U.S. President Obama delivers remarks at the My Brother's Keeper Summit in Washington
USA

Obama kündigt Vergeltung für russische Hackerangriffe an

"Es gibt keinen Zweifel daran, dass wir handeln müssen", so der US-Präsident.

Putin beantwortet Fragen von Internet-Usern
US-Wahl

Putin soll von Cyberangriff auf US-Demokraten gewusst haben

Der Kreml-Chef habe die Spionage-Aktion sogar in Auftrag gegeben, berichtet der US-Fernsehsender NBC.

Von Christian Gschwendtner

Hackerangriff auf Clinton

Hat ein Tippfehler die US-Wahl beeinflusst?

Einem IT-Mitarbeiter aus dem Clinton-Stab passiert ein großes Missgeschick. Er öffnet damit wohl russischen Hackern die Tür.

Von Christian Gschwendtner

President-Elect Donald Trump Holds Meetings At Trump Tower
USA

Kanye West, Donald Trump und das Leben

Der designierte US-Präsident stellt im Trump-Tower in New York sein Kabinett zusammen und trifft dort diverse Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft - und Kanye West.

Syrien

Blutiges Finale

Die Strategie Baschar al-Assads, Rebellengebiete zu zerbomben und die Menschen auszuhungern, ist aufgegangen. Konsequenzen für sein menschenverachtendes Vorgehen muss er nicht befürchten.

Von Paul-Anton Krüger

Lobby der CIA in Langley, Virginia
US-Wahl

Gestörte Verhältnisse - Trump zwischen russischen Hackern und der CIA

Die CIA geht von russischen Wahl-Manipulationen aus, legt aber keine Beweise vor. Was hält Trump davon und was bedeutet das für seinen designierten Außenminister?

Von Christian Gschwendtner

Trump to announce top diplomat pick Tuesday
US-Wahl

Trump verschiebt Pressekonferenz zur Geschäftsnachfolge

Eigentlich wollte der Milliardär schon am Donnerstag auf einer seiner äußerst seltenen Pressekonferenzen verkünden, wie er als Präsident Interessenkonflikte vermeiden will. Doch daraus wird nun nichts.

President Elect Trump Continues His 'Thank You Tour' In Grand Rapids, Michigan
USA

Der naive Herr Trump

Russland hat mit seiner Hackerattacke offenbar versucht, die US-Wahl zu beeinflussen und Amerika zu schaden. Dumm nur, dass Trump weiter glaubt, Putin sei sein Freund.

Kommentar von Hubert Wetzel

Hertha BSC - Werder Bremen 7 Bilder
Elf des Bundesliga-Spieltags

Na, heute schon genascht?

Max Kruse wird auf sein Gewicht statt auf seine Tore angesprochen. Ein Ingolstädter erinnert an Beckenbauers Leichtigkeit und München wird um ein paar Würste ärmer. Die Erleichterten des Spieltags.

Großbritannien

Mayday

Die britische Regierungschefin wäscht Außenminister Boris Johnson den Kopf, weil dieser sich scharf über Saudi-Arabien geäußert hat.

Von Christian Zaschke

Michelle Obama
Michelle Obama

Die Frau, die jeder zur Freundin haben möchte

Gar nicht leicht, in diesen Zeiten noch echte Vorbilder zu finden. Michelle Obama ist eines. Ein Abschieds-Hurra auf die First Lady.

Von Susan Vahabzadeh

Vermont Battles With Deadly Heroin Epidemic
US-Wahl

Wo Amerikas Drogen-Epidemie wütet, setzt man auf Trump

In Gegenden, wo besonders viele Weiße süchtig nach Heroin und Schmerzmitteln sind, hat Trump besonders klar gewonnen. Das ländliche Amerika wurde von Obamas Regierung zu lange ignoriert.

Von Matthias Kolb, Washington

Donald Trump
Vereinigte Staaten

Trump stiehlt den Linken ihren Keynes

Das Wirtschaftsprogramm des neuen US-Präsidenten stürzt viele in Argumentationsprobleme: Es ist so links.

