Syrische Studenten Die Zukunft des Landes verkümmert im Flüchtlingslager Civilians wait to receive food rations in the Bab Al-Salam refugee camp in Azaz

Der Krieg in Syrien zerstört auch Bildungschancen. Professoren fordern nun ein Stipendienprogramm für junge Syrer, damit diese ihr Studium an deutschen Hochschulen fortsetzen können. Von Roland Preuß mehr...

Vor 60. Gründungstag von Israel Israel und die Palästinenser Konflikt, der nur Verlierer kennt

Seit der Staat Israel existiert gibt es immer wieder Kämpfe zwischen Israelis, Palästinensern und den arabischen Nachbarstaaten. Chronik eines verfahrenen Konflikts. mehr...

Displaced people from the minority Yazidi sect, fleeing violence from forces loyal to the Islamic State in Sinjar town, ride a truck as they make their way towards the Syrian border, on the outskirts of Sinjar mountain Verfolgte Minderheiten im Irak Letzte Zuflucht Kurdistan

Das Vertrauen in die muslimischen Nachbarn ist erschüttert, die Angst vor einer unsicheren Zukunft groß: Eine Million Menschen sind vor den Dschihadisten ins irakische Kurdengebiet geströmt, hausen dort in Flüchtlingsunterkünften. Und die Kurden sagen: Wir brauchen mehr Waffen. Von Sonja Zekri mehr...

Eritrean migrants take cover from the rain under an umbrella during the daily food distribution at the harbour in Calais Nach Ausbruch der Krätze Französische Polizei räumt Flüchtlingslager bei Calais

Hoffnung Europa: Im nordfranzösischen Calais stranden Flüchtlinge, die nach Großbritannien wollen. Jetzt ist dort die Krätze ausgebrochen, die französische Polizei hat begonnen, die Lager zu räumen. In Marokko überwinden mehr als tausend afrikanische Flüchtlinge die Grenze ins spanische Melilla. mehr...

Israeli soldiers at Gaza border Nahostkonflikt 15 Tote bei israelischem Angriff auf einen Markt

+++ Bei einem Angriff auf einen Markt sterben mindestens 15 Menschen +++ UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und die USA machen Israel nach Beschuss einer Schule schwere Vorwürfe +++ Drei israelische Soldaten sterben durch Sprengfallen +++ mehr...

Krieg in Gaza Palästinenser werfen Israel Bruch der Waffenruhe vor

+++ Palästinenser berichten von einem weiteren Angriff auf Gaza +++ Zuvor hatte Israel eine mehrstündige Waffenruhe im Gazastreifen ausgerufen +++ UN-Generalsekretär Ban verurteilt die Zunahme antisemitischer Übergriffe im Zusammenhang mit dem Gaza-Konflikt +++ mehr...

Schule in Rafah Gaza-Krieg Wenn Schulen zum Angriffsziel werden

Wurden unschuldige Kinder getroffen? Oder Hamas-Terroristen und ihre Waffenlager? Israel hat erneut eine Schule der Vereinten Nationen im Gazastreifen bombardiert. Ban Ki Moon nennt das "Wahnsinn". Das Verhältnis zwischen Israel und den UN droht noch schlechter zu werden. Von Martin Anetzberger und Matthias Kolb mehr...

Islamischer Staat im Nordirak Islamisten rüsten wohl für Angriff auf Bagdad

Sie sehen aus wie eine mittelalterliche Horde, doch sie machen Geländegewinne in atemberaubender Geschwindigkeit: Die Islamisten der Terrorgruppe IS rücken im Norden vor. Auch im Süden sollen sie bereits sunnitische Orte infiltrieren - mit Hilfe eines Tunnelsystems aus der Zeit Saddam Husseins. Von Sonja Zekri mehr...

SCREEN GRAB Lampedusa Italien räumt Flüchtlingslager

Nackt mit Desinfektionsmittel abgespritzt, auf kleinstem Raum zusammengepfercht: Ein heimlich gedrehtes Handy-Video zeigt, wie Flüchtlinge im Lager auf der italienischen Insel Lampedusa hausen müssen. An Heiligabend haben die Behörden nach Protesten mit der Räumung des Camps begonnen. Die meisten der Insassen werden ausgeflogen. 17 Flüchtlinge müssen aber in Lampedusa bleiben. mehr...

