Erderwärmung Das Ozonloch klafft noch länger Ozonloch über der Antarktis

Eigentlich sollte sich das Ozonloch bis Mitte des Jahrhunderts schließen. Daraus wird womöglich nichts, warnen Forscher. Von Christopher Schrader mehr...

Freihandelsabkommen Freihandelsabkommen mit Japan Freihandelsabkommen mit Japan Japan ist beim Umweltschutz ein gefährlicher Partner

In dem Land sind der Walfang oder der Handel mit seltenen Hölzern üblich. Im geplanten Freihandelsabkommen mit der EU fehlen trotzdem verbindliche Regeln für den Umweltschutz. Von  Michael Bauchmüller, Berlin mehr...

Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt beim Grünen-Bundesparteitag in Berlin Grünen-Parteitag Hofreiter kritisiert Klimapolitik der Regierung

Der Grünen-Fraktionschef nannte Trumps Ausstieg aus dem Klimaschutzabkommen ein "Verbrechen an der Zukunft der gesamten Menschheit." Die Grünen beraten auf ihrem Parteitag über ihr Programm zur Bundestagswahl. mehr...

vegan5 Nachhaltigkeit Muss ich jetzt Veganerin werden?

Fleisch essen ist ökologisch nicht korrekt. Avocados essen aber auch nicht. Welche Alternativen sind wirklich besser für die Umwelt? Und was schmeckt? Von Barbara Vorsamer mehr...

Tourist on nature trail in lakeland countryside at Easedale Tarn lake in the Lake District National Erderwärmung Klimawandel macht Seen immer wärmer

Ist Baden im Sommer bald weniger erfrischend? Forscher haben Temperaturen in Hunderten Seen gemessen. Die Gewässer heizen stärker auf als Land und Luft. Von Christopher Schrader mehr...

SWITZERLAND HINWIL CLIMEWORKS Umwelttechnik Schweizer Anlage filtert CO2 aus der Atmosphäre

Ein Schweizer Start-up recycelt mit einem riesigen Filter Kohlendioxid aus der Luft. Die Technik soll helfen, den Klimawandel zu bremsen. Funktioniert das? Von Ralph Diermann mehr...

Ausbau Bundesautobahn 2 Klimaschutz Wie Deutschland die Energiewende noch schaffen kann

Deutschland hinkt seinen eigenen Klimaschutz-Zielen hinterher. Erreichen ließen sie sich dennoch, allerdings mit drastischen Maßnahmen vor allem im Straßenverkehr. Von Marlene Weiß mehr...

Sonnenaufgang in Cullercoats Ozean-Konferenz Wem das Meer gehört

Können Staaten auf dem Ozean machen, was sie wollen? Und wie lassen sich illegale Fischerei und Vermüllung stoppen? Seerechtlerin Nele Matz-Lück über Verantwortung auf den Weltmeeren. Interview von Christoph Behrens mehr...

Plastic waste pollution in the oceans Ozeane EU verspricht Millionen für Meeresschutzgebiete

Die erste UN-Konferenz zum Schutz der Ozeane endet mit wohlklingenden Absichtserklärungen. Doch vielen Regierungen fehlt der Wille, gegen Plastikmüll und Überfischung durchzugreifen. Von Christoph Behrens und Jan Heidtmann mehr...

Indonesien Indonesien Indonesien Wie groß sind wir eigentlich?

Indonesien ist ein riesiges Inselreich, aber wie riesig genau? Selbst die Regierung ist sich da nicht so sicher - und hat nun die große Inselzählung angeordnet. Von Arne Perras mehr...

Video Internationaler Tag der Ozeane Internationaler Tag der Ozeane Der harte Kampf gegen Plastik im Meer

Klein, bunt und gefährlich - Plastikmüll bedroht hunderttausende Vögel und Meerestiere. Ein junger Niederländer will die Meere wieder aufräumen. mehr...

Kinderarbeit Umwelt Umwelt Wie Klimawandel und Kinderarbeit zusammenhängen

Immer schlechtere Umweltbedingungen haben fatale Folgen für Kinder aus Entwicklungsländern: Statt in die Schule zu gehen, müssen viele in Minen oder Ziegeleien arbeiten. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Vietnam-Demonstrationn im Februar 1968 in Berlin Bilder
Gespräch über die 68er-Bewegung "Es ist notwendig, sich zu engagieren"

RCDS, SPD, Linke. Student, Mittelbau, Alt-68er: Drei Generationen, drei politische Einstellungen. Was bleibt von der Studentenrevolte - und was können wir von 1968 lernen? Interview von Larissa Holzki und Lars Langenau mehr...

