Bad Aibling Messerstecherei im Flüchtlingsheim

Ein 31-Jähriger sticht im Streit einen Gleichaltrigen nieder. Der mutmaßliche Täter sitzt nun in Untersuchungshaft. mehr...

Umverteilung Weniger Flüchtlinge nach Oberbayern

Landkreise und kreisfreie Städte bekommen von Montag an 40 Prozent weniger neue Asylsuchende zugewiesen. Kritiker sprechen von einem bloßen Rechenspiel. mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Immobilien für Flüchtlinge Immobilien für Flüchtlinge Die Zeit der Zelte ist vorbei

Immer mehr Künstler und Architekten erfinden kreative Unterkünfte für Flüchtlinge. Eine Übersicht, vom umfunktionierten Parkhaus bis hin zum etwas anderen Hotel. Von Lea Hampel und Pia Ratzesberger mehr...

Polizei Polizei Neu-Ulm: Schlägerei mit 50 Beteiligten in Erstaufnahmeeinrichtung

Fünf Menschen kommen mit leichten Verletzungen davon. Ein Mann soll ein Messer in der Hand gehalten haben. mehr...

Refugee camp near Sanliurfa Flüchtlinge Was wirklich hilft, wird nicht getan

Die Zustände in den Flüchtlingslagern rund um Syrien sind so desolat, dass die Menschen weiter fliehen. Das zu ändern ist viel besser als die Debatte über Flüchtlingshöchstgrenzen. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Vorbereitungsklassen für Flüchtlingskinder Flüchtlinge in Deutschland So lassen sich Vorurteile abbauen

Wo wenige Ausländer wohnen, gibt es die größten Vorurteile gegen sie. Sozialpsychologen kennen ein wirksames und relativ einfaches Mittel dagegen. Von Jan Hellmut Schwenkenbecher mehr...

dismaland+ende Umstrittenes Kunst-Projekt Happy End für Dismaland?

Kein Banksy-Projekt war so umstritten wie sein satirischer Freizeitpark Dismaland. Jetzt wird er abgebaut - und der Künstler nutzt das Material für einen Seitenhieb auf seine Kritiker. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Flüchtlingsunterkunft in Bischofswerda Platzverweise gegen Rechte

Wieder Bischofswerda, wieder sammelt sich eine Menge vor der Flüchtlingsunterkunft - doch diesmal verhindert die Polizei rechtsextreme Straftaten. mehr...

Hessen Ein Schwerverletzter bei Feuer in Flüchtlingsheim

Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im hessischen Heppenheim sind mehrere Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. mehr...

Travellers try to board a train to Austria at the railway station in Budapest Bilder
EU-Flüchtlingspolitik Jeder gegen jeden

Die Polizei in Ungarn kapituliert vor dem Ansturm der Flüchtlinge, Österreich führt de facto wieder Grenzkontrollen ein. So sieht der Wahnsinn in Europa gerade aus. Von Cathrin Kahlweit mehr... Kommentar

Candido Mahoche Flüchtlinge "Die Bürger im Osten sind nicht rassistisch"

Er ist der erste schwarze Braumeister in Sachsen - und CDU-Stadtrat. Seit fast 35 Jahren lebt Candido Mahoche in Freital. Er verteidigt jene, die vor Flüchtlingsheimen protestieren. Von Yannick Nock mehr... Interview

BUNDESTAG KOHL MERKEL Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit Was Merkel von Kohl lernen könnte

Drei Tage dominieren die Krawalle in Heidenau die Schlagzeilen. Nun hat Angela Merkel klar und deutlich reagiert - viel zu spät. Von Oliver Das Gupta mehr... Kommentar

Situation in Heidenau Krawalle in Heidenau "Demonstrationen vor Flüchtlingsheimen sollten verboten werden"

Traumatisierten Flüchtlingen ist nicht zuzumuten, dass sie bedroht werden, sagt der Jurist Heinrich Schmitz. Von Yannick Nock mehr... Interview

Flüchtlingslager Flüchtlingslager in der Türkei Flüchtlingslager in der Türkei "In einem solchen Job schwingt die Gefahr immer mit"

