"Amoris laetitia" Radikal barmherzig

Vielleicht ist Sexualität doch nicht grundsätzlich schlecht? Vielleicht sind Priester mehr also nur "Kontrolleure der Gnade"? Warum das Schreiben des Papstes revolutionär ist - und wer ihn inspirierte. Ein Gastbeitrag von Hubert Wolf. mehr...

Freisinger Stadtgespräche SZ-Stadtgespräch SZ-Stadtgespräch "Der Fremde kann mir noch so fremd sein, aber deswegen Häuser anzünden?"

Fremdenfeindlichkeit im Landkreis, die Vermittlung islamischer Werte und der mögliche Untergang des christlichen Abendlandes: Vier lokale Vertreter verschiedener Religionen diskutieren, was die Freisinger bewegt. Von Anna Dreher, Kerstin Vogel, Christian Gschwendtner mehr... Bilder

Außenansicht Der Fehler der Unfehlbarkeit

Eines der größten Dogmen der katholischen Kirche hemmt jegliche ernsthafte Reform. Von Hans Küng mehr...

Wie man im Vatikan stilecht die Hitze erträgt Internet-Auktion Kappe, die zweite

Helmut Brossmann, Ex-Musikmanager, Schafzüchter und Papst-Fan, versucht zum wiederholten Mal, einen Pileolus auf Ebay zu versteigern. Aber ist der wirklich echt? Von Andreas Glas mehr...

Homo-Ehe Homoehe in Italien Homoehe in Italien Homoehe in Italien - es wäre die letzte Bastion, die fällt

Bald könnte der Gesetzentwurf den Senat passieren. Für Gustav Hofer und Partner Luca Ragazzi wäre es das Ende einer diskriminierenden Lebenssituation. Interview von Dorothea Grass mehr...

Pfarrer Josef Aicher Yaloya Münchner im Exil Mit dem Fahrrad durch den Regenwald

Seit 36 Jahren lebt Josef Aicher als Missionspfarrer im Kongo. Seitdem kämpft er dafür, den Menschen in seiner Pfarrei Yaloya ein besseres Leben zu ermöglichen Von Julia Bergmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Kirche und Sexualität Kirche und Sexualität "Wenn die Lust über einen kommt"

Auch Priester brauchen Beistand, gerade wenn es um ihre Sexualität geht. Wunibald Müller hilft ihnen seit 25 Jahren. Er sieht, dass der Zölibat Triebe eben nicht bändigen kann. Interview von Matthias Drobinski mehr...

Thomas Bernhard Am Ziel

Die monumentale Werkausgabe Thomas Bernhards ist fertig, 26 Jahre nach seinem Tod. Auf den Spuren eines Autors, dessen Strahlkraft inzwischen Generationen fasziniert. Von Willi Winkler mehr...

Vatikan Vatikan Vatikan Zwei Päpste und ein Filmemacher

Franziskus eröffnet mit seinem Vorgänger das Heilige Jahr der Barmherzigkeit, Wim Wenders hilft dabei: Er ist bei der Zeremonie als Regiehelfer im Einsatz. Von Oliver Meiler mehr...

Mitten in Bayern Papstkrise in Marktl

Seit Benedikt XVI. im Kloster sitzt, ist der Boom in seiner Heimatgemeinde vorbei Von Matthias Köpf mehr...

Chormusik Wie im Himmel

Der Kirchenkomponist Michael Haller ist der Star der Traditionalisten. Eine Ausstellung im Regensburger Diözesanarchiv erinnert an sein Werk Von Rudolf Neumaier mehr...

Ebersberg Der große Irrtum

Ökumeneabend thematisiert Ständetrennung in der Kirche Von Thorsten Rienth mehr...

Papst verteidigt Pius XII. Hans Küng über sieben Päpste Der alte Rebell klingt hoffnungsvoll

Der Theologe Hans Küng hat ein langes Menschenleben für die Öffnung der katholischen Kirche gestritten. Nun lässt er seine Erlebnisse mit sieben Päpsten Revue passieren. Von Matthias Drobinski mehr... Rezension

File photo of Austrian Cardinal Christoph Schoenborn listening to journalists questions during a news conference in Mariazell June Profil Christoph Schönborn

Der Wiener Kardinal ist Vermittler bei der Familiensynode in Rom. Von Matthias Drobinski mehr...

Bundestagspräsident Norbert Lammert Bundestagspräsident Lob des Zweifels

Ein Vortrag zum Thema "Religion und Gewalt": Norbert Lammert gelingt es, die Sehnsucht vieler Bürger nach nachdenklichen Politikern zu stillen. Von Tanjev Schultz mehr...

Schreibtische Ordnung im Büro "Die Welt ist auf Schreibtischen gewachsen"

Steinmeier holt noch extra Aktenstapel, Putins Büro erinnert an Hitler und der Schreibtisch von Klaus Staeck ist eine Art Kunstwerk: Konrad Rufus Müller fotografiert seit Jahrzehnten Promis am Arbeitsplatz. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr... Bilder

Herbstvollversammlung Deutsche Bischofskonferenz Deutsche Bischofskonferenz Verwässern oder verbessern

Vor der Familiensynode streiten sich die Bischöfe über wiederverheiratete Geschiedene. Die einen trommeln laut, die anderen bleiben eher defensiv. Doch da wären noch die Deutschen in Rom. Von Matthias Drobinski mehr...

Erinnerungen Fußnote zur Unsterblichkeit

Insider-Geschichten aus der Kirche sind reißfest wie Seemannsgarn. Und dieser gelehrte Autor versteht es, ihn zu spinnen: Der Kirchenhistoriker Otto Weiß erzählt aus seinem Leben. Von Rudolf Neumaier mehr...

Bei uns in Rom Greifen Sie zu!

So weit ist es also gekommen mit der irdischen Austerität: Es gibt nun auch einen Schlussverkauf für Purpurträger und für Prälaten. Nur Wühltische für die Kurie sind bisher noch nicht aufgetaucht. Von Ulrike Sauer mehr...

Kirchtrudering "Ich habe es mit Freude gemacht"

Seit 1970 hat der Priester Herbert Kellermann die Gemeinde St. Peter und Paul betreut. Nun geht er in den Ruhestand Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Papstporträt aus Kondomen Papst-Karikatur aus Kondomen Gläubiges Gummibärchen

Aus Kondomen hat eine Künstlerin ein Porträt von Benedikt XVI. geschaffen - und Kritik geerntet. Dabei war die Polemik gegen den Papst früher viel derber. Von Bernd Graff mehr...

Schlag den Raab, Stefan Raab, Pro7 Karriere von Stefan Raab Fünf goldene Raab-Regeln

Stefan Raab steht nicht nur für strapazierte Hörnerven, unzählige TV-Formate und die endlose Debatte um seine Zahnreihe. Der Mann hat vor allem gezeigt, wie man Karriere macht. Von Dorothea Grass und Matthias Kohlmaier mehr...