Private Sammlung Der Mann ist dem Zahnsinn verfallen Dentalmuseum zeigt älteste Zahnarztpraxis der Welt

Andreas Haesler hat in Sachsen die wohl weltgrößte Sammlung zur Zahngesundheit zusammengetragen. Besucher kommen sogar aus Moskau. Von Cornelius Pollmer mehr...

- Museum Schluss mit Großprojekten

In Paris kommt man leichter in den Louvre - Ausdruck einer neuen Philosophie. Von Joseph Hanimann mehr...

Top Mountain Motorcycle Museum in Österreich Top Mountain Motorcycle Museum Auf dem Gipfel warten 200 Motorrad-Schätze

In Österreichs Alpen gibt es seit Kurzem die höchstgelegene Fahrzeugausstellung Europas. Gegründet wurde sie von zwei Brüdern, finanziert "mit modernem Raubrittertum". Von Norbert Meiszies mehr...

Gedenkstätte Sachsenhausen Umgang mit dem Nationalsozialismus Es braucht KZ-Gedenkstätten, um das Grauen zu spüren

Museen, die den Spieltrieb anregen, haben Konjunktur. Die Gedenkstätte als Ort gelebter Erinnerung droht, verloren zu gehen. Das wäre fahrlässig. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Benz mehr...

Birds Collections, National Museum of Natural History Taxonomie Im Reich der toten Tiere

Die großen Naturkundemuseen haben mehr zu bieten als Dinosaurierknochen. Sie hüten riesige, unerforschte Sammlungen. Die gilt es kommenden Generationen zugänglich zu machen. Von Christian Endt mehr...

Inklusion Glentleiten Glentleiten Ein Museum zum Tasten und Hören

Im "Wagnerhäusl" von 1821 wurde auf der Glentleiten das erste Inklusionsprojekt umgesetzt. Die Ausstellung ist vor allem für Blinde und Sehbehinderte gedacht. Nachbesserungen sind aber noch notwendig. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Neubiberg Feuerwehrmuseum in Neubiberg Feuerwehrmuseum in Neubiberg Mit Lanzen gegen den Brand

Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Unterbiberg will in seinem historischen Gerätehaus ein Museum aufbauen. Die Gemeinde unterstützt das Vorhaben, weil damit auch ein neuer Lernort entstehen soll. Von Christina Jackson mehr...

Pk zur Ausstellung 'Der Schatten der Avantgarde' Kulturelle Bildung Warum Museen in Deutschland nicht kostenlos sind

In der Mittagspause schnell mal ins Museum? In England geht das, zumindest in den staatlichen Museen. In Deutschland muss fast überall gezahlt werden. Warum? Interview von Robert Hofmann mehr...

Museum Kunst Kunst Freier Eintritt in Museen? Kostenlos wäre nicht umsonst

Gehen mehr Menschen in Museen, wenn sie keinen Eintritt verlangen? In vielen Städten gibt es das bereits, aber die meisten Häuser in München sind eher skeptisch. Von Sabine Reithmaier und Evelyn Vogel mehr...

Museen Umsonst ist das Leben

Erste deutsche Häuser schaffen die Eintritte ab - mit enormem Erfolg. Das Modell aus Großbritannien sollte sich auch hierzulande durchsetzen. Von Catrin Lorch mehr...

Wolfratshausen Kultur und Tourismus statt Bürgerladen

Die CSU stellt ein Konzept für den Untermarkt 10 vor. Wenn der Stadtrat mitzieht, soll im Dezember eröffnet werden Von Konstantin Kaip mehr...

Berliner Schloss Construction Continues Humboldt-Forum Was wird im Berliner Schloss zu sehen sein?

Es ist das ehrgeizigste Kulturvorhaben der Republik: das Humboldt-Forum im Berliner Schloss. Jetzt beginnen die Dahlemer Museen mit dem Umzug dorthin. Doch entscheidende Fragen sind offen. Von Jens Bisky mehr...

