Studieren in Nahost Lernen bis zur Explosion Hochschule Studieren in Nahost

"Frei forschen können wir schon lange nicht mehr": Die Militärherrschaft richtet Ägyptens Universitäten zu Grunde. Dozenten werden überwacht, Studenten verhaftet. Ihre Proteste aber wollen nicht verstummen. Von Karin El Minawi mehr... Report

Kritik "Ich bin keine Freundin dieser Ausstellung"

Sylvia Schoske leitet die Sammlung Ägyptischer Kunst und will dort die ganze Breite der alten Hochkultur zeigen - von einer Kopienausstellung hält sie wenig Interview von Michael Zirnstein mehr...

Archäologie Götter, Gräber und Geschäfte

Echt ist hier nichts, und trotzdem lockt die Ausstellung "Tutanchamun" mit Repliken der Grabbeigaben des ägyptischen Pharaos weltweit Millionen Besucher an Von Michael Zirnstein mehr...

Raif Badawi Saudischer Blogger Raif Badawi Gefährliche Öffentlichkeit

Der inhaftierte saudische Blogger Raif Badawi veröffentlicht mit "1000 Peitschenhiebe. Weil ich sage, was ich denke" erstmals ein Buch. Er erhofft sich davon Schutz, doch es ist alles andere als sicher, ob dieses Kalkül aufgeht Von Tomas Avenarius mehr...

Busunglück Schweres Busunglück in Kairo

Ein Augenzeuge berichtet, wie der Bus einem Fahrzeug ausgewichen ist und dann von der Brücke in das Gewässer stürzte. Für viele Insassen kam jede Hilfe zu spät. mehr...

Butterfly Exhibition Photocall at Natural History Museum Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Ausstellung Gut eingefädelt

"Le fil rouge" im Espace München Von Evelyn Vogel mehr...

Kairo Ägyptens neue Hauptstadt Ägyptens neue Hauptstadt Flucht aus Kairo

Binnen sieben Jahren will Präsident al-Sisi eine schicke neue Großstadt aus dem Sand vor Kairo stampfen. Den Kairoern würde es jedoch mehr helfen, wenn mit einem Bruchteil des dafür veranschlagten Geldes ihr Alltagsleben verbessert würde. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

Eine Einstellung zur Arbeit Eine Einstellung zur Arbeit Colaflaschen in Kairo

Eins nach dem anderen: Zwei Arbeiter und dutzende Colaflaschen. Von Mena el Shazly mehr...

Afrika Wem gehört der Nil?

Das Wasser des Flusses ist wertvoll. Nachdem es kurz so aussah, als würden die Anrainerstaaten darum Krieg führen, gibt es jetzt Zeichen der Versöhnung: Ägypten, Sudan und Äthiopien haben eine Erklärung unterzeichnet. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Arabische Liga Redeverbot bei Treffen in Kairo Redeverbot bei Treffen in Kairo Saudi-Arabien brüskiert schwedische Ministerin

Die Rede ist schon vorbereitet, doch halten darf Margot Wallström sie nicht. Bei einem Treffen der Arabischen Liga bekommt die schwedische Außenministerin unerwartet ein Redeverbot erteilt. Dahinter steckt Saudi-Arabien. mehr...

Muffathalle Nach dem Frühling

Das Festival "Arabien im Fokus" stellt aktuelle künstlerische Strategien in der arabischen Welt vor Von EKATERINA KEL mehr...

Feminismus Auszeichnung durch Präsidenten Auszeichnung durch Präsidenten Ägypterin verkleidet sich 43 Jahre lang als Mann

Um arbeiten zu können, hat sich eine verwitwete Ägypterin seit den Siebzigerjahren als Mann verkleidet - dafür wurde die 64-jährige nun vom Präsident des Landes mit einem Orden geehrt. In den Präsidentenpalast kam sie mit Turban statt Nikab. mehr...

