Tutzing Malende Botschafterin Tutzing Pol.Akademie, Ausstellung Gloria Gans

Gloria Gans' Ausstellung "Fliehkräfte" in Tutzing Von Anna-Elena Knerich mehr...

Tansania Afrika Afrika John Magufuli - der Bulldozer von Tansania

Der neue Präsident räumt im Staatsapparat auf. Sein bevorzugtes Mittel: Behörden Überraschungsbesuche abstatten. Von Isabel Pfaff mehr...

Fotografie Kubist der Wall Street

Mit einer epochalen Ausstellung kommt im Londoner Victoria & Albert Museum das Gesamtwerk des amerikanischen Foto-Künstlers Paul Strand endlich zu seinem Recht. Von Catrin Lorch mehr...

Soziales Engagement Aufbruchstimmung

Wegen G8 machen viele junge Leute schon mit 17 Jahren Abitur. An einigen Freiwilligen-Projekten in anderen Ländern kann man bereits teilnehmen, für andere kann man sich immerhin schon mal bewerben. Von Christiane Bertelsmann mehr...

Pop Nach Afrika

Zu Besuch beim Berliner Schlagzeuger, Komponisten und Produzenten Max Weissenfeldt, der für die Mainstream-Retro-Pop-Diva Lana Del Rey trommelt - wenn er nicht gerade in Ghana die Ursprünge des Blues sucht. Von Jonathan Fischer mehr...

Gerald Asamoah Gerald Asamoah Gerald Asamoah "Ich will auch auf den Tisch hauen können"

Der frühere Nationalspieler über die Probleme bei der Weiterbildung jenseits des Rasens und ein Hotel in Accra. Interview von Philipp Selldorf mehr...

Gospelchor Dachau/Fürstenfeldbruck Musik verbindet

Der Oh-Happy-Day-Chor zeigt, wie Inklusion und Integration gelingen können Von JOHO mehr...

Guido Westerwelle Nachruf auf Guido Westerwelle Nachruf auf Guido Westerwelle Der Unvollendete

Er war für viele Menschen eine Provokation. Bewegt hat er sie, als er, todkrank, für ein zweites Leben kämpfte. Er hat verloren. Von Evelyn Roll mehr...

Brutal schön - Gewalt und Gegenwartsdesign, Ausstellung Marta Herford Bilder
Ausstellungen in Herford und Leverkusen Alles Design ist gewalttätig

Hitler, der das erste VW-Modell streichelt. Ein 8000-Euro-Stuhl, der mit dem Vorschlaghammer in Form gebracht werden muss. Zwei Ausstellungen beschäftigen sich mit der Diktatur des Designs. Ausstellungskritik von Till Briegleb mehr...

Popkultur Im Pluriversum

Das Netzwerk Norient und die Frage, was die kulturelle Globalisierung außerhalb des Westens bedeutet. Von Jörg Scheller mehr...

jetzt ghana Afrika Begraben in einem Fußballschuh

Wenn in Ghana Menschen bestattet werden, ist das nicht nur eine traurige Angelegenheit. In dem Land werden die skurrilsten Särge der Welt gebaut. Von Femi Akomolafe/journafrica.de mehr... jetzt

Taufkirchen Afrika in Taufkirchen Afrika in Taufkirchen Blick hinter die Maske

Ein Kontinent fasziniert und bewegt: Politische Filme, Weltmusik und exotisches Essen - die Afrikatage in Taufkirchen erleben großen Zuspruch und zeigen, warum viele Menschen nach Europa fliehen. Von Anna Hordych mehr...

Leichtathletik In die Luft geklettert

Dank Trainer Charles Friedek hat Alexandra Wester sich auf den Weg in die Weitsprung-Elite gemacht. In Rio könnte sie groß herauskommen. Von Johannes Knuth mehr...

Bernried: Kloster Afrikanische Weltmusik Bernried Afrika im Kloster

Adjiri Odametey und seine Bühnenpartner bringen mit ihrer Weltmusik Stimmung ins altehrwürdige Bernrieder Gemäuer Von Reinhard Palmer mehr...

Brand im ´Golden Pudel Club" Hamburg Abgebrannter Pudel-Club: "Unsere Ruine kriegt ihr nicht"

Flammen und Löschwasser haben dem Golden Pudel Club - dem Zentrum der Alternativszene in Hamburg - schwer zugesetzt. Die Unterstützer kämpfen für den Erhalt des Klubs. Ein Treffen mit Schorsch Kamerun, einem Künstler in "Beunruhigung". Von Peter Burghardt mehr...

Mein Tag Ein zweites Zuhause in Ghana

Marianne Schneider-Ortmann leistet mit Afrikaverein Hilfe zur Selbsthilfe Von Lena von Holt mehr...

Asylpaket Sicherheit im Stahlhelm

Im Bemühen, die Zahl der Flüchtlinge zu reduzieren, werden deren Schutzrechte auf kaum erträgliches Niveau gesenkt. Von Bernd Kastner mehr...

Blutabnahme Gesundheitswesen Medizin für Bedürftige: "Hauptklientel ist der abgestürzte Mittelstand"

Erstaunlich viele Menschen in Deutschland können sich keinen Arzt leisten. Zu Besuch in einer Praxis, die ihnen hilft. Von Thomas Hahn, Hamburg mehr...

Bambusfahrräder Bambusfahrräder Nachhaltige Fahrradrahmen aus dem Wald

Bambusfahrräder kommen bei Fahrradliebhabern in Mode. Warum die Öko-Räder nachhaltige Trendsetter sind. Von Benjamin Köbler-Linsner mehr...

Sportartikelmesse Ispo Bike Fahrräder aus Bambus Fahrradrahmen, die als Halme wachsen

Immer mehr Manufakturen bauen Fahrräder aus Bambus. Warum die großen Hersteller noch nicht auf das Material setzen - trotz guter Eigenschaften. Von Benjamin Köbler-Linsner mehr...

"Erstes Münchner Kuttelgespräch" von Slow Food, 2014 Fleisch zubereiten Ein Herz für Innereien

Am Tier liebt der Deutsche vor allem das Filet. Innereien sind verpönt, genau wie andere Körperteile. Zu Unrecht, finden immer mehr Köche: Das ganze Tier zu verwerten, sei eine Frage des Respekts. Von Viktoria Bolmer mehr...

Baby Angela Die Patin

Warum immer mehr Flüchtlinge ihre Neugeborenen nach Deutschlands Kanzlerin Merkel benennen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

***BESTPIX*** Right-Wing Groups Rally Following Cologne Sex Attacks Die Seite Drei über Köln Krawall? Karneval!

Auch wenn der Polizeipräsident gefeuert wurde, Pegida vor dem Dom Krach macht und die ganze Welt auf Köln schaut: In der Stadt wollen die allermeisten Menschen jetzt erst mal feiern. Von Bernd Dörries mehr...