Weltraum Dieser Stern ist zu rund, um wahr zu sein Rundester Stern des Weltalls

Der Himmelskörper Kepler 11145123 ist "das rundeste je in der Natur entdeckte Objekt". Was steckt dahinter? Von Patrick Illinger mehr...

SUPERMOND Vollmond in Erdnähe Vollmond in Erdnähe Der Supermond ist aufgegangen

So nah wie derzeit kommt der Mond der Erde erst 2052 wieder - Fotografen nutzen die Chance auf spektakuläre Bilder. mehr... Bilder

Vollmond über Berlin Schon gewusst Supermond über Deutschland

In der Nacht auf Dienstag wird der Mond der Erde so nahe kommen wie seit 1948 nicht mehr - und damit deutlich größer und heller erscheinen. Wer das Spektakel verpasst, hat weitere Chancen. Von Patrick Illinger mehr...

Mond Astronomie Astronomie Über Europa leuchtet der Supermond

Weil der Mond dieser Tage besonders nah an der Erde vorbei zieht erscheint er viel größer und heller als sonst. mehr...

Astronomie Astronomie Astronomie Das Universum blickt zurück

Ein kosmischer Wimpernschlag, nur wenige Zehnmillionen Jahre kurz. Astronomen in der chilenischen Atacama-Wüste haben den Augenblick erhascht und ein außergewöhnliches Bild gefertigt. Von Christian Weber mehr...

Astrophysik Astronomie Video
Astronomie Neue Hinweise auf neunten Planeten im Sonnensystem

US-Astronomen sind überzeugt, dass ein riesiger unbekannter Planet am dunklen Rand des Sonnensystems kreist. Nun gibt es eine neue Spur: Könnte der Planet die rätselhafte Schieflage der Sonne erklären? Von Marlene Weiß mehr...

Simon Marius Historie Dieser Mittelfranke war der Rivale von Galileo Galilei

Simon Marius zählt im 17. Jahrhundert zu den wichtigsten Sternenforschern. Dann verschwindet er in der Versenkung, weil ihn Galilei in Verruf bringt - zu Unrecht. Von Hans Kratzer mehr...

Astronomie Steinschlag auf dem Mond

Im Schnitt erneuert sich alle 81000 Jahre die Oberfläche des Mondes. Das liegt an dem kosmischen Schutt, der ununterbrochen auf den Erdtrabanten prasselt. Neben größeren Gesteinsbrocken regnen täglich auch hundert Tonnen Staub nieder. mehr...

The world's largest radio telescope named 'FAST' is seen before being put into use on Sunday, in Pingtang county, Guizhou province, China Astronomie China nimmt größtes Radioteleskop der Welt in Betrieb

500 Meter Durchmesser, versteckt in den Bergen der Provinz Guizhou: In China beginnt das Radioteleskop Fast mit ersten Messungen. Tausende Menschen mussten für das Teleskop umsiedeln. mehr...

Astronomie Astronomie Astronomie Die Sterne so nah

So haben Sie das Universum noch nie gesehen: Die Sternwarte Greenwich hat in einem Wettbewerb die besten Astronomie-Fotos gesucht. Hier sind die Siegerbilder. mehr...

Jupiter, Juno Astronomie Spektakuläre Aufnahmen der Nasa-Sonde Juno vom Jupiter

Die Nasa-Sonde Juno hat von ihrer Mission Aufnahmen geschickt, welche die Forscher überraschen. mehr...

Jupiter, Juno Bilder
Astronomie Nasa-Sonde Juno schickt spektakuläre Bilder vom Jupiter

Stürme am Nordpol und Polarlichter im Süden: Die Aufnahmen von der Mission zum größten Planeten unseres Sonnensystems sind völlig anders, als sie sich die Forscher vorgestellt haben. mehr...

