Ford Mondeo im Fahrbericht Die Zeit spielt gegen ihn Ford Mondeo Fließheck 2.0 TDCi

Der neue Ford Mondeo ist endlich da. Im ersten Test beweist er einige Qualitäten. Dennoch zeigt sich: Die zweijährige Verzögerung ließ ihn schon vor Markteinführung altern. Von Thomas Harloff mehr... Test

Polizeiwagen bei Einsatzfahrt beschädigt Defekte Airbags in den USA Tödliche Gefahr statt Lebensretter

Es gab schon Tote, weil sich Airbags des japanischen Zulieferers Takata plötzlich entfalteten: Nun will die US-Verkehrsaufsicht NHTSA die Rückrufe auf das ganze Land ausweiten. Fünf Autohersteller sind betroffen - darunter ein deutscher. mehr...

Der neue Ford Mondeo Ford Mondeo und VW Passat Neue Mittelstürmer

Die neuen Generationen des Passat und Mondeo machen fast alles richtig. Der VW bietet viel Luxus, Leistung und Sicherheit. Doch in mancher Hinsicht ist Ford besser - und zwar nicht nur beim Preis. Von Georg Kacher mehr... Test

Ford Focus Facelift Ford Focus Facelift im Fahrbericht Die mit dem Navi flüstern

Der überarbeitete Ford Focus punktet mit effizienten Motoren, tollem Fahrwerk und aufgefrischtem Design. Den größten Fortschritt bietet aber die neue Sprachsteuerung, die sogar den Hunger der Mitfahrer stillt. Von Michael Specht mehr... Test

Ford Ecosport Ford Ecosport im Test Lieblose Zwischenlösung

Mit dem Ecosport wollte Ford auf den Mini-SUV-Trend aufspringen. Doch der Wagen zeigt, dass er nicht dafür entwickelt wurde, sich der harten europäischen Konkurrenz zu stellen. Einzig der kräftige Motor überzeugt. Von Thomas Harloff mehr... Test

Der neue Ford Mustang kommt 2015 auf den Markt. Neuer Ford Mustang Der Wilde wird zur Stangenware

Der Ford Mustang war ein Sportwagen für die Massen und wurde sogar zum Filmstar. Jetzt baut der US-Konzern sein Coupé auch für den Weltmarkt - und der Wild-West-Wagen droht, seinen ungehobelten Charme zu verlieren. Von Thomas Fromm mehr...

Fahranfängerin in der Fahrschule Fahranfänger in USA Elterliche Verkehrskontrolle per Handy

Mit der zunehmenden Vernetzung bieten sich vor allem für Eltern in den USA ganz neue Möglichkeiten, ihre Kinder am Steuer zu kontrollieren. Per Knopfdruck lassen sich nicht nur Routen und Geschwindigkeiten kontrollieren, sondern aus der Ferne auch Sanktionen verhängen. Von Florian Maier mehr...

Tomaten Bio-Kunststoffe in der Autobranche Autoteile aus Tomaten, Reifen aus Löwenzahn

Die Autoindustrie hat das Gemüse entdeckt - als Alternative zum Erdöl. Zur Erforschung neuer Techniken finden sich ungewöhnliche Kooperationspartner, die beide davon profitieren könnten. Zum Beispiel Ford und Heinz. Von Thomas Harloff mehr...

USA und Kanada Ford ruft 1,4 Millionen Autos zurück

Möglicher Verlust der Servolenkung, Rost, Fußmatten, die das Gaspedal blockieren: Ford ruft in Nordamerika mehr als eine Million Autos in die Werkstätten. mehr...

Mark Fields US-Autobauer Mark Fields rückt an die Spitze von Ford

Früher als erwartet räumt Alan Mulally den Chefposten bei Ford. Sein Nachfolger Mark Fields kommt aus den eigenen Reihen und ist einer der wichtigsten Protagonisten bei der Rettung des Autokonzerns gewesen. mehr...

