Friedensbemühungen im Nahostkonflikt 90 Minuten bis zum Scheitern Smoke rises following what witnesses said were Israeli air strikes in Rafah in the southern Gaza Strip

Es sah nach einem greifbaren Fortschritt aus, als US-Außenminister Kerry eine Feuerpause zwischen Israel und der Hamas verkündete. Tatsächlich war es nicht einmal eine Atempause. Von Peter Münch mehr...

Palestinians take refuge at a UN school from Israeli airstrikes i Waffenruhe im Gazastreifen Formel für den Frieden

Mehr Sicherheit für Israel, ein besseres Leben im Gazastreifen: Nur so kann der Nahe Osten zur Ruhe kommen. Israel, Hamas und die Vermittler müssen die langfristigen Probleme angehen - sonst bleibt jeder Waffenstillstand nur die Pause zwischen zwei Kriegen. Kommentar von Peter Münch, Tel Aviv mehr... Meinung

Israeli soldiers at Gaza border Nahostkonflikt Israel und Hamas vereinbaren bedingungslose Feuerpause

+++ Die Konfliktparteien einigen sich auf eine bedingungslose humanitäre Waffenruhe +++ Gespräche zwischen Israelis und Palästinensern in Kairo geplant +++ Die USA genehmigen eine neue Waffenlieferung - trotz Kritik an Israels Angriff auf eine UN-Schule +++ mehr...

Palästina Israel Hamas Hamas im Nahostkonflikt Strategie des Sterbens

24 Tage Krieg, 1400 Tote - die Hamas kann diesen Krieg gegen Israel militärisch nicht gewinnen. Doch sie kann auch nicht nachgeben. Wenn Kinder und Zivilisten sterben, UN-Schulen beschossen werden und Israel jede Verhältnismäßigkeit ignoriert, könnte ihre Niederlage zu einem politischen Sieg werden. Kommentar von Tomas Avenarius mehr... Meinung

Kampf ums Öl Assad beendet Schonzeit für IS-Rebellen

Lange hat die syrische Armee von Machthaber Assad Kämpfe gegen die IS-Rebellen gemieden. Jetzt greift sie die Radikalen an, die sich durch den Verkauf von Öl finanzieren. Die Macht moderater Aufständischer schwindet. Von Tomas Avenarius mehr...

Al-Kassam-Brigaden Gaza-Krieg Hamas zerschlagen heißt Schlimmeres riskieren

Ist die Hamas das kleinere Übel? Ein hoher US-Geheimdienstler warnt Israel davor, die Organisation zu zerschlagen. An ihre Stelle könnten noch militantere Gruppen treten. Von Tomas Avenarius mehr...

Israeli artillery fires from Israel into the Gaza Strip just befo Krieg in Gaza Feuer kennt keine Pause

Die Menschen in Gaza können kurz durchatmen, dann geht das Donnern des Krieges weiter. Israel und Hamas fallen in Drohgebärden zurück, die Vermittlung der USA scheitert. Das Feuer droht auch das Westjordanland zu entzünden. Von Peter Münch mehr...

Israel Hamas Ägypten Gaza Nahostkonflikt Makler dringend gesucht

Ägypten soll, wie zu Mubaraks Zeiten, wieder zwischen Israel und der Hamas vermitteln. Doch Kairo kann diese Rolle nicht mehr ausfüllen, weil die Hamas dem neuen Präsidenten al-Sisi nicht vertraut - er gilt als Islamistenfresser. Von Tomas Avenarius mehr...

USA und Gaza Kerrys Tour der Leiden

Zum gefühlt hundertsten Mal ist US-Außenminister Kerry nach Kairo geflogen, um im Nahostkonflikt zu vermitteln. Warum die USA Verständnis haben für Israels Waffengang in Gaza - und dennoch aufgewühlt sind über die jüngste Entwicklung. Von David Hesse mehr...

UN Secretary General Ban Ki Moon in Qatar Gaza-Konflikt Schwierige Suche nach dem ehrlichen Makler

Wer vermittelt in der Gaza-Krise? Neben dem militärischen Schlachtfeld tobt ein diplomatischer Kampf. Die Fronten sind verhärtet: Die Hamas wehrt sich gegen Ägypten als Vermittler - Israel wiederum lehnt die Türkei und Katar ab. Im Hintergrund lauert Iran. Von Peter Münch mehr...

