Museum Granatwerfer mit Kennzahl

Nichts fürs Stammpublikum? Das Militärhistorische Museum in Dresden ist eines der vier großen Geschichtsmuseen der BRD. Es hat eine linksliberale Agenda. Doch jetzt wurde eine Schau zu "Gewalt und Geschlecht" abgesagt. Von Peter Richter mehr...

Moosburg Ein Stück Moosburger Geschichte Ein Stück Moosburger Geschichte Vom Kriegsgefangenenlager zum Stadtteil

Endlich ist das Stalag-Neustadt-Museum eröffnet. Zu sehen gibt es Dokumente und Bilder vom Leben der Gefangenen und der Flüchtlinge aus den Ostgebieten Deutschlands Von Alexander Kappen mehr...

jetzt draschan Instagram-Tipp Bitte folgen: dem Mann, der Kunst und Betrachter verschmelzen lässt

Auf der Suche nach dem perfekten Match streift der Fotograf Stefan Draschan oft stundenlang mit seiner Kamera durch Museen. Von Maximilian Weigl mehr... jetzt

Aschheim, neue Publikation über die alten Höfe im Ort Geschichte Bauernschneider, Schaffler, Zehmer

Das Aschheim-Museum präsentiert zu seinem 30-jährigen Bestehen ein Buch über die Bauernhöfe des Ortes. Die Sammlung setzt den alten Hofnamen ein Denkmal und illustriert nebenbei die Entwicklung der Landwirtschaft. Von Irmengard Gnau mehr...

Serie über die Vertriebenen : Angekommen Geretsried will moderner werden Stadt des Wiederaufbaus

Rund ums Rathaus soll eine Kulturmeile mit Bücherei, Archiv, VHS, Museum und Veranstaltungssaal entstehen. Die Stadt schreibt im kommenden Jahr einen Ideenwettbewerb dafür aus. Von Felicitas Amler mehr...

Kunst Eröffnung Bilder
Eröffnung Der Louvre Abu Dhabi wäscht die Kunst rein

Keine Lust, keine Nöte, keine Gewalt: Der unehrliche Kunstbegriff passt gut zu diesem sagenhaft schönen und moralisch fragwürdigen Gebäude. Von Laura Weissmüller mehr...

Louvre 1,5 Milliarden Euro 1,5 Milliarden Euro In Abu Dhabi eröffnet Louvre-Museum der Superlative

Allein der Name "Louvre" kostet Hunderte Millionen: Das Scheichtum Abu Dhabi eröffnet ein Museum der Superlative. An der Einweihung nimmt auch Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron teil. mehr...

Museum Ospedale degli Innocenti

Ein Museum nur über Findelkinder, Leihmütter, Babyklappen, Ammen - all das seit der Renaissance. Und dazu das vielleicht schönste Café von Florenz. Von Kia Vahland mehr...

Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern Ex-Stasi-Flugzeug hat jetzt Platz im Museum

Ein ehemaliger Passagierjet, an dem die Stasi einst trainiert hat, wurde jetzt in Einzelteilen aus Mecklenburg-Vorpommern in ein Cottbuser Flugplatzmuseum gebracht. mehr...

Museum Rosenhang Museum im Taunus Rosenhang Museum im Taunus Große Kunst in der Provinz

"Kleines Museum, große Kunst". Bei einem Blick ins Gästebuch des Rosenhang Museums in Weilburg wird schnell klar, dass viele Besucher mehr bekommen haben, als sie erwartet hatten. Und das mitten in der Provinz im Taunus. mehr...

Museum Penzberg - Sammlung Campendonk Penzberg Gisela Geiger muss Campendonk-Museum verlassen

Die langjährige Leiterin wollte ein Jahr verlängern, bis ihre Nachfolgerin übernehmen kann. Der Stadtrat sperrt sich. Von Klaus Schieder mehr...

10 Jahre Dokuzentrum Ausstellungen Diese Museen in Bayern sollten Sie gesehen haben

Egal, ob man sich für Kunst, Naturwissenschaft oder Geschichte interessiert: Die bayerischen Museen behandeln viele interessante Themen. Von Sophia Baumann mehr...

