Umstrittener Bio-Kraftstoff Tankstellen bauen E10-Netz aus Shell führt E10 in Nord- und Westdeutschland ein

Viel Chaos, irritirte Autofahrer und ein missglückter Benzingipfel: Das Image von E10 ist ziemlich mies. Dennoch steigt jetzt die Zahl der Tankstellen, die den umstrittenen Bio-Kraftstoff anbieten. mehr...

Energie Bio-Kraftstoffe Bio-Kraftstoffe Energiequellen mit nachwachsenden Problemen

Schon lange war eine Verknappung von Erdöl abzusehen. Doch der nachwachsende Bio-Kraftstoff für die Fahrzeugtanks galt zwar als Verheißung, stößt aber zunehmend auf Kritik. Von Wolfgang Roth mehr...

Bohnenernte in Niedersachsen Weltwirtschaft Billige Lebensmittel schüren Angst vor Preisverfall

Rekordernten im Mittleren Westen der USA lassen weltweit die Preise für Mais, Sojabohnen und andere Agrarrohstoffe sinken. Das hat weitreichende Folgen für die Weltwirtschaft. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

Biosprit E10 Ungeliebter Biokraftstoff Autofahrer verschmähen E10

Mit der Einführung von E10 sollte vor drei Jahren Biokraftstoff in Deutschland vorangebracht werden. Inzwischen ist Ernüchterung eingekehrt. Die Autofahrer halten sich zurück und die Umweltministerin stellt den Sprit auf den Prüfstand. mehr...

auto 24.08. Zukunftsperspektiven für Lastwagen Truck von allen Seiten

Etwa drei Millionen Nutzfahrzeuge könnten bis 2030 auf unseren Straßen rollen, die Gesamtfahrleistung schwerer Lkw soll sich mittelfristig verdoppeln - ein Problem für Verkehr und Umwelt. Lösungen sind gefragt. Von Joachim Becker mehr...

A Romanian farmer shows genetically modified soybeans in the village of Varasti Rohstoffe Hoher Soja-Preis schürt Furcht vor Nahrungsmittelkrise

Tote Demonstranten, zurückgetretene Politiker - vor allem arme Länder stürzte die Lebensmittelkrise 2008 ins Chaos. Jetzt sind die Preise für Soja fast wieder so hoch wie damals, Tendenz weiter steigend. Schuld daran sind hungrige Chinesen, Spekulanten und das Wetter. mehr...

Bio-Ethanol Müllermilch; Anton Fuchs Bio-Treibstoff Pack' den Käse in den Tank

Auto-Treibstoff aus der Molkerei: Der bayerische Nahrungsmittelkonzern Müllermilch baut im sächsischen Leppersdorf eine Anlage, die Käsereste in Bio-Ethanol umwandelt. mehr...

Airbus A380 Weltpremiere bei Airbus Mit Gas geht's auch

Erstmals in der Geschichte der Zivilluftfahrt hat mit dem Riesen-Flieger A380 ein Passagierjet mit dem aus Erdgas gewonnenen Flüssigkraftstoff GTL abgehoben. mehr...

Brandrodung Palmöl Regenwald-Killer Palmöl Der Baum des Anstoßes

Palmöl gilt als klimafreundlicher Energieträger, doch dafür wird Regenwald zerstört - das Umweltministerium will das nicht mehr fördern. Von Martin Kotynek mehr...

Saab 9-3 Cabrio Fahrbericht: Saab 9-3 Cabrio Striptease im Midsommar

Kanten ade: Saab hat seinen Status als knorrige Sondermarke verloren. Im neuen 9-3 kann man sich trotzdem noch von der Masse abheben: Auch in der x-ten Neuauflage bleibt das Cabrio attraktiv. Von Von Sebastian Viehmann mehr...

Der Bierabsatz in Deutschland geht seit langem stetig zurück Brauer schlagen Alarm Bier wird teurer

Deutschland muss sich nach der Milch auch auf steigende Bierpreise einstellen. Hauptursache: Der vermehrte Anbau von Pflanzen für Bio-Kraftstoffe macht Gerste zu einem immer kostbareren Gut. mehr...

Eine Dürreperiode im Frühsommer 2007 ließ diesem Getreidefeld im brandenburgischen Manschnow keine Chance zum Gedeihen. Trockenheit im Norden Magere Ernte verteuert Brot und Bier

Die Landwirte leiden unter den Wetterextremen. Die Getreideerträge gingen gegenüber 2006 um fast zehn Prozent zurück. Zudem verknappt auch der zunehmende Anbau von Biosprit die Anbauflächen. Von Andreas Hoffmann und Silvia Liebrich mehr...

