Finanzkrise in Island

Ein Land, das seine Unschuld verloren hat

In Island brachen 2008 innerhalb weniger Tage die drei größten Banken zusammen. Danach fand der Staat seinen eigenen Weg aus der Krise - doch der große Optimismus ist dahin.

Von Silke Bigalke, Reykjavík

Immobilienkrise in den USA: Haus in Las Vegas
USA nach der Immobilienblase

"Die emotionalen Auswirkungen waren riesig"

Carl Richards verlor sein Zuhause an die Finanzkrise. Er hätte es besser wissen müssen, als Finanzberater. Doch weil um ihn herum alle auf großem Fuß lebten, fühlte es sich richtig an. Die Geschichte eines Abstiegs.

Von Kathrin Werner, New York

200 Jahre Karl Marx

Mit Marx die Welt verstehen

Ob globale Finanzströme oder Automatisierung: Zum ersten Mal in seiner Geschichte scheint der Kapitalismus wirklich so zu funktionieren, wie Marx es beschrieben hat.

Kommentar von Franziska Augstein

Germany Frankfurt elevated view to the city at evening twilight PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONL
Finanzwelt-Roman "Hochdeutschland"

Wo bleiben die Mistgabeln?

Alexander Schimmelbuschs "Hochdeutschland" über einen erfolgreichen Banker mit schlechtem Gewissen ist der politische Roman zur Zeit.

Von Jens-Christian Rabe

Representation of the Bitcoin virtual currency standing on the PC motherboard is seen in this illustration picture
Psychologie

Das Vertrauen ist in die Krise geraten

Bitcoin statt Banken: Viele Menschen trauen heute nicht mehr den alten Institutionen, sondern der unbestechlichen Technik. Doch funktioniert die Gesellschaft ohne den Glauben an die Ehrlichkeit?

Von Christoph Behrens

Schneeballsystem

Diese Frau hat den Betrug per "Schneeballsystem" groß gemacht

Im 19. Jahrhundert brachte die Schauspielerin Adele Spitzeder 32 000 arme Münchner um ihr Erspartes. Ihre Masche funktioniert bis heute.

Von Harald Freiberger

Donald Trump, Tom Price
SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Esther Widmann

Hypo Real Estate Prozess in Muenchen Der ehemalige Hypo Real Estate Vorstandsvorsitzende Georg Funke
HRE-Prozess

Die deutsche Finanzkrise ist abgehakt - für 43 000 Euro

Georg Funke war Chef der Krisenbank Hypo Real Estate, als der Staat sie mit Milliarden retten musste. Jetzt wird der Prozess gegen ihn und seinen früheren Finanzchef eingestellt - gegen einen vergleichsweise winzigen Geldbetrag.

Von Thomas Fromm und Stephan Radomsky

Credit Default Swaps

Die Katalysatoren der Finanzkrise sind zurück

Hedgefonds investieren wieder groß in sogenannte Credit Default Swaps, die vor zehn Jahren die Finanzkrise mit ausgelöst haben - eine gefährliche Entwicklung.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Finanzkrise

Verlust für HSH-Abwickler

Hamburg und Schleswig-Holstein haben faule Kredite der HSH-Nordbank im Nominalwert von 4,1 Milliarden Euro übernommen. Die Abwicklung der Kredite wird Jahre dauern - und vielleicht teuer für den Steuerzahler.

Prozess um Millionenverluste
Pforzheim

Der Casino-Kapitalismus auf der Anklagebank

Durch windige Finanzgeschäfte verlor die Stadt Pforzheim Millionen. Nun muss sich die ehemalige Bürgermeisterin vor Gericht verantworten.

Von Josef Kelnberger, Mannheim

´Schwarzer Montag" erschüttert US-Banken
Immobilienpleite in den USA 2007

Zehn Jahre Finanzkrise - welche Lehren man heute ziehen kann

Es dauerte lange, bis selbst Experten 2007 die fatalen Auswirkungen der Immobilienpleiten in den USA begriffen. Heute wüssten sie zwar vielleicht, was zu tun ist - doch der Mensch macht sich gerne etwas vor.

Von Nikolaus Piper

Yannis Varoufakis with DIEM25 in Thessaloniki Greece
Yanis Varoufakis und der kleine Mann

"Yani, warum bist du eingeknickt?"

