25 Jahre Navigationssystem Von "Eva" zum Navi zum Autopiloten Travel Pilot IDS, das erste Navigationssystem von Bosch.

Einst waren sie Luxus. Später hatte fast jedes Auto ein Navigationssystem. Inzwischen konkurrieren Navis mit Smartphones und werden immer intelligenter. Bald werden sie zentraler Teil des autonomen Fahrens sein. mehr... Analyse

Satelliten 5 und 6 für EU-Navigationssystem Galileo Galileo-Projekt Auf die falsche Bahn geraten

Galileo sollte das Flaggschiff europäischer Weltraumtechnik werden, nun sind zwei Satelliten auf der falschen Umlaufbahn gelandet - der peinliche Höhepunkt einer Serie teurer Fehler. Dennoch kann Europa von einer eigenen Satellitennavigation profitieren. Kommentar von Christopher Schrader mehr... Meinung

Satelliten 5 und 6 für EU-Navigationssystem Galileo Galileo-Satelliten Irgendwo falsch abgebogen

Fehlstart des teuren europäischen Systems: Die ersten Galileo-Satelliten werden von der Rakete in einen zu niedrigen Orbit abgesetzt. Die Betreiber prüfen, ob der Treibstoff der Satelliten ausreichen könnte, ihre Bahn aus eigener Kraft zu korrigieren. Von Christopher Schrader mehr...

EU-Agrarreform - Rapsfeld Alternative Routenführung Links abbiegen zu Freude und Schönheit

Möglichst schnell von A nach B - das ist die Kategorie, in der Navis und Google denken. Drei Forschern reicht das nicht. Sie suchen den Weg, der glücklich macht. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Sentinel-1A, Copernicus Sentinel-Satellit gestartet Europas Späher im All

Vulkanausbrüche, Erdbeben, Überschwemmungen: All das sollen Europas Spähsatelliten des Copernicus-Programms erfassen. Nicht nur Rettungsmannschaften fiebern den Daten aus dem Orbit entgegen. mehr...

Starnberg Allein aufs Navi verlassen

Ein 20-Jähriger fährt am B 2-Kreisel stur geradeaus, sein Auto hat nur noch Totalschaden. Wolfgang Prochaska mehr...

Mazda 6 Kombi, Mazda, Mazda 6, Kombi Mazda 6 Kombi Für Herz und Hirn

Trotz schickem Design ist der Mazda 6 als Kombi eher eine Vernunftentscheidung: wertstabil, gut verarbeitet und technisch auf der Höhe der Zeit. Wenn da nur das nervende Navi nicht wäre. Der Sechser im Praxistest. Von Sascha Gorhau mehr...

Raumfahrt Kasachstan Kasachstan Russische Rakete stürzt nach dem Start ab

Schwerer Rückschlag für die russische Antwort auf das amerikanische GPS-System: Über dem kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur ist am Morgen eine mit drei Satelliten bestückte Rakete abgestürzt. Hochgiftiger Treibstoff ist dabei in Brand geraten. mehr...

Der neue Hyundai ix35 ist von Herbst an erhältlich. Facelift des ix35 Hyundai überarbeitet Kompakt-SUV

Vor drei Jahren stellte Hyundai das erste Modell des ix35 vor. Im Herbst kommt nun die neue Version auf den Markt. Große technische Änderungen gibt es nicht. Zwar kann der Fahrer nun zwischen drei Fahrmodi wählen, das Problem der Kurvenneigung bleibt allerdings. Einige Details sind den Koreanern hingegen gut gelungen. mehr...

Israelischer Kartendienst Google sticht Facebook im Kampf um Navi-App Waze aus

Das Unternehmen ist seit Monaten heiß begehrt: Jetzt soll Google im Bieterkampf um den israelischen Kartendienst Waze einem Medienbericht zufolge die Nase vorn haben. Mit einem Angebot von etwa 1,3 Milliarden Dollar habe Google den Konkurrenten Facebook ausgestochen. mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Digitale Hilfsmittel Wir Doofen

Google Maps zeigt uns den Weg, Autos parken für uns ein, Handys merken sich für uns Nummern. Doch je mehr wir uns auf die digitalen Helfer verlassen, umso mehr verlieren wir Fähigkeiten, die einst überlebensnotwendig waren. Geben wir unseren Verstand an die Technik ab? mehr...

Navi-Apps auf der Überholspur Stiftung Warentest Diese Navi-Apps schneiden am besten ab

Mit welcher Smartphone-App kommt man am besten von A nach B? Die Prüfer der Stiftung Warentest haben eine klare Antwort: Wer Geld ausgibt, bekommt ein besseres Produkt. Die Kartendienste von Apple und Google schneiden schlecht ab. mehr...

