Syrien Die Mittel der Diplomatie im Syrien-Krieg sind erschöpft Krieg in Syrien Syrien

Russland kanzelt das amerikanische Ultimatum zu Syrien als "emotionalen Ausbruch" ab. In Washington wird indes Plan B durchgespielt: die Rebellen besser zu bewaffnen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

German Economy Minister Sigmar Gabriel visits Moscow Russlandreise des Wirtschaftsministers Gabriel will mit Putin auch über Syrien sprechen

Eigentlich sollte es bei dem Treffen um die deutsch-russischen Handelsbeziehungen gehen. Doch dann funkte die Weltpolitik dazwischen - nicht zum ersten Mal. mehr...

Russland Wahlen in Russland Wahlen in Russland Kreml-Partei baut Mehrheit in der russischen Duma aus

Die Folgen der Sanktionen, des Ölpreis-Verfalls, der Rubel-Talfahrt und der Rezession werden Präsident Wladimir Putin offenbar nicht angelastet, der seit 1999 entweder als Staatsoberhaupt oder als Ministerpräsident an der Macht ist. mehr...

Parliamentary elections in Russia Wahl in Russland Putin ist zufrieden mit Ergebnis der Parlamentswahl

Seine Partei "Einiges Russland" liegt in den Prognosen vorne. Allerdings stehen Zweifel im Raum: Es gibt Berichte über Manipulationen. mehr...

Duma Russland wählt neues Parlament

Nach Umfragen dürfte die Kreml-Partei "Einiges Russland" erneut stärkste Kraft werden dürfte. mehr...

Russian President Vladimir Putin poses for a photo during the celebrations for the City Day at Red Square in Moscow Parlamentswahlen Warum bei dieser Russland-Wahl alles anders ist

Die Mächtigen baden im Luxus, Oppositionelle werden unterdrückt - und das Volk schweigt. Bei den Duma-Wahlen 2011 ging es lauter zu. Von Julian Hans mehr...

Russian President Putin and Prime Minister Medvedev are seen during their meeting on Lipno Island in Novgorod region, Russia Russland Wir schaffen das

Präsident Wladimir Putin und Premier Dmitrij Medwedjew schauen zuversichtlich auf die Wahlen am Sonntag. Sie haben allen Grund: Es gibt keine Opposition mehr - fast. Von Julian Hans mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Einmischung mindert die Aussicht auf Frieden in Syrien

Die USA und Russland haben eine Feuerpause vereinbart. Aber wie viel Hoffnung darf man jetzt schöpfen? Die Statistiken sind ernüchternd. Kommentar von Moritz Baumstieger mehr...

Russia's President Putin meets with members of the United Russia party in Moscow Russland im Syrien-Krieg Der Preis der Ruinen

Wladimir Putin sieht die Waffenhilfe für das Regime von Syriens Diktator Assad nur als Mittel zur Durchsetzung seiner geopolitischen Interessen. Von Julian Hans mehr...

Lewada-Direktor Lew Gudkow Vor Parlamentswahl Russland brandmarkt Meinungsforscher als ausländische Agenten

Die Mitarbeiter des regierungsunabhängigen Lewada-Zentrums müssen nun Vertrauensverluste bei den Russen befürchten. Doch sie geben sich kämpferisch. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Obama und Putin können sich nicht auf gemeinsame Feinde einigen

Beim G-20-Gipfel scheitern die USA und Russland dabei, eine Strategie für Syrien zu finden. Eine Rolle dürfte dabei der Erfolg Assads in Aleppo spielen. Von Moritz Baumstieger mehr...

Eastern Economic Forum 2016 E-Mail-Diebstahl Putin lobt Hacker-Attacke auf US-Demokraten

Es geht um 20 000 E-Mails, die für Hillary Clinton brisant sein können. Es sei wichtig, dass dieser "Inhalt an die Öffentlichkeit gelangt ist", sagt der russische Präsident. Eine Beteiligung seiner Regierung streitet er aber ab. mehr...

Vladimir Putin Russischer Präsident Putin wütet nach Paralympics-Rauswurf

Weil russische Athleten von den Paralympics ausgeschlossen sind, wirft der Präsident dem Internationalen Paralympischen Komitee "Habsucht und Feigheit" vor. mehr...

People walk past damaged buses positioned atop a building as barricades in the rebel-held Bab al-Hadid neighbourhood of Aleppo Russland Putins Einfluss im Nahen Osten wächst - und der Westen sieht nur zu

Fotos von toten Zivilisten in Syrien werden Russlands Politik nicht verändern, Flächenbombardements eingeschlossen. Jetzt umwirbt Putin neue Verbündete. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Lage in Aleppo Kämpfe um Aleppo Syrien-Krieg: Obama muss den ersten Schritt machen

Das Gemetzel in Aleppo kann nur gestoppt werden, wenn Moskau an den Verhandlungstisch zurückkehrt. Die Abneigung des US-Präsidenten gegenüber Putin ist bekannt, aber sie ist kein Grund, das Gespräch zu verweigern. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Wladimir Putin ernennt Anton Waino zum neuen Stabschef MOSCOW RUSSIA - AUGUST 12 2016 Anton Vaino Russland Anton Waino - der neue zweitmächtigste Mann im Kreml

Russlands Präsident Putin entlässt überraschend seinen Stabschef Iwanow - in Moskau wird das als Zäsur gesehen. An seine Stelle tritt ein Mann, der sich vor allem durch Loyalität auszeichnen dürfte. Von Julian Hans mehr...

Krieg in der Ukraine Ukraine-Konflikt Ukraine-Konflikt Putins Rückkehr zur Kriegsrhetorik

Der russische Präsident greift die Regierung in Kiew mit ungewöhnlich scharfen Worten an. Doch wer hat ein Interesse an einer Eskalation auf der Krim? Analyse von Julian Hans mehr...

Petro Poroschenko, Präsident der Ukraine Konflikt mit Russland Ukraine versetzt Truppen nahe der Krim in Kampfbereitschaft

Nach Terror-Vorwürfen aus Moskau spitzt sich der Konflikt um die von Russland annektierte Halbinsel wieder zu. mehr...

Russian President Vladimir Putin meets with Turkish President Rec Russland und Türkei Was Putin und Erdoğan wirklich verbindet

Der türkisch-russische Autokraten-Gipfel mag Apokalyptikern einen Schrecken einjagen. Wer aber genauer hinsieht, der wird den Freundschaftsbanden etwas Positives abgewinnen können. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Recep Tayyip Erdogan, Vladimir Putin Treffen in Russland Erdoğan und Putin rufen "neue Epoche" aus

Der türkische Präsident dankt Russlands Staatschef für die Unterstützung nach dem Putsch. Außenminister Steinmeier lobt die Annäherung zwischen den beiden Autokraten. Von Julian Hans mehr...

Vladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan Türkei und Russland Erdoğans Schmerzgrenze liegt niedriger als Putins

Sie waren enge Partner, dann gerieten sie an den Rand eines Krieges, jetzt treffen sie sich mit großer Versöhnungsgeste. Wenn es eng wird, kann Erdoğan sehr beweglich sein. Von Julian Hans und Mike Szymanski mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Russland-Besuch: Welche Bedeutung hat Erdoğans Strategiewechsel?

Die Beziehungen zum Westen werden immer schlechter. Jetzt versucht Präsident Erdoğan, die Beziehungen zu Russland wiederzubeleben. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Militärputsch in der Türkei Nach dem Militärputsch in der Türkei Nach dem Militärputsch in der Türkei Erdoğan wendet sich Putin zu

Die Beziehungen zum Westen werden schlechter. Jetzt soll ein Treffen der Staatsoberhäupter das Verhältnis zwischen Türkei und Russland stärken. Das ist ebenfalls angeknackst. Von Mike Szymanski mehr...

Wladimir Putin, Recep Tayyip Erdoğan und Silvio Berlusconi 2009 in Ankara Populismus Magie der harten Führer

Die Demokratie ist weltweit auf dem Rückzug. Starke Führer wie Putin oder Erdoğan erringen Erfolge. Was die vom Cäsarenwahn umflorten National-Autoritären so attraktiv macht. Analyse von Stefan Ulrich mehr...

US-Präsident Obama zu Syrien: "Nicht überzeugt, dass wir Putin vertrauen können"

Die russische Regierung müsse zeigen, dass ihr wirklich daran gelegen sei, die verfahrene Situation im syrischen Bürgerkrieg zu beenden, sagt der US-Präsident. mehr...