Sterne gucken auf dem Feldberg Weltraum Angeblicher "Alien-Funkspruch" soll von der Erde stammen

Wissenschaftler wollen starke Funksprüche aus dem Weltraum empfangen haben. Wilde Theorien verbreiten sich - ist es der Beweis für außerirdisches Leben? Russische Forscher haben die Freude der Enthusiasten nun jäh beendet. Von Marlene Weiß mehr...

Spectacular Perseid Meteor Shower Can Be Seen Across the Night Skies Perseiden Die besten Bilder vom Sternschnuppen-Regen

In Deutschland versperrte eine dicke Wolkendecke meist die Sicht auf die "Perseiden". Doch in vielen Ländern waren die Sternschnuppen perfekt zu sehen. mehr...

Strawberry Moon Rises Over Glastonbury Tor Sommeranfang 2016 Europa unterm Erdbeermond

Sie haben den "Erdbeermond" verpasst, von dem jetzt alle sprechen? Hier einige Bilder zum Trost - und die wichtigsten Infos zum Mitreden. Es gibt da nämlich ein paar Missverständnisse. mehr...

- Physik Frisur der Schwarzen Löcher

Schwarze Löcher haben ungeahnte individuelle Eigenschaften, meinen Physiker - etwa in Form von Quanten-Haaren. Das ist ein Ansatz zur Lösung eines großen theoretischen Rätsels. Von Marlene Weiss mehr...

Effects the seasons have on the red planet Astronomie Mars geht auf Sichtweite zur Erde

Heute Nacht kommt der Mars der Erde so nah wie seit elf Jahren nicht mehr. Eine gute Gelegenheit, den Planeten am Nachthimmel zu sehen. mehr...

Raumsonde Rosetta Astronomie Astronomie Bausteine des Lebens auf Komet Tschuri

Die Rosetta-Sonde hat auf dem Himmelskörper Aminosäuren und Phosphor nachgewiesen. Beides ist wichtig, damit Leben entstehen kann. Kam die Evolution auf der Erde durch Besuch aus dem All in Gang? Von Christian Endt mehr...

European Extremely Large Telescope Astronomie Das Auge

Das European Extremely Large Telescope wird neue Planeten aufspüren, verborgene Galaxien und die ältesten Sterne. Von Alexander Stirn mehr...

Astronomie Keplers Welten

Teleskop im All entdeckt 1284 neue Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. Auf einigen von ihnen herrschen wahrscheinlich Bedingungen, die zumindest theoretisch die Entstehung von Leben ermöglicht haben könnten. Von Alexander Stirn mehr...

Merkur Mini-Sonnenfinsternis Mini-Sonnenfinsternis Sehen Sie den Merkurtransit im Livestream

Die Mini-Sonnenfinsternis hat begonnen, Merkur steht genau zwischen Sonne und Erde. Verfolgen Sie den "Merkurtransit" im Livestream des Slooh-Observatoriums. mehr...

Seltenes Naturschauspiel: Merkur tritt vor die Sonne Astronomie Schauspiel der Sterne

Die Kolping-Sternwarte in Forstinning macht an diesem Montagnachmittag ein seltenes Naturspektakel sichtbar: den Merkurtransit. Interview von Annalena Ehrlicher mehr...

Merkur vor der Sonne fotografiert Astronomie Sternschnuppen und Mini-Sonnenfinsternis über Deutschland

In den kommenden Tagen gibt es zwei besondere kosmische Ereignisse: Merkur sorgt für eine kleine Sonnenfinsternis und die Aquariden regnen als Sternschnuppen herab. mehr...

Astrophysik Astronomie Astronomie Drei erdähnliche Planeten entdeckt

Das Sternsystem Trappist-1 wurde offenbar unterschätzt. Mindestens einer von drei Planeten, die einen kalten Zwergstern umkreisen, könnte für Leben geeignet sein. Von Marlene Weiß mehr...

Astronomie Astronomie Astronomie Traurige Planeten

In sechs Milliarden Jahren wird die Sonne sterben, spätestens bis dann muss die Menschheit eine neue Heimat gefunden haben. Die Chancen dafür stehen schlecht. Von Andrian Kreye mehr...