NSU-Prozess Zeugin identifiziert Böhnhardt als Bomben-Transporteur

Eine Rentnerin ist überzeugt, dass sie Uwe Böhnhardt kurz vor dem Kölner Nagelbombenanschlag beobachtet hat. Er habe ein Fahrrad mit einer schwarzen Box geschoben. Die Ermittler gehen allerdings davon aus, dass Uwe Mundlos den Sprengsatz platzierte. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

NSU-Prozess Der Offizier und die Bombe

"Allah möge niemanden so ein Bild sehen lassen": Beim NSU-Prozess sagt ein türkischer Offizier aus, der einen Sprengstoffanschlag in Köln knapp überlebt hat. Dass es ihn viel schlimmer hätte treffen können, zeigen Sprengversuche mit einer Bombe. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger mehr... Report

NSU-Prozess Opfer im NSU-Prozess Als habe man ihnen die Beine weggeschossen

Erstmals kommen im NSU-Prozess Opfer des Kölner Nagelbomben-Anschlags von 2004 zu Wort. Sie berichten von ihren körperlichen und seelischen Leiden - und einem Verdacht, den sie schon damals hegten. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

NSU-Prozess Nagelbombenanschlag des NSU Trauma, das bis heute nachwirkt

Grausig in seiner Nüchternheit: Beim NSU-Prozess haben Ermittler den Tathergang des Nagelbombenanschlags in der Keupstraße in Köln geschildert. Sachlich und detailliert. Jetzt werden die Betroffenen aussagen, die bis heute unter den psychischen und physischen Schäden leiden. Von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr... Video

Islamfeinde in München Wie Bagida den Nazis auf die Sprünge hilft

Unter den 1500 Bagida-Demonstranten waren mindestens 200 Rechtsradikale. Polizei und Verfassungsschutz sind alarmiert über die enorme Präsenz von Neonazis beim Münchner Pegida-Ableger. Und die Rechten trommeln schon für nächsten Montag. Von Andreas Glas, Sebastian Krass und Susi Wimmer mehr...

NSU-Prozess Ralf Wohlleben muss in Haft bleiben

Die Verteidigung protestiert, die Richter bleiben hart: Der ehemalige NPD-Funktionär Ralf Wohlleben wird nicht aus der U-Haft entlassen. Ihm wird im NSU-Prozess Beihilfe zum Mord vorgeworfen. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

NSU Prozess -  Keupstraße NSU-Prozess Nägel der Zerstörung

Vor zehn Jahren explodiert in der Keupstraße in Köln eine Nagelbombe. Mindestens 700 Nägel bohrten sich in Autos, Fassaden - und in die Körper von 22 Menschen. Nur durch ein Wunder wird dabei niemand getötet. Jetzt befasst sich der NSU-Prozess mit dem größten Anschlag der rechtsextremen Terrorgruppe. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr... Reportage

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess Das Protokoll des zweiten Jahres

Im zweiten Jahr des Münchner NSU-Prozesses ging es vor allem um die Anfänge und die Unterstützer der rechten Terrorgruppe. Unsere Reporter haben alles, was im Gerichtssaal gesagt wurde, auf über 900 Seiten protokolliert. Wir dokumentieren die wichtigsten Zeugenaussagen und Wortwechsel des Prozesses im Wortlaut. Von Annette Ramelsberger, Tanjev Schultz und Rainer Stadler mehr... SZ-Magazin

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess Die lange Suche nach der Wahrheit

Fünf Angeklagte, 172 Prozesstage, Hunderte Zeugen und ein unbeirrbarer Richter: Das SZ-Magazin hat das zweite Jahr des NSU-Prozesses dokumentiert. Das Protokoll im Originalton - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess Der Nette, der Böse und das Mädchen

Jürgen Böhnhardt berichtet von Treffen mit seinem Sohn Uwe, der sich jahrelang vor der Polizei versteckt hatte. Ein Zeuge erklärt das zynische Brettspiel "Pogromly". Das Protokoll des NSU-Prozesses - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess "Er verlor sein Leben in meinen Armen"

Der Vater eines Opfers gibt vor Gericht eine Erklärung ab. Er dankt Gott dafür, dass die Mörder seines Sohnes nicht mehr frei herumlaufen. Die Verteidiger von Beate Zschäpe widersprechen vehement. Das Protokoll des NSU-Prozesses - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess "Da erschieße ich doch lieber Politiker und Presseleute"

Die Zeugen aus der rechten Szene stehen offen zu ihrer Einstellung. Richter Götzl droht mit Sanktionen. Das Protokoll von Tag 95 im NSU-Prozess - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess "Uwe hat Beate vergöttert"