Plastik Müll am Strand in Ghana Plastikmüll in den Ozeanen Von wegen "Freiheit der Meere"

Im Kampf gegen den Müll im Meer gilt das Prinzip Kaffeeküche: Irgendeiner wird sich schon kümmern. Die erste Ozean-Konferenz der UN versucht nun, durch gemeinsame Regeln zur Verantwortung zu rufen. Kommentar von Jan Heidtmann mehr...

EU-Parlament berät europäischen Emissionshandel Streit um Klimaschutz in der CDU Schulz: "Teile der Union sind offensichtlich auf Trump-Kurs"

Exklusiv CDU-Politiker verlangen von Kanzlerin Merkel eine lockerere Klimapolitik. Bei SPD-Kandidat Schulz und den Grünen löst das heftige Abwehrreaktionen aus. Von Cerstin Gammelin mehr...

Braunkohlekraftwerk Klimapolitik Aufsteigende Hitze

Putin und Trump wollen vom Klimawandel nichts wissen. Europa bleiben zwei Optionen und eine Gewissheit: Zeit, zu handeln. Von Maximilian Probst und Daniel Pelletier mehr...

Jahresrückblick 2010 - Eisschollen-Abbruch in der Antarktis Klimawandel in der Antarktis Gigantischer Eisblock wird bald abbrechen

Ein enormer Riss im Eis an der Küste der antarktischen Halbinsel wächst und wächst. Schuld ist höchstwahrscheinlich der Klimawandel. Von Marlene Weiß mehr...

Proteste gegen Donald Trump und für Klimaschutz Klimawandel "Trumps Verhalten ist vielleicht eine Chance"

Die Entscheidung der USA, aus dem Abkommen von Paris auszusteigen, löst weltweit Entsetzen aus. Klimaexperte Hermann E. Ott hofft, dass der Rest der Welt den Kampf gegen die Erderwärmung nun verstärkt. Interview von Markus C. Schulte von Drach mehr...

TSV 1860 München SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. mehr...

China Powers Market for Solar Energy Klimaschutz Klimaerklärung mit China vorerst gescheitert

Das weltweit erwartete klare Bekenntnis zum Klimaschutz kam erst mal nicht. China und die EU konnten sich in Handelsfragen nicht einigen. Von Thomas Kirchner, Brüssel und Kai Strittmatter, Peking mehr...

Klimawandel Klimaschutz ohne die USA Video
Klimaschutz ohne die USA Die große Kluft zwischen Chinas Worten und Taten

Das Land bekennt sich zum Klimaschutz, aber über Rhetorik geht das bislang kaum hinaus. Es stößt weiter Unmengen CO₂ aus - und exportiert schmutzige Kohlekraft in die ganze Welt. Von Kai Strittmatter mehr...

Klimawandel Abkehr vom Pariser Abkommen Abkehr vom Pariser Abkommen Trump verhöhnt die Opfer der Erderwärmung

Der Klimavertrag sei gegenüber den USA "sehr ungerecht", behauptet Donald Trump. Dieser Satz ist eine Beleidigung. Kommentar von Christoph Behrens mehr...

German Chancellor Angela Merkel delivers a statement about TrumpâÄÖs global climate deal announcement at the Chancellory in Berlin Klimaabkommen Merkel: "Die Entscheidung der USA ist äußerst bedauerlich"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Entschlossenheit erklärt, das Pariser Klimaabkommen auch nach der Abkehr der USA zum Erfolg zu führen. mehr...

Dax Börse Börse Konjunkturoptimismus gibt Dax Auftrieb

Die Klimaankündigung von US-Präsident Trump lässt die Anleger kalt. mehr...

Klimawandel Bestandsaufnahme Bestandsaufnahme Wasser, Armut, Klima - Wohin steuert die Welt?

Vor 25 Jahren traf sich die Weltgemeinschaft zum Erdgipfel in Rio de Janeiro. Den mehr als 170 Teilnehmerstaaten war klar: Die Zeit drängt. Eine Bestandsaufnahme nach einem Vierteljahrhundert "Rio". mehr...