Gefährder-Gesetz Bayern führt die Unendlichkeitshaft ein Justiz in Bayern Gefährder-Gesetz

Das neue Gefährder-Gesetz ist eine Schande für den Rechtsstaat. Die CSU sollte sich schämen - und die Opposition auch. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

'Glaubenskrieger' - Dokumentation im Ersten ARD-Dokumentarfilm Nicht jeder Muslim trägt einen Sprengstoffgürtel

Der ARD-Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" erzählt vom Kampf zweier muslimischer Brüder gegen die Vereinnahmung ihrer Religion durch Gewaltideologien. Von Moritz Baumstieger mehr...

Abu Walaa Details aus der Anklageschrift Prediger Abu Walaa soll mit Anis Amri gesprochen haben

Exklusiv Ahmad Abdelaziz A. soll Deutschland-Repräsentant des IS gewesen sein. Die Anklageschrift besagt: Der "Prediger ohne Gesicht" stand an der Spitze eines Netzwerks, das Jugendliche in den Krieg lockte - und für Terrorakte anwarb. Von Lena Kampf und Andreas Spinrath mehr...

Irak Mutmaßliche IS-Kämpferin aus Deutschland in Mossul aufgegriffen

Irakische Soldaten filmten eine junge Frau, die die Terrormiliz "Islamischer Staat" unterstützen soll. Ihre Beschreibung passt angeblich auf eine Konvertitin aus Sachsen, die 2016 verschwand. mehr...

FILE PHOTO: A man purported to be the reclusive leader of the militant Islamic State Abu Bakr al-Baghdadi making what would have been his first public appearance, at a mosque in the centre of Iraq's second city, Mosul IS-Anführer al-Baghdadi Phantom des Terrors

Der IS-Anführer al-Baghdadi wird für tot erklärt - aber stimmt das? Warum es so schwer ist, verlässliche Informationen über ihn zu bekommen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Martin Schulz Martin Schulz Martin Schulz Gewalt bei G-20-Gipfel habe "terroristische Züge"

Man ist sich in der Großen Koalition einig: Der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz solle wegen der Krawalle beim G-20-Gipfel nicht zurücktreten müssen. Auch Martin Schulz verurteilte das verhalten der G-20-Randalierer. mehr...

Islamischer Staat Düsseldorf Düsseldorf Mutmaßliche IS-Anhänger vor Gericht

Den drei Angeklagten wird vorgeworfen, einen Anschlag in Düsseldorf geplant zu haben. mehr...

Sigmar Gabriel Staatsbesuch in Saudi-Arabien Staatsbesuch in Saudi-Arabien Gabriel fordert Ende der Terrorfinanzierung

Das sagte der Bundesaußenminister bei einem Staatsbesuch im saudi-arabischen Dschidda. mehr...

Autobombenexplosion in Damaskus Terrorismus 20 Tote bei Anschlägen in Altstadt von Damaskus

In der syrischen Hauptstadt sind nacheinander drei Autobomben explodiert. Zur gleichen Zeit wurde im Nachbarland Irak ein Flüchtlingslager Ziel eines Attentats, 14 Menschen starben. mehr...

Autobombenanschlag in Kabul Afghanistan Geheimdienste sollen vor Anschlag auf deutsche Botschaft in Kabul gewarnt haben

Einem Medienbericht zufolge hatten deutsche Nachrichtendienste schon Monate vor dem Anschlag konkrete Hinweise auf die geplante Tat. Es sei sogar bekannt gewesen, wie die Attacke verübt werden solle. mehr...

Kämpfe in Mossul Islamischer Staat Irakische Armee nimmt symbolträchtige Moschee in Mossul ein

Die irakische Regierung sieht darin die Rückeroberung Mossuls und das Ende des "Islamischen Staats" im Irak. mehr...

A police helicopter flies over Venezuela's Supreme Court building in Caracas Video
Politische Unruhen Mutmaßlicher Anschlag auf Obersten Gerichtshof in Venezuela

Aus einem Hubschrauber seien Granaten abgeworfen worden, erklärt Staatschef Maduro. Er spricht von einer "Terrorattacke". Seine Kritiker spekulieren, er versuche gezielt, Ängste zu schüren. mehr...

Philippinen IS-Terror auf den Philippinen IS-Terror auf den Philippinen Zusammenstehen gegen den Feind

Es ist ein Tag ohne Wolken, als die Muslime der philippinischen Stadt Marawi für 44 Christen ihr Leben riskieren. Über eine strahlende Tat in dunklen Zeiten. Von Arne Perras mehr...