Umstrittener Treibstoff Umstrittener Treibstoff Spritsparen statt Biosprit

Die Konkurrenz zwischen Bio-Kraftstoffen und Lebensmitteln erklärt die aktuellen Ernährungskatastrophen nur bedingt. Doch für die Zukunft stellt ein steigender Anteil von Biosprit eine ernsthafte Bedrohung dar. Ein Kommentar von Wolfgang Roth mehr...

Energie aus Abfall Müllverbrennung Energie aus Abfall

Lange galten Müllverbrennungsanlagen als Giftschleudern. Inzwischen ist die Technik der Abfallbeseitigung verträglich und spart Treibhausgase ein. Ein Kommentar von Wolfgang Roth mehr...

Wirtschaftspolitik Steigende Nahrungsmittelpreise Steigende Nahrungsmittelpreise UN: 100 Millionen Menschen werden hungern

Es droht der "stille Tsunami": Angesichts der steigenden Nahrungsmittelpreise hat das UN-Welternährungsprogramm vor einer weltweiten Hungersnot gewarnt. Südamerikanische Staatschefs geißelten die Biotreibstoff-Produktion und ihre verheerenden Folgen. mehr...

motor bmw hydrogen 7; bmw Wo geht's lang? "Fahrzeuge brauchen eine neue DNA"

Wie lässt sich sicherer Straßenverkehr vor dem Hintergrund der Rohstoffknappheit, globaler Erwärmung und zunehmendem Verkehrsaufkommen nachhaltig gewährleisten? Diese und andere Fragen diskutierten mehr als 1400 Teilnehmer auf dem World Automotive Congress in Japan. Von Brian P. Rothwell und Achim Neuwirth mehr...

bio-ethanol; dpa Neuer Kraftstoff Vorsicht beim Sprit mit dem E

Autofahrer, die mit billigem Ethanol-Sprit Benzinkosten sparen wollen, riskieren laut ADAC Schäden am Motor. mehr...

Angela Merkel; AP Vertrauliches Programm für den Weltwirtschaftsgipfel 2007 Merkel will Partnerschaften für Afrika knüpfen

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den Weltwirtschaftsgipfel in Heiligendamm der Hilfe für Afrika widmen. Industriestaaten sollen Partnerschaften für bestimmte Länder Afrikas zu übernehmen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Biosprit Biosprit Raps raus aus dem Tank

Ein Gutachten facht den Streit um Biokraftstoffe an: Der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen hat dessen Nutzung abermals kritisiert. Von M. Bauchmüller und W. Roth mehr...

Lula da Silva und Castro Kuba Lula kündigt Castros Rückkehr an

Fidel Castro scheint sich wieder zu erholen - nach einem Treffen in Havanna sagte Brasiliens Präsident Lula da Silva, dieser sei bereit, "seine politische Rolle in Kuba und seine Rolle in der Geschichte wieder einzunehmen". mehr...

dpa Frosta Teurer Griff in die Tiefkühltruhe

Tiefgefrorene Lebensmittel sollen ab April erheblich teurer werden. Marktführer Frosta plant eine Preissteigerung von acht Prozent. mehr...

Brot und Brötchen in einer Bäckerei Biokraftstoff E10 verteuert Lebensmittel Das Auto isst mit

Wut an der Zapfsäule - und bald womöglich auch im Supermarkt: Der Biotreibstoff E10 verteuert nicht nur das alte Super-Benzin, sondern auf längere Sicht wohl auch Lebensmittel. mehr...

Dr. Holger Krawinkel Energieexperte Krawinkel "Ohne Garantien ist E10 tot"

Der Streit um den Kraftstoff E10 macht die Autofahrer ratlos. Was ist schiefgelaufen? Verbraucherschützer Holger Krawinkel über kraftlose Klimapolitik - und die Chancen des neuen Benzins. Interview: Corinna Nohn mehr...

Schlechter Umsatz bei Bio-Sprit E10 Umstrittener Treibstoff E10 Der Sprit, der nicht bio ist

Ein Flop von Anfang an: Der Treibstoff E10 hat nicht nur Startprobleme. Er ist vielmehr pflanzlich gewonnener Selbstbetrug - die Verbrennung nachwachsender Rohstoffe soll die technologische Umkehr hinauszögern. Damit ist E10 selbst Teil eines Problems, das der sogenannte Biosprit eigentlich lösen soll. Ein Kommentar von Michael Bauchmüller mehr...

Öko-Benzin in Brasilien Zucker im Tank

Aus Zuckerrohr kann man Cachaça machen - oder Ethanol. Inzwischen ist Brasilien der zweitgrößte Produzent von Ethanol. Milliarden Liter werden jährlich hergestellt - und landen im Tank. Von Corinna Nohn mehr...