Yanis Varoufakis spricht und schreibt viel vom kleinen Mann. Dann besucht ihn der Zeitungsverkäufer Lambros Moustakis. Ein Treffen in Athen.

Von Tim Neshitov

Deutsche Bank new Chief Executive John Cryan arrives for a news conference in Frankfurt
Deutsche Banken nach der Finanzkrise

Im Mittelmaß macht es wieder Spaß

Die Deutsche Bank schrumpft sich aus den Krisen und verdient wieder mehr Geld. Zugleich steigt ein Finanzinvestor beim Rivalen Commerzbank ein. Ist zehn Jahre nach der Finanzkrise die Wende geschafft?

Von Jan Willmroth, Frankfurt

Griechenland-Hilfen
Griechenland

Deutschland macht mit Hilfen für Griechenland Milliardengewinn

Insgesamt 1,34 Milliarden Euro haben die Gewinne aus Griechenland-Krediten dem Bund eingebracht. Das ist legal - aber ist es auch richtig?

Von Daniel Brössler, Brüssel

Finanzkrise

,,In den falschen Händen"

Banken werden inzwischen systematisch abgewickelt - mal mit, mal ohne Hilfe der Steuerzahler. Was noch zu tun ist zehn Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Treffen der Euro-Finanzminister
Schuldenkrise

Griechenland bekommt neue Milliardenkredite

Die Euro-Länder gewähren dem noch immer kriselnden Land Kredite in Höhe von 8,5 Milliarden Euro. Die hat Griechenland dringend benötigt.

Von Alexander Mühlauer, Luxemburg

Entwicklung der Wirtschaft

Die Angst lähmt das Wachstum

Den Menschen fehlt der Optimismus. Sie geben weniger Geld aus, weil sie sich vor einer Wirtschaftskrise wie 2008 fürchten.

Ein Gastbeitrag von Robert J. Shiller

Samstagsessay

Die Firma gehört uns

Viele Jahre lang nickten Aktionäre Entscheidungen einfach ab. Plötzlich wollen sie mitreden. Zu Recht.

Von Andrea Rexer

Key Speakers At Institute Of International Finance Spring Meeting
ING-Vorstandschef Ralph Hamers

Der Google-Banker

Ralph Hamers ist der jüngste Vorstandschef, den die niederländischen Finanzgruppe ING je hatte. Er trimmt das Institut radikal in Richtung Digitalisierung - und überschreitet dabei manchmal auch Grenzen.

Von Pieter Couwenbergh

Internetwährung

Bundesbank warnt vor Bitcoin

Vorstandsmitglied Carl-Ludwig Thiele hält das virtuelle Geld für ein gefährliches Spekulationsobjekt, von dem Anleger besser die Finger lassen sollten. Er sieht aber keinen Anlass, es zu verbieten - wenigstens noch nicht.

US-Immobilienkrise war Beginn der Finanzkrise 2007
Kursrekorde an den Börsen

Die Gefahr einer neuen Finanzkrise ist noch lange nicht vorbei

Es gibt zwar einige Gründe, weswegen man optimistisch sein kann. Aber die überbordende Euphorie an den Aktienmärkten ist trügerisch.

Kommentar von Jan Willmroth

Finanzierung

Gewappnet für die Zinswende

Das Ende der billigen Geldpolitik ist auch hierzulande absehbar. Wer sich günstige Kreditkonditionen sichert, kann später profitieren und Probleme bei der Anschlussfinanzierung vermeiden.

Von Christiane Kaiser-Neubauer

Immobilienboom

Europa baut so viel wie seit sieben Jahren nicht

Niedrige Zinsen, hohe Investitionen: Die Produktion im EU-Baugewerbe ist auf den höchsten Wert seit Sommer 2010 gestiegen, meldet die Behörde Eurostat. In Deutschland ist der Aufschwung besonders kräftig.

Von Benedikt Müller

Aerial Views Of Operations At DP World Ltd Container Terminal
Schifffahrtskrise

Wie Reeder und Banken Milliarden versenkten

Jahrelang waren Schiffsunternehmen, Politik und Finanzbranche berauscht vom Containerboom. Dann platzte die Blase. Erst langsam wird klar, wie viel das die Steuerzahler kostet.

Von Bastian Brinkmann, Cerstin Gammelin, Patrick Hagen und Angelika Slavik