NSU-Prozess Vierter Anwalt übernimmt Zschäpes Verteidigung

Mathias Grasel übernimmt eine schwere Aufgabe. Als vierter Anwalt von Beate Zschäpe steigt er in einen Prozess ein, der sich bereits auf der Zielgeraden befindet. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess Spekulationen um eine Tüte

Ein hessischer Verfassungsschützer beschäftigt den NSU-Prozess: Der Mann hatte sich in einem Kasseler Internetcafé aufgehalten, als dort der 21-jährige Halit Yozgat ermordet wurde. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Beate Zschäpe könnte vierten Anwalt bekommen

Beate Zschäpe wird womöglich bald von einem vierten Pflichtverteidiger vertreten werden. Das wäre äußerst ungewöhnlich. mehr...

NSU-Prozess "Meiner beißt nicht"

Hat Andreas T. wirklich nichts von dem Mord der NSU-Terroristen in einem Internetcafé mitbekommen? Vor Gericht verteidigt ihn seine Frau. Doch viele Fragen bleiben hängen. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr... Report

Bericht zu rechtsextremen Tötungsdelikten; Forschungsbericht Rechte Gewalt "Große Tendenzen von Verwahrlosung"

In Brandenburg gibt es doppelt so viele Todesopfer rechtsextremer Gewalt wie bisher angenommen. Forscher Christoph Kopke erklärt, warum die Justiz zu selten politische Motive erkennt. Von Antonie Rietzschel mehr... Interview

NSU-Prozess Zschäpe könnte vierten Pflichtverteidiger bekommen

Das Verhältnis von Beate Zschäpe und ihren drei Anwälten ist belastet. Möglicherweise kommt nun ein weiterer Pflichtverteidiger hinzu. Ein Münchner Rechtsanwalt bestätigt, mit dem Münchner OLG in Kontakt zu stehen. mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess Zschäpe muss Sturm behalten

Im NSU-Prozess muss Beate Zschäpe weiterhin mit ihren drei Verteidigern auskommen - auch mit Anwältin Anja Sturm. Das Münchner Oberlandesgericht hat einen entsprechenden Antrag Zschäpes abgelehnt. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess Drei Supermarkt-Räuber, einer mit heller Stimme

Im NSU-Prozess sagt ein Zeuge aus, der mutmaßlich eines der ersten Opfer der Terrorgruppe war. Falco K. will 1998 drei Täter gesehen haben - darunter eine Frau? Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

NSU-Prozess NSU-Prozess Zschäpe setzt auf Eskalation

Sie überzieht ihre Anwälte mit wüsten Vorwürfen - und deutet an, reden zu wollen. Von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess - Zschäpe Video
Zschäpe im NSU-Prozess Eine Mohrrübe für das Gericht

Beate Zschäpes Feldzug gegen ihre eigenen Anwälte ist pure Taktik. Sie gibt vor, reden zu wollen, wenn sie nur ihre Verteidiger loswerden würde. Auf diese Manipulation wird sich das Gericht aber nicht einlassen. Von Annette Ramelsberger mehr... Kommentar

NSZ-Prozess Beate Zschäpe Video
Beate Zschäpe gegen ihre Verteidiger So dramatisch wie möglich

In einem vierseitigen Schreiben an das Gericht macht Beate Zschäpe ihren Anwälten schwere Vorwürfe. Sie fühle sich geradezu erpresst. Dabei denke sie durchaus darüber nach, auszusagen. Alles Taktik? Von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess - Zschäpe NSU-Prozess in München Machtspiele von Beate Zschäpe

Das Vertrauensverhältnis zwischen Beate Zschäpe und ihrer Verteidigerin Anja Sturm ist zerrüttet. Die Angeklagte will ihre Anwältin loswerden. Gefährdet der Streit den NSU-Prozess? Von Annette Ramelsberger mehr... Video

NSU-Prozess Ex-Verfassungsschützer verweigert Aussage zugunsten "anderer Behörden"

Wird da etwas verheimlicht? Zwei ehemalige Mitarbeiter des hessischen Verfassungsschutzes müssen zu den NSU-Morden aussagen. Ihr Auftritt schürt Spekulationen. Aus dem Gerichtssaal von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess Zschäpe straft Verteidiger mit Missachtung

Beate Zschäpe forciert den Machtkampf mit dem Gericht - und zeigt ihren Anwälten eine eisige Miene. Die Folgen könnten gravierend sein. Von Annette Ramelsberger mehr...

