Nato-Manöver Schweden und Finnland üben den Ernstfall Krieg in der Ukraine Nato-Manöver

Hundert Kampfflugzeuge donnern über Europa: Wegen der Spannungen mit Russland bauen Schweden und Finnland ihre Zusammenarbeit mit der Nato aus. Doch beide Länder wollen Moskau nicht provozieren. Von Silke Bigalke mehr... Analyse

Bürgerkrieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Nach den Kämpfen geht das Sterben in Kobanê weiter

Die ersten Menschen kehren in die zerstörte kurdische Stadt zurück. Doch eine Hilfsorganisation warnt: Blindgänger und Sprengfallen machen Kobanê immer noch zu einem lebensgefährlichen Ort. Selbst Leichen sind dort manchmal vermint. Von Ronen Steinke mehr...

Syrien Todesfallen in den Trümmern

Der Krieg in der türkisch-syrischen Grenzstadt Kobanê ist vorbei, der IS in die Flucht geschlagen. Die Menschen wollen zurückkehren: Doch in Wohnungen, Autos und Olivenhainen liegen noch Minen. Von Ronen Steinke mehr...

Bandidos Rockergruppen in den USA Rockergruppen in den USA Die blutige Fehde zwischen Bandidos und Cossacks

Seit Jahren kämpfen zwei Rockergruppen in Texas um die Vorherrschaft. Besonders brutal gehen dabei die Bandidos vor. Nun gibt es einen gemeinsamen Feind: die Polizei. Von Antonie Rietzschel mehr...

Krieg in der Ukraine Luftwaffenbasis Šiauliai Luftwaffenbasis Šiauliai Litauen setzt im Luftraum auf Nato-Schutz

Der Stützpunkt Šiauliai ist Basis der Nato-Jäger - von hier aus überwachen sie den Luftraum über dem Baltikum. Viele Litauer hätten sich nicht träumen lassen, dass sie sich einmal über mehr ausländische Soldaten freuen würden. Ein Ortstermin. Von Florian Hassel mehr...

Zweiter Weltkrieg Militärparade in Russland Militärparade in Russland Putin lässt die Muskeln spielen

Die Parade zum 70. Jahrestag des Sieges über Hitler nutzt Putin als Bühne. Im Mittelpunkt stehen nicht die Veteranen, sondern die militärische Stärke von heute - und die Kritik am Westen: Das Bündnis von einst, das Nazi-Deutschland besiegte, trage nicht mehr, sagt Putin - was an Washington liege. Von Julian Hans mehr...

Israels Präsident "Wir müssen einen Weg finden zusammenzuleben"

Reuven Rivlin über Freundschaften und politische Tragödien im Nahen Osten und die Chancen für Frieden. Interview von Wolfgang Krach und Peter Münch mehr...

Homosexualität Schweden Schweden Schwuler Matrose empfängt russische U-Boote

Wie können russische U-Boote von schwedischen Gewässern ferngehalten werden? Eine schwedische Friedensinitiative glaubt: Mit einer pink blinkenden Neonreklame und einem sehr eindeutigen Morsecode. mehr...

´FTD": Israel trainiert Bundeswehr für Afghanistan Pläne für europäische Drohne Kämpfen inklusive

Deutschland, Frankreich und Italien wollen gemeinsam eine Drohne entwickeln, die mit Waffen bestückt werden kann. Ob sie nur aufklären oder auch Raketen abfeuern darf, soll der Bundestag entscheiden. Kommt nun die deutsche "Killerdrohne"? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

TWO DEAD PILOTS AFTER A GREEK F-16 GRIEGO CRASHES AT ALBACETE BAS Spanischer Nato-Stützpunkt Zehn Tote bei Absturz von Kampfflugzeug

Auf einem Nato-Stützpunkt im spanischen Albacete sind bei einem Absturz eines griechischen Kampfjets zehn Menschen ums Leben gekommen. Die F-16 stürzte kurz nach dem Start in mehrere parkende Flugzeuge. mehr...

Nahost-Konflikt Syrien meldet Angriffe israelischer Kampfflugzeuge

Das syrische Staatsfernsehen wirft Israel vor, Luftangriffe auf zwei Gebiete unter Regierungskontrolle nahe der Hauptstadt Damaskus geflogen zu haben. Sollte damit eine Aufrüstung der Hisbollah im Libanon verhindert werden? mehr...

Nahost 100 000 Raketen in den Arsenalen

Die mit Israel verfeindete Hisbollah ist militärisch stark wie lange nicht. Jerusalem sieht eine neue Runde der Gewalt kommen. Von Peter Münch mehr...

Konflikt an syrischer Grenze Israelische Armee tötet mutmaßliche Terroristen

Israel hat an der syrischen Grenze vier mutmaßliche Terroristen getötet. Sie wollten offenbar Sprengsätze auf dem israelisch kontrollierten Gebiet deponieren. mehr...