Feuer Flüchtlingslager Thailand Thailand Mehr als 40 Tote bei Brand in Flüchtlingslager

"Der Großteil der Opfer sind Frauen, alte Menschen und Kinder": Bei einem Brand in einem Flüchtlingslager im Norden Thailands sind mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen. Das Lager war Zufluchtsort für Menschen aus dem Nachbarland Myanmar. mehr...

jordanienjetztschüler Bürgerkrieg in Syrien Auf Kurzbesuch im Flüchtlingslager

Zwei Oberstufen-Schüler haben für ihre Osterferien ein ungewöhnliches Reiseziel gewählt: ein syrisches Flüchtlingslager in Nordjordanien. Im Gespräch erzählen die beiden 18-Jährigen von der Situation vor Ort und was die Reise mit ihnen gemacht hat. Interview: Dorothea Wagner mehr... jetzt.de

Südsudan Südsudan Südsudan Hunger mit Ansage

Die landwirtschaftliche Saison im Südsudan? Wegen des Bürgerkrieges erledigt. Im September wird dort eine riesige Hungersnot ausbrechen. Das Makabre: Die Not, die sich hier zusammenbraut, ist zu 100 Prozent vorhersagbar. Von Tobias Zick, Malakal, und Ronen Steinke mehr... Analyse

Terrorismus Terror an der Küste Ostafrikas Terror an der Küste Ostafrikas Mindestens 22 Kenianer sterben bei Doppelanschlag

Sie stürmten zwei Küstenorte, zündeten Häuser an und erschossen Menschen: Bei zwei nächtlichen Attacken an der kenianischen Küste sind mindestens 22 Menschen getötet worden. Kenias Innenministerium spricht sogar von mehr Todesopfern. mehr...

Israeli attacks on Gaza Eskalation im Nahen Osten Hamas nutzt Gaza-Bewohner als menschliche Schutzschilde

Die radikalislamische Hamas will die Einwohner des Gazastreifens als menschliche Schutzschilde einsetzen: Sie lobt Palästinenser, die kurz vor einem Luftangriff auf das Dach ihres Hauses gestiegen waren. Unterdessen greifen militante Palästinenser wieder Jerusalem an. mehr...

Smoke trail is seen as a rocket is launched towards Israel from the northern Gaza Strip Krise in Nahost Netanjahu schließt "keine Option aus"

Auch internationaler Druck werde ihn nicht abhalten: Israels Ministerpräsident Netanjahu kündigt an, den Gazastreifen so lange zu attackieren, bis von dort keine Raketen mehr abgeschossen werden - auch eine Bodenoffensive ist weiterhin möglich. mehr...

Nahostkonflikt Bombardement von Gaza-Stadt Bombardement von Gaza-Stadt Hamas: Haben israelischen Soldaten in unserer Gewalt

Hamas-Kämpfer haben nach eigenen Angaben einen israelischen Soldaten gefangen genommen, in Gaza kommt es daraufhin zu Jubelszenen - Israels UN-Botschafter weist die Darstellung der militanten Palästinenser jedoch zurück. mehr...

Niedersachsen Massenschlägerei in Flüchtlingslager

Im niedersächsischen Grenzdurchgangslager Friedland haben sich rund 15 Männer aus verschiedenen Herkunftsländern eine Massenschlägerei geliefert. mehr... Politicker

Ostafrika Cholera im weltgrößten Flüchtlingslager ausgebrochen

Tausenden Menschen auf der Flucht vor dem Hunger und der blutigen Gewalt in Somalia droht jetzt eine neue Gefahr: Im weltgrößten Flüchtlingslager in Kenia gibt es bereits 60 Cholera-Fälle. mehr...

Dachau Dachau Dachau Flüchtlingslager bleibt vorerst

Dachau wollte mit einem eigenen Haus für Flüchtlinge neue Maßstäbe setzen. Nun scheitert der Bau am Widerstand des Grundeigentümers. Von Walter Gierlich mehr...

Flüchtlinge in Kurdistan Flüchtlingslager in Kurdistan Flüchtlingslager in Kurdistan Fluch der Flucht

Die autonome Region Kurdistan ist ein Sammelbecken für entwurzelte Menschen aus dem Zentralirak und aus Syrien: Im Flüchtlingslager Domiz leben 60.000 verzweifelte Menschen. Unterwegs in einem geschundenen Land. Eine Reportage von Thomas Anlauf mehr...

Zwischenfall im Flüchtlingslager Palästinenser sagen Friedensverhandlung ab

Eigentlich war für diesen Montag eine neue Runde der Nahost-Friedensgespräche angesetzt. Doch die palästinensische Seite hat das Treffen kurzfristig abgesagt. Grund ist die Stürmung eines Flüchtlingslagers am Stadtrand von Jerusalem. mehr...