Beziehungs-Serie "Reden wir über Liebe" "Einer hat das Sagen" Reden wir über Liebe Beziehungs-Serie "Reden wir über Liebe"

Ein Paar, ein Team, Tag und Nacht: Seit mehr als 30 Jahren leben und arbeiten Heike Kuberg und Frank Eisele unter einem Dach. Wie sie das hinbekommen, erklären sie zum Start unserer neuen Beziehungsserie. Von Violetta Simon mehr...

erstesdate+jetzt Alkolumne Dates ohne Alkohol sind die ehrlicheren Dates

Unsere Autorin geht beim ersten Date lieber ins Café als in eine Bar. Das ist nicht spießig, sondern erhöht die Trefferquote. Von Katja Lewina mehr... jetzt

Tinder Screenshot Partnersuche Pilot ja, Kevin nein

Die Betreiber der Dating-App Tinder finden immer wieder Interessantes über die Vorlieben der Nutzer heraus. Wenn es um Berufsgruppen geht, scheinen alte Geschlechterklischees zu gelten. Doch was, wenn keiner ehrlich ist? Von David Pfeifer mehr...

Liebe Interview am Morgen Interview am Morgen "Japaner sind in Sachen Liebe eben pragmatisch"

Jeder zweite Japaner ist Single, jeder zweite Single will überhaupt keine Beziehung. Buchautor Felix Lill im "Interview am Morgen" über eine desillusionierte Generation, die alleine zum Hochzeitsfoto­gra­fen geht. Von Johanna Bruckner mehr...

datingsucht+jetzt Tinder Süchtig nach Dates

Max nutzte die App Tinder so exzessiv, dass es seinen Alltag einschränkte und ihn unglücklich machte. Er ist kein Einzelfall: In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Dating-Süchtigen gravierend gestiegen. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt

rachesex+jetzt Beziehungen Rache-Sex lohnt sich

Ein One-Night-Stand, der den Ex-Partner verletzt, ist nicht die feine Art. Aber er kann sehr hilfreich sein - und ist darum eine Art emotionale Notwehr. Von Katja Lewina mehr... jetzt

sexkritik+kuessen+jetzt Kolumne "Sexkritik" "Ich würde dich gerne küssen, darf ich?"

Unser Autor hat eine eiserne Regel: Bevor er eine Frau küsst, fragt er sie um Erlaubnis. Eigentlich ein feiner Zug - das Problem ist nur, dass er damit oft auf Unverständnis stößt. Von Jakob Tieleck mehr... jetzt

Syrien Jahresrückblick des SZ-Magazins Jahresrückblick des SZ-Magazins Der Tag, an dem mein syrischer Freund für immer hier ankam

Vor sechs Jahren hat der syrische Freund unseres Autors in Deutschland Asyl beantragt. Seitdem ist er immer wieder in seine Heimatregion zurückgekehrt, um zu helfen. Ein rastloses Leben, in dem es viel Frust gab. Doch 2017 ereignete sich etwas, das ihn in Deutschland heimisch werden ließ. Von Christoph Cadenbach, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

brueste+jetzt Mädchenfrage Jungs, machen euch fremde Brüste nervös?

Beim Zahnarzt, beim Friseur, beim Sport: Wenn Jungs in einem Kontext, der nicht sexuell ist, Brüste sehen oder aus Versehen mit ihnen in Berührung kommen, wirken sie ziemlich irritiert. Warum ist das so? Von Lara Thiede und Christian Helten mehr... jetzt

Backup-Partner+jetzt Beziehung Der Partner, der nie einer war

Unsere Autorin und ihre Jugendliebe Max sind nie ein Paar geworden, obwohl sie eigentlich sehr gut zusammenpassen. Er ist ihr "Backup-Partner" - und fast jeder hat so einen. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt

Gesellschaft Porträt Porträt Junge Liebe, spätes Glück

Annemarie ist 98 Jahre alt, Karl-Heinz 95. Alleine bleiben wollten die beiden nicht, seit fünf Jahren sind sie ein Paar. Wie fügen sich zwei gelebte Leben zusammen? Ihre Antwort ist sehr modern. Von Ulrike Schuster mehr...

