Kulturschatz im Sudan Vergessene Pyramiden im Wüstensand Pyramiden von Meroe, Sudan, Nubien, Reich von Kusch

Die "schwarzen Pharaonen" herrschten einst über Nubien. Über Jahrhunderte blieben ihre Grabstätten und Tempelanlagen nahezu unberührt. Im Sudan können Touristen den vergessenen Kulturschatz entdecken. mehr... Bilder

Taschendiebstahl Mitten in Absurdistan Stehlen ist ein harter Job

In Athen fällt ein Taschendieb jungen Chinesinnen zum Opfer und in Paris hadert ein Straßenhändler mit verliebten Amerikanern. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Mohammed Morsi Gerichtsentscheid in Kairo Todesstrafe für ägyptischen Ex-Präsidenten Mursi

Wegen Spionage hat ein Gericht in Kairo Mohammed Mursi zum Tode verurteilt. Der frührere ägyptische Präsident soll sich mit der palästinensischen Hamas und der libanesischen Hisbollah verschworen haben. mehr...

Islamischer Staat IS-Terror in Syrien IS-Terror in Syrien Warum Palmyra uns alle angeht

Es ist eine Tragödie: Die syrische Oasenstadt Palmyra ist nun doch in die Hand des IS gefallen. Leider wissen die Kultur-Nihilisten des Islamischen Staates nur zu gut: Das Weltkulturerbe zu zerstören lohnt sich für sie - denn es ist ein Teil von uns. Von Sonja Zekri mehr...

Meine Tochter Anne Frank SZenario Bericht aus einer fremden Welt

Bayerischer Fernsehpreis: Ehrungen für den ARD-Korrespondenten Jörg Armbruster und die Schauspielerin Mala Emde Von Philipp Crone mehr...

Osama bin Laden is dead Al-Qaida-Chef Briefgeheimnis

Frustriert, liebevoll, fanatisch: Die veröffentlichten Schriftstücke von Osama bin Laden zeigen die Gemütslage eines von der ganzen Welt gejagten Massenmörders. Von Nicolas Richter mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Google Maps Google entschuldigt sich für rassistische Treffer im Kartendienst

Wer auf Google Maps "Nigger House" suchte, erhielt als Suchergebnis das Weiße Haus. Es ist nicht der erste Fehler in einem Google-Dienst, der in letzter Zeit Aufsehen erregt hat. Von Franziska Schwarz mehr...

SZblog SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt Hoffnung auf Hilfe

SZ-Korrespondent Paul-Anton Krüger beschreibt, wie ihn das Schicksal der Menschen im Irak anrührte. mehr...

Supporters of the Muslim Brotherhood and ousted Egyptian President Mohamed Mursi hold a copy of the Koran and Mursi's picture at Talaat Harb Square, in Cairo Todesstrafe gegen Ägyptens Ex-Präsident Mursi droht Hinrichtung durch den Strang

Knapp zwei Jahre nach seinem Sturz ist Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi zum Tode verurteilt worden. Ihm bleibt aber noch eine Möglichkeit, der Exekution zu entgehen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Feuilleton Reportage Reportage Jeder Tag ein Tag auf Probe

In Bagdad regieren Tod und Terror. Diese Stadt lässt sich nur aushalten, wenn man auf die Bomben mit Beethoven antwortet. Zum Glück gibt es noch Künstler und Musiker. Sie spielen, um sich selbst zu retten. Von Sonja Zekri mehr...

Islamischer Staat IS-Terror in Syrien IS-Terror in Syrien Warum Palmyra uns alle angeht

Vielleicht sollte dieser Text nie veröffentlicht werden, als wäre Palmyra ein Ort wie jeder andere. Leider wissen die Kultur-Nihilisten des Islamischen Staates ja schon: Das Weltkulturerbe zu zerstören lohnt sich für sie - denn es ist ein Teil von uns. Von Sonja Zekri mehr...

Palmyra Syrien Bilder
Syrien Armee schlägt IS-Kämpfer bei Palmyra zurück

Die Terrormiliz Islamischer Staat bedroht in Syrien eine weitere antike Stätte von unschätzbarem kulturellen Wert. Neuesten Berichten zufolge vertrieb Assads Armee die IS-Kämpfer in Palmyra jedoch wieder. Zunächst. mehr...