Von Nikolaus Piper

Donald Trump und Wladimir Putin
US-Wahl

US-Medien: CIA geht davon aus, dass Russland Trump aktiv helfen wollte

Der US-Geheimdienst glaubt, dass russische Hacker das Ziel hatten, Donald Trump an die Macht zu bringen. Das berichten "Washington Post" und "New York Times". Trump reagiert mit drei beleidigten Sätzen.

Von Matthias Kolb, Washington

US-Wahl

Obama lässt russisches Hacking rund um US-Wahl prüfen

Auf Druck des Kongresses ordnet der US-Präsident an, genau zu klären, wie Moskau die Präsidentschaftswahl beeinflussen wollte. Im Zentrum stehen die geleakten E-Mails der Demokraten, die unter anderem Wikileaks veröffentlichte.

Donald Trump
US-Wahl

Trumps Sieg: Was von den Mythen bleibt

Nach der US-Wahl hieß es schnell: Weiße Frauen bescherten Trump den Sieg, jeder dritte Latino stimmte für ihn, Clinton verlor Millionen Obama-Wähler. Was zeigen ausgeruhte Analysen?

Von Matthias Kolb, Washington, und Johannes Kuhn, New Orleans

A general view of the exterior of the Comet Ping Pong pizza restaurant in Washington
Washington

Wucht der Lüge

Ein Mann liest eine gefälschte Geschichte über einen Pädophilen-Ring, in den Clinton verstrickt sei und der aus einer Pizzeria heraus operiere. Er stürmt das Lokal und bedroht einen Kellner. Trump entlässt in der Folge einen Mitarbeiter.

Republican Presidential Candidate Donald Trump Appears With His Vice Presidential Candidate Pick Indiana Gov. Mike Pence
Donald Trump und die Wissenschaft

Auch das Postfaktische ist gefühlte Wahrheit

Brexit, Donald Trump und jetzt das Referendum in Italien - immer wieder lauten die Reaktionen: Wir haben die Tatsachen, während die Populisten lügen. Wenn es doch nur so einfach wäre!

Von Jan-Werner Müller

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat.

Von Tobias Dirr

Gunman Enters Comet Ping Pong, Restaurant at Center of Fake News
Washington

Mann schießt in Pizzeria um sich - wegen "Fake News" über Hillary Clinton

Im Netz hatte es zuvor immer wieder Falschmeldungen über ein angebliches Pädophilennetzwerk gegeben, das von dem Restaurant in Washington aus gesteuert werde.

Jill Stein, Jill Stein Campaign
Wahlen in den USA

US-Grüne ziehen Antrag auf Neuauszählung in Pennsylvania zurück

Für viele Trump-Gegner war sie die letzte Hoffnung: Jill Stein wollte die Stimmen in drei Bundesstaaten neu auszählen lassen. Nun muss sie zumindest in einem Staat einen Rückzieher machen - des Geldes wegen.

Türkischer Polizist während einer LGBT-Demo
Umgang mit dem Populismus

Liberaler Katzenjammer

Minderheitenrechte dürfen nicht gegen die soziale Frage ausgespielt werden. Wer das versucht, um mehrheitsfähig zu sein, hat in der Auseinandersetzung mit den Populisten schon verloren.

Essay von Lothar Müller

Donald Trump
USA

Trumps Wahlkampf endet nie

Auf seiner "Dankestour" tritt der künftige US-Präsident noch einmal vor seine Anhänger. In Indiana gibt er sich dabei als Retter verloren geglaubter Industriejobs - die Inszenierung ist ein Vorgeschmack auf die kommenden vier Jahre.

Von Matthias Kolb, Washington, und Johannes Kuhn, New Orleans

Billionaire Carlos Slim listens to former New York City Mayor Michael Bloomberg during a forum in Mexico City, Mexico
US-Wahl

Milliardär Slim über Trumps Versprechen: "Das wäre fantastisch für Mexiko"

Carlos Slim, selbst Mexikaner und einer der reichsten Männer der Welt, versucht die Angst in seinem Land zu dämpfen. Sorgen müssten sich hingegen die Amerikaner machen.

Donald Trump
Vereinigte Staaten

So unterstützten deutsche Firmen den US-Wahlkampf

Deutsche Konzerne und deren Mitarbeiter haben vor den Wahlen in den USA sehr viel Geld gespendet. Die Wege des Geldes sind aber verschlungen.

Von Claus Hulverscheidt und Uwe Ritzer