Kellerräume der Münchner Residenz, 2006 Münchner Residenz Söder eröffnet ein Museum - und sperrt es bald wieder zu

In der Münchner Residenz werden Renaissance-Bronzen von Weltrang aufgestellt. Wer sie sehen will, muss sich beeilen Von Martin Bernstein mehr...

Museum Kunstlust

Gisela Hesse hat das Kallmann-Museum als Marke etabliert Von Stefanie Schwetz mehr...

Margaret Thatcher Nachlass der "Eisernen Lady" Thatchers Garderobe soll ins Museum

Um die Garderobe der Eisernen Lady Margaret Thatcher gibt es ein lautes Hin und Her. Die Fragen sind: Soll sie ins Victoria & Albert Museum? Will sie das Victoria & Albert Museum überhaupt? Von Alexander Menden mehr...

Bier Bierkrug-Ausstellung Bierkrug-Ausstellung Wegwerfware wird Kulturgut

Unhandlich, schwer - und heute Liebhaberstücke? Eine Ausstellung im Bier- und Oktoberfestmuseum zeigt die schönsten Keferloher. Von Andreas Schubert mehr...

Andenken für Touristen Andenken für Touristen Wer hinter den Souvenirs in bayerischen Museen steckt

Tücher mit Kutschendekor aus Nymphenburg oder Taschen mit Ornamenten aus Herrenchiemsee: Harald Brunnhuber entwickelt ganz spezielle Andenken. Von Barbara Hordych mehr...

Spy Museum Berlin Spionagemuseum Berlin Glasauge, sei wachsam

Spionage-BH, KGB-Walnuss und Körpergeruch im Glas: Wer das neue Spionagemuseum in Berlin besucht, kann selbst vor Kleintieren Angst bekommen. Die kuriosesten Agenten-Werkzeuge. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr... Bilder

Uffizien in Florenz Kunstmuseum in Florenz Deutscher wird Direktor der Uffizien

Das Museum Uffizien in Florenz wird künftig von einem deutschen Kunsthistoriker geleitet. Es ist das erste Mal, dass ein Ausländer die berühmte Gemäldesammlung führt. mehr...

Museum Museum Museum Der erste Gruß

Tausende historische Ansichtskarten aus München hat das Stadtmuseum gesammelt - die älteste stammt von 1880 Von Tanja Schwarzenbach mehr...

Museum Internationaler Museumstag Internationaler Museumstag Von wegen angestaubt

Alleine in Bayern machen 300 Einrichtungen beim Museumstag mit. Dabei geht es vor allem um eine Frage: Was kann man aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen? Im Fokus steht dabei vor allem das junge Publikum. Von Hans Kratzer mehr...

Whitney Museum New York Neubau für das New Yorker Whitney Museum Spät auf der Party

In New York wird der von Renzo Piano entworfene Neubau für das Whitney Museum eröffnet. Schön? Retro? Schön retro? Sagen wir so: Das Haus könnte auch eine wirklich gute Fischsuppe sein, so viel Disparates, Ambivalentes und Unentschiedenes häuft sich darin an. Von Peter Richter mehr... Architekturkritik

Neil MacGregor Berliner Kulturzentrum Ein Retter für das Humboldt-Forum?

Neil MacGregor, bisher Chef des British Museums, kommt als "Gründungsintendant" an das Berliner Humboldt-Forum. Der prominente Museumsmanager ist eine spektakuläre Personalie für die Hauptstadt. Von Johan Schloemann mehr... Porträt

Museum Brandhorst kurz vor Eröffnung Sammlung Brandhorst Ein Museum, zu viele Ansprüche

Der Rechnungshof rügt ärgerlichen Pfusch bei der Technik des Museums Brandhorst. Dessen Pläne waren wohl zu ambitioniert - und zeigen grundsätzliche Probleme in unserer Architektur auf. Von Christoph Wiedemann mehr... Kommentar

Bericht des Rechnungshofs Schwere Baumängel bei Sammlung Brandhorst

800 Mängel bei der Abnahme und viel zu hohe Energiekosten: Der Bayerische Oberste Rechnungshof beklagt Geldverschwendung beim Neubau für die Sammlung Brandhorst. Dort gibt man sich zerknirscht. Von Frank Müller mehr...