Newsblog zum Coronavirus im Landkreis München:Zwei Männer sterben

Coronavirus - Sachsen

Kostenlose Corona-Tests gehören für die meisten Menschen der Vergangenheit an.

(Foto: dpa)
  • Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis München steigt am Freitag auf 66,9.
  • In den Nachbarlandkreisen im Süden werden zum Teil Werte knapp unter 200 erreicht.
  • Zwei Männer von Ende 50 und Ende 90 sterben im Krankenhaus.
  • Die Zeit der kostenlosen Tests ist vorbei - darauf stellen sich auch die Teststationen im Landkreis ein.
  • Ein Arzt des Unterschleißheimer Impfzentrums sieht im Landkreis eine Herdenimmunität erreicht und fordert das Ende aller Beschränkungen.

Von SZ-Autoren

Aktuelle Informationen und Nachrichten hier im Newsblog:

Live Ticker
© sz.de/van
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB