NSU-Opfer Kiesewetter Wenn das Böse zu banal ist Am 25. April 2007 starb die 22 Jahre alte Polizistin Michèle Kiesewetter. Die "Story im Ersten" dazu ist reichlich krude.

Vor zehn Jahren ermordete der NSU eine junge Polizistin. Eine ARD-Doku raunt nun viel Unseriöses und Widerlegtes, statt aufzuklären. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess NSU-Prozess Zu teuer, zu lang, zu bemüht

Der NSU-Prozess hat den Steuerzahler bereits mehrere Millionen Euro gekostet. Ein Ende ist auch heute noch nicht in Sicht. Leser stört vor allem der umsichtige Umgang mit der Hauptangeklagten Beate Zschäpe. mehr...

NSU-Prozess Forschergruppe Forensic Architecture Forschergruppe Forensic Architecture NSU-Mord: Modernste Methoden werfen neue Fragen auf

Die Forschergruppe Forensic Architecture aus London kommt bei ihrem jüngsten Projekt zu dem Schluss: Der frühere Verfassungsschützer Andreas Temme muss den NSU-Mord 2006 in Kassel wohl mitbekommen haben. Von Jörg Häntzschel mehr...

NSU-Prozess NSU-Mord NSU-Mord Die Pulverwolke

Der frühere Verfassungsschützer Andreas Temme war am Tatort, doch er will vom NSU-Mord im April 2006 in Kassel nichts mitbekommen haben. Mit Unmengen von Daten hat eine Forschergruppe aus London nun den Gegenbeweis angetreten. Von Jörg Häntzschel und Annette Ramelsberger mehr...

Fortsetzung NSU-Prozess NSU-Prozess Zschäpe will Psychiater im Mai reden lassen

Das Gericht hatte Joachim Bauer nur als Zeuge hören wollen - was die mutmaßliche NSU-Terroristin verhinderte. Nun soll er doch sprechen. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess: Zschäpe meldet sich zum ersten Mal zu Wort NSU Zschäpe entbindet Psychiater nicht von der Schweigepflicht

Das Gericht wollte ihn nur als Zeugen im NSU-Prozess, nicht als Sachverständigen hören. Nun ist seine Anhörung komplett abgesagt worden. mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess Zschäpes Bote darf nur Zeuge sein

Das Gericht will den von der Verteidigung beauftragten Psychiater Joachim Bauer nicht als Sachverständigen hören. Das ist ein Alarmsignal für Zschäpe. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess NSU-Prozess Neue Strategie

Beate Zschäpe soll an einer Persönlichkeitsstörung gelitten haben - und damit nur vermindert schuldfähig gewesen sein. Von A. Ramelsberger, W. Ramm mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Beate Zschäpe, plötzlich gestört

Die Verteidiger haben einen Psychiater gefunden, der der mutmaßlichen NSU-Terroristin eine schwere Persönlichkeitsstörung attestiert. Glaubhaft ist das nicht. Kommentar von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess Verteidiger wollen Zschäpe für schuldunfähig erklären lassen

Ihre Argumentation macht eine Kehrtwende: Die Angeklagte im NSU-Prozess soll so abhängig von Böhnhardt und Mundlos gewesen sein, dass sie das Unrecht ihrer Morde nicht erkannt habe. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Zschäpe ist empört

Die mutmaßliche NSU-Terroristin wird ihre Anwälte wohl nicht loswerden - auch wenn sie es unbedingt will. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Showdown im NSU-Prozess verschoben

Die Befangenheitsanträge der Angeklagten Zschäpe und Wohlleben gegen zwei Richter bleiben ohne Erfolg. Das Zerwürfnis zwischen Zschäpes Verteidigern ist zunächst kein Thema. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Verteidiger in Geiselhaft

Die Anwälte Heer, Sturm und Stahl wollen Beate Zschäpe nicht mehr verteidigen, aber sie müssen. Erst das Urteil im NSU-Prozess verheißt ihnen Freiheit. Kommentar von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess Attacke der Verteidiger

Eigentlich sollen sie gemeinsam die Rechte der Angeklagten Zschäpe vertreten. Doch die fünf Anwälte der mutmaßlichen Terroristin sind heillos zerstritten. Von Wiebke Ramm mehr...

Beate Zschaepe Has New Lawyer In NSU Court Trial NSU-Prozess "Eine Unverschämtheit" - Zschäpes Verteidiger im Clinch

Der Streit unter den Anwälten der Angeklagten im NSU-Prozess wird schärfer: Es geht um die Verletzung der Schweigepflicht - und letztendlich um Zschäpes Vertrauen. Von Wiebke Ramm mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Heer, Stahl und Sturm wollen Zschäpe nicht länger verteidigen

Die drei Verteidiger haben beantragt, das Mandat niederlegen zu dürfen. Es sei ihnen "auch in persönlicher Hinsicht nicht mehr zumutbar", heißt es im Antrag. Von Wiebke Ramm mehr...

NSU Prozess NSU Zschäpe meldet sich aus der JVA

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess zieht drei ihrer vier Befangenheitsanträge gegen zwei Richter zurück. Die Ablehnungsgesuche seien ohne ihr Wissen und ohne ihren Willen erfolgt. Von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess Noch ein Befangenheitsantrag von Zschäpe

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, lehnt wegen Besorgnis auf Befangenheit den Vorsitzenden Richter ab. Es ist aktuell ihr dritter Antrag deswegen. Von Wiebke Ramm mehr...

Beate Zschäpe Vereitelung der Richter-Pläne Befangenheitsanträge bremsen Fortgang des NSU-Prozesses

Mit einer Fristsetzung wollte der Vorsitzende Richter den schon seit Jahren andauernden NSU-Prozess beschleunigen. Er hat das Gegenteil erreicht. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

NSU Prozess Aktenlage Was jetzt noch im NSU-Prozess passiert

Mit einer knappen Frist für letzte Beweisanträge hat Richter Manfred Götzl alle überrascht. Was können die Verteidiger jetzt noch tun? Und ist der NSU-Prozess tatsächlich bald zu Ende? Videoanalyse von Annette Ramelsberger mehr...

Fortsetzung NSU-Prozess NSU-Prozess Zschäpe lehnt Richter Götzl als befangen ab

Die Verteidiger der mutmaßlichen Rechtsterroristin werfen ihm vor, den Prozess verzögert zu haben. Nun wolle er seine "mängelbehaftete Verhandlungsplanung" kaschieren. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

Ralf Wohlleben Rechter Terror Wohlleben wirft Richter im NSU-Prozess "Überrumpelungstaktik" vor

Die Anwälte des Angeklagten sagen, die Frist für letzte Beweisanträge sei "eklatant zu kurz". Auch Zschäpes Pflichtverteidiger Heer kündigt einen Befangenheitsantrag an. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

Gabriel trifft Cavusoglu SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

NSU Prozess Bald Ende der Beweisaufnahme Plötzlich soll es schnell gehen im NSU-Prozess

Der Richter setzt eine Frist - er will endlich mit den Plädoyers starten. Ein Drehbuch zum NSU-Bekennerfilm nährt Zweifel daran, die Angeklagte Zschäpe habe das Machwerk nicht gekannt. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess Richter macht Druck

Manfred Götzl setzt den Prozessbeteiligten eine überraschend kurze Frist für letzte Beweisanträge. Derweil bringt ein "Rosa Panther"-Film Zschäpe in Bedrängnis. Von Wiebke Ramm mehr...