Ermittlungen zum Abschuss von MH17 Krieg in der Ukraine Vier häufige Aussagen zum MH17-Abschuss - und was an ihnen dran ist

Um den Absturz der Malaysia-Airlines-Maschine über der Ostukraine ranken sich Spekulationen. Was steckt dahinter? Von Ralph Hötte, Hans Leyendecker und Demian von Osten  mehr...

Rüstungsexporte Weltkriegsgedenken in Russland Weltkriegsgedenken in Russland Als Paradestück eine Wunderwaffe

Reklame für die Rüstungsindustrie: Bei der Siegesfeier zum Kriegsende ist in Russland ein neuer Panzertyp der Star. Symbolisch für die Jahrhundertreform, die die russischen Streikräfte gerade durchlaufen. Von Julian Hans mehr...

Refugees Crisis In Northern Iraq Continues As Winter Closes In Autonome Kurdenregion im Irak Eine Insel im Krieg

Als der IS im Irak das Kalifat ausrief, hielten die Peschmerga-Kämpfer dem Ansturm stand. Doch irakische Kurden kämpfen nicht nur gegen die Terroristen, sie nehmen auch Hunderttausende Flüchtlinge auf. Ein Besuch in Erbil. Von Joachim Käppner mehr...

Zweiter Weltkrieg 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs Amerika exhumiert fast 400 Pearl-Harbor-Opfer

2400 Amerikaner starben beim Angriff auf Pearl Harbor im Dezember 1941. Die Identität vieler Opfer ist noch immer unklar. Nun sollen die sterblichen Überreste von fast 400 Soldaten exhumiert werden. mehr...

Helicopters fly from the aircraft carrier USS Theodore Roosevelt during a resupply mission with the aircraft carrier USS Carl Vinson in the Gulf of Oman Machtkampf um den Jemen USA entsenden Kriegsschiffe in Richtung Jemen

Offiziell sollen sie Schifffahrtswege sichern. Die USA erhöhen ihre Militärpräsenz und schicken Schiffe ins Arabische Meer. Grund könnte die Sorge vor iranischen Waffenlieferungen an die Huthi-Miliz im Jemen sein. mehr...

Einmischung in Bürgerkrieg Saudi-Arabien bombardiert wieder Huthi-Stellungen in Jemen

Gestern noch erklärte Saudi-Arabien seine Luftangriffe auf Jemen für beendet, wenige Stunden später bombardieren saudische Jets schon wieder Stellungen der Huthi-Rebellen. mehr...

Zwischenfall an türkisch-syrischer Grenze Türkisches Kampfflugzeug drängt syrischen Hubschrauber ab

Neuer Zwischenfall zwischen Syrien und der Türkei: Ein Helikopter der syrischen Armee ist von einem türkischen Kampfflugzeug abgedrängt worden. Zeitungsberichten zufolge verlegt Ankara weitere Kampfjets und Hunderte Panzer an die Grenze. mehr...

Nach Raketenangriff Israelische Kampfflugzeuge bombardieren Palästinenserlager

Die israelische Armee hat auf einen Raketenangriff aus dem Libanon reagiert. Kampfflugzeuge griffen einen Stützpunkt der Palästinensischen Befreiungsfront südlich von Beirut an. Die Organisation soll enge Beziehungen zur Hisbollah haben. mehr...

Türkisches Kampfflugzeug vom Typ F4-Phantom von Syrien abgeschossen. Zwischenfall an syrisch-türkischer Grenze Syrien schießt türkisches Kampfflugzeug ab

Eskalation am Mittelmeer:Syrische Streitkräfte haben ein türkisches Militärflugzeug abgeschossen. Es war angeblich in den syrischen Luftraum eingedrungen. Das ohnehin angespannte Verhältnis zwischen Nato-Mitglied Türkei und Syrien wird durch den Vorfall weiter strapaziert. Ankara will entschlossen reagieren. mehr...

Ahmadinejad unveils new Iranian jetfighter Irans Waffenprogramm Ahmadinedschad enthüllt neues Kampfflugzeug

Martialischer Name, ungewöhnliche Erscheinung: Voller Stolz präsentiert der iranische Präsident Ahmadinedschad ein neues Militärflugzeug. Die "Eroberer 313" entspreche einem amerikanischen Jet. Eine Ähnlichkeit zwischen den Kampfflugzeugen besteht allerdings nicht. mehr...

Rasmussen addresses a news conference during a NATO foreign ministers meeting at the Alliance headquarters in Brussels Ukraine-Krise Nato verdreifacht Zahl der Kampfflugzeuge im Baltikum

+++ Nato stationiert in den baltischen Staaten zwölf Kampfjets +++ Russland kappt Wachstumsprognose als Folge der Krim-Krise +++ Kerry wirft Russland bezahlte Provokation vor +++ Prorussische Milizen nehmen angeblich Geiseln +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...