Karriere von Bernie Ecclestone "Ich habe das alles nur für mich getan" Chinese F1 Grand Prix - Previews

Bernie Ecclestones Einfluss in der Formel 1 ist gewaltig: Seit Jahrzehnten strickt der 83 Jahre alte Brite an seinem Motorsport-Imperium. Der Schmiergeld-Prozess in München könnte den gewieften Taktiker nun zu Fall bringen. Von Lisa Sonnabend mehr...

Formel 1 Rosberg und Hamilton in der Formel 1 Bilder
Rosberg und Hamilton in der Formel 1 Einer gut, einer weltmeisterlich

In der Formel 1 zeigt sich, dass Mercedes mit dem Duo Nico Rosberg und Lewis Hamilton in dieser Saison nur schwer zu schlagen ist. Für den Rennstall ist das eine schöne Nachricht - Rosberg droht im internen Duell mit seinem enorm starken Kollegen aber entscheidend zurückzufallen. Von René Hofmann mehr...

Chinese Formula One Grand Prix Zehn Zylinder der Formel 1 Miese Stimmung wegen Suzie

Sebastian Vettel muss seinen Teamkollegen vorbeilassen und vermisst das richtige Gefühl für seinen Rennwagen. Lewis Hamilton kühlt nach seinem Sieg sein Gemüt mit teuren Getränken und zwei Deutsche erleben ein sehr unterschiedliches Grand-Prix-Wochenende in Shanghai. Die zehn Zylinder des Rennens in China. Vom Elmar Brümmer mehr...

Mercedes Formula One driver Lewis Hamilton of Britain drives during the Chinese F1 Grand Prix at the Shanghai International circuit Formel 1 in Shanghai Hamilton führt Mercedes in China zum Doppelsieg

Dritter Doppelerfolg in Serie: Beim Formel-1-Rennen in Shanghai fährt Lewis Hamilton einen souveränen Sieg ein. Teamkollege Nico Rosberg kämpft sich trotz Problemen bis auf Platz zwei vor und verteidigt die Gesamtführung. Red Bull muss sich erneut geschlagen geben - Alonso im Ferrari überrascht. mehr...

Fernando Alonso, Niki Lauda, Formel 1 Zehn Zylinder der Formel 1 Wenn Niki Lauda seine Mütze lüftet

Niki Lauda gewährt seltene Einblicke, Fernando Alonso klaut einem Kameramann sein Arbeitsgerät, der junge Jean-Eric Verne bringt Formel-1-Boss Bernie Ecclestone bei 300 Stundenkilometern zum Nachdenken. Und Sebastian Vettel hat einfach nur Pech. Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes in der Kolumne "Zehn Zylinder". Von Martin Anetzberger mehr...

oberhässliche autos Formel-1-Stilkritik Niki Lauda in der rollenden Zigarettenschachtel

Viele meinen, die Formel-1-Autos der kommenden Saison seien an Hässlichkeit nicht zu überbieten. Weit gefehlt. An die schlimmsten Designs der Vergangenheit kommen selbst die aktuellen Krummnasen nicht heran. Da gab es Umzugswägen, Bügelbretter, Drei-Achser - und eine Zigarettenschachtel. mehr...

Pressekonferenz Niki Luftfahrt GmbH Air Berlin übernimmt Flyniki Niki ohne Lauda

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda verkauft die restlichen Anteile seiner Billigfluglinie Flyniki an Air Berlin - und zieht dort in den Aufsichtsrat ein. Der neue Eigentümer könnte sich mit dem Deal aber übernehmen. Von Caspar Busse und Jens Flottau mehr...

F1 Grand Prix of Bahrain - Practice Strafe für Red Bull in der Formel 1 Freie Fahrt für Silber

Der Ausschluss von Sebastian Vettels Teamkollege Daniel Ricciardo vom Großen Preis von Australien ist ein großer Rückschlag für Red Bull - und ein Erfolg für Mercedes. Der Vorfall zeigt, wie eisig die Atmosphäre zwischen den Rennställen ist. Von René Hofmann mehr...

SZ-Magazin Niki Lauda und Daniel Brühl im Doppelinterview "Es war klar, für die Rolle muss ich mit ihm reden"

Im Kinofilm "Rush" spielt Daniel Brühl den Rennfahrer Niki Lauda - ein Gespräch mit den beiden über die Grauzonen des Lebens und ihr sehr unterschiedliches Temperament. Von Max Fellmann und Lorenz Wagner mehr... SZ-Magazin

Niki Lauda Auto-Köpfe (2): Niki Lauda Der Mann mit der Mütze

Formel-1-Weltmeister, Mützenmann, Werbestar, Pilot: Niki Laudas Karriere hat einen Namen - Pragmatismus. Von Oskar Weber mehr...

