Im Fünf Seen Filmfestival Gipfel der Lügen Dreharbeiten für den Film "Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit" in München, 2014

Wolfgang Murnbergers Film über den Bergfex, dreisten Nazi-Profiteur und Tagebuch-Fälscher Luis Trenker Von Blanche Mamer mehr...

Wiederentdeckung Auf viele Arten verschwiegen

Ernst Ottwalt gehört zu den vergessenen Schriftstellern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein 1929 erstmals erschienener Debütroman "Ruhe und Ordnung" ist nun in einer Neuausgabe wieder greifbar. Von Hans Christoph Buch mehr...

Hitlers Lieblingsmaler Rudolf von Alt Belastete Kunst

Der Möchtegernkünstler Adolf Hitler verehrte Rudolf von Alt. Lange schämte sich die Graphische Sammlung in München deshalb für von Alts Werke. Nun werden sie gezeigt - doch der Schatten bleibt. Von Ira Mazzoni mehr... Ausstellungskritik

Germering Stadt steht zu Cewe

Straßenstück wird nach Germeringer Firma benannt Von Andreas Ostermeier mehr...

Zeppelintribüne in Nürnberg Ehemaliges Gelände der NSDAP Was Nürnberg mit seinem Nazi-Erbe plant

Das einstige Reichsparteitagsgelände ist eines der größten Relikte des NS-Regimes. Nun will die Stadt Nürnberg den 150 000 Besuchern pro Jahr ganz neue Eindrücke von dem gewaltigen Areal verschaffen. Von Katja Auer mehr...

Nazi hunter Beate Klarsfeld reacts after being awarded by German ambassador to France at her residence in Paris Bundesverdienstkreuz Späte Anerkennung für Beate Klarsfeld

Die Ohrfeige für Kanzler Kiesinger machte sie berühmt. Doch die Lebensaufgabe von Beate Klarsfeld war die Jagd nach Nazi-Verbrechern. Jetzt erhält sie das Bundesverdienstkreuz. Von Dorothea Grass mehr... Porträt

Literatur Gefährlicher Fantast

Hitlers Vordenker und Wagners Schwiegersohn: Wer war Houston Stewart Chamberlain? Eine Biografie gibt Aufschluss über den Ideologen im Dunstkreis Bayreuths. Von Jens Malte Fischer mehr...

Cewe-Color Germering Umstrittene Cewestraße

Namensgebende Firma führt die Initiale von NSDAP-Mitglied Von andreas ostermeir mehr...

Kommentar Eine berechtigte Forderung

Die Idee, die NSDAP-Vergangenheit von Franz Xaver Stahl zu erforschen, kommt von der SPD. Das überrascht eigentlich nicht Von Antonia Steiger mehr...

Restaurant manager places a portrait  of new German Chancellor Merkel on a wall at the restaurant 'Kanzlereck' in Berlin Deutsche Bundeskanzler Sie regierten Deutschland

Sieben Bundeskanzler und eine Kanzlerin haben die Geschicke Deutschlands seit 1949 geführt. Profile der Regierungschefs, die die Bundesrepublik prägten. Von Max Hägler mehr... Bilder

Kurt Biedenkopf, Helmut Kohl und Karl Carstens, 1976 70 Jahre CDU Triumphe, Affären und eine Ohrfeige

Adenauer rollt, Kohl vereint, die CSU pöbelt, Merkel haut drauf - und alle wettern gegen rote Socken. Fotos aus sieben Jahrzehnten CDU. mehr... Aus dem Archiv von SZ Photo

Deutsche Truppen sprengen eine Eisenbahnlinie in Deutsch-Südwestafrika, Erster Weltkrieg in den Kolonien Verflogen wie ein Spuk

Vor 100 Jahren kapitulierte Deutsch-Südwestafrika. Die Kämpfe in den Kolonien des deutschen Kaiserreichs hinterließen nur wenige literarische Spuren. Doch früh zeigte sich dort ein furchtbarer Ungeist. Von Joachim Käppner mehr...

Münchner Momente Im Namen der Straße

Die Wiese vor der Alten Pinakothek soll nach Münchens Nobelpreisträgern benannt werden. Welch eine Verwirrung! Wer sich dort schon einmal umgeschaut hat, weiß: Ein anderer Name wäre viel passender. Von Andreas Schubert mehr...

