Unterhaching Wache mit Hellebarde Unterhaching Unterhaching

700 Jahre Sankt Korbinian: Die Geschichte der ältesten Kirche von Unterhaching ist geprägt von lebenslustigen Gottesmännern, marodierenden Schweden, einer Bruderschaft, einem wundertätigen Gnadenbild und einem verschwundenen Kripperl Von Michael Morosow mehr...

Themenpaket: Südamerikareise vom Papst Papst in Lateinamerika Alle wollen Franziskus

Kokablätter kauen, Präsidenten segnen und Schwule grüßen? Papst Franziskus reist eine Woche durch Lateinamerika. Die Erwartungen an den Pontifex sind immens. Von Matthias Drobinski mehr...

Design Design Design Voll Bad

Eine Wanne in der Wohnung war früher ein seltener Luxus. In den Siebzigern wurden die Bäder verspielter, heute sind sie Wellness-Zonen. Eine Ausstellung erzählt die Geschichte. Von Gerhard Matzig mehr...

Investments Kapitalismus für Kleriker

Sauber, fromm und fair: Die katholische Kirche in Deutschland gibt sich eine Richtlinie für ethische Finanzanlagen und den generellen Umgang mit Geld. Auslöser dafür ist auch die Affäre um den umstrittenen Bischof Tebartz-van Elst. Von Matthias Drobinski mehr...

Babyleiche in einem Sarg mit mumifiziertem Bischof Schweden Fötus im Sarg von mumifiziertem Bischof gibt Rätsel auf

Mehr als 300 Jahre ist der schwedische Bischof Peder Winstrup tot. Jetzt haben Wissenschaftler seinen Sarg geöffnet - und eine überraschende Entdeckung gemacht: Zu Füßen des mumifizierten Bischofs liegt die Leiche eines Ungeborenen. mehr...

Kunst Religion ist ein Gespräch unter Freunden

Cranach der Jüngere malte nur Bilder seines berühmteren Vaters ab? Mitnichten. Drei Ausstellungen würdigen nun seinen Einfluss auf die Reformation. Von Gottfried Knapp mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Im Club der Erwachsenen

133 Schüler des Ignaz-Taschner-Gymnasiums feiern Abitur - Lehrer und Schulleiter loben sie als Verbündete gegen die Widrigkeiten des Schulsystems Von Johannes Korsche mehr...

EKD und Bischofskonferenz Grüß Gott

Nach einigen Irritationen treffen sich Katholiken und Protestanten nun doch, um gemeinsam das Reformationsjubiläum zu feiern. Sogar eine Pilgerreise ins Heilige Land soll es im Oktober 2016 geben. Von Matthias Drobinski mehr...

Arbeitspapier des Vatikans Katholiken debattieren Haltung zur Familie

Im Oktober beraten katholische Bischöfe aus aller Welt, was ihre Kirche künftig über Ehe, Familie und Homosexualität lehren soll. Von Matthias Drobinski mehr...

Generalaudienz Papst Franziskus Verständnis für getrennte Eheleute Seelsorger statt Kirchenlehrer

Der Papst sagt, manchmal sei eine Trennung "moralisch notwendig". Die katholische Ehelehre hat Franziskus damit nicht über den Haufen geworfen. Und doch ist seine Ansprache ein wichtiges Signal - auch an die Bischöfe. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

Protestanten Früherer EKD-Chef Eduard Lohse ist tot

Der Bischof aus Hannover hielt seine Kirche zusammen, als politische Gegensätze sie zu spalten drohten. Von Matthias Drobinski mehr...

aaaaa Isen Schützen, Flieger, Tigerbande

Der Markt Isen feiert nicht nur das Volksfest, sondern gleichzeitig auch das 40-Jährige Bestehen des Kindergartens St. Zeno Von Franziska Hartmann mehr...

- Papst Franziskus zeigt Verständnis für getrennte Eheleute

Der Papst rüttelt erneut an den Grundsätzen der Kirche: In gewissen Fällen sei eine Trennung von Eheleuten unvermeidbar, sagt Franziskus. mehr...

Jubiläum Unter der Zwiebelhaube

In der katholischen Pfarrei feiern die Gläubigen am kommenden Samstag die erste urkundliche Erwähnung ihrer Kirchen vor 700 Jahren. Historiker gehen aber davon aus, dass es Vorgängerbauten gab Von Manfred Amann mehr...

Katholische Kirche "Scheidung bisweilen nötig"

Manchmal ist eine Scheidung nötig - das sagt Papst Franziskus und kreuzt damit einmal mehr die offizielle Linie der katholischen Kirche. mehr...

PantherMedia A18499546; Vater und Tochter am Strand Erziehungsfragen Wie umgehen mit einem Gutwettervater?

Der Vater kümmert sich nur selten um seine Tochter. Muss man ihm als alleinerziehende Mutter nachlaufen, damit er sie überhaupt regelmäßig sieht? Experten antworten. mehr...

A man closes a window in the wall next to a mural of the late Salvadoran Archbishop Oscar Arnulfo Romero in Panchimalco Seligsprechung von Oscar Romero Bischof Menschenfreund

Von Papst Johannes Paul II. kritisch beäugt, von Papst Franziskus geehrt: 35 Jahre nach seiner Ermordung bekennt sich die katholische Kirche zu Oscar Romero, einst Erzbischof von San Salvador und Anwalt der Armen. Das ist ein Zeichen für den Wandel im Vatikan. Von Matthias Drobinski mehr... Porträt

Altomünster Bischof als Burnout-Referent Bischof als Burnout-Referent Walter Mixa findet neue Aufgabe im Kloster Altomünster

Vor fünf Jahren trat Walter Mixa als Bischof von Augsburg zurück, weil ihm Kindesmisshandlung vorgeworfen wurde. Jetzt soll er Referent eines neuen "Burnout Centrums" werden Von Helmut Zeller mehr...

Bischof Oster Betonharte Praxis

Nicht alle sind von dem neuen Passauer Bischof Stefan Oster begeistert. Ihrer Meinung nach bedient er bei allem Charisma inhaltlich die bekannten und für viele moderne Menschen nicht mehr nachvollziehbaren Anachronismen. mehr...

Tribunal für Missbrauchsvorwürfe Das jüngste Gericht im Vatikan

Bischöfe, die die Missbrauchsfälle vertuschen oder nicht konsequent genug verfolgen, werden jetzt belangt. Papst Franziskus richtet im Vatikan eine neue Justiozbehörde ein - ein wichtiges Signal, dass er sich die Kritik der Opfer an der Kirche zu Herzen nimmt. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

Geistliche,weltliche Macht/Sachsensp. - Clerical and secular power/Saxon Mirror - Glaube Der Herr Graf und seine Seelen

In einem niederbayerischen Dorf bestimmt ein Adliger, wer in seiner Gemeinde Pfarrer wird - ein Anachronismus, von dem die katholische Kirche lernen kann. Von Rudolf Neumaier mehr...