Konfliktforschung Kampf gegen Klimawandel könnte Kriegsgebiete befrieden Konfliktforschung Konfliktforschung

Auf Extremwetter folgen in vielen Ländern Gewaltausbrüche. Gelingt der Kampf gegen die Erderwärmung, hätte das wohl einen unglaublichen Zusatzeffekt. Von Christopher Schrader mehr...

Gebietsbetreuung Klimaprogramm Moore Umweltschutz So wertvoll sind Moore für Libellen und Menschen

Elf Prozent der Flächen im Landkreis sind Moore. Sie sind nicht nur Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen, sondern helfen auch gegen Klimawandel und Hochwasser. Von Klaus Schieder mehr...

Feengrotten in Saalfeld Thueringen Uwe Gernhoefer Uwe Gernhoefer Klima Waldbrand im Stalaktit

Wissenschaftler wollten verstehen, was Formationen in Tropfsteinhöhlen über das Klima vergangener Zeiten aussagen - gefunden aber haben sie ganz andere Informationen. Von Marlene Weiß mehr...

Alpen Reisebuch "Aletsch" Reisebuch "Aletsch" In der Arktis der Alpen

Die Bedeutung des Aletschgletschers für die Menschen kann nicht überschätzt werden, doch er schmilzt ab. Ein Buch zeigt ihn in allen Facetten. Rezension von Hans Gasser mehr...

Hitze im Raum Stuttgart Klima Heiß, heiß, heiß

Die weltweiten Juni-Temperaturen brechen erneut den bisherigen Rekord. Höchstwahrscheinlich wird 2016 das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Doch es gibt Aussicht auf Abkühlung. Von Marlene Weiß mehr...

Weltreise Reisebuch "Die Welt von morgen" Reisebuch "Die Welt von morgen" Diese Familie reist dem Klimawandel hinterher

Die Steingässers haben sich aufgemacht, die Folgen der Klimaerwärmung selbst zu spüren. Ihr Buch "Die Welt von morgen" ist ein kurioser Bericht. Von Jochen Temsch mehr...

Weltreise Reise-Bildband Reise-Bildband Die Welt von morgen

Familie Steingässer reist um die Welt - auf den Spuren des Klimawandels. mehr...

Wald  als Therapie Klimawandel Sommerhitze macht den Kiefern zu schaffen

Das Kühlsystem der eigentlich anspruchslosen Nadelbäume versagt bei anhaltend hohen Temperaturen - jetzt sind die Folgen des Hitzesommers 2015 zu sehen. Von Christian Sebald mehr...

Klimawandel Klimaforschung Klimaforschung Der Klimawandel verändert die Wolkenmuster

In den Subtropen ist der Himmel weniger bedeckt, Stürme folgen neuen Bahnen, und Wolken türmen sich höher auf denn je. Von Marlene Weiß mehr...

Misstrauen in Wissenschaft Alarmsignal für die aufgeklärte Gesellschaft

Eine Umfrage offenbart, wie wenig die Bevölkerung Wissenschaftlern vertraut, besonders beim Klimawandel oder der Grünen Gentechnik. Das sollte ein Weckruf sein. Von Hanno Charisius mehr...

Festival Musik-Festival Splash! Musik-Festival Splash! Müll-Insel für Festivalbesucher

Eine schwimmende Insel aus recyceltem Müll. Das ist seit Mittwoch Teil eines Kunstprojektes in Ferropolis, dem Festivalgelände vom "Splash!" und "Melt!". mehr...

Smog in Neu-Delhi Klimaschutz Indien führt Sondersteuern für SUVs, Dieselmotoren und Luxusautos ein

Um Luftverschmutzung und Klimawandel zu bekämpfen, setzt Indien auf E-Autos und Abschreckung bei Verbrennungsmotoren. Das ist auch ein Signal für die deutsche Industrie. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Angela Merkel Merkel - Nationale Zusagen reichen nicht für Zwei-Grad-Klimaziel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zusätzliche Schritte für den Klimaschutz gefordert. mehr...

