Impressionismus Museum Barberini eröffnet Museum Impressionismus

Der SAP-Gründer Hasso Plattner stiftete das Museum mit Ausstellungen zum Impressionismus und der frühen Moderne. mehr...

Kunst Museumsneubau Museumsneubau Berlins entspannte Rivalin

Nachdem es lange umstritten war, eröffnet das private Museum Barberini in Potsdam an diesem Freitagabend in einem so unprätentiösen wie eleganten Bau. Die Eröffnungsausstellung passt zu diesem Haus. Von Jens Bisky mehr...

Klassiker der Moderne. Liebermann, Munch, Nolde, Kandinsky - Museum Barberini,Potsdam Ausstellung "Klassiker der Moderne" Aufbruch und Konstanz

Eine Ausstellung als Spannungsfeld: Der Begriff Moderne bezeichnet Umbrüche, klassisch steht für eine zeitlose Bedeutung. Die Ausstellung "Klassiker der Moderne", mit der das Museum Barberini eröffnet wird, schlägt den Bogen vom deutschen Impressionismus über den Fauvismus zur Abstraktion. mehr...

Beyeler "Monet" 22.1.-28.5.17!!! Das Bildmaterial darf im Rahmen der aktuellen Berichterstattung verwendet werden. Ipad BiGa OK  !! Ausstellung "Impressionismus. Die Kunst der Landschaft" Seerosen, Schnee, Sonnenlicht

Fluss- und Meereslandschaften, blühende Gärten und Felder, reflektierende Wasseroberflächen und Winterlandschaften bildeten die Experimentierfelder der Impressionisten, wie die Ausstellung "Impressionismus. Die Kunst der Landschaft" im Museum Barberini belegt. mehr...

Architektur Cité du vin Cité du vin Bijou von Bordeaux

Besondere Bauwerke inspirieren Menschen. Gerade dieses Gebäude in Frankreich ruft verschiedene Assoziationen hervor. Es ist aber auch als Museum, Informationszentrum und Degustationsort vielseitig. Von Joseph Hanimann mehr...

George Lucas Ein Raumschiff für George Lucas

In der Filmstadt Los Angeles soll mit dem "Lucas Museum of Narrative Art" ein futuristischer Bau entstehen. Kosten: rund eine Milliarde US-Dollar. mehr...

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt Haus der Geschichte in Bonn Lastwagen vom Breitscheidplatz könnte im Museum landen

Darf man eine Tatwaffe ausstellen? Das Haus der Geschichte in Bonn hält sich die Option offen, den Lkw des Terroranschlags von Berlin in seine Sammlung aufzunehmen. mehr...

Elfenbein Elfenbein-Schnitzereien Elfenbein-Schnitzereien Weißes Gold im Odenwald

Ein Graf machte aus Odenwäldern Elfenbein-Schnitzer. Damit linderte Franz I. ihre Armut. Es entstanden wahre Kunststücke. Ein Museum in Erbach erinnert daran. mehr...

Starnberg, Museum Starnberger See Museum Verborgene Schätze

Hinter Eisentüren in geheimen Kellerdepots lagern wertvolle Gemälde und Heiligenfiguren, die das Museum Starnberger See noch nie öffentlich gezeigt hat Von Christiane Bracht mehr...

Michael Ende, 1984 Museum Die endliche Geschichte

Garmisch-Partenkirchen schließt aus Geldmangel seine Dauerausstellung zum Gedenken an den Schriftsteller Michael Ende. Einige Kreativkräfte der Marktgemeinde sehen die kulturelle Aufbauarbeit der vergangenen Jahre in Gefahr Von Sabine Reithmaier mehr...

Museum der gebrochenen Herzen in L.A. Wild Wild West: Amerikakolumne Wracktauchen in zwischenmenschlichen Abgründen

Schamhaare, Silikon-Implantante, ein Hochzeitskleid im Gurkenglas: Im "Museum der gebrochenen Herzen" in L.A. werden die Überreste kaputter Beziehungen ausgestellt. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Richard Berndt: Lichtbilder - Fotoausstellung in der Stadtbibliothek Laim Tipps für Silvester und Neujahr Gute Partys, sehenswerte Ausstellungen und entspanntes Wandern

Unsere Empfehlungen für die letzten Tage im alten Jahr - und die ersten Tage im neuen. Von Ana Maria Michel mehr...