Gedenken an NSU-Opfer in München Rechter Terror München erinnert an die Opfer des NSU

Zehn Jahre nach dem Mord an Theodoros Boulgarides erinnert München mit einer Gedenkfeier an die Opfer des NSU-Terrors. So viel Aufmerksamkeit gab es in der Stadt lange nicht. Von Jakob Wetzel mehr...

(FILE) Beate Zschaepe entzieht ihren drei Verteidigern das Vertrauen NSU-Prozess Zschäpe gegen Sturm

Zum zweiten Mal versucht Beate Zschäpe mit einem Antrag die Zusammensetzung ihres Anwalts-Teams zu verändern. Was sie dazu bewog, war bisher nicht bekannt. Jetzt sind Details aus dem Begründungsschreiben an die Öffentlichkeit gelangt. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess "Die Schweigestrategie ist gescheitert"

Beate Zschäpe will etwas loswerden - vorerst allerdings nur ihre Pflichtverteidigerin. Fraglich ist, ob das Gericht diesem Wunsch nachkommt. Nebenkläger hoffen, dass Zschäpe im Prozess endlich etwas sagt. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr... Report

(FILE) Beate Zschaepe entzieht ihren drei Verteidigern das Vertrauen NSU-Prozess Zschäpe will Verteidigerin Sturm loswerden

Schon die Begrüßung zwischen Zschäpe und ihren Anwälten zu Beginn des Prozesstages fällt frostig aus. Nun wird bekannt, dass die Angeklagte kein Vertrauen mehr zu ihrer Verteidigerin Sturm hat. Aus dem Gericht berichten Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess Der Mann, der angeblich nichts gesehen hat

Der NSU erschießt den Betreiber eines Internetcafés in Kassel. Ein Mitarbeiter des hessischen Verfassungsschutzes sitzt im selben Raum - will aber nichts bemerkt haben. Kaum zu glauben, finden nicht nur die Anwälte des Mordopfers. Von Annette Ramelsberger mehr... Report

Rechtsextremist "Corelli" Staat zahlte V-Mann fast 300 000 Euro

Exklusiv Die Neonazi-Quelle "Corelli" galt beim Bundesamt für Verfassungsschutz als Top-Informant. Wie üppig der Geheimdienst seinen Spitzel entlohnte, enthüllt nun ein geheimer Report - und wirft neue Fragen auf. Von Tanjev Schultz und Lena Kampf mehr...

Prozess NSU-Zeugen wird Falschaussage vorgeworfen

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen den NSU-Zeugen Marcel D. wegen Falschaussage. Wiederholt hatte er angegeben, kein V-Mann gewesen zu sein. Das Gericht hat begründete Zweifel. Von Tanjev Schultz mehr... Gerichtsreport

(FILE) Beate Zschaepe entzieht ihren drei Verteidigern das Vertrauen NSU-Prozess Gebannte Blicke

Im NSU-Prozess soll Henning Saß beurteilen, ob Beate Zschäpe schuldfähig ist. Die Angeklagte fühlt sich verfolgt und will den Gutachter ausschließen lassen. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess Zschäpe will nicht analysiert werden

Mehr als 200 Tage lang hat Henning Saß die Angeklagte im NSU-Prozess beobachtet - aus nur drei Metern Entfernung. Zschäpe aber nervt der Mann, der ein psychiatrisches Gutachten über sie anfertigen soll. Ihre Anwälte versuchen, ihn loszuwerden. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger mehr... Report

NSU-Prozess Zeuge beschreibt Zschäpe als unterschwellig aggressiv

Aleksander H. war ein Jugendfreund von Uwe Mundlos. Beate Zschäpe habe als dessen Freundin stark "geklammert", sagt der Zeuge nun im Prozess. Es ist einer jener Momente, die an den Nerven der Angeklagten zerren. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Untersuchungsausschuss Wie ein Geheimdienst-Beamter über einen NSU-Mord sprach

Mit etwas Ironie: Im Untersuchungsausschuss in Wiesbaden hören sich die Abgeordneten alte Überwachungsbänder zu den NSU-Morden an. Ein Satz sorgt jetzt für einigen Wirbel. Wie ist er gemeint? Von Tanjev Schultz mehr...