Zweiter WeltkriegDie geheimen Werkstätten der Nazis

"Wunderwaffen" sollten gebaut werden, um die Luftangriffe der Alliierten zu bremsen. Einblicke in die Fabrik bei Augsburg.

Der Name Me 262 steht für den Konstrukteur Willy Messerschmitt (links im Bild). Häftlinge in Wäldern und Bunkern mussten seine Maschinen unter unmenschlichen Bedingungen zusammenbauen. Nach dem Krieg wurde Messerschmitt, der heute noch als genialer Konstrukteur gilt, als Kriegsverbrecher interniert, 1948 dann als Mitläufer eingestuft und freigelassen.

Bild: Premium Aerotec 22. Oktober 2016, 13:382016-10-22 13:38:31 © SZ vom 22.10.16/bhi