegen

Unglücke wie der Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich lassen das Fliegen subjektiv unsicher erscheinen. Dabei ist es im Laufe der Jahre immer sicherer geworden. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Tesla Model S mit Autopilot Top 5 - Auto-Meldungen der Woche Mit Autopilot über den Highway

Ein unachtsamer Lkw-Fahrer versaut einer Fahrschülerin die Prüfung, das Tesla Model S soll bald selbständig fahren und die meisten Deutschen sprechen mit ihren Wagen: Die spannendsten Meldungen der Autowoche. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Nissan Juke Facelift Nissan Juke 1.6 DIG-T Hingucker mit Fehlern

190 PS für 22 290 Euro: So viel Leistung für wenig Geld gibt es bei keinem anderen Kompakt-SUV. Der Nissan Juke 1.6 DIG-T könnte ein Schnäppchen sein, wenn er sich sein Anderssein nicht mit Schwächen erkaufen würde. Von Thomas Harloff mehr... Test

BMW-Designskizze Neue Modelle der Kompaktklasse Kleiner wird feiner

A3, Einser und A-Klasse: Mit ihren kleinen Baureihen verdienen Audi, BMW und Mercedes inzwischen viel Geld. Wie die Premium-Kompakten künftig noch erfolgreicher werden sollen. Von Joachim Becker mehr... Analyse

ADAC Staubilanz: Fast eine Million Kilometer Stau Reisebus in die Berge 1200 Kilometer Umweg - dank Navi

Ein belgischer Reisebus mit Wintersportlern fährt einen stundenlangen Umweg, weil der Fahrer zu spät bemerkt: Manche Orte gibt es zweimal. mehr...

Travel Pilot IDS, das erste Navigationssystem von Bosch. 25 Jahre Navigationssystem Von "Eva" zum Navi zum Autopiloten

Einst waren sie Luxus. Später hatte fast jedes Auto ein Navigationssystem. Inzwischen konkurrieren Navis mit Smartphones und werden immer intelligenter. Bald werden sie zentraler Teil des autonomen Fahrens sein. mehr... Analyse

Der neue Mazda2 Mazda 2 im Fahrbericht Dem Kleinwagenniveau entrückt

Der neue Mazda 2 steckt voller Überraschungen: Cockpit, Raumgefühl und Materialauswahl haben nichts mehr mit der Einfachheit des Vorgängers zu tun. Das treibt leider die Preise nach oben. Von Michael Specht mehr... Test

Satelliten 5 und 6 für EU-Navigationssystem Galileo Navigationssystem Galileo droht Ausfall von drei Satelliten

Das geplante europäische Navigationssystem Galileo muss große Pannen bewältigen: Neben den beiden Satelliten, die auf falschen Umlaufbahnen um die Erde kreisen, sendet ein dritter seit Monaten nicht mehr. Die Fehler kommen den Steuerzahler teuer zu stehen. Von Dieter Sürig mehr...

Galileo hebt ab - Erste Satelliten für Prestigeprojekt am Start Navigationssystem "Galileo"-Satelliten auf dem Weg in den Orbit

Mit einem Tag Verspätung ist eine russische "Sojus"-Trägerrakete mit den ersten zwei "Galileo"-Satelliten an Bord vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana gestartet. Das europäische Navigationssystem Galileo soll genauer arbeiten als GPS. mehr...

Galileo hebt ab - Erste Satelliten für Prestigeprojekt am Start Navigationssystem Galileo startklar

Am Weltraumbahnhof Kourou in Französisch Guyana ist die Sojus-Trägerrakete in Stellung gebracht. Sie soll die beiden ersten Satelliten des Europäischen Navigationssystems Galileo ins All bringen. mehr...

Das sind die neuen Funktionen von Windows 10 Zukunft mit Augmented Reality Die ganze Welt ein Bildschirm

Tiger im Supermarkt, Monster im Wohnzimmer: Die Träume der Augmented-Reality-Entwickler von Microsoft, Google und Co. umfassen nervige Werbung ebenso wie Unterhaltungsspektakel. Aber es finden sich auch nützliche Ideen darunter. Von Matthias Huber mehr... Bilder

Flug AF 447 Vor Indonesien verschwundene Air Asia-Maschine Wenn Flugzeugunglücke Rätsel aufgeben

Seit zwei Tagen ist ein Airbus der Air Asia vermisst. Wahrscheinlich ist er vor Indonesien ins Meer gestürzt, doch Wrackteile wurden bisher nicht gefunden. In der Vergangenheit hat es immer wieder Flugzeugunglücke gegeben, die lange Zeit nicht aufgeklärt werden konnten. Ein Überblick. mehr...

Der Mercedes F015 auf der 2015 Consumer Electronics Show Elektronik im Auto Kein Platz für die banale Außenwelt

Auf der Elektronik-Show CES in Las Vegas werden Autos zu einfühlsamen Computern, die mit dem Fahrer interagieren. Was auf der Straße passiert, wird zur Nebensache. Die Frage dabei ist, ob es künftig auch noch Spaß macht, diese Autos zu fahren. Von Joachim Becker mehr...

Navigationssystem Navigationssystem Zweiter Galileo-Testsatellit gestartet

Der zweite Testsatellit für das europäische Navigationssystem ist in seine Umlaufbahn gestartet. Erst vor wenigen Tagen hatte das Europaparlament den Weg für einen Neustart des milliardenschweren Projekts Galileo freigemacht. mehr...

Technik Energieerntender Schuh Energieerntender Schuh Kraftwerk in der Sohle

Forscher haben einen Schuh entwickelt, der beim Laufen Strom erzeugt. Jetzt träumen die Entwickler aus Deutschland vom selbstschnürenden Treter wie im Film "Zurück in die Zukunft II". Doch noch ringen sie mit der Energieausbeute. Von Christoph Behrens mehr...

Freising Referenzpunkt Referenzpunkt Immer gut orientiert

Auch im Landkreis Freising gibt es jetzt zur genauen Positionsbestimmung einen geodätischen Referenzpunkt. Von Kerstin Vogel mehr...

Automatisiertes Fahren Autonomes Fahren Sprechen lernen wie K.I.T.T.

Was die Kultserie "Knight Rider" vorgemacht hat, dürfte bald Wirklichkeit werden: In Zukunft wird der Fahrer intensiver mit seinem Auto kommunizieren. Das ist die Voraussetzung dafür, dass autonomes Fahren reibungslos funktioniert. Von Joachim Becker mehr...

Erfolgreiches Navigationssystem Südkorea bei Galileo mit an Bord

Vor kurzem ist der erste Testsatellit für das europäische Navigationssystem Galileo ins All gestartet. Dieser Erfolg lockt anscheinend weitere Interessenten an. Denn jetzt will sich auch Südkorea an dem Projekt beteiligen. Von Hans-Christian Dirscherl mehr...

Start der ersten Galileo-Satelliten kurzfristig abgesagt Navigationssystem "Galileo"-Satelliten sollen heute starten

Eigentlich sollten sie sich schon im All befinden. Doch der Start der Trägerrakete, die die ersten zwei "Galileo"-Satelliten transportiert, ist wegen Problemen beim Betanken auf heute verschoben worden. Von Alexander Stirn mehr...

Satelliten-Navigationssystem Satelliten-Navigationssystem Steuerzahler sollen Galileo finanzieren

Die jahrelangen Verhandlungen über das europäische Satelliten-Navigationssystem Galileo sind endgültig gescheitert. Nun hat die EU-Kommission vorgeschlagen, das Projekt in allein staatlicher Regie aufzubauen. mehr...

Hyundai auf der CES 2015 Consumer Electronics Show 2015 Autofirmen glänzen als Hightech-Konzerne

Hunderttausende Besucher pilgern Jahr für Jahr zur Elektronikmesse CES - das perfekte Publikum für Autohersteller, die sich dort als Hightech-Unternehmen inszenieren. Eine Automesse hingegen leidet. mehr...