Kairo Gigantisches Bauprojekt Gigantisches Bauprojekt Ägypten plant neue Hauptstadt

Großprojekt im Land am Nil: Die ägyptische Regierung will eine neue Hauptstadt östlich von Kairo bauen lassen. Fünf Millionen Menschen sollen dort künftig leben. Der Grund? Kairos Bevölkerung soll sich in den nächsten 40 Jahren verdoppeln. mehr...

Ägypten Lehrer prügelt Schüler zu Tode

Er soll seine Hausaufgaben nicht gemacht haben: Ein Lehrer in Kairo züchtigt einen Schüler so sehr, dass er an einer Gehirnblutung stirbt. Der Aufschrei ist groß - doch vermutlich wird sich nicht viel ändern. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Ägypten plant neue Hauptstadt

Das Megaprojekt soll in den nächsten Jahren östlich von Kairo umgesetzt werden. mehr...

White Sands National Monument, New Mexico Reisebilder der Woche Schnee? Sand!

Die weißesten Dünen der Welt, eine ausgelassene Feier im Rotlicht und Gelassenheit für 1200 Jahre. Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Schwedens Außenministerin Margot Wallström Schwedens Außenministerin Wallström Die Frau, die Saudi-Arabien herausfordert

Die Israelis sind verärgert, die Saudis vor den Kopf gestoßen, doch aus anderen Ländern bekommt die schwedische Außenministerin Wallström viel Lob für ihre "feministische Außenpolitik". Ihre Landsleute fürchten aber um Schwedens Vermittlerrolle. Von Silke Bigalke mehr... Analyse

ausstellung Video
Eine Einstellung zur Arbeit Expedition in die exotische Welt des Schaffens

Wie arbeitet die Welt? In mehr als 400 Filmen aus 15 Städten und fünf Kontinenten versucht sich eine Ausstellung im Berliner Haus der Kulturen der Welt der Frage anzunähern. Von Jens Bisky mehr... Die Recherche - Austellungskritik

Bardo National Museum in Tunis Bardo-Museum in Tunis Kunststätte als Schauplatz des Schreckens

Das tunesische Bardo-Museum illustriert, wie verschiedene Völker das Land über die Epochen hinweg beherrschten. Nun wurde es zum Schauplatz einer Geiselnahme. Von Carolin Gasteiger mehr...

Nach Redeverbot für schwedische Ministerin Streit zwischen Schweden und Saudi-Arabien ufert aus

Der Ton zwischen Schweden und Saudi-Arabien wird schärfer: Die schwedische Regierung will ein langjähriges Rüstungsabkommen mit Riad nicht verlängern. Saudi-Arabien reagiert prompt. mehr...

Iraqi soldiers raise their weapons as they cheer on the outskirts of the city of Tikrit as they prepare to launch a military operation to take control of the city from Islamic State (IS) group jihadis Offensive gegen IS Irakische Truppen stoßen ins Zentrum von Tikrit vor

Im Häuserkampf dringen Armee und schiitische Freiwillige in die vom IS besetzte Stadt ein. Koordiniert wird die Aktion von iranischen Offizieren. Das weckt Sorgen um die sunnitische Bevölkerung. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Egypt Putin zu Gast in Kairo Außenseiter unter sich

Ägypten will unabhängiger von den USA werden - da kommt Machthaber al-Sisi der Besuch von Russlands Präsident Putin gerade recht. Kairo geht es um Geschäfte und Waffen. Aber auch Moskau hat Pläne. Von Julian Hans, Moskau, und Paul-Anton Krüger, Kairo mehr... Analyse

A Coptic man kisses a prayer banner before a mass at a church in the south of Cairo for the Egyptian Coptic men who were killed in Libya Angriffe auf IS-Milizen Die Zurückhaltung ist vorbei

Sie suchten Arbeit und fanden den Tod: Der libysche IS-Ableger hat 21 christliche Gastarbeiter aus Ägypten ermordet. Nun schickt die Regierung in Kairo Kampfjets über die Grenze. Libyens Regierung begrüßt die Luftschläge. Von Paul-Anton Krüger mehr...