Uwe Mundlos war ein artiges Kind - sagt seine Mutter. Seine Bomberjacken fand sie praktisch, die musste sie nicht bügeln. Das Protokoll von Tag 102 im NSU-Prozess - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZ-Magazin NSU-Prozess "Die wollen dich wegen deiner Herkunft umbringen"

Die Überlebende eines Bombenanschlags erzählt von ihren Verletzungen. Nach ihrer Aussage gibt es zum ersten Mal Applaus im Gerichtssaal. Das Protokoll von Tag 118 im NSU-Prozess - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZM NSU-Prozess "Ich wusste, dass Uwe gefährlich war"

Ehemalige Freunde beschreiben die NSU-Verdächtigen als lustig und schlau, aber auch als aggressiv. Es wird klar, welche Rolle der Verfassungsschutz gespielt hat. Das Protokoll des NSU-Prozesses - gelesen von Schauspielern. mehr... Video

NSU-Protokolle SZM NSU-Prozess "Erinnern Sie sich!"

Ein Prozess gegen das Verdrängen und Vergessen: In 178 Verhandlungstagen entsteht ein Bild von zehn Jahren NSU-Terror. SZ-Magazin und Bayerischer Rundfunk haben die Protokolle des zweiten Jahres verfilmt. Eine Einführung. mehr...

NSU Protokoll Zweites Jahr NSU-Prozess So sind die NSU-Protokolle entstanden

Das zweite Jahr des NSU-Prozesses ist vorüber. Unsere Reporter waren jeden Tag dabei. Ihre Protokolle erscheinen im neuen SZ-Magazin - und wurden von Schauspielern in einem Film nachempfunden. Von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr... Video

NSU-Protokolle NSU-Prozess Die Protokolle des zweiten Jahres als Film

Das zweite Jahr des NSU-Prozesses ist vorüber. Die Protokolle davon erscheinen im neuen SZ-Magazin - und wurden von Schauspielern in einem Film nachempfunden. Hier sehen Sie einen ersten Einblick. mehr...

Zwei Jahre NSU-Prozess Taten statt Worte

Keine Bomberjacken, Springerstiefel und Braunhemden: Die Kampfschrift "Sonnenbanner" offenbart die Strategie der rechtsextremen Terroristen vom NSU. Auch zum "richtigen" Verhalten auf der Straße finden sich Anweisungen. Von Annette Ramelsberger mehr...

Rechter Terror NSU soll Anschlagsziel in Stuttgart ausgespäht haben

Hatten die Rechtsterroristen des NSU einen Anschlag in Stuttgart geplant? Im Gerichtssaal in München deuten Fotos darauf hin. Auf einem Bild ist auch Beate Zschäpe zu sehen. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess Eine Frage zu viel

Zu viele Fragen, unnötige Details: Staatsanwälte und Verteidiger beschweren sich über die intensive Befragung von Zeugen im NSU-Prozess. Sie fürchten, dass Verfahren könnte ausufern. Die Opferanwälte sehen das ganz anders. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess Zwei Mal Zschäpes Fingerabdrücke

Stundenlang lesen die Richter an diesem Verhandlungstag kriminaltechnische Gutachten vor. Dennoch kommt das Gericht ein paar große Schritte voran. Für die Anklage von besonderer Bedeutung sind zwei Zeitungsausschnitte mit Beate Zschäpes Fingerabdrücken. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

Mein deutsches deutsches Land "Mein deutsches deutsches Land" Nazis auf drei Ebenen

In seinem Stück "Mein deutsches deutsches Land", uraufgeführt in Dresden, erzählt Thomas Freyer von einem Nazi-Trio, das dem NSU sehr ähnelt. Wer von der teilweisen Überforderung des Ensembles absieht, erlebt einen gut funktionierenden Theaterabend. Von Christine Dössel mehr... Theaterkritik

Oberlandesgericht München NSU-Prozess dauert mindestens bis Januar 2016

Richter Manfred Götzl hat im NSU-Prozess weitere Termine festgelegt - bis Januar 2016 sind damit noch 56 Verhandlungstage angesetzt. Der Prozess könnte damit zu einem der längsten in der Nachwendezeit werden. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess in München Zeuge "Piatto" will sich nicht erinnern

Der frühere V-Mann Carsten Szczepanski erscheint vor Gericht mit Brille, Tuch und einer Perücke. Unter dem Tarnnamen "Piatto" informierte er den Verfassungsschutz früher über das NSU-Umfeld. Was weiß er noch? Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...