Chefwechsel beim Autohersteller erwartet Ford-Chef Mulally soll bald gehen

Als einziger der großen US-Autobauer ist Ford ohne Staatshilfen ausgekommen: Alan Mulally hat das Unternehmen erfolgreich durch die Wirtschaftskrise gesteuert. Nun soll es Berichten zufolge einen Generationswechsel an der Spitze geben. mehr...

Ford Ecosport, Ford Ford Ecosport Für Fiesta-Fahrer, die sich ein SUV wünschen

In Südamerika ist der Ford Ecosport bereits seit Jahren ein Erfolgsmodell. Die zweite Generation des kleinen Crossovers kommt nun 2014 auch nach Europa. Doch die Ausstattung ist für den hiesigen Markt unzureichend und ausgerechnet ein wichtiges SUV-Feature fehlt. Von Stefan Grundhoff mehr...

Der neue Ford Mustang ist aggressiver geworden Neuer Ford Mustang Klassiker mit Schwächen

2014 kommt die neue Generation des Ford Mustang. Spätestens 2015 soll der Sportwagen auch in Europa erhältlich sein. Er bleibt in seinen Grundzügen dem Original treu - bietet unter der Haube aber eine bittere Enttäuschung. Von Stefan Grundhoff mehr...

Berlin: FUEHRUNGSTREFFEN WIRTSCHAFT 2013 / Tag 1 Ford-Chef Mattes beim SZ-Führungstreffen "Von Elektroautos können wir nicht leben"

Noch sind Elektroautos für Ford eine fremde Welt. Ford-Deutschland-Chef Bernhard Mattes kann in der Elektromobilität noch kein rentables Geschäftsmodell erkennen. Wie aber will Ford auf die nachlassende Nachfrage in Europa reagieren? Ein Videointerview von Thomas Fromm mehr...

Ford RS200 Ford RS200 Ritt auf der Kanonenkugel

Eine Fahrt im fast 30 Jahre alten Ford RS200 gleicht einem Ritt auf der Kanonenkugel. Allerdings würde eine Kugel mehr Platz bieten als der historische Rallyeflitzer. Der mit seinen Glubschaugen so niedlich wirkende Wagen wird auf der Straße zur Bestie. Von Marcel Sommer mehr...

Henry Ford, 1928 150. Geburtstag von Henry Ford Mobilisierer der Massen

Dass der Farmersjunge Henry Ford Geschichte schreiben würde, hätte bei der Geburt sicherlich niemand gedacht. Er revolutionierte mit seiner Fließband-Arbeit die noch junge Autobranche und machte die knatternden Kisten für die breite Masse erschwinglich. Manche sagen, er habe damit die Welt so sehr verändert wie nur wenige andere Menschen. mehr...

Belgische Ford-Arbeiter protestieren in Koeln Wegen Schließung des Werks in Genk Belgische Ford-Arbeiter randalieren in Köln

Etwa 200 belgische Arbeiter haben der Wut über den Verlust ihrer Arbeitsplätze Luft gemacht: In der Kölner Europa-Zentrale des Autobauers Ford schlugen sie Fensterscheiben ein und zündeten Autoreifen an. Einige deutsche Kollegen solidarisierten sich. mehr...

Protest in front of Ford Belgian factory Schließung des Autowerks in Belgien Ford geht, das Land leidet

Es ist ein Drama für Belgien: Ford schließt sein Werk in Genk. Tausende Jobs gehen dadurch verloren, in das Bruttoinlandsprodukt reißt die Schließung ein spürbares Loch. Die Belgier sehen dafür gleich mehrere Schuldige - unter anderem die Deutschen. Von Silke Bigalke, Genk mehr...

Absatzkrise in Europa Autohersteller Ford macht drei Werke dicht

Fast 6000 Angestellte sind betroffen: Der US-Autohersteller Ford fährt wegen der Absatzkrise seine Produktionskapazität in Europa drastisch zurück. Drei Werke werden aufgegeben. mehr...