Ägypten Empörung über Urteil

Nach dem Todesurteil gegen Ägyptens Ex-Präsidenten Mohammed Mursi sprechen Menschenrechtler von einem "grob unfairen Verfahren" und "kompletter Missachtung der Menschenrechte". Die Bundesregierung gerät indes unter Rechtfertigungszwang. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Former Egyptian President Mursi waves during his trial at a court in the outskirts of Cairo Video
Ägypten Wenn Mord als kleineres Übel gilt

Vor zwei Jahren noch empfing ihn Merkel, jetzt hat ein Gericht Mohammed Mursi zum Tode verurteilt. Doch wird er wirklich hingerichtet? Als Gefangener kann Ägyptens Ex-Präsident seinem Nachfolger nützen. Von Sonja Zekri mehr... Kommentar

Mitten in Markt Schwaben Kairo in Klein

Eine gläserne Pyramide als Touristenattraktion könnte der Ausweg aus der Schuldenfalle sein Von Isabel Meixner mehr...

Mohammed Morsi Urteil in Kairo Ägyptens Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt

Der gestürzte Präsident Ägyptens, Mohammed Mursi, ist zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Damit fällt das Urteil gegen den Muslimbruder weniger drastisch aus als befürchtet. Doch es laufen noch weitere Verfahren. mehr...

ägyptische revolution Dokumentarfilm über ägyptische Revolution Revolutionär für die Mädchen

Abdo ist Fußball-Ultra und Revolutionär auf dem Tahrirplatz in Kairo. Jakob Gross hat ihn für einen Dokumentarfilm begleitet. Der zeigt, dass es bei einer Revolution oft gar nicht nur um Politik geht. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Hosni Mubarak Ägypten Ägypten Mubarak zu drei Jahren Haft verurteilt

Ein Gericht in Kairo verurteilt den ehemaligen ägyptischen Diktator Hosni Mubarak zu drei Jahren Haft. Er soll Gelder in Höhe von 16 Millionen Euro veruntreut haben. Doch ins Gefängnis muss er wohl nicht. mehr...

Ägypten Groß, wichtig, repressiv

Ägypten ist politisch und wirtschaftlich ein Schwergewicht in der Region, Deutschland kann das Land unmöglich ignorieren. Aber wie soll man mit der unterdrückerischen Regierung umgehen? Ein fast unlösbares Dilemma. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Deutscher Pavillon Tun-Ort

Am Samstag wird die wichtigste Kunstschau der Welt eröffnet: als Aufruf zur Aktion. Der deutsche Pavillon nimmt das ernst - und wird zur Bilder-Fabrik. Von Kia Vahland mehr...

Forschung Mit dem Staubsauger in die Luft

Bernadett Weinzierl forscht seit 2011 als Juniorprofessorin für Experimentelle Aerosolphysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie untersucht die Wirkung von Ruß-, Asche- und Staubpartikeln auf das Klima - mit dem Forschungsflugzeug "Falcon" Von Christiane Funke mehr...

Ägypten Außenminister im Zwiespalt

Frank-Walter Steinmeier will eine Kooperation mit Ägypten, den Eindruck der Vereinnahmung will er aber vermeiden. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägyptologie Galerie der Sarkophage

Das Ägyptische Museum in Turin wurde drei Jahre lang umgebaut und ist jetzt fast doppelt so groß, wie es früher war. Von Henning Klüver mehr...

Israels Präsident "Wir müssen einen Weg finden zusammenzuleben"

Reuven Rivlin über Freundschaften und politische Tragödien im Nahen Osten und die Chancen für Frieden. Interview von Wolfgang Krach und Peter Münch mehr...

Bassem Youssef Diesjährige Emmy-Verleihung Große Bühne für Ägyptens Satire-Star

Halb Ägypten hing an seinen Lippen, wenn Politsatiriker Bassem Youssef auf Sendung ging. Doch im Mai vergangenen Jahres hörte er auf - aus Angst um die Sicherheit seiner Familie. Jetzt bekommt er als Moderator der Emmy-Verleihung die ganz große Bühne. Von Paul-Anton Krüger mehr... Porträt