Fahrrad, Navi, Navigationssystem, Radl, Bike, App, Fahrradnavigation Navigation fürs Fahrrad Auf Schleichwegen ans Ziel

Karten? Apps! Programme auf dem Smartphone unterstützen heutzutage die Fahrradnavigation. Sie liefern intelligente Routenführung auch in Großstädten und eröffnen neue verkehrspolitische Perspektiven. mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Navigation fürs Fahrrad Google Maps lotst jetzt auch Radler

Der Internetkonzern Google erweitert seinen Kartendienst Maps. Radfahrer erhalten dort nun eine eigene Navigationsfunktion. Zulieferer für die Streckendaten: der Fahrradclub ADFC - und die Radler selbst. mehr...

Waze, an Israeli mobile satellite navigation application, is seen on a smartphone in this photo illustration taken in Tel Aviv Verkehrs-App Waze Facebook braucht ein Navi

Laut Medienberichten plant Facebook die größte Übernahme seiner Geschichte: Das Unternehmen soll an der Navigations-App Waze aus Israel interessiert sein. Dort informieren sich Nutzer über Staus, Unfälle und Radarfallen. mehr...

Stau, Stauanalyse, Tomtom Stauanalyse In Stuttgart stehen Autos am längsten

Ein verkorkster Bahnhof, hohe Feinstaubwerte und verstopfte Straßen: Stuttgart hat ein Verkehrsproblem. Jetzt kürt eine Studie die Schwaben-Metropole auch noch zur Stauhochburg Deutschlands. Im internationalen Zusammenhang ist die Untersuchung aber nur bedingt aussagekräftig. mehr...

Skoda Superb. Skoda, Superb, Limousine, Kombi, VW Leichte Überarbeitung für den Skoda Superb Facelift ohne Höhepunkte

Skoda überarbeitet den Superb - allerdings nur sehr behutsam. Die Optik hat sich kaum verändert und die Motoren sollen etwas weniger verbrauchen. Doch die optischen Veränderungen können die Sicherheit erhöhen. mehr...

Navi-Apps auf der Überholspur Navigations-Apps Wie das Smartphone das Navigerät ersetzt

Konkurrenz für Navigationsgeräte: Immer mehr Autofahrer nutzen Smartphone-Apps, die sagen, wo es langgeht. Oftmals kosten die noch nicht mal einen Cent. Bei der Auswahl des richtigen Systems gibt es allerdings einiges zu beachten. mehr...

Skoda, Skoda Octavia, Octavia, Limousine, Kompaktklasse, Skoda Rapid, Rapid Bilder
Skoda Octavia Aus groß wird größer

Viel Platz, wenig Schnörkel und ein günstiger Einstiegspreis. Die dritte Generation des Skoda Octavia ist ein zeitloses Vernunftauto geworden. Doch gerade kleine sinnvolle Details zeigen, dass die Limousine nicht lieblos ist. Eine erste Ausfahrt. Von Sascha Gorhau, Portugal mehr...

Ford Kuga, Ford, Kuga, SUV, Ford Focus Bilder
Neuer Ford Kuga Dynamisches Design und ein lahmes Navi

Ab März ist die zweite Generation des Ford Kuga in Deutschland erhältlich. Ford hat sein SUV scharf und kantig gezeichnet. Der erste Fahreindruck zeigt ein gereiftes Auto ohne schwerwiegende Schwächen. Wenn nur das Navi nicht so langsam wäre. Von Marcel Sommer mehr...

Datenroaming, Smartphone, App, Internet Internet im Auto Das bieten die deutschen Premiummarken

Ein Internetanschluss im Auto wird wohl bald zur Serienausstattung vieler Modelle gehören. Noch aber trüben etliche Probleme das Bild, vor allem die Kompatibilität verschiedener Systeme ist problematisch. Ein Vergleich der Angebote von BMW, Mercedes und Audi. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Mali UN werfen Islamisten Menschenrechtsverletzungen vor

Die Vereinten Nationen haben den islamistischen Rebellen im Norden Malis schwere Menschenrechtsverletzungen und mögliche Kriegsverbrechen vorgeworfen. mehr... Politicker

Opel Omega Opel Omega 2.5 DTI 24V Mit jedem Jahr besser

Der Opel Omega ist in die Jahre gekommen. Doch diese Reife tut ihm gut. Von Michael Harnischfeger mehr...

Mazda, Pressinform Mazda 3 MPS Auf leisen Sohlen

Jüngster Neuzugang im Sportgeschäft ist der Mazda 3 MPS. Auch wenn der sportliche Dreier nachgeschärft wurde - auf den ersten Blick hält er sich zurück. Von Stefan Grundhoff mehr...

mazda 6 neu; press-inform Fahrbericht: Mazda 6 2.0 Sanfte Wiedergeburt

Rund drei Jahre nach der Vorstellung bekommt der Mazda 6 jetzt eine Modellpflege. Die fällt allerdings sehr sanft aus: Die Japaner wollten nichts riskieren. Von Von Stefan Grundhoff mehr...