US-Kommandoaktion gegen Osama bin Laden Über das Töten eines Feindes Osama bin Laden US-Kommandoaktion gegen Osama bin Laden

Welches Gesetz deckte die Erschießung Bin Ladens? Die Rechtsprechung der USA verlangt vor der Todesstrafe einen Prozess. Rechtsstaatliches Recht verbietet jegliche Exekution. Das Kriegsvölkerrecht deckt die US-Aktion auch nicht. Die Entscheidung, den Terrorpaten zu töten, war eine politische. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Neueste Artikel zum Thema

A Belgian police officer stands guard at the entrance of the Brussels' central police headquarters Belgien Brüssel sagt Silvesterfeuerwerk ab

Zwei Verdächtige mit Verbindungen zu einer berüchtigten Biker-Gang sind verhaftet worden. Ist die Gefahr von Anschlägen gebannt? Die belgische Hauptstadt ergreift Vorsichtsmaßnahmen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Council On American-Islamic Relations Holds Vigil For Victims Of Mass Shootings Terrorismus in USA Wie San Bernardino Amerikas Debatten verändert

Das FBI stuft das San-Bernardino-Massaker als Terror ein. Das schwächt Obama, beunruhigt die US-Bürger und verführt Republikaner zur rhetorischen Eskalation. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

Weihnachtsmarktwache in Frankfurt Sicherheit Zwölf Lektionen aus 15 Jahren Terror

Vieles wurde in den Jahren des so genannten Kriegs gegen den Terror versäumt. Was nun zu tun ist. Von Georg Mascolo mehr...

Porträt Der Brüller

Max Giermann ist die bekannteste multiple Persönlichkeit im deutschen Fernsehen. Derzeit glänzt der Parodist als Klaus Kinski. Und als Nächstes? Von Hans Hoff mehr...

Israel Israel Israel Sicher schön

Nach den Attacken in Paris fühlt sich Israels Regierung bestätigt: Die Europäer sollten endlich von ihr lernen, wie man gegen Terroristen kämpft. Ratschläge aus einem Land, in dem Anschläge Alltag sind. Von Peter Münch mehr...

Protest against Islamic State of Iraq and Syria (ISIS) and solida Terrororganisation Warum der Name "Daesch" den Islamischen Staat ärgert

Wie heißt die Terrormiliz: IS, ISIS oder ISIL? Viele Politiker verwenden auch den Begriff Daesch - aus gutem Grund. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

France launches airstrikes against Islamic State in Syria Kampf gegen den Terror 30 000 IS-Kämpfer lassen sich nicht totstreicheln

Nur mit Krieg und Luftangriffen ist der "Islamische Staat" im Nahen Osten nicht zu besiegen. Aber auch nicht ohne. Von Tomas Avenarius mehr... Kommentar

Islamischer Staat Drahtzieher der Anschläge von Paris Der "Islamische Staat" wird global

Die Anschläge in der Türkei, in Ägypten und nun in Paris zeigen: Das "Kalifat" dehnt sein Terrorregime aus. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Police inspects cars going into the airport of the Red Sea resort of Sharm el-Sheikh Ägypten Kampfplatz Sinai

Die ägyptische IS-Filiale gilt als gefährlichster Ableger der Terrormiliz, deren Kerngruppe in Syrien und Irak wütet. Ihre kampferprobten Dschihadisten attackieren Polizisten, Soldaten - und auch ausländische Ziele. Von Paul-Anton Krüger mehr...

US Department of Defense releases videos of Osama bin Laden. Al-Qaida Osama bin Ladens Tod bleibt rätselhaft

Die Liquidierung des Al-Qaida-Chefs beschäftigt Verschwörungstheoretiker, Hollywood und Journalisten wie Seymour Hersh. Ein "New York Times"-Autor sagt nun: Wir werden die ganze Wahrheit nie erfahren. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

BND-Untersuchungsausschuss - El Masri CIA-Affäre Auf den Spuren der Frau, die el-Masri verschleppen ließ

Der Deutsche Khaled el-Masri wurde von der CIA nach Afghanistan entführt, eine hochrangige Agentin soll das angeordnet haben. Vor Gericht kommt sie dafür aber nicht. Von Hans Leyendecker, München, und Nicolas Richter, Washington mehr...

