Gletscher-Schmelze Unsere Kinder werden eisfreie Alpen erleben Europe's Melting Glaciers: Rhone

... weil die Menschheit beim Klimaschutz versagt. Bis zum Jahr 2100 könnte die gesamte Eisfläche in der Schweiz verschwunden sein. Von Daniel Foppa mehr...

NASA's Operation IceBridge Maps Changes To Antartica's Ice Mass Antarktis Forscher finden riesiges Vulkanfeld in der Antarktis

Dort schlummern 91 bislang unentdeckte Vulkane. Wenn die Eisdecke weiter schmilzt, könnten sie ausbrechen. Von Jonathan Ponstingl mehr...

Zugspitze Klimawandel Permafrost auf der Zugspitze könnte 2080 verschwunden sein

In den bayerischen Alpen ist der Klimawandel besonders deutlich spürbar, wie eine Studie zeigt. Nicht nur Gletscher verschwinden, sondern auch Gestein, das dauerhaft gefroren ist. mehr...

Ökologie Grönland Grönland Feuer auf der Eisinsel

Im Westen Grönlands lodern die Torfböden. Das Ausmaß der Brände erstaunt selbst Forscher. Von Hanno Charisius mehr...

New York Times Posts Strong Quarterly Earnings On Rise In Digital Ads And Readership US-Klimapolitik "Washington Post" und "New York Times" zanken sich über Klimareport

Die NYT soll bei der Berichterstattung über einen Report von Klimaforschern Mist gebaut haben, behauptet die Konkurrenz aus Washington. Was hinter dem Streit steckt. Von Patrick Illinger mehr...

Wider Image: Earthprints: Lake Powell SZ Espresso: Der Tag kompakt Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Al Gore Friedensnobelpreisträger Friedensnobelpreisträger Al Gore präsentiert neuen Film

Der ehemalige Vizepräsident der USA hat in Berlin seinen neuen Film "Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft" vorgestellt. mehr...

Wider Image: Earthprints: Lake Powell Erderwärmung US-Klimaforscher düpieren Trump

Ein von der US-Regierung noch zurückgehaltener Bericht zieht ein düsteres Fazit: Der Klimawandel hat auch in Amerika längst begonnen. Einige Autoren fürchten, dass ihre Erkenntnisse verwässert werden - und haben sie nun der Presse zugespielt. Von Marlene Weiß mehr...

Gletscher Sommerski-Saison vorzeitig beendet Sommerski-Saison vorzeitig beendet Gletscher-Piste geschlossen

Auf dem Stilfser Joch in den Alpen ist die Sommerski-Saison vorzeitig beendet worden, zumindest temporär. Dem italienischen Gebirgspass hat die jüngste Hitzewelle zugesetzt. mehr...

*** BESTPIX *** Floods Hit Southern Bavaria Studie zum Klimawandel Extremes Wetter könnte zahlreiche Tote in Europa fordern

Im Jahr 2100 könnten 152 000 Menschen an den Folgen von Hitzewellen, Überschwemmungen und Unwettern sterben. Davor warnt eine von der EU-Kommission in Auftrag gegebene Studie. mehr...

Weltkatzentag CO2-Ausstoß Hund und Katze als Klimasünder

Der ökologische Fußabdruck von Hunden und Katzen ist erschreckend groß, hat ein US-Forscher ermittelt. Vor allem der Fleischkonsum der Tiere wird zum Problem. Von Jonathan Ponstingl mehr...

Klimaerwärmung Arktis Klimawandel Das 1,5-Grad-Ziel kann man vergessen

Zwei aktuelle Studien zeigen: Das ehrgeizige Klimaziel wäre zu erreichen. Daraus wird aber nichts, solange der Mensch auf dem Planeten das Sagen hat. Von Marlene Weiß mehr...

Polar Bear Klima Es bleibt womöglich weniger Zeit, um den Klimawandel zu bremsen

Forscher zeigen, dass die Temperaturen in der Atmosphäre schon viel früher anstiegen als gedacht. Eine beunruhigende Nachricht für den Kampf gegen die Erderwärmung. Von Marlene Weiß mehr...

Bäume Klimawandel Klimawandel Bäume testen für den Wald von Morgen

Von der Atlaszeder bis zur Sicheltanne: Die mancherorts in Parks zu bestaunenden Bäume könnten in der Zukunft größere Bedeutung bekommen. mehr...

Regen in Berlin Wetter Nasser Sommer in Deutschland

Wetterkundler sind überzeugt: Heftige Niederschläge werden auf Dauer häufiger. Von Marlene Weiß mehr...

Trevi-Brunnen Hitzewelle Rom geht das Wasser aus

Der Pegel des nahe gelegenen Bracciano-Sees hat sich so bedrohlich gesenkt, "dass eine Umweltkatastrophe droht", sagt der Präsident der Region Latium. Wasser könnte rationiert werden. mehr...

A family  wades through flood waters while evacuating Baseera, Pakistan Erderwärmung Helfen Weltuntergangs-Szenarien dem Klimaschutz?

Dürfen Wissenschaftler die Apokalypse ausmalen, um vor der Erderwärmung zu warnen? Kritiker von derlei "Klima-Porno" warnen: Das führt erst recht zu Resignation und Zweifeln. Von Christopher Schrader mehr...

Abschiedkolumne_Eisberg Abschiedskolumne "Urlaub war uns wichtiger als Eure Zukunft, sorry"

Mit unserem Lebensstil schädigen wir den Planeten unwiderruflich. Jeder weiß es, keiner tut wirklich etwas dagegen. Ein vorweggenommener Entschuldigungsbrief an unsere Kinder. Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

Luftfahrt Luftfahrt Luftfahrt Wieso Flugzeuge bei extremer Hitze nicht mehr abheben

Der Klimawandel könnte den Flugverkehr in Zukunft stark beeinträchtigen. Wegen hohen Temperaturen müssen viele Flugzeuge am Boden bleiben - oder Passagiere rauswerfen. Von Christoph Behrens mehr...

Klimawandel Eisberg A68 Eisberg A68 Der gigantische Eisberg ist ein Warnsignal an die ganze Welt

Vielleicht ist der abgebrochene Eisberg nur eine Laune der Natur - vielleicht aber auch nicht. Das sollten diejenigen bedenken, die Klimaschutz noch immer für verzichtbar halten. Kommentar von Marlene Weiß mehr...

Blitz über Bad Mergentheim Blitz-Atlas Wo es in Deutschland am häufigsten blitzt

Mit dem Klimawandel sollen vermehrt Hitzegewitter einhergehen. Doch laut "Blitz-Atlas" schlugen 2016 in Deutschland so wenige Blitze ein wie nie. Wie es in Ihrem Landkreis aussieht und welche Erklärungen Forscher dafür haben. Von Christoph Behrens (Text) und Katharina Brunner (Grafiken) mehr...

Gigantischer Riss im Eis der Antarktis Klimawandel Ein kalter Gigant

Von der Antarktis ist einer der größten je beobachteten Eisberge abgebrochen - er hat etwa die sechsfache Fläche von Rügen. Vielleicht war das erst der Anfang: Auch das verbleibende Eis könnte in der Folge zersplittern. Von Marlene Weiss mehr...