Kunst 100 Tage in deutschen Wohnzimmern

Die Bonner Ausstellung "TeleGen" würdigt Pioniere der frühen Medienkunst. Wobei die wichtigsten Kunstwerke heute gar nicht im Museum zu finden sind - sondern im Internet. Von Fabian May mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Pop-Art-Tod

Zeit seines künstlerischen Schaffens war Andy Warhol an der Reproduktion interessiert, auch an der des Sterbens. Dies beweist die großartige Schau "The Original Silkscreens" in Rosenheim Von Sabine Reithmaier mehr...

Beuys und andere - Düsseldorf klotzt mit Kunst Wissenstipp Zeugenbefragung

Ein Gespräch über das Ende des 20. Jahrhunderts und dessen Bedeutung für die Kunst mehr...

Beuys und andere - Düsseldorf klotzt mit Kunst Gespräch Zeugenbefragung

Das Ende des 20. Jahrhunderts - ein Richtungswechsel in der Kunst? mehr...

Bruck: Ausstellung Kulturwerkstatt Haus10 - 7 x Neu = 10 Fürstenfeldbruck Gesamtkunstwerk

Die sieben Neuzugänge der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck stellen sich und ihre Arbeiten in der Kulturwerkstatt Haus 10 vor - und schaffen eine eindringliche, provozierende, aufrüttelnde Schau Von Johannes Simon mehr...

Design Auf dem Deutschland-Dampfer

Spielt das Panikorchester: Eine Ausstellung im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg beleuchtet die beiden Pole der Siebzigerjahre. Von Till Briegleb mehr...

USA USA USA Der Showmaster

Präsidentschaftsbewerber Donald Trump durfte am Wochenende die legendäre Sendung "Saturday Night Live" moderieren. Er zeigte mal wieder alles, wofür er gehasst und geliebt wird. Von Willi Winkler mehr...

Jugendstil Ausstellung "Jugendstil - Die große Utopie" Ausstellung "Jugendstil - Die große Utopie" Mehr als schöne Kringel

Der Jugendstil war anfangs eine Protestform, um gegen die Auswüchse des Kapitalismus zu kämpfen. Das zeigt das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe nun auf. Von Till Briegleb mehr... Ausstellungskritik

Kunst Empfindliches, Seltenes, Unbekanntes

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens von Pin, dem Förderverein der Pinakothek der Moderne, stellt die Graphische Sammlung in München zum Teil nie gesehene Preziosen aus Von Jürgen Moises mehr...

Gauting: RH Ausstellung 4 Elemente Gauting Die Heilkraft des Malens

Bilder der Betreuungsgruppe demenziell Erkrankter sind in Gauting zu sehen Von Isabella Bauer mehr...

Kunst Abschied von München

Mit der Malereiausstellung von Norbert Tadeusz schließt die Galerie Bernheimer in der Brienner Straße Von Evelyn Vogel mehr...

Kunst Das eitelste Tier ist der Mensch

Bei Francisco de Goya überstrahlt das Sein den Schein: Seine Porträts sind schonungslos ungeschönt. Die Londoner National Gallery zeigt die empfindsame Seite des Malers, der bisher vor allem als Rebell galt. Von Kia Vahland mehr...

Dachau 2000 Besucher

Bilanz der Lüpertz-Ausstellung mehr...

Maxvorstadt Maxvorstadt Maxvorstadt Im Souvenirladen

Mit dem Rollator unterwegs durch das Lenbachhaus: Drei alte Damen entdecken moderne Kunst Von Jutta Czeguhn mehr...

Stadt Dachau Serie: Mein Lieblingswerk Serie: Mein Lieblingswerk Leberkässemmel: unbezahlbar

Die Dachauer Steuerberater und Kunstmäzene Heinz Sprödhuber und Stefan Fichtl zeigen sich beeindruckt von der KVD-Ausstellung und wie sie mit spielerischem Witz ernste Probleme behandelt Von anna-sophia lang mehr...

Feuilleton Französische Literatur Französische Literatur Expedition in die tierische Menschheit

Vom Staat verboten, von den Intellektuellen Frankreichs gefeiert: Pierre Guyotats Roman "Eden, Eden, Eden" von 1970 erscheint nun erstmals auf Deutsch. Von Ina Hartwig mehr...

"Impulsee Sommer-Akademie" im Klostergut Schlehdorf Ein Rausch aus Körpern und Farben

Junge Frauen malen und tanzen, sie mischen die Formen bis hin zu Bildhauerei und Theater. Die Besucher können selbst zum Pinsel greifen Von Hannah Fischer mehr...

Mariabrunn Mariabrunn Mariabrunn Enthusiasmus

Die Künstlerin Luzia Schneider-Breitling, ihre Ausstellung in der heimischen Brauerei und die Performance von Edgar Liegl Von Wolfgang Eitler mehr...

Kunstausstellung Gymnasium Olching Ausstellung der Fachschaft Kunst des Olchinger Gymansiums Malen wie der Blaue Reiter

Unter dem Motto "Alles nur geklaut" stellt die Fachschaft Kunst am Gymnasium Olching im Schulcontainer Arbeiten aus. Von Monika Kalisch mehr...

Schwabhausen Schwabhausen Schwabhausen "Kunst kann jeder"

Christiane Demenat feiert ihre zehnjährige Tätigkeit als Therapeutin Von Renate Zauscher mehr...

Kirchbergers Woche Wenn das jeder täte

Die Steuerquellen der Stadt spudeln. Geld ist da. Aber der eine oder andere kommt bestimmt noch auf die Idee, seine unsinnigen Vorschläge von gestern auszugraben und neu einzubringen Von Johann Kirchberger mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Die Bosheit des Belanglosen

Aus tausenden toten Fliegen und Stecknadeln fertigt Sebastian Weggler Objekte, die sich jeder Ästhetik verweigern. In Teppichen und Reliefs spielt er mit seiner künstlerischen Identität Von Rita Baedeker mehr...

Zeitgeschichte Unsere Rebellion

Im Münchner Haus der Kunst feiert die Ausstellung "Geniale Dilletanten" (sic!) die frühen, widerständigen Achtzigerjahre. Von Andrian Kreye mehr...

Theater Ist der Tod eine Performance?

Das Festival "Impulse" in Mühlheim zeigt die packendsten Inszenierungen aus der freien Theaterszene. Von Martin Krumbholz mehr...