Terrormiliz in Syrien IS rückt erneut auf Kobanê vor Syrian Kurds Battle IS To Retain Control Of Kobani

Der IS hat neue Attacken auf Kobanê gestartet. Nach zwei Selbstmordanschlägen im Norden hätten die Extremisten die Stadt "an allen Fronten" angegriffen, teilen Aktivisten mit. mehr...

Syrian refugees flee conflict in Lebanon Kampf gegen Terrormiliz IS Libanon schließt Grenzen für syrische Flüchtlinge

Tausende Menschen sind auf der Flucht vor der Terrormiliz IS. Nun verkündet der Libanon einen Aufnahmestopp für Flüchtlinge aus Syrien. Eine Einreise soll nur noch in Ausnahmefällen erlaubt werden. mehr...

Before and after aerial pictures released by the U.S. Department of Defense show damage to the Jerive Modular Oil Refinery in Syria Finanzierung des IS durch Öl Schwarze Fahne, schwarzes Gold

Drei Millionen Dollar Umsatz täglich: Die Terrormiliz "Islamischer Staat" ist durch Erdöl reich geworden. Deshalb zielen die Luftangriffe der USA auf Raffinerien. Inzwischen zeigen die Angriffe Wirkung - allerdings nicht nur die gewünschte. Von Paul-Anton Krüger mehr...

A Turkish army tank manoeuvers as Turkish Kurds watch over the Syrian town of Kobani from atop a hill near Mursitpinar border crossing in the southeastern Turkish town of Suruc Kampf des Westens gegen IS Neue Feldzüge schaffen neue Probleme

Mit dem IS hat das Böse im Nahen Osten einen Namen erhalten. Doch jede militärische Intervention des Westens setzt nur neue, zerstörerische Kräfte frei. Die Neuordnung der Region ist die Aufgabe der Iraker, Syrer und Türken. Von Tomas Avenarius mehr... Kommentar

Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Ohne Worte

Nicht jeder hat ein Bett - oder gar eine Decke: In der Bayernkaserne im Norden von München wirken die Behörden mit den Flüchtlingen überfordert. Und als ein Imam Nothilfe leisten will, wird seine Aktion ein Fall für die Polizei. Von Bernd Kastner mehr... Reportage

Kinostart - 'The Cut' "The Cut" im Kino Mann mit großem Herzen

"The Cut" will ein Statement des Muts sein: Da traut sich einer, ein heikles Thema anzupacken. Die bösen Kritiken, die Fatih Akin dafür bekommen hat, sieht er selbst als Niederlage. Doch dem Film gelingt auch viel. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

Syrien-Protokolle "Von der gesamten Menschheit enttäuscht"

Seit die USA den IS in Syrien bekämpfen, ist das Bürgerkriegsland wieder in den Fokus gerückt. Was denken Syrer über die Luftangriffe? Und wie sieht ihr Leben jenseits der IS-Bedrohung aus? Vier Syrer erzählen. Von Violetta Hagen mehr...

Militants advance just outside Kurdish town on Turkish border Kurdische Stadt Kobanê Auf verlorenem Posten

Die Welt schaut auf die syrisch-kurdische Stadt Kobanê, wo sich die Kurden mit letzter Kraft gegen den Ansturm der Terrormiliz IS wehren. Doch wenn der Ort so wichtig ist, wie alle sagen, warum engagieren sich die Türkei und die USA dann nicht stärker? Und was genau wollen die Kurden? Von Christiane Schlötzer, Tomas Avenarius und Nicolas Richter mehr...

Syrien-Konflikt Armee beendet Gefängnisblockade in Aleppo

Nach mehr als einem Jahr durchbricht die syrische Armee den Belagerungungsring um das Zentralgefängnis in Aleppo. Durch den Vorstoß in das Gebiet verlieren die islamistischen Rebellen einen wichtigen Nachschubweg. mehr...