Pilotvorhaben zur CO2-Abtrennung Klimawandel Mit dem CO₂-Staubsauger gegen den Klimawandel

Wissenschaftler wollen Kohlendioxid aus der Atmosphäre entfernen und damit das Klima retten. Doch das "Carbon Capture and Storage"-Verfahren ist hoch umstritten. Von Benjamin von Brackel mehr...

Climate change research in Greenland Klimawandel Sprengsätze am Polarkreis

Der Permafrost in der Arktis geht zurück und setzt große Mengen Kohlendioxid und Methan frei. Welche Folgen haben diese Emissionen für das Weltklima? Von Christopher Schrader mehr...

Grönland Bilder
Klima Wie die Welt ohne Eis aussehen würde

Die Prognosen für den Meeresspiegelanstieg werden immer genauer - und zugleich pessimistischer: Schon bald könnte das Wasser drastisch steigen. Von Marlene Weiß mehr...

Klimawandel Anstieg des Meeresspiegels Anstieg des Meeresspiegels So würden die Kontinente ohne Eis aussehen

Holland und Norddeutschland unter Wasser, ein Binnenmeer in Australien: Die Kontinente sähen ganz anders aus, gäbe es das Eis an den beiden Polen nicht. mehr...

Deutschland Merkel ist die beste Lobbyistin der deutschen Autoindustrie

Die Autopolitik der Bundesregierung ist verkehrt und schadet auf Dauer allen: dem Land, dem Klima, selbst den Konzernen. Kommentar von Klaus Ott mehr...

Bramble-Cay-Mosaikschwanzratte Artensterben Erste Säugetiere durch Klimawandel ausgerottet

Eine winzige Insel in Australien war die Heimat der Mosaikschwanzratte. Den Klimawandel haben sie nicht überlebt, sind sich Experten sicher. Von Felix Hütten mehr...

Geretsried Geretsried Geretsried Die Stadt mit dem guten Klima

Das Rathaus lässt 15 Wetterstationen aufstellen, um beim Bauen künftig Wind und Temperaturen berücksichtigen zu können. Von Felicitas Amler mehr...

The Wider Image: Struggle for survival in Somaliland Klima Der Spuk hat ein Ende

Das Wetterphänomen El Niño ist abgeflaut, erklärt die US-Klimabehörde NOAA. Es war einer der drei stärksten El Niños, die es je gab, zusammen mit dem Klimawandel brachte er extrem warmes Wasser. Nun steht La Niña bevor. Von Marlene Weiss mehr...

Klimawandel in Vietnam Umweltfolgen Vertrauen ist beim Thema Klimawandel wichtiger als Information

Mit Argumenten allein lässt sich der Klimawandel nicht stoppen. Klimapsychologen setzen vermehrt darauf, Emotionen zu wecken - besonders bei Konservativen. Von Christopher Schrader mehr...

Korallensterben Korallensterben Globale Korallenbleiche vernichtet Australiens Weltnaturerbe

Am Great Barrier Reef, dem längsten Riff der Erde, bricht gerade das Ökosystem zusammen. Die spektakuläre Pracht des Meeres schwindet, zurück bleiben bleiche Korallenskelette. Von Jan Bielicki mehr...

Floods Hit Southern Bavaria Unwetter Wie Klimawandel und Starkregen zusammenhängen

Extreme Niederschläge wie in Niederbayern kommen immer häufiger vor. Die steigenden Temperaturen dürften dazu beitragen. Tiefdruckgebiete sitzen regelrecht fest - manchmal wochenlang. Von Christoph Behrens mehr...

Klima Atmosphärenforschung Atmosphärenforschung Wie Wolken entstehen

Unzählige chemische Reaktionen tragen zur Entstehung von Wolken bei. Luftverschmutzung spielt aber wohl eine geringere Rolle als gedacht - Klimaskeptikern dürfte das nicht gefallen. Von Christopher Schrader mehr...