Auswirkungen der Russland-Sanktionen auf die deutsche Wirtschaft Bitter, aber richtig

Selbst gestandene Industrielobbyisten befürworten harte Sanktionen gegen Russland - und fürchten doch die Folgen für die deutsche Wirtschaft. Sie hoffen, dass nicht nur die Rüstungsindustrie bestehende Aufträge noch erfüllen darf. Von Karl-Heinz Büschemann, Elisabeth Dostert und Markus Zydra mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Severomorsk Sanktionen gegen Russland Putins bizarrer Kurs in die Selbstisolierung

Mehr als 70 Prozent der Russen glauben, die USA hätten den Ersten Weltkrieg begonnen. Wie ihr Präsident leben viele Russen in einer eigenen Realität. Was folgt daraus? Westliche Sanktionen können nicht länger darauf ausgerichtet sein, Wladimir Putin zu bekehren. Er hat sich für die Konfrontation entschieden - und damit sein eigenes Ende eingeleitet. Von Julian Hans, Moskau mehr... Kommentar

Moscow City Business District, OAO Gazprom And Kremlin Views Following Crimea Referendum Sanktionen gegen Russland Angriff auf das zentrale Nervensystem

Viele russische Bürger und Wirtschaftsexperten spüren bereits die Gefahr. Wenn wichtige Importgüter ausbleiben und Kapital knapp wird, entsteht ein Klima der Unsicherheit. Noch haben die Sanktionen gegen Russland Lücken - aber Europa nimmt erst Anlauf. Von Markus Zydra mehr...

Day Two Of The Saint Petersburg International Economic Forum 2014 Reaktion der EU auf Ukraine-Krise Auch USA verschärfen Sanktionen gegen Russland

Strafen mit "mehr Biss": EU-Diplomaten beschließen neue Maßnahmen, die Russlands Schlüsselsektoren treffen sollen. Die USA ziehen nach. US-Präsident Obama spricht von einer eng koordinierten Aktion. mehr...

Kämpfe in der Ukraine Schwere Gefechte mit vielen zivilen Opfern

Im Osten der Ukraine gehen die Gefechte zwischen prorussischen Separatisten und Regierungstruppen unvermindert weiter. Viele Zivilisten, auch Kinder, sterben in der Stadt Gorlowka bei Donezk. In Lugansk kommen Bewohner eines Seniorenheims bei einem Granatangriff ums Leben. mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Severomorsk Das System Putin Hurra auf den Präsidenten

Er gibt den harten Kerl. Bisher hat Präsident Wladimir Putin es verstanden, die Russen hinter sich zu scharen. Doch die Sanktionen treffen sein Regime. Im Kreml wächst der Druck. Von Julian Hans mehr... Analyse

Ukraine Russland Satellitenbild USA in der Ukraine-Krise Scharmützel der Großmächte

Mit Satellitenfotos wollen die USA belegen, dass Russland auf ukrainische Truppen feuert. Die Beweiskraft der Bilder ist allerdings umstritten. Skeptiker erinnern an Aufnahmen von 2003, die angeblich Saddams Waffenarsenale zeigten. Kurz darauf begann der Krieg. Von Hans Leyendecker und Hubert Wetzel mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Severomorsk Ukraine-Krise Sanktionen könnten Russland in Rezession stürzen

Trotz wütender Proteste aus Moskau will die EU neue Strafen beschließen - sie könnten die russische Wirtschaft in große Schwierigkeiten bringen. Der Bundesnachrichtendienst sieht Brüche im Machtblock von Präsident Putin. Von Javier Cáceres mehr...

Malaysia Airlines MH17 Neue Sanktionen gegen Russland Video
Neue Sanktionen gegen Russland Moskau wirft EU Gefährdung des globalen Anti-Terror-Kampfs vor

Russland reagiert scharf auf neue Sanktionen aus Brüssel: Die EU stelle die gemeinsame Sicherheitspolitik in Frage, so das Außenministerium in Moskau - das würde Terroristen in die Hände spielen. mehr...

Leaders of the major industrial economies Noda, Mont, Harper, Hollande, Obama, Cameron, Medvedev, Merkel, Van Rompuy, Barroso attend dinner at G8 Summit at Camp David Exklusiver Club der Chefs des Chefs Enthüllungen beim Weltküchengipfel

Bei regelmäßigen Treffen plaudern Spitzenköche über die Lieblingsspeisen von Obama, Merkel und der Queen. Schließlich ist Wissen auch in der Küche Macht: Der eine hasst Rote Bete, den anderen kann man mit Artischocken jagen. Von Tanja Mokosch mehr...

Sergej Udalzow Wegen Anti-Putin-Protest Russische Justiz geht gegen Oppositionelle vor

Ein Moskauer Gericht spricht den prominenten Regierungsgegner Sergej Udalzow schuldig - wegen der gewalttätigen Ausschreitungen am Tag vor Putins Amtseinführung. Die Verteidigung kritisiert den Prozess als politisch motiviert. mehr...

Absturz von MH17 Konflikt in der Ukraine EU weitet Sanktionen gegen Russland aus

+++ Neun Unternehmen dürfen innerhalb der EU keine Geschäfte mehr machen +++ Swoboda und Udar verlassen Regierungskoalition in Kiew - Ministerpräsident Jazenjuk erklärt kurz darauf seinen Rücktritt +++ Heftige Kämpfe behindern Arbeit internationaler Ermittler am Absturzort von MH17 +++ mehr...