Freundschaft Streit Beziehungen Warum wir Freunden gegenüber die besseren Menschen sind

Ihnen gegenüber behalten wir zuverlässig den Respekt, den wir Familie und Partner gegenüber oft verlieren Von Mercedes Lauenstein mehr... jetzt

Herzensbrecher Freundschaft Herzensbrecher Was mir das Herz bricht: Wenn Menschen mit mir befreundet sein wollen

Und ich nicht mit ihnen. Von Christina Waechter mehr... jetzt

Familie Offene Beziehung Offene Beziehung Mama, bist du verknallt?

Mit ihrem Partner hat unsere Autorin eine Abmachung: Beide dürfen Dates und Sex mit anderen haben. Aber wie bitte erklärt man das den Kindern? Von Katja Lewina mehr...

jungeehe+jetzt Kritik an jung Verheirateten "Willst du nicht noch Karriere machen?"

Wer jung heiratet, muss sich dafür dauernd Kritik anhören. Unsere Autorin weiß das aus persönlicher Erfahrung. Zehn Sätze, die sie nicht mehr hören kann - und wie man darauf am besten reagiert. Von Johanna Bouchannafa mehr... jetzt

jetzt Simo Interkulturelle Beziehung "Manche haben sich Sorgen gemacht, weil Simo Muslim ist"

Wie führt man eine Beziehung, wenn einen nicht nur Kilometer, sondern auch Kulturkreise trennen? Mirja aus der Schweiz und Simo aus Marokko erzählen. Protokolle von Johanna Sahm-Ott mehr... jetzt

freundschaftsliebe+jetzt Wenn aus Freundschaft Liebe wird Start in Level zwei

"Das kann ja gar nicht gut gehen!" Diesen Satz hört man oft, wenn Freunde sich ineinander verlieben. Dabei haben Beziehungen, die aus Freundschaften entstehen, ziemlich viele Vorteile. Von Annalena Sippl mehr... jetzt

jetzt Trenn1 Beziehung Wie man eine Trennung übersteht, ohne den Ex zu hassen

Die fünf typischsten Tipps für Menschen, die verlassen wurden - und warum sie Quatsch sind. Von Katja Lewina mehr... jetzt

Familie Expertengespräch Expertengespräch Das Ende der Kleinfamilie

Vater, Mutter, Kind - und das Leben ist gut? Eine Illusion, findet die österreichische Politikwissenschaftlerin und Autorin Mariam Irene Tazi-Preve. Sie fordert radikales Umdenken. Interview von Barbara Vorsamer mehr...

jetzt Trenn2 Beziehung Wie du dich trennst, ohne fies zu sein

Die fünf typischsten Tipps für Menschen, die ihre Beziehung beenden - und warum sie Quatsch sind. Von Katja Lewina mehr... jetzt

jetzt Durchzecht Alkolumne Wer zusammen feiert, bleibt zusammen!

Unsere Autorin ist überzeugt: Gemeinsam durchzechte Abende stärken jede Beziehung. Von Tami Holderried mehr... jetzt

jetzt hilfe menschen Serie "Hilfe, Menschen!" Ich habe Angst vor den Eltern meiner Freunde!

Denn vor ihnen werde ich wieder zum gefallsüchtigen Kind. Die neue Folge unserer Serie "Hilfe, Menschen!" Von Mercedes Lauenstein mehr... jetzt

nettsein+jetzt Belästigung "Ich habe übrigens einen Freund..."

Wenn Frauen ungewollt angegraben werden, reagieren sie oft mit höflichen Ausreden. Dabei ist das nicht der richtige Weg. Von Viktoria Klimpfinger mehr... jetzt

Familie Familientrio Familientrio Wann hilft es nicht mehr, zu trösten?

Eine Frau wird von ihrem Ehemann schlecht behandelt, verlässt ihn aber nicht. Unterstützt die ihr beistehende Freundin durch ihr Verhalten die miese Ehe? Unsere Familienexperten antworten. mehr...

SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt Er und sie und die Krankheit

Lucie leidet an der Darmkrankheit Morbus Crohn. Unsere Autorin hat die junge Frau und ihren Freund begleitet - und gelernt, dass eine Krankheit eine ganz besondere Art der Intimität schaffen kann. Von Ulrike Schuster mehr...