Umweltmedizin Natur auf Rezept

Parks und Grünflächen sind gut für die Gesundheit. Das ließe sich für die Stadtplanung nutzen. Forscher suchen nach dem perfekten Maß für die Bepflanzung - und warnen vor einer Überdosis. Von Werner Bartens mehr...

Medikamente Alte Pillen, neue Wirkung

Was heute gegen Juckreiz oder Bluthochdruck hilft, kann morgen womöglich schon Leben retten: Forscher untersuchen alte Arzneien auf bislang unbekannte oder unterschätzte Heileffekte. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Diabetes Mellitus Diagnose, Behandlung und Leben mit Diabetes

Besonders bei dem langsam einsetzenden Typ-2-Diabetes ist die Früherkennung schwierig und umso wichtiger. mehr...

Spritze Wie hoch ist Ihr Diabetes-Risiko? Diabetes-Test für Frauen

Sie sind müde? Sie haben viel Durst? Dann sagt Ihnen unser Test, wie gefährdet Sie sind, in den nächsten zehn Jahren an Diabetes zu erkranken. mehr...

Spritze Wie hoch ist Ihr Diabetes-Risiko? Diabetes-Test für Männer

Sie sind müde? Sie haben viel Durst? Dann sagt Ihnen unser Test, wie gefährdet Sie sind, in den nächsten zehn Jahren an Diabetes zu erkranken. mehr...

insulinspritze_180.jpg Diabetes Mellitus Diabetes - eine Volkskrankheit

Allein in Deutschland gibt es rund vier Millionen Diabetiker. Informationen zu Risiken, Ursachen, Behandlungen und dem Leben mit der Krankheit. Von Simon Ehlers mehr...

Die Ärzte setzen Manuka-Honig ein, um die Wundheilung zu verbessern. Klinikum Dritter Orden, Mennzinger Straße 44 Moderne Medizin in München Süßer Verband gegen Keime

Manuka-Honig aus Neuseeland gilt im Krankenhaus Dritter Orden als Geheimwaffe. Das Nahrungsmittel wird als Therapeutikum bei schweren Fällen auf infizierte Wunden gestrichen. Die antibakterielle Wirkung stoppt selbst multiresistente Keime. Von Gudrun Passarge mehr... Serie: Die Gesundmacher

Zeitgeist und Fast Food Das Landesgericht

Die Deutschen essen mehr Burger denn je. McDonald's aber steckt in der Krise. Über das Duell des Riesen gegen viele Zwerge. Von Jan Stremmel mehr...

Menschlicher DNA-Strang Bearbeitung von Genen Sauberer Schnitt in die menschliche Evolution

Eine neue Genetik erlaubt präzise Eingriffe in das menschliche Erbgut. Befürworter hoffen auf das Ende von Krebs und Diabetes. Kritiker befürchten die Manipulation von Embryonen. Von Kathrin Zinkant mehr...

arabic baklava Süßigkeiten aus dem Orient Sieben süße Sünden

Orientalische Süßigkeiten sind Honigbomben, der Zucker-Overkill, der kurze Weg zu Diabetes? Es kommt drauf an. Syrer gelten als Meister arabischer Zuckerbäckerei. Sie setzen auf wenig Sirup, wenig Fett und das Ergebnis ist knusprig. Hier sind sieben gute Sünden. Von Ronen Steinke mehr...

Diabetes Krank nach dem Trauma

Eine Posttraumatische Belastungsstörung fördert die Entstehung von Diabetes: Frauen weisen ein fast doppelt so hohes Risiko auf, später zuckerkrank zu werden, wenn sie mit einer traumatischen Situation konfrontiert waren. Von Werner Bartens mehr...

Moderne Medizin in München Bändchen gegen Blasenschwäche

Wenn Beckenbodentraining Frauen nicht hilft, Inkontinenz unter Kontrolle zu bringen, müssen sie sich nicht mit dem Leiden abfinden. Ein kleiner Eingriff kann in den meisten Fällen die Heilung bringen. Von Melanie Staudinger mehr... Serie - Die Gesundmacher

Kommentar Vorsicht, Milch

Stillen ist zweifellos das Beste fürs Kind. Aber der Verkauf von Muttermilch im Internet muss endlich kontrolliert und reglementiert werden. Von Kathrin Zinkant mehr...