Udalzow Schuldig gesprochen Schuldig gesprochen Gerichtsprozess gegen russische Oppositionspolitiker

Oppositionsführer Udalzow und Raswosschajew schuldig gesprochen mehr...

UKRAINE-DEFENCE-EXERCISES Flug MH17 Neue Hinweise auf Abschuss durch Separatisten

Rebellenführer berichtet von Besitz von BUK-Raketen +++ Aufständische im Osten der Ukraine schießen erneut zwei Kampfjets ab +++ Kiew: Raketen wurden von russischem Territorium aus abgefeuert +++ mehr...

Russia's President Vladimir Putin And Russian Billionaires At Russia Business Week Conference Putins Dilemma "Schlecht fürs Geschäft, schlecht für Russland"

Russlands Aussichten sind düster: Die Wirtschaft wird im laufenden Jahr nicht wachsen. Dazu kommen steigende Staatsausgaben, höhere Steuerlasten für die Bürger und unruhige Oligarchen. Nicht nur international sinkt Putins Ansehen rapide, auch im eigenen Land verliert er zusehends an Rückhalt. Von Frank Nienhuysen mehr...

Russische Versionen vom MH17-Absturz Verschwörungstheorien und Gruselmärchen

In Russland kursieren teils bizarre Begründungen für den Absturz des Fluges MH17. Mal ist die Ukraine schuld, mal stecken die USA dahinter. Nicht erwähnt werden hingegen die Triumphmeldungen prorussischer Separatisten kurz nach dem Abschuss. Von Julian Hans, Moskau, und Paul-Anton Krüger mehr...

Malaysia Airlines Boeying 777 flight crashes in east Ukraine Sanktionen der EU gegen Russland Drohen, drohen - nur nichts tun

Meinung Frankreich verkauft einen Hubschrauberträger an Russland, während mehr als 200 Europäer tot vom Himmel fallen. Wann versteht die EU, dass der Krieg in der Ostukraine auch sie trifft? Ein Kommentar von Hubert Wetzel mehr...

Malaysia Airlines MH17 MH17 MH17 Russlands Schuld

Meinung Moskau trägt durch die Unterstützung der Separatisten zumindest eine indirekte Mitschuld am Abschuss des Fluges MH17. Europäische Union und USA dürfen der Schein-Politik Putins nicht länger Beachtung schenken, sondern müssen endlich Druck ausüben - statt nur zu taktieren. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

- Sanktionen gegen Russland Furcht vor dem Wirtschaftskrieg

Stillstehende Montagebänder, Unsicherheit bei Gaslieferungen: Deutsche Manager warnen vor einem Wirtschaftskrieg mit Russland, weil sie einen Gegenschlag aus Moskau befürchten. Was stimmt? Was wird übertrieben? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Markus Balser und Thomas Fromm mehr...

Cameron, Hollande und Merkel Europas Umgang mit Putins Russland Umdenken nach dem Absturz

"Europa, tu was!": Nach dem Abschuss der MH17-Boeing werden Rufe nach mehr Härte gegenüber Russland lauter. Besonders der Brite Cameron fordert einen "neuen Kurs". Doch harte Sanktionen könnten auch die deutsche Wirtschaft empfindlich treffen. Von Matthias Kolb, Stephan Radomsky und Lilith Volkert mehr...

Wladimir Putin Absturz von MH17 Moskau entzieht sich der Verantwortung

Meinung Es wäre relativ einfach, eine OSZE-Mission an den Absturzort der Boeing 777 in der Ostukraine zu schicken. Doch Moskau will das nicht, es entzieht sich der Verantwortung. Obwohl es nicht um Militärisches geht, sondern um einen mutmaßlichen Terrorakt. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr...

OSCE monitors and journalists walk as pro-Russian separatist stands on guard near bodies at crash site of Malaysia Airlines Flight MH17, near settlement of Grabovo Video
Abgestürzter Flug MH17 "Washington Post": Russland lieferte Rebellen Raketensystem

Die US-Regierung hat laut einem Zeitungsbericht Hinweise darauf, dass Separatisten in der Ostukraine Waffen aus Russland erhielten. Nach dem Absturz des malaysischen Passagierflugzeugs soll das Raketensystem wieder über die Grenze geschafft worden sein. mehr...

- Weltordnung nach Absturz von MH17 Der Krieg ist zurück

Meinung Die Kriege der Gegenwart sind heiße, in denen geschossen, geblutet und gestorben wird. Wie prekär die Weltlage ist, zeigt das abgestürzte Passagierflugzeug der Malaysia Airlines. Wer in diesen Zeiten Frieden und Ordnung schaffen will, muss seine Werte verteidigen können. Wehrhaft. Ein Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Russia's President Putin visits the Trinity Lavra monastery in Sergeiv Posad in the Moscow region Video
Putin im Ukraine-Konflikt Der Trotz des bösen Buben

Die russische Regierung weist alle Schuld an der Eskalation der Krise in der Ukraine von sich - und zeigt sich nach dem Absturz der Passagiermaschine des Fluges MH17 unbeeindruckt von westlichen Drohungen. Dabei ist sich Russland durchaus bewusst über die Folgen jüngster Sanktionen. Von Frank Nienhuysen mehr...

Wegen Ukraine-Krise Druck auf Obama wächst

In den USA gilt als sicher, dass die Maschine von Flug MH17 abgeschossen wurde. Republikaner und Demokraten fordern Präsident Obama auf, nun endlich entschlossener gegen Russland vorzugehen. Sogar Waffenlieferungen an die Ukraine sind im Gespräch. Von Reymer Klüver mehr...