CIA Hollywood, Folter und die CIA Hollywood, Folter und die CIA Top Secret - außer für eine Flasche Tequila

Moralisch so fragwürdig wie "Zero Dark Thirty" war schon lange kein Filmprojekt mehr: Geheimdienstdokumente zeigen, welch dubiose Rolle die CIA beim Film über die Tötung Osama bin Ladens spielte. Von David Steinitz mehr...

Saudi-Arabien Saudi-Arabien Saudi-Arabien Der Hadsch soll weitergehen

Ein Baukran ist im Pilgerort Mekka auf Gläubige gestürzt. "Es war Gottes Wille", sagt die Baufirma. Wirklich? mehr...

Krieg und Vertreibung Die Kraft der Kinderbilder ist enorm

Das Foto eines toten syrischen Jungen am Strand von Bodrum erschüttert die Welt. Historische Beispiele, wie solche Bilder den Lauf der Geschichte verändern, gibt es viele. Von Andrian Kreye mehr...

Joe Biden, Hillary Rodham Clinton Vorwahlen in den USA Biden for president?

Zweimal ist er bereits gescheitert. Doch der US-Vizepräsident Joe Biden hätte Gründe, nochmal für die Kandidatur der Demokraten um das Präsidentenamt anzutreten. Von Nicolas Richter mehr...

Edward Snowden Zukunft von Medien und Politik Was wir dürfen, was wir müssen

Warum es keinen patriotischen Journalismus geben darf, sondern nur einen unabhängigen: vier Thesen zum verantwortungsvollen Umgang mit Staatsgeheimnissen. Von Georg Mascolo mehr... Analyse

Islamischer Staat Afghanistan Afghanistan Gefährliches Vakuum auf dem Terror-Spielplatz

Der Tod von Ober-Taliban Mullah Omar wäre im Normalfall eine sehr gute Nachricht. Doch die ungeklärte Frage seiner Nachfolge könnte den IS-Terroristen nützen. Von Tomas Avenarius mehr... Kommentar

Zero Dark Thirty US-Geheimdienste Wie "Superforecaster" in die Zukunft blicken sollen

Forscher wollen mit "Prognose-Turnieren" Menschen finden, die besonders gut in die Zukunft blicken können. Geheimdienste wie CIA und NSA hören aufmerksam zu. Von Andrian Kreye mehr...

Åsne Seierstad Neues Ferienlager auf Utøya "Es ist jetzt in Ordnung"

Die norwegische Journalistin Åsne Seierstad hat ein Buch über die Anschläge in Norwegen geschrieben. Im Interview erklärt sie, warum sie es für richtig hält, dass die Jugend der Arbeiterpartei an den Unglücksort zurückkehrt. Von Silke Bigalke mehr... Interview

SAUDI-RELIGION-ISLAM-HAJJ Saudi-Arabien Spezialeinheit im Visier

Ein Ableger des "Islamischen Staates" hat sich zu dem Anschlag auf eine Einheit des saudischen Inlandsgeheimdienst bekannt. Bei dem Selbstmordattentat sind mindestens 15 Menschen gestorben. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Der Mann, der die Welt rettete; The Man Who Saved The World Doku über den Kalten Krieg Der Mann, der nichts tat und die Welt rettete

Sowjet-Offizier Stanislaw Petrow verhinderte 1983 einen Atomkrieg. Die Doku über ihn ist allerdings mehr an Hollywood-Pathos als an Lehren aus der Geschichte interessiert. Von Anja Perkuhn mehr... TV-Kritik

England Verwandte von Osama bin Laden offenbar bei Flugzeugabsturz getötet

Bei der Explosion eines Privatjets auf einem Flughafen westlich von London sind britischen Medienberichten zufolge die Schwester und die Stiefmutter des früheren Al-Qaida-Chefs Osama bin Laden ums Leben gekommen. mehr...

Geheimnisverrat Die Wächter der Inkompetenz

Seit es Staaten gibt, gibt es Staatsgeheimnisse - oder das, was die Herrschenden als solche ausgeben: je nachdem, welche Fehler sie kaschieren wollen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...