Luftkrieg Sammlung Sammlung Münchner will privates Archiv über den Luftkrieg zum Museum machen

Karlheinz Kümmel erlebte die Flieger-Angriffe im Zweiten Weltkrieg selbst mit. Jetzt muss er seine Sammlung gegen Militarismusvorwürfe verteidigen. Von Birte Bredow mehr...

Futuro Haus 4 Architektur Ufo auf der grünen Wiese

Vor der Pinakothek der Moderne lädt ein spaciges Futuro-Haus von Matti Suuronen zur Erkundung ein, und auch im Innern des Museums gibt es allerhand Neues zu entdecken. Von Evelyn Vogel mehr...

Ausstellungen München Peter Keetman im Kunstfoyer Peter Keetman im Kunstfoyer Der Wille zur Form

Das Kunstfoyer entdeckt Peter Keetman als einen der innovativsten und poetischsten Fotografen der Nachkriegszeit neu - und widmet ihm eine Retrospektive zum 100. Geburtstag. Von Jürgen Moises mehr...

Geschichte Gründer des Freistaats Bayern Gründer des Freistaats Bayern Kurt Eisner: Revolutionär und Regierungschef

Er rief den Freistaat Bayern aus, wurde erster Ministerpräsident und fiel einem Attentat zum Opfer. Zum 150. Geburtstag dokumentiert das Münchner Stadtmuseum Eisners schillerndes Leben. Von Karl Forster mehr...

Vier Tage im Museum vor einem BIld Selbstversuch im Museum Vier Tage in der Hölle

Unser Autor hat vier ganze Tage vor dem Bild "Höllensturz der Verdammten" von Peter Paul Rubens verbracht. Seitdem weiß er auch, was die schönste Stunde im Museum ist. Von Roland Schulz mehr...

Museum Penzberg Museum Campendonk: Ein Geschenk

Die Stadt Penzberg verfügt über eine einzigartige und weltweit größte Sammlung des jüngsten "Blauen Reiters". Von Felicitas Amler mehr...

Elektroschocks für die Schönheit. Museen Schönheitsmaske des Grauens

Vom gruseligen Pflegeartikel über das Trump-Brettspiel bis zum Parfum von Harley Davidson: Das Museum of Failure zeigt gescheiterte Produkte. Von Julia Klaus mehr...

Kunst "Queer British Art 1861 - 1967"

Die Ausstellung in London ist eine der besonderen Art. Eine Bildauswahl. mehr...

Queer British Art 1861-1967, Ausstellung Tate Britain, 5. April - 1. October 2017 Bilder
Kunst Ein Museum, wie es in Deutschland fehlt

Das englische Wort "queer" existiert im Deutschen nicht. Und auch kein Museum, das dieses Wort selbstverständlich nutzt. Eine sensationelle Londoner Ausstellung zeigt, wie schade das ist. Von Jan Kedves mehr...

© 2017 pieknikphoto // sebastian pieknik Geschichte Heimatmuseen müssen den Staub abschütteln

Denn die Jungen kommen nicht mehr und die Älteren waren alle schon mal da. Wenn die Häuser nicht vom Nostalgie-Modus auf Gegenwart umschalten, ist der Weg aus der Misere nicht zu schaffen. Von Andreas Glas mehr...

Münchner Kunsthalle Der Fotograf, der Models zu Stars machte

Das Gesicht von Kate Moss ist Peter Lindberghs liebstes Motiv. Nun widmet sich eine Ausstellung in der Münchner Kunsthalle seinem gesamten Werk. Dafür wird das Museum zur Dunkelkammer. Von Susanne Hermanski mehr...

Schwaben Ausstellung zu Schwaben Ausstellung zu Schwaben "Seid klug, spart Fett"

Warum gelten die Schwaben als besonders knausrig? Eine Ausstellung bei Augsburg gibt Antworten auf diese Frage. Von Christian Rost mehr...

100 Kilogramm schwere Goldmünze Kunstraub Bode-Museum Die 100-Kilo-Münze in der Schubkarre

Der Berliner Goldmünzenraub zeigt: Viele Museen und Sammlungen sind unzureichend gesichert. So kommt es immer wieder zu spektakulären Diebstählen. Von Anna Fastabend mehr...