Syrien Bürgerkrieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Gewaltige Explosion zerstört Hotel in Aleppo

Ein Hotel in der syrischen Stadt Aleppo soll durch eine Explosion völlig zerstört worden sein. Es wird vermutet, dass Aufständische in einem Tunnel unterhalb des Gebäudes eine Bombe gezündet haben. mehr...

Syrischer Bürgerkrieg Mindestens 76 Tote bei Luftangriffen auf Aleppo

Die Helikopter warfen mit Sprengstoff gefüllte Fässer ab: Bei Luftangriffen in der syrischen Stadt Aleppo sind zahlreiche Menschen getötet worden. Viele Tote gab es in den vergangenen Tagen offenbar auch bei Angriffen von islamischen Fundamentalisten in Adra nahe Damaskus. mehr...

Aleppo Bürgerkrieg in Syrien Mindestens 20 Tote bei Bombardierung von Aleppo

Die Luftangriffe auf die syrische Großstadt Aleppo hören nicht auf: Aus Helikoptern haben Regierungstruppen Fässer mit Sprengstoff auf einen Markt und ein Krankenhaus abgeworfen. Mindestens 20 Menschen sterben. mehr...

A man with blood stained hand reacts at a damaged site after what activists said was heavy shelling by forces loyal to Syrian President Bashar Al-Assad, in Masaken Hanano neighbourhood in Aleppo Bürgerkrieg in Syrien Dutzende Tote bei Luftangriffen in Aleppo

Bei Luftangriffen auf Rebellenviertel im Norden Syriens sind nach Angaben von Aktivisten Dutzende Menschen getötet worden. Unter den mehr als 40 Toten sollen auch mehrere Kinder sein. Den Rebellen zufolge nutzt die Luftwaffe seit kurzem eine improvisierte Waffe mit großer Streuwirkung. mehr...

Vor Friedensverhandlungen in der Schweiz Assad bietet Waffenruhe in Aleppo an

Kommt doch noch Bewegung in die festgefahrenen Syrien-Friedensgespräche? Kurz vor den seit langem geplanten Verhandlungen in der Schweiz macht das Assad-Regime nun Zugeständnisse, die es bislang stets ausgeschlossen hatte. mehr...

Syrien Assad Sturm auf Aleppo Nach der Eroberung von Kusair Syrische Truppen sollen Sturm auf Aleppo vorbereiten

Mit der Eroberung der strategisch wichtigen Stadt Kusair haben die Truppen von Machthaber Assad die Position der Rebellen geschwächt. Diesen Vorteil will das Regime offenbar nutzen: Das syrische Militär soll sich für eine großangelegte Offensive auf Aleppo rüsten, um die von Aufständischen kontrollierten Teile der Stadt zurückzuerobern. mehr...

Bürgerkrieg in Syrien Unesco-Weltkulturerbe in Syrien Unesco-Weltkulturerbe in Syrien Minarett der Umayyaden-Moschee von Aleppo stürzt ein

Hunderte Jahre lang war es das Symbol der stolzen, geschichtsträchtigen und wunderschönen syrischen Stadt Aleppo: Nun ist das Minarett der berühmten Umayyaden-Moschee eingestürzt. Syriens Regierung und Rebellen schieben sich gegenseitig die Schuld zu. mehr...

Gewalt in Syrien Aktivisten berichten von Massaker in Aleppo

In einem Fluss im syrischen Aleppo sollen die Leichen Dutzender junger Männer entdeckt worden sein. Oppositionellen zufolge wurden sie mit Kopfschüssen hingerichtet - ihre Hände sollen auf dem Rücken gefesselt gewesen sein. mehr...

Bürgerkrieg in Syrien Rebellen erobern Militärflughafen bei Aleppo

Nach heftigen Kämpfen sollen syrische Rebellen eine strategisch wichtige Militärbasis in der Nähe von Aleppo eingenommen haben. Die Regierung Assad hat den Flughafen bislang als Ausgangsstation für Hubschrauberangriffe auf Aufständische im Norden des Landes genutzt. mehr...