Stadtpark an der Donau Ingolstadts goldene Stadtpark-Träume Ingolstadt: Ein Stadtpark an der Donau 
OFICINAA
Werkstatt für Architektur und Städtebau

Die Donau wurde dort in früheren Zeiten vor allem als Hindernis gesehen. Doch jetzt wollen Architekten das Ufer ausbauen. Von Evelyn Vogel mehr...

Renaturierung der Donau So könnte der Stadtpark Donau aussehen

Die Idee wurde schon vor Jahren vorgestellt, sie versandete im Stadtrat. Jetzt nimmt das Projekt wieder Fahrt auf. mehr...

Ausflugsziele Bayern Ausflugstipps Ausflugstipps 13 Orte in Bayern, die Sie gesehen haben sollten

Schloss Neuschwanstein kennt jeder. Aber waren Sie schon mal am Donaudurchbruch in Kelheim? Oder an der Mainschleife? Von SZ-Autoren mehr...

Lehrer Gespräch mit drei Lehrergenerationen "Lehrer, das wär was für dich"

Ein Drei-Generationen-Gespräch über Schule, Unterricht, Noten, nervende Eltern und den Wert des Kaulquappen-Fangens. Interview von Susanne Klein und Paul Munzinger mehr...

Budapest Städtereise Budapest für Anfänger und Fortgeschrittene

Reisetipps für eine Stadt, deren Anziehungskraft nichts etwas anhaben kann. Von Irene Helmes mehr...

Link Fürstenfeldbruck Der katholische Glaube als Grundlage

Die Brucker Anton und Anna Link stammen aus dem Gebiet der Donauschwaben, seit 60 Jahren sind sie ein Paar Von Erich C. Setzwein mehr...

Mada'in Saleh (Saudi-Arabien) Berg-Skulpturen Genialer Größenwahn im Fels

Nur Steine? Von wegen. Was Menschen im Lauf der Jahrtausende in Felsen gemeißelt haben, reicht von schönster Kunst bis zu frappierender Extravaganz. mehr...

Uferlos-Tipp Bänkelsänger im Strizzi-Look

Voodoo Jürgens aus Wien liebt das Morbide Von mkru mehr...

Donauradweg zwischen Passau und Grein Absteigen, bitte

Am Rande des Donauradweges liegen Beisel, Mostschenken, Klöster und Kirchen. Nur wenige Urlauber nehmen Notiz davon. Sie treten in die Pedale, meist mit dem Ziel Wien vor Augen. Schade eigentlich. Von Ingrid Brunner mehr...

Naturschutz Naturschutz Naturschutz Die Fische in Bayern kämpfen ums Überleben

An der Donau wird eine hochmoderne Aufstiegshilfe für Fische eröffnet, um die ökologischen Richtlinien der EU zu erfüllen. Doch Kritiker sagen: Die Millionenbauwerke helfen wenig. Von Christian Sebald mehr...

Nationalpark Naturschutz Naturschutz Wo die Donau noch ein wilder Fluss sein darf

Die Auwälder zwischen Neuburg und Ingolstadt könnten vom Streit um einen dritten Nationalpark profitieren. Hier kommt die Natur schon lange wieder zu ihrem Recht. Von Christian Sebald mehr...

Neuburg an der Donau Die Alternative zum Spessart

Trotz guter Argumente für den Donau-Auwald als Nationalpark gibt es hohe Hürden mehr...

AECaussichtGross_AEC©linztourismus_JohannSteininger_012011 Städtereise Linz Kunst statt Stahl

Linz ist zum Labor für elektronische Medien, Video- und Lichtkunst geworden - und diese wird nicht nur von Künstlern gestaltet. Von Stephanie Schmidt mehr...

Regensburg Obduktion bestätigt: Malina K. ist die Tote vom Donauufer

Ermittler identifizieren die seit drei Wochen vermisste Studentin aus dem Raum München. Ein Verbrechen schließen sie aus. Von Stefan Simon mehr...

Regensburg Leichenspürhund soll vermisste Studentin finden

Weil der Wasserpegel der Donau in Regensburg zu hoch ist, können vorerst keine Taucher bei der Suche nach Malina Klaar eingesetzt werden. mehr...

Regensburg Vermisste Studentin: Drei Leichenspürhunde schlagen an der Donau an

Die Stelle in Regensburg liegt nur hundert Meter entfernt vom Fundort des Handys von Malina Klaar. Taucher können wegen der starken Strömung bislang nicht nach der Vermissten suchen. mehr...

Kommentar Verkehrsinfarkt durch Pendler

Die Gemeinde Altomünster schafft an ihrem S-Bahnhof mehr Parkplätze - und zieht damit auch mehr Autofahrer aus der oberbayerisch-schwäbischen Grenzregion an Von Horst Kramer mehr...

Polizei Unterfranken: Vermisster 22-Jähriger im Main ertrunken

Der Mann war nach einer Faschingsfeier vor fast vier Wochen verschwunden. In Regensburg geht die Suche nach einer Studentin an der Donau weiter. mehr...

Rumänien für Serie "Reise-Fotografen" Reisefotograf Jürgen Haberhauer Camping mit Dracula - und viel bessere Gründe, nach Rumänien zu reisen

Jürgen Haberhauer erkundet seit Jahren regelmäßig das Land. In unserer Serie "Reisefotografen" zeigt er großartige Natur und traurige Bären, herausgeputzte Städte und echte Improvisationskünstler. Von Irene Helmes mehr...

Agnes Heller Zu Besuch in Dachau "Europa ist in Gefahr"

Die Philosophin Ágnes Heller besucht die KZ-Gedenkstätte, diskutiert mit Schülern über Freiheit und den Sinn von Tragödien. Vor 160 Erwachsenen spricht sie im Karmel-Kloster über die zerstörerische Kraft von Vorurteilen und nationalistischen Bewegungen Von Helmut Zeller mehr...

Rainhard Fendrich Popstar im Punschkrapferl-Theater

In Wien sei "alles ein bisserl touristisch aufgebaut", sagt Rainhard Fendrich. Dennoch bekennt sich der Sänger mit Verve zur österreichischen Hauptstadt - und zu Amerika, auch wenn er Angst vor den Veränderungen hat Interview von Michael Zirnstein mehr...