bedeckt München 22°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Dachau - 2018

4891 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Mitten in Dachau Gretchenfrage an den Rathauschef

Stadträte wollen wissen, wie OB Florian Hartmann mit Söders umstittenem "Kreuzerlass" umzugehen gedenkt Kolumne von Viktoria Großmann

Dachau Alle mitsingen!

Kulturtipp Vogelkunde

Der Landesbund für Vogelschutz dazu auf, die Vögel im heimischen Garten und auf dem Balkon zu beobachten

Internationaler Museumstag Neue Einblicke in die Museen im Dachauer Land

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag öffnen viele Häuser ihre Türen bei freiem Eintritt. Fast überall werden in Sonderführungen die Ausstellungen erläutert oder sonst verschlossene Türen geöffnet. Auch ein Workshop und ein Zeitzeugengespräch gehören zum Programm Von Viktoria Großmann, Dachau

Petershausen und Varennes-en-Argonne 50 Jahre Freundschaft

Petershausen und Varennes-en-Argonne feiern die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde am 11. Mai 1968. Es war eine der ersten Verbindungen zwischen Bayern und Franzosen überhaupt Von Petra Schafflik, Petershausen

Dachau Junges Quintett

Konzert bei Kult A8 in Wiedenzhausen Wenn John Dowland mit Charlie Parker jammt

Saxofonist Hugo Siegmeth und Lautenist Axel Wolf verbinden bei Kult A8 Epochen, die einander näher sind, als man denkt Von Gregor Schiegl, Sulzemoos

Altomünster Brunch mit den Jazz Kids

Von SZ, Altomünster

Baupläne in Mitterndorf Ländlich bleibt nur der Ziegelschmuck

Mehrfamilienhäuser auf dem Gelände der ehemaligen griechischen Schule in Dachau-Mitterndorf bekommen Satteldächer Von Viktoria Großmann, Dachau

Gemeinderat Faires Werben um Stimmen

Vor der Landtagswahl will Petershausen Plakatierung regeln

Haushalt 2018 Bergkirchen verschuldet sich weiter

Auch eine reiche Gemeinde kann die Investitionen, die durch den Zuzug nötig werden, nicht ohne Hilfe stemmen. Besonders der Kita-Ausbau und die damit verbundenen Personalkosten belasten den Etat Von Petra Schafflik, Bergkirchen

Gemeinderat Wohlfühlklima in der Grundschule Schwabhausen

Konrektorin Daniela Artmann lobt die Gemeinde Von Renate Zauscher, Schwabhausen/Erdweg

20 Minuten maximal Kürzere Wartezeiten

Kunden sind offenbar zufriedener mit Kfz-Zulassungsstelle

Permakulturprojekt Kräuter für alle

Haimhausen will einen Nachbarschaftsgarten anlegen

Planungen Mehr Platz zum Spielen und Toben

Die Gemeinde Weichs wird für acht Millionen Euro ein neues Gebäude für Kindergarten, Krippe, Hort und die Bücherei errichten. Die Architekten müssen einen erheblichen Höhenunterschied auf dem Gelände ausgleichen

Mitten in der Region Sein und Schein in Vollendung

Der Auftritt muss stimmen, nicht nur mit 450 Pferdestärken Kolumne von Peter Haacke

Schwabhausen Genaue Daten nicht erwünscht

Die Gemeinde produziert Wärme ohne zu wissen wie effizient

Neues Stipendium Damit die Botschaft weiterlebt

Das Max-Mannheimer-Stipendium soll Jugendliche unterstützen, die aus dem Ausland zur Internationalen Jugendbegegnung nach Dachau reisen. Die Geschichte Mannheimers soll in die Welt getragen werden Von Gregor Schiegl, Dachau

Friedhof Begräbnisse werden teurer

Die Stadt Dachau hebt vom 1. Juli an die Gebühren an

Dachau / Gröbenzell Künstlermacherin

Bildhauerin Ute Richter gibt Töpferkurse Von Ariane Lindenbach, Dachau / Gröbenzell

Etat Hohe Ausgaben

Haimhausen beschließt einstimmig den Haushalt 2018 Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

Kontroverse Debatte Der TSV 1865 und die Stromleitung

Die Verlegung des Kabels unter die Erde könnte den Baubeginn für die neuen Vereinsgebäude um etwa drei Jahre verzögern, deshalb ist vor allem die SPD dagegen. Doch CSU und Sportclub stört die Oberleitung. Die Entscheidung kann die Stadt aber nicht allein treffen Von Viktoria Großmann, Dachau

Erdkollektoren und Wärmepumpe Problem Kapazitätsgrenze

Die Wärmeanlage der Schule soll nun näher inspiziert werden

Kabarett Einfach mal freischwimmen

Chris Boettcher präsentiert sein neues Programm auf der Kleinkunstbühne in Schwabhausen. Punkten kann er beim Publikum nicht nur mit seinen Parodien auf weltbekannte Politiker, sondern auch mit seiner bayerisch-frechen Art Von Sonja Siegmund, Schwabhausen

Insektensterben Naturschützer jubilieren, Landwirte sind besorgt

Das Verbot von Insektiziden in allen EU-Staaten löst sehr verschiedene Reaktionen aus: Während der BN-Kreisvorsitzende Roderich Zauscher von völligem Chemieverzicht träumt, fürchtet CSU-Kreisrat Josef Riedlberger nun andere Spritzmittel und dass weniger Raps angebaut wird Von Viktoria Großmann, Dachau

Musiktheater Prickelnd wie ein Glas Veuve

Die szenische Chansonrevue "Alles auf Null" begeistert die Haimhausener Von Dorothea Friedrich, Haimhausen

Volksbühne Johann Putterer übernimmt

Die Volksbühne Dachau hat einen neuen Vorstand

Kommentar Wer was will, muss aktiv werden

Darauf zu hoffen, dass die Politiker im Sinne der Bürger entscheiden, reicht nicht. Man muss selbst aktiv werden Von Jacqueline Lang

Sparkassenfusion Martin Runge klagt über fehlende Transparenz

Die Entscheidung des Fürstenfeldbrucker Stadtrats zur Fusion der Sparkassen steht noch aus. Die Gegner, auch der Grünen-Politiker, hoffen auf ein Veto Von Jacqueline Lang, Dachau