Airstrikes on Gaza Israels Gazaoffensive Nutznießer arabischer Schwäche

Meinung Ägyptens Präsident al-Sisi und der junge Emir von Katar ringen um die Führungsrolle in Nahost. Von dem Machtkampf scheint vor allem Israel zu profitieren. Doch es sollte sich daran nicht erfreuen, sondern Frieden mit den Palästinensern suchen, bevor noch viel radikalere Feinde ins Haus stehen. Ein Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Teheran Waffen in Nahost Waffen in Nahost Drehkreuz des Terrors

Kurzstrecken-Raketen, Mörsergranaten, Antischiffsraketen: Woher haben militante Gruppen im Nahen Osten ihre modernen Waffen? Der Flughafen in Irans Hauptstadt Teheran soll ein Drehkreuz für illegale Lieferungen geworden sein. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Nahostkonflikt Krieg im Gazastreifen Video
Krieg im Gazastreifen US-Regierung verteidigt Flugverbot nach Tel Aviv

+++ US-Außenminister Kerry: Befristetes Flugverbot dient einzig dem Schutz von Bürgern und Fluglinien +++ Auch die Lufthansa-Gruppe, Air Berlin und Air France stoppen ihre Flüge nach Tel Aviv +++ EU gesteht Israel Recht auf Selbstverteidigung zu +++ Bei einem israelischen Bombenangriff stirbt eine siebenköpfige deutsche Familie +++ mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Waffenruhe im Gazastreifen hält

+++ Israel und Hamas willigen in Feuerpause ein, um humanitäre Hilfe zu ermöglichen +++ Waffenruhe gilt seit Samstagmorgen +++ Außenminister beraten in Paris +++ mehr...

A canine unit inspects the area of a blast in Shubra El-Kheyma metro station in Greater Cairo Ägypten Mehrere Sprengsätze in U-Bahn von Kairo explodiert

Bombenanschläge im Berufsverkehr: An U-Bahnstationen der ägyptischen Hauptstadt Kairo kommt es zu einer Serie von Explosionen. Die selbstgebauten Sprengsätze detonieren fast zeitgleich. Mehrere Menschen werden verletzt. mehr...

Nahostkonflikt Berichte nähren Hoffnung auf neue Waffenruhe

Bei Verhandlungen über eine neue Waffenruhe in Kairo haben Israel und die Hamas sich angeblich angenähert. Auch an diesem Donnerstag sollte eine kurze Feuerpause gelten, doch dann schlagen drei Granaten ein. Die verfeindeten Parteien beschuldigen sich gegenseitig. mehr...

Ägypten Nahostkonflikt Nahostkonflikt Ägypten schlägt Waffenruhe vor

Nach einem Vorschlag des ägyptischen Außenministers sollen Vertreter Israels und der Palästinenser für Gespräche nach Kairo reisen. mehr...

Tokyo Disaster Prevention City Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Krise in Nahost Ägypten will im Gaza-Konflikt vermitteln

Ägyptens Regierung hat einen Drei-Punkte-Plan für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt vorgelegt. Während die israelische Regierung den Vorschlag diskutieren will, winkt die Hamas ab. mehr...

Israeli-Palestinian conflict Krise in Nahost In Krieg verstrickt

Meinung Israelis und Palästinenser führen wieder Krieg. Er war nicht gewollt, trotzdem haben sich beide darin verstrickt. Der ungewollte Konflikt zeigt, dass ein Dritter fehlt, der hätte vermitteln können. Das macht die neue Krise so gefährlich. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Nahostkonflikt Hamas Hamas Die Zwerge aus Gaza

Meinung Die radikalen Palästinenser erleben, wie ihre Rolle durch die tektonischen Verschiebungen in der arabischen Welt immer unbedeutender wird. Doch was geschieht, wenn es gelingt, die Hamas zu stürzen? Sind Israel oder etwa Ägypten auf Nachfolger vorbereitet, die noch radikaler, noch frömmelnder sind? Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Nahostkonflikt Krise im Nahen Osten Krise im Nahen Osten Hamas-Kämpfer feuern erneut Raketen ab

Bei Attacken der israelischen Luftwaffe sind erneut Palästinenser ums Leben gekommen - nun greifen Hamas-Kämpfer wieder Israels Metropole Tel Aviv an. Der UN-Sicherheitsrat ist angesichts der Gewalt alarmiert. mehr...

Nahostkonflikt Nördlicher Gazastreifen Nördlicher Gazastreifen Tausende fliehen vor neuen Bombardements

Sie sollen ihre Häuser so bald wie möglich verlassen: Das israelische Militär hat Bewohner im Norden des Gazastreifens aufgefordert, ihre Wohnungen zu räumen - wer sich nicht daran halte, gefährde sein Leben. Geplant sind neue Attacken gegen die Hamas. mehr...

Türkischer Ministerpräsident Erdogan Video
Nahostkonflikt Erdoğan wirft israelischer Politikerin "Hitler-Gesinnung" vor

Die Türkei mischt sich in den Konflikt im Nahen Osten ein: Ministerpräsident Erdoğan geißelt Israel für die Militäroffensive im Gazastreifen. Auf den Facebook-Post einer israelischen Abgeordneten reagiert er mit einem Nazi-Vergleich. mehr...

Nahost-Konflikt Israel feuert auf Hamas-Funktionäre

Die Waffenruhe im Nahost-Konflikt ist gescheitert. Seitdem nimmt Israel den Gazastreifen wieder unter Beschuss und bombardiert die Häuser hoher Hamas-Funktionäre. Eine Bodenoperation rückt näher. Von Peter Münch mehr...