Philosophie Gründe für den Terrorismus Gründe für den Terrorismus Warum sie uns hassen

Woher kommt der Hass der Dschihadisten und die Wut der Trump-Wähler? Das fragt der indische Autor Pankaj Mishra in seinem neuen Buch "Das Zeitalter des Zorns". Seine Antworten findet er bei Rousseau. Von Claus Leggewie mehr...

Saudi security forces work at a scene after a suicide bomber blew himself up in Mecca, Saudi Arabia Video
Saudi-Arabien Offenbar Terroranschlag in Mekka vereitelt

Ziel des Anschlags sollten laut saudischen Behörden Gläubige an der Großen Moschee sein. Nach einem Schusswechsel mit der Polizei sprengte sich ein Verdächtiger in die Luft. mehr...

Black smoke comes from a burning building in a commercial area of Osmena street in Marawi city Bilder
Reportage aus Marawi Wie die Philippinen gegen den IS kämpfen

Marawi ist eine Todeszone, eine zerschossene und zerbombte Stadt der Philippinen. Über dem Zentrum weht die schwarze Flagge der Terrormiliz IS. Die Armee setzt zur Offensive an. Reportage von Arne Perras mehr...

Ali bin Schmaich al-Marri zur Lage in Katar Konflikt im Golf Golfstaaten und Ägypten legen Liste mit Forderungen an Katar vor

Um im Streit mit Katar voranzukommen, nennen die Golfstaaten 13 Bedingungen. Katar hat zehn Tage Zeit darauf einzugehen. Unter anderem soll das Emirat den Fernsehsender Al Jazeera schließen. mehr...

Islamischer Staat Sturm auf Mossul Sturm auf Mossul Der IS ist geschlagen - nicht besiegt

Die Sprengung der Moschee in Mossul zeigt, dass der "Islamische Staat" sich auf sein Ende als Territorialstaat vorbereitet. Jetzt wird er noch mehr versuchen, den Terror in den Westen zu tragen. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Polizist auf US-Flughafen in den Hals gestochen Video
Terrorattacke in den USA Messerangriff in den USA als Terroranschlag eingestuft

Ein aus Kanada eingereister Mann soll am Flughafen von Flint im Bundestaat Michigan einen Polizisten verletzt haben. Der Angreifer sitzt in Untersuchungshaft. mehr...

Donald Trump Trump und die Muslime Trump und die Muslime Wie Trump Hass gegen den Islam schürt

Sind Islamisten am Werk, ist Trump nie um einen Tweet verlegen. Kommen Muslime um, schweigt er. Im Weißen Haus ist er mit seiner Abneigung gegen den Islam nicht alleine. Von Thorsten Denkler mehr...

Mann fährt auf Champs-Elysées auf Polizeiwagen Versuchter Anschlag in Paris Angreifer von Paris besaß Waffenschein

Der 31-Jährige, der am Montag einen Pariser Polizeiwagen rammte, stand unter Beobachtung des Geheimdienstes - und war offenbar IS-Anhänger. Trotzdem soll er im Besitz eines gültigen Waffenscheins gewesen sein. mehr...

French policemen and firefighters secure the area on the Champs Elysees avenue after an incident in Paris Frankreich Angriff in Paris: Fahrer war bekannter Islamist

In dem Fahrzeug soll sich Sprengstoff befunden haben. Innenminister Collomb spricht von einem "Anschlagsversuch". mehr...

Extremismus Anschlag in London Anschlag in London Ermittler befürchten schon länger Racheaktionen gegen Muslime

Möglicherweise hat sich der Attentäter von London, der in eine Gruppe Muslime raste, als eine Art Rächer verstanden. Man nennt solche Verbrechen "Resonanzstraftaten". Von Hans Leyendecker mehr...

Friedensmarsch von Muslimen gegen islamistischen Terror Demonstration in Köln Den Islam von den Terroristen zurückerobern

Unter dem Motto "Nicht mit uns" demonstrieren Muslime in Köln gegen islamistischen Terror. Doch vom Zuspruch sind die Veranstalter ein bisschen enttäuscht. Von Jan Bielicki mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Muslime und Terror: Wie viel Distanzierung ist genug?

Immer wieder setzen Muslime Zeichen gegen den islamistischen Terrorismus, am Samstag demonstieren sie in Köln. Ditib, Deutschlands größter Moscheeverband, nimmt nicht teil, was für Empörung sorgt. Unser Autor sagt: "Wer da nicht mitmarschiert, muss nicht ignorant gegenüber dem Terror sein; vielleicht ist er nur genervt angesichts der ewigen Zeichensetzerei." Wie stehen Sie dazu? mehr...