Austrian former Formula One champion Niki Lauda addresses the media during a news conference for his airline 'NIKI' in Vienna Reden wir über Geld: Niki Lauda "Was sind überhaupt Freunde?"

Ein Leben wie ein Formel-1-Rennen: Niki Lauda über Kränkungen, seine Distanz zu Menschen, millionenschwere Werbung auf der Kappe - und Egoismus. Interview: A. Hagelüken u. A. Slavik mehr...

Niki Lauda, AP Niki Lauda und seine Fluggesellschaft "Ich bleibe Chef"

Niki Lauda will bei seiner Fluggesellschaft Niki weiter das Sagen haben - auch wenn er inzwischen 49,9 Prozent der Anteile an die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin abgegeben hat. mehr...

Aufregung um Männerpaar bei ORF-Tanzshow - Lauda fordert Stopp Niki Lauda "Will nicht, dass meine Kinder das sehen"

PS-Macho Niki Lauda sorgt in Österreich mit seiner Kritik an einem schwulen Tanzpaar in einer TV-Show für Aufregung. Verbände und Politiker sind empört. mehr...

Niki Lauda, Rennfahrer, AP VIP-Klick: Niki Lauda Entbindung? Nein, danke!

Bilder Die Geburt seiner Zwillinge wird Niki Lauda nicht erleben: "Wenn ich mir den Fuß breche, sitzt meine Frau ja auch nicht daneben." Ansichten eines werdenden Vaters. mehr...

Niki Lauda VIP-Klick: Niki Lauda 1,2 Millionen auf seine Kappe

Kopfbedeckung als lukrative Werbefläche: Den Schriftzug auf der roten Kappe des Formel-1-Experten lassen sich Sponsoren einiges kosten. mehr...

F1 Grand Prix of Bahrain - Race Kritik an den Formel-1-Regeln Böse Worte in der Wüste

Alles sei mit den Hybrid-Motoren komplizierter geworden, klagen Formel-1-Piloten. Der Streit um die neuen technischen Regeln gewinnt zunehmend an Schärfe. Hinter den Kulissen fordern erste Teams deren Rücknahme. Von René Hofmann mehr...

Niki Lauda Niki Lauda Sportsmann und Showmaster

Der Mann mit der Mütze ist ein Magier der eigenen Marke: Sein Zauber ist ein Gebräu aus Individualismus, Kompromisslosigkeit und Willenskraft. mehr...

Formel 1 Formel-1-Vorschau Formel-1-Vorschau "Uns helfen nur noch Gebete"

Sebastian Vettel bleibt beim Einparken auf dem Supermarkt-Parkplatz liegen, Fernando Alonso konvertiert zum Buddhismus und ein paar Regeländerungen sorgen für Abwechslung. Eine fiktive Vorschau auf die kommende Formel-1-Saison. Von Johannes Knuth mehr...

Nico Rosberg Mercedes in der Formel 1 Das W-Wort ist verboten

Das Bild zum Saisonauftakt der Formel 1 ist eindeutig: Das Auto von Mercedes ist schnell und zuverlässig wie bei keinem anderen Rennstall. Das Team hat nur vor einem Angst - dass es als arrogant wahrgenommen werden könnte. Von René Hofmann mehr...

Formel 1 Formel 1 Formel 1 Krach um die Lautstärke

Im Rennzirkus ist eine bizarre Debatte entbrannt: Früher machten die Formel-1-Boliden noch ordentlich Lärm - jetzt finden einige das Spektakel zu leise. Der Boss des Australien-Rennens wittert sogar Vertragsbruch. Bernie Ecclestone , dem es selbst zu leise ist, soll helfen. mehr...

Sebastian Vettel F1 Grand Prix of Malaysia - Qualifying Formel 1 in Malaysia Vettel überrascht im Qualifying

Nur 0,055 Sekunden Rückstand: Im Regen von Sepang gelingt Weltmeister Sebastian Vettel ein starkes Qualifying, er manövriert seinen Formel-1-Boliden zwischen die Favoriten von Mercedes. Ganz vorne startet im Rennen Lewis Hamilton. Derweil sorgen die neuen Motoren erneut für Krach. mehr...

F1 Grand Prix of Malaysia - Race Formel 1 in Malaysia Vettel im Rückspiegel

Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Malaysia vor seinem Team-Kollegen Nico Rosberg. Trotz der Überlegenheit ihres Autos aber fürchten sich die Mercedes-Fahrer. Denn Sebastian Vettel holt schneller auf als es ihm viele zugetraut hatten. Von René Hofmann mehr...