Oktoberfest Wenn die Wiesn-Liebe einen zweiten Anlauf braucht Oktoberfest 2017  - Costume and Riflemen's Procession

Heiligabend-Syndrom könnte man das Phänomen nennen - wenn man sich ein ganzes Jahr auf ein Event freut und der Funke nicht gleich überspringt. Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Outdoor Festival im Münchner Olympiapark, 2010 Szene München Warum muss gerade um den Dreißiger so ein Bohei gemacht werden?

Viele zelebrieren diesen runden Geburtstag, als wäre es ihr letzter. Und laden zu dem Event über alle Kanäle Freunde ein, die eigentlich gar keine sind. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Szene-Kolumne Döner im Candlelight

In Wien läuft nachts vieles anders als in München Von Philipp Crone mehr...

"Harry Klein Club" in München, 2016 Clubs in München Früher war alles besser - auch die Musik

Viele Münchner, die über das Oberstufenalter hinaus sind, mögen Indiepop - und ein bisschen Elektro. Doch dafür gibt es im Nachtleben kein adäquates Angebot. Warum eigentlich? Kolumne von Oliver Klasen mehr...

Szene München Szene München Szene München Ein jeder trage des anderen Biertragerl!

Bierkästen schleppen ist schwer, darum gibt es jetzt das sogenannte Tragerltragerl. Bleibt nur die Frage: Wer tragerlt eigentlich das Tragerltragerl? Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Stammtischleben im Hofbräuhaus in München, 2012 Szene München Stammtische haben zu Unrecht einen schlechten Ruf

Denn hier wird hochkompetent parliert. Und eben nicht dumpf politisiert. Kolumne von Bernhard Hiergeist mehr...

Szene-Kolumne Scharf auf Döner

Schlange stehen ist der neue Trend, zumindest am Stachus Von Anna Hoben mehr...

Regen im Englischen Garten Szene-Kolumne Bei Regen rücken die Münchner zusammen

Wenn es gießt und schüttet, dann wäscht es die Latte-Macchiato-Ladys und BWL-Hipster zurück in Schwabings Altbauten. Von Korbinian Eisenberger mehr...

"Bora Beach" auf der Praterinsel in München, 2017 Szene München Sonntag ist der neue Samstag

Es ist nicht mehr der Kater, der an Sonntagen die Planung übernimmt. Denn der Hipster von heute kann nicht einmal mehr an diesem heiligen Tag rasten. Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Szene München Gastronomie Gastronomie Kommt "Mustafa's Gemüsekebap" nach München?

Der in Berlin berühmte Imbiss deutet eine Expansion an. Aber die Lage ist undurchsichtig. Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Tag der Jogginghose Szene München Münchner, geht in Jogginghose einkaufen!

Ungeduscht darf man obendrein sein - es interessiert eh keinen. Auch wenn uns Lifestyler und Modeblogger etwas anderes einreden wollen. Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Sommer am Isarufer in München, 2016 Szene München Weiter so, München! Spontan bist du schön!

Filmfest hier, Tollwood da - man könnte dem Freizeitstress verfallen. Oder man entscheidet sich für gar nichts, fährt einfach an die Isar. Und gerät in ein spontanes Guerilla-Konzert von Moop Mama. Kolumne von Anna Hoben mehr...

Abendstimmung am Flaucher in München, 2015 Szene Wenn Sommernächte erst unendlich und dann zum Mythos werden

Oft wollte man ja nur ein Bier an der Isar trinken. Und dann geht einfach niemand nach Hause. Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Lokal "Alt Giesing" in München, 2017 Stadtviertel Giesinger raus aus Giesing!

München, da sind sich alle einig, ist ja wunderschön. Aber nur die richtigen Ecken. Wie albern. Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Szene München Bars in München Bars in München Wenn ein Todesstern im Cocktail schwimmt

Eiswürfel in den seltsamsten Form finden sich neuerdings in Münchens Cocktails. Und die lassen Gäste auf seltsame Gedanken kommen. Von Philipp Crone mehr...

Schlange vor dem Eingang der Hypo-Kunsthalle in München, 2015 Szene München, warum bist du dauernd reserviert?

Konzert? Ausverkauft. Theater? Schon lange ausverkauft. Überall sonst: lange Schlangen. In München ist viel los, man kann nur leider selten dabei sein. Kolumne von Anna Hoben mehr...

In der Bar Zephyr werden feine Drinks gemixt. Trinkkultur Es lebe das Rüscherl!

Auch die Goaßnmass oder das Flügerl sind Getränke, die es heute in München fast nur noch in den Kneipen von Amateur-Fußballvereinen gibt. Ein Weckruf. Kolumne von Florian Fuchs mehr...

Szene München Lieferservices Lieferservices Das sind die unbeliebtesten Menschen der Stadt

Sie tragen Kleider in grellen Farben und einen Kasten. Man trifft sie in Burrito- und Burgerläden, aber eben leider nicht in der Warteschlange. Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Schnapstrinken Szene München Das letzte Bier war schlecht? Das raten Experten

Nahezu 80 Prozent aller letzten Biere sind verdorben und lösen Kopfschmerzen und Übelkeit aus. Aber keine Sorge - diese sechs Tricks helfen. Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Süddeutsche Zeitung München Münchner Szene Münchner Szene "Der Wirteeinzug auf der Wiesn, das rührt mich jedes Mal fast zu Tränen"

Sandra Forster über Vegetarier, Fotografierverbote, Konstanten in der Stadt und ihren neuen Großclub Blitz. Interview von Karl Forster mehr...

Lockerung des Tanzverbots "Heidenspaß-Party" Feiertage sind zum Feiern da

Dass in Bayern an Karfreitag bis jetzt nicht getanzt werden durfte, war noch nie verständlich. Wenn es schon Verordnungen geben muss, dann lieber gegen das Dauergedudel im Advent. Kolumne von Anna Hoben mehr...

Café Bangkok in München, 2016 Szene München Münchens Barkeeper mixen in Edelmetall

So ein Cocktail kommt nicht einfach aus irgendeinem billigen Shaker - der Topf darf gern handgemacht sein, aus Silber oder Gold. Zum Preis eines Kleinwagens. Kolumne von Philipp Crone mehr...

General Features - Oktoberfest 2016 Szene München Der Nockherberg ist für Anfänger voller Tücken - wie die Wiesn

So manche Neu-Münchner Kurzdirndlträgerin fragt: "Zwölf Euro sechzig?! Da bekommen wir aber zwei Bier für, oder?" Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Münchner U-Bahn nach Betriebsschluß, 2007 Szene München Lasst die U-Bahnen endlich rund um die Uhr fahren!

Andernorts klappt das bereits. Warum nur nicht in München, der Stadt mit dem größten Bierfest der Welt? Kolumne von Korbinian Eisenberger mehr...