Sie sieht jenes Elend, das in der deutschen Asyldebatte oft untergeht. Nesrin Semen betreut Tausende Flüchtlinge an der türkisch-syrischen Grenze - und spricht über Schicksale, die nur schwer zu ertragen sind. Von Yannick Nock mehr... Interview

Hanns-Martin-Schleyer-Halle wird  Notunterkunft für Flüchtlinge Baden-Württemberg Kostenfreies Wlan für Flüchtlinge

Internet-Zugang ist für Flüchtlinge kein Luxus. Baden-Württemberg will deshalb Heime mit Wlan ausstatten. Anderswo helfen die "Freifunker" - doch ein neues Gesetz bedroht ihre Arbeit. Von Sara Weber mehr...

Flüchtlinge in Bayern Zweites Balkan-Zentrum soll nach Bamberg

In den vergangenen Tagen ist viel spekuliert worden, wo das zweite Aufnahmelager für Flüchlinge vom Balkan hinkommt. Nun ist die Wahl auf eine US-Kaserne in Bamberg gefallen. Von Daniela Kuhr, Stefan Mayr und Olaf Przybilla mehr...

Flüchtlingsbuch Flüchtlingshilfe Deutsch lernen mit Stickern

Wie soll eine fremde Sprache lernen, wer nicht einmal lesen und schreiben kann? Eine Designstudentin hat dafür ein Buch entwickelt. Eines, das fast komplett auf Buchstaben verzichtet. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt.de

Miesbach Flüchtlinge erkranken in Unterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft im oberbayerischen Miesbach erkranken Dutzende Menschen und klagen über Übelkeit oder erbrechen sich. Einen Tag später hat sich die Lage entspannt. mehr...

Joachim Herrmann, CSU Eisige Stimmung CSU gegen CSU

Oberbürgermeister und Landrat wollen kein Balkanflüchtlingszentrum in Donauwörth, sie werfen Innenminister Herrmann und Sozialministerin Müller "überfallartiges Vorgehen" vor. Von Stefan Mayr und Dietrich Mittler mehr...

Internally displaced boy, escaping military offensive in Swat valley, stands outside his family tent at UNHCR camp in Mardan district Unterkünfte nach Katastrophen "Jeder kann diese Zelte herstellen"

Nach jeder Katastrophe das gleiche Bild: Ein Meer an Zelten. Damit das UN-Flüchtlingswerk schnell Unterkünfte in Krisenregionen bringen kann, nutzt die Organisation eine ungewöhnliche Kooperation. Von Katharina Brunner mehr... Interview

Flüchtlingslager Kenias leere Drohungen

Somalier raus - dieser Plan der Regierung ist unrealistisch. Und riskant. Von Tobias Zick mehr...

Arte Refugees Online-Newsgame Werfen Sie einen Blick ins Flüchtlingslager

Arte und Süddeutsche.de schicken Sie als fiktiven Reporter in verschiedene Camps. Bringen Sie in Erfahrung, wie die Menschen dort leben und was sie bewegt. Dritte Station des Newsgames: das Lager Burj el-Barajneh im Libanon - das Palästinensern seit Jahrzehnten als Heimat dienen soll. mehr...

Start-Up Companies Move Into Berlin Wall Tech Hub Ideen gegen die Wohnungsnot Studentenbude statt Büro

Horrende Mieten und endlose Warteschlangen bei der Wohnungsbesichtigung plagen die Menschen in den Ballungsräumen. Dabei gäbe es Platz. Denn in vielen Großstädten stehen Büros leer. Einer Nutzung steht meist nur die Bürokratie entgegen - befreit uns endlich davon! Von Gerhard Matzig mehr... Essay

Gedenken an erstochenen Flüchtling Prozess in Berlin "Er war am falschen Ort, er hatte Pech"

Ein Flüchtling ersticht einen anderen Flüchtling. Ob es Notwehr oder Totschlag war, muss nun das Berliner Landgericht klären. Der Verteidiger des Angeklagten Nfamara J. spricht von einem Unglück. Von Verena Mayer mehr...