Neueste Artikel zum Thema

Vorsorge

Gesundheit wird lange vor der Geburt geprägt

Die Zeit im Mutterleib, die Konstitution der Eltern und Großeltern bestimmen mit, wie sich ein Mensch entwickelt. Mediziner fordern, schon vor der Zeugung für den künftigen Nachwuchs zu sorgen.

Von Peter Spork

Immer mehr Kinder kommen per Kaiserschnitt auf die Welt
Streitfall Kaiserschnitt

Wenn das Kind per Skalpell zur Welt kommt

Sie geistert durch die Köpfe vieler jungen Familien: die Idee von der romantischen, innigen Geburt. Tatsächlich werden immer mehr Babys per Kaiserschnitt geboren. Was das für die Mütter und Babys bedeutet.

Von Berit Uhlmann

Neugeborene: Wie fühlt sich die Geburt an.
Geburt des eigenen Kindes

"Es ist das Größte. Definitiv."

Wie fühlen sich Wehen an? Wie stark sind die Schmerzen wirklich? Dutzende Eltern haben uns ihre Erfahrungen der Geburt geschildert. Sie berichten von ungeahnten Kräften, überwältigendem Glück, aber auch von unnötigem Druck im Vorfeld der Entbindung.

Kaiserschnitte verteilen sich regional sehr unterschiedlich.
Alternativmedizin

Globulisierung des Kreißsaals

Viele Hebammen suggerieren, ohne Homöopathie, Aromatherapie, Akupunktur oder andere sogenannte alternative Behandlungen könne kein Kind zur Welt kommen. Schwangere lassen sich häufig darauf ein, weil diese Mittel als natürlich und dadurch automatisch als sicher gelten. Aber stimmt das überhaupt?

Von Sebastian Herrmann

Hausgeburt, Geburtshaus, Entbindungsklinik

Suche nach dem besten Geburtsort

Wo wirst Du entbinden? Diese Frage bekommen Schwangere meist eher gestellt, als ihnen lieb ist. Die Entscheidung müssen sie individuell treffen. Welche Fakten sie dafür kennen sollten.

Geburtsvorbereitung

Wie Sie Hebamme, Arzt und Klinik finden

Für eine Hebamme entscheiden, Geburtsklinik aussuchen, Kurse buchen: Eine Schwangerschaft verlangt auch einiges an Organisation. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie die Weichen für die Entbindung stellen.

Schmerzen während der Geburt

Was Linderung bringt

Die Stärke des Wehenschmerzes ist von Frau zu Frau verschieden. Was sie dagegen tun will, auch. Dennoch sollten sich Schwangere mit den Vor- und Nachteilen von PDA, Spinalanästhesie, Akupunktur und Aromatherapie während der Geburt vertraut machen.

Frau, schwanger, sport
Sport in der Schwangerschaft

Positive Erschütterung

Schonprogramm, nur weil man schwanger ist? Von wegen: Sport in der Schwangerschaft ist nicht nur gut für die Mutter, sondern auch für das Kind.

Von Christina Berndt

Anzeichen der Schwangerschaft

Bin ich schwanger?

Wann kann ich die ersten Anzeichen der Schwangerschaft spüren? Wann kann ich frühestens einen Schwangerschaftstest machen? Und wie sicher sind diese Tests? Fragen und Antworten zum Feststellen der Schwangerschaft.

Übelkeit in der Schwangerschaft

Es bleibt übel

Drei Viertel aller Frauen leiden in der Schwangerschaft an Übelkeit, jede zweite muss sich sogar übergeben. So vage wie die Ursachen des Leidens sind auch die Behandlungsmöglichkeiten.

Von Wiebke Rögener

Medikamente in der Schwangerschaft

Was tun bei Schmerzen, Depressionen und Bluthochdruck?

Die Angst, ihr ungeborenes Kind durch Medikamente zu schädigen, sitzt bei vielen werdenden Müttern tief. Doch wenn sich Frauen rechtzeitig informieren, können sie trotz Medikamenteneinnahme gesunde Kinder zur Welt bringen. Welche Tabletten sie einnehmen können, welche hingegen schaden.

Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft

Welche Vitamintabletten Schwangere brauchen

Die Pharmaindustrie wirft Unmengen von Vitaminen und Ergänzungsmitteln auf den Markt. Schwangere gehören zu ihren besten Kunden. Dabei ist das, was in ihren Einkaufskörben landet, häufig unnütz oder sogar schädlich. Ein Überblick über notwendige und überflüssige Nahrungsergänzungsmittel für werdende Mütter.