561077613 Bilder Video
Elizabeth II. in Deutschland Die Königin läuft sich warm

Kühl beginnt die Queen ihren Staatsbesuch. Ein plaudernder Bundespräsident lässt die Monarchin auftauen. Mit Kanzlerin Merkel führt sie ernste Gespräche - um was es geht, lässt sich nur ahnen. Von Constanze von Bullion und Verena Mayer mehr... Report

Freising Autor verschafft Überblick Autor verschafft Überblick Gedenkorte im Landkreis

Der Politikwissenschaftler Guido Hoyer erinnert in einem Buch an Verfolgung und Widerstand während der NS-Zeit Von Isabella Lößl mehr...

Karina Urbach Adel vernichtet

Die Historikerin hat über Royals und Nazis geforscht. Der Queen wird das nicht gefallen. Interview von Alexander Menden mehr...

Lexikon des Kapitalismus Von Ausbeutung bis Tobin-Steuer

Bestimmte Begriffe fallen in der Kapitalismus-Debatte häufig. Aber was ist genau damit gemeint? Was steckt dahinter? Ein kleines Handbuch der Kapitalismus-Kritik. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Glossar

Kapitalismus-Recherche Von Luther bis zum Fall der Mauer Warum der Kapitalismus überlebt hat - trotz allem

Wo der Kapitalismus seine Wurzeln hat, warum es ihn trotz aller Krisen und Kritik immer noch gibt und was das mit der Erfindung der Uhr zu tun hat - eine kleine Geschichte des Kapitalismus. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Erding Erding Erding Auf Schatzsuche

Heike Kronseder leitet das Museum Franz Xaver Stahl und ist begeistert. Mehr als 6000 Briefe, Zeichnungen und Bilder hat sie bislang gesichtet und geordnet Von Antonia Steiger mehr...

Jahreswechsel - NPD-Zentrale in Berlin Parteiverbot "Wesensverwandtschaft zwischen NPD und NSDAP"

Ist es überhaupt noch notwendig, die NPD zu verbieten? Schließlich ist die Partei finanziell klamm und politisch marginalisiert. Der Bundesrat stützt seinen Verbotsantrag auch auf die deutsche Geschichte - eine möglicherweise erfolgsversprechende Argumentationslinie. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe mehr...

Martin Delius Umstrittene Äußerungen in der Piratenpartei Delius zieht Vorstandskandidatur nach NSDAP-Vergleich zurück

Die Debatte über rechte Tendenzen macht den Piraten zu schaffen: Der Berliner Fraktionsgeschäftsführer Martin Delius zieht Konsequenzen aus einem NSDAP-Vergleich, Parteichef Nerz räumt Fehler ein - und die politische Geschäftsführerin Marina Weisband erleidet einen Zusammenbruch. mehr...

Walser, Lenz und Hildebrandt, dpa Walser, Lenz und Hildebrandt Historiker streiten über NSDAP-Mitgliedschaft

Wussten sie Bescheid oder nicht. Die NSDAP-Mitgliedschaft der Schriftsteller Martin Walser und Siegfried Lenz sowie des Kabarettisten Dieter Hildebrandt sorgt unter Historikern für heftige Diskussionen. mehr...

Walser, Lenz und Hildebrandt Walser, Lenz und Hildebrandt Unwissentlich in der NSDAP

Der Focus berichtet, dass die beiden Schriftsteller und der Kabarettist in ihrer Jugend NSDAP-Mitglieder waren. Walser und Hildebrandt gaben an, bis heute nichts davon gewusst zu haben. mehr...

Rätselhafte CD "NSU/NSDAP" Ein toter V-Mann und viele Fragen

Unter dem Namen "Corelli" hat Thomas R. dem Verfassungsschutz aus der rechten Szene berichtet. Anfang April war er plötzlich tot. Die Ermittler im NSU-Verfahren hätten Corelli gern zu einer CD befragt, die ganz neue Bezüge zwischen NSU und NSDAP herstellt. Von Hans Leyendecker und Tanjev Schultz mehr...