Pestizide in der Landwirtschaft Überdüngung "Stickstoff ist die zweitgrößte Umweltbelastung der Welt"

Gedüngte Felder bringen reiche Ernten - und verheeren die Umwelt mit Stickstoff. Die Überdüngung ist zu einer der größten Umweltbedrohungen der Erde ausgeufert, warnt der Biologe Manfred Niekisch. Reaktiver Stickstoff kann auch der menschlichen Gesundheit schaden. Von natur-Autor Jan Berndorff mehr... Interview

Fallpauschalen Psychiater befürchten Verschlechterungen für Schwerkranke

Die Finanzierung der psychiatrischen Kliniken wird derzeit neu geregelt. Das ist nicht nur eine bürokratische Bürde für die Häuser, sondern könnte sich negativ auf die Versorgung der Patienten auswirken. Von Berit Uhlmann mehr...

Gesundheits-Messe 'Body & Health' Pharmaindustrie Milliardengeschäft Diabetes

Die Stoffwechselstörung Diabetes gilt als Volkskrankheit: Weltweit sollen 366 Millionen Menschen betroffen sein. Für Mediziner ist das eine beklemmende Nachricht - für die Pharmakonzerne bedeutet dieser Trend ein großes Geschäft. Von Helga Einecke, Frankfurt mehr...

Hoffnung für Zuckerkranke Hungern gegen Diabetes

Selbst wer schon jahrelang unter Diabetes vom Typ 2 leidet, kann die Krankheit offenbar stoppen. Der Weg dahin ist allerdings ausgesprochen unangenehm: extreme Diät. Von Christina Berndt mehr...

Kinder mit Diabetes Hoffnung auf die künstliche Bauchspeicheldrüse

Messgerät und Insulinpumpe sind die ständigen Begleiter von Kindern mit Typ-1-Diabetes. Künftig könnte eine künstliche Bauspeicheldrüse ihnen das Leben erleichtern. Also Messen und Stechen für immer adé? Von Katrin Neubauer mehr...

Gewählte Hochschulrektorin darf Amt nicht antreten Rektorin in Leipzig: Verbeamtung verweigert Krebs oder Diabetes, das ist hier die Frage

Gewählt war sie bereits, aber weil sie eine Krebserkrankung überwunden hatte, wurde einer FH-Rektorin die Verbeamtung verweigert. Jetzt wird sie wohl doch verbeamtet - weil sie Diabetes hat. Von Christiane Kohl mehr...

Diabetes Süßstoffe unter Verdacht

Können auch Süßstoffe Diabetes auslösen? Das legt eine neue Studie aus Israel nahe. "Beunruhigend", sagen nun manche Wissenschaftler. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Fuchsberger Bildstrecke Bildstrecke Thomas Fuchsberger - Spaß trotz Diabetes

Thomas Fuchsberger, Musiker und Sohn Joachim Fuchsbergers, erkrankte mit 20 Jahren an Diabetes. Seine Botschaft: Trotz dieser Krankheit ist ein aktives Leben möglich. Die Bilder zeigen es. mehr...

Ballaststoffe Ballaststoffe Vollkorn senkt das Diabetes-Risiko

Ernährungsforscher aus Potsdam haben festgestellt, dass Ballaststoffe aus Müsli, Brot und Co. das Risiko für Typ-2-Diabetes senken können. Von Fabian Seyfried mehr...

Diabetes-Mittel erhöht offenbar Herzinfarkt-Risiko Meta-Studie Diabetes-Mittel erhöht offenbar Herzinfarkt-Risiko

US-Wissenschaftler warnen vor möglicherweise tödlichen Herz-Kreislauf-Problemen bei Patienten mit Typ 2 Diabetes, die mit Avandia behandelt werden. mehr...

Zucker; Foto: iStock Vorsorge Bekomme ich Diabetes?

Mit einem einfachen Bluttest können Forscher Diabetes vorhersagen - Jahre im Voraus. Den Betroffenen bleibt so genügend Zeit, ihren Lebensstil rechtzeitig zu ändern. Von Fabian Seyfried mehr...