Von Berit Uhlmann

Ernährung in der Schwangerschaft

Für zwei essen?

Heute wird keiner werdenden Mutter mehr geraten, möglichst kräftig zuzulangen. Es gibt aber einige Lebensmittel, die in der Schwangerschaft empfehlenswert, und andere, die riskant sind.

Gewicht in der Schwangerschaft

Von Frau zu Frau verschieden

All diese zusätzlichen Kilos - ist das noch normal? Wie viel Gewicht Frauen in der Schwangerschaft zunehmen sollten.

ultraschall ipad
Pränataldiagnostik

Welche Untersuchungen in der Schwangerschaft notwendig sind

Werdende Mütter wollen alles richtig machen - und nehmen oft jeden Test mit. Doch nicht alle medizinischen Untersuchungen sind für jede Schwangere nötig.

Ein Überblick. Von Berit Uhlmann

Fötus
Schwangerschaftskalender

40 Wochen Wunder

Innerhalb von 40 Wochen wird aus zwei Zellen ein kleiner Mensch. Wie sich das Kind von Woche zu Woche entwickelt, welche Veränderungen Mütter während der Schwangerschaft erwarten und wie sich werdende Eltern auf das Baby vorbereiten können: Ein interaktiver Schwangerschaftskalender.

Von Berit Uhlmann

Schwangerschaft, istock 11 Bilder
Frauengesundheit

Elf Mythen über die Schwangerschaft

Die werdende Mutter baut geistig ab, die Bauchform zeigt das Geschlecht des Kindes und Mozart macht Ungeborene klüger: Was ist dran an den Mythen über die Schwangerschaft?

Von Berit Uhlmann

Spermien und Eizelle
Kinderwunsch

Wie Ärzte Paaren helfen, die ungewollt kinderlos sind

In Deutschland hat etwa jedes sechste Paar Schwierigkeiten, ohne ärztliche Hilfe ein Kind zu bekommen. Ein Überblick über Behandlungsmöglichkeiten - und ihre Risiken.

Von Berit Uhlmann

Kinderwunsch

Schnell schwanger werden

Ist die Entscheidung für ein Kind erst einmal gefallen, wollen viele Frauen ganz schnell schwanger werden. Eine Garantie auf raschen Erfolg bei der Familienplanung gibt es zwar nicht. Was Sie dennoch tun können, um auf natürlichem Weg zum Wunschkind zu kommen.

Schwanger werden

Dem Eisprung auf der Spur

Hormoncomputer und Co: Geräte und Hilfsmittel zum Bestimmen der fruchtbaren Tage bescheren den Herstellern satte Umsätze. Doch taugen sie tatsächlich mehr, als die preiswerten Methoden der Familienplanung?

Von Berit Uhlmann

Befruchtung im Reagenzglas 03:47
Schwanger werden

Später Kinderwunsch? Rechtzeitig zum Arzt!

Die Chance auf eine Schwangerschaft sinkt mit zunehmendem Alter rapide. Nach sechs Monaten erfolgloser Versuche ist es für eine 35-Jährige an der Zeit, ärztlichen Rat einzuholen.

Von Werner Bartens

Kinderwunschbehandlung an Uni-Frauenklinik
Risiken der Reproduktionsmedizin

Überfordert vom Kinderwunsch

Wenn Paare sich für eine künstliche Befruchtung entscheiden und die Schwangerschaft ausbleibt, kann das zu starken seelischen Belastungen führen.

Von Wiebke Rögener

Vier Füße
Mädchen oder Junge

Kann man das Geschlecht des Kindes beeinflussen?

Frühstücksflocken und Sonnenschein sollen Einfluss auf das künftige Geschlecht des Kindes haben.

Von Berit Uhlmann

IVF Spain, Reproduktions Klinik Alicante
Reproduktionsmedizin

Der weite Weg zum Wunschkind

Weil hierzulande in der Reproduktionsmedizin viel verboten ist, reisen immer mehr deutsche Paare ins Ausland, um schwanger zu werden. Über bestellte Babys und machbares Glück.

Von Ulrike Heidenreich (Text) und Natalie Neomi Isser (Fotos)

Schwangerschaft Drink
jetzt
Alkolumne

Der erste Drink nach der Schwangerschaft

Die ganze Schwangerschaft über freute sich unsere Autorin auf den ersten Drink danach. Dann kamen das schlechte Gewissen - und andere Mütter.

Von Charlotte Haunhorst