Videospiele Bundesbank eröffnet umgebautes Geldmuseum

"Geld kann man nicht essen" - aber für das tägliche Leben braucht man es dann doch. Warum nur ist ein Schein nicht immer gleich viel wert? Die Bundesbank gibt in ihrem neugestalteten Geldmuseum Antworten auf solche Fragen. mehr...

Forum der Technik (Deutsches Museum) Aussenaufnahme an der Ludwigsbrücke Expertenbefragung Am Deutschen Museum soll ein "Forum der Zukunft" entstehen

Menschen zwischen 15 und 45 gehen kaum in das Technikmuseum. Nun fragen die Direktoren weltweit Experten nach Ideen für ein neues Museumsinsel-Konzept. Von Martina Scherf mehr...

Unterbiberger Hofmusik Kultur und Freizeit Tipps fürs Wochenende in München

Konzerte, Filme, eine Ausstellung - und zum Ausgleich ein Motocross-Rennen. Unsere Tipps für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Ana Maria Michel mehr...

Ausstellung Kunstsalon 2016 Kunstsalon 2016 Künstler zeigen Künstler

Er steht in der Tradition der Pariser Salons: Beim Kunstsalon im Ägyptischen Museum wählen die Künstler selbst aus, wen sie ausstellen. mehr...

Lange Schlangen vor Museen Museum Schafft die Eintrittsgelder ab!

In unseren restlos kommerzialisierten Städten könnten Museen Zufluchten für eine gehetzte Öffentlichkeit sein - wenn der Eintritt endlich kostenlos wäre. Von Catrin Lorch mehr...

Ringer Verschollenes Kunstwerk Verschollen geglaubte Skulptur stand die ganze Zeit in München

Im Zweiten Weltkrieg schien die Bronze-Plastik zweier Ringer verloren gegangen zu sein. Das Bayerische Nationalmuseum hatte nur noch eine billige Kopie. Nun stellt sich heraus: Die Kopie ist das Original. Von Evelyn Vogel mehr...

Bilderfund im Depot Regensburger Historiker sucht Sensation und findet Blamage

Rudolf Reiser präsentiert der Welt einen angeblichen Albrecht Dürer. Das Problem: Das stimmt nicht. Das Historische Museum muss sich nun fragen lassen, wie es dazu kommen konnte. Von Andreas Glas mehr...

Teures Hobby Buntstift-Wahn

Das New Yorker Museum of Modern Art vertreibt eine Mal-Box für umgerechnet 2500 Euro, die von Karl Lagerfeld entworfen wurde - und bereits ausverkauft ist. Schuld ist wohl der Trend zum Ausmalen als Anti-Stress-Methode. Von Vivien Timmler mehr...

Kultur München Ausstellung Ausstellung Faszinierendes Dunkel in der Neuen Pinakothek

In der Sonderschau "Drei Farben Schwarz" zeigen die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen Werke, die alles andere als eintönig sind. Von Jürgen Moises mehr...

Ingolstadt Ausstellung Ausstellung Über Leben und Tod

Das Medizinhistorische Museum in Ingolstadt widmet sich dem Verhältnis von Arzt und Patient und präsentiert Praxisaufzeichnungen vom 17. bis zum 19. Jahrhundert. Von Yvonne Poppek mehr...

musemsnacht lange nacht der museen münchen angelo theatermuseum Ausstellungen Nichts als Kunst im Kopf

Bei der Langen Nacht der Museen kann man 90 Ausstellungen und andere Orte erkunden. Die überraschen teils mit besonderen Aktionen. Von Jürgen Moises mehr...

Minimuseum Quer Kunst im Fahrstuhl Das spannendste Museum New Yorks

Merchandising von Donald Trump, falsche Bomben und die Münzen der IS-Terroristen: In einem Lastenfahrstuhl in einer düsteren Gegend New Yorks versteckt sich ein großartiges Museum. Von Peter Richter mehr... SZ-Magazin

Louvre Der Louvre aus der Sicht des Direktors Der Louvre aus der Sicht des Direktors "Man muss Kunst nicht intellektuell begreifen"

Der Direktor des Louvre, Jean-Luc Martinez, findet Selfies mit der Mona Lisa völlig in Ordnung - und ermutigt Museumsbesucher, sich nur das anzusehen, was sie wirklich interessiert. Interview: Gabriela Herpell, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin