Parteitag CDU düpiert Merkel

Gegen den Willen der Führung beschließt der Parteitag, die doppelte Staatsbürgerschaft kippen zu wollen. Die Kanzlerin sagt, sie halte das für falsch und werde ihr "Regierungshandeln" nicht ändern. Von Robert Roßmann mehr...

Christian Democrats (CDU) Hold Federal Convention CDU-Parteitag Die Kanzlerin kneift

Angela Merkel hält den CDU-Beschluss gegen den Doppelpass für falsch. Den Parteitags-Delegierten sagt sie das aber nicht. Eingebrockt hat ihr die Niederlage vor allem Jens Spahn, der Wortführer der Merkel-Kritiker. Von Robert Roßmann mehr...

Winfried Kretschmann und Angela Merkel Gauck-Nachfolge Kretschmann als schwarz-grüner Präsidentenkandidat?

Klingt nach einem interessanten Gedankenspiel für die CDU. Doch derlei Überlegungen werden aus zwei Gründen wohl Träumerei bleiben. Von Robert Roßmann mehr...

Flüchtlingspolitik CDU und CSU zwischen Drohungen und Friedenstreffen

Einerseits spricht CDU-Vize Bouffier von einer Ausdehnung seiner Partei nach Bayern, falls die CSU ihre Attacken nicht einstellt. Andererseits bemühen sich die Spitzen beider Parteien bei einem Treffen um Annäherung. Von Robert Roßmann mehr...

Opening Day - Oktoberfest 2016 Der Auftakt "Zum Feiern grimmig entschlossen"

Selten war der Wunsch nach einer friedlichen Wiesn so stark zu spüren wie heuer. Dieter Reiter ist zu 1000 Prozent sicher, dass er mit gutem Gefühl gekommen ist. Für Gerüchte sorgt dann aber Horst Seehofers frühes Verschwinden Von Laura Kaufmann, Christian Krügel und Frank Müller mehr...

Promis Roundtable in Berlin Roundtable in Berlin "Für eine Kommune sind wir noch nicht alt genug"

Wir haben in Berlin für neun Prominente gekocht und einfach zugehört, was sie sich alles erzählen, wenn der Abend lang ist Moderation: Gabriela Herpell, Lars Reichardt und Lorenz Wagner, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Baugebiet Mortonstraße Streit um ein Gelände im Münchner Norden Ganz langer Draht

Dem Bund gehört ein Grundstück, die Stadt will darauf bauen: Das könnte so einfach sein. Ist es aber nicht Von Dominik Hutter mehr...

Frauen in Burka in Afghanistan Streit um die Burka Verbot als Befreiung?

Die derzeit omnipräsent geführte Burka-Debatte zeigt eine besonders populäre Ausprägung der Islamophobie in Deutschland: Ein wütender Zwischenruf. Von Seda Basay-Yildiz mehr...

Key Speakers At Banks In Transition Conference Rentendebatte "Morddrohungen gibt es regelmäßig"

Droht massenhafte Altersarmut? Finanzstaatssekretär Spahn hält das für "totalen Quatsch". Für seine Aussagen zur Rente wird Spahn häufig beschimpft. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Key Speakers At Banks In Transition Conference Rentendebatte "Morddrohungen gibt es regelmäßig"

Finanzstaatssekretär Jens Spahn über erzürnte E-Mail-Schreiber, wie er sich die Reform der Altersversorgung vorstellt - und warum sein Vater als Ruheständler wieder arbeitet. Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

Key Speakers At Banks In Transition Conference Montagsinterview "Den Rentnern geht es so gut wie nie"

Jens Spahn hat schon Morddrohungen bekommen, weil er sagt, was er denkt. Jetzt schlägt der Finanzstaatssekretär vor, die private und die betriebliche Vorsorge zu reformieren - und länger zu arbeiten. Interview von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

streetscooter Die nächste Woche Was kommt

CDU-Politiker Spahn spricht im Interview über die Zukunft der Rente. Und die Post zeigt sich in der nächsten Woche innovativ. Von Ulrich Schäfer mehr...

Erdogan Großkundgebung anlässlich des gescheiterten Putschversuchs in der Türkei mit ca 20 000 Erdo Doppelte Staatsbürgerschaft Das bedeutet Deutsch-Türken der Doppelpass

Die doppelte Staatsbürgerschaft untergrabe die Loyalität zu Deutschland, behaupten nicht nur Unionspolitiker seit den Pro-Erdoğan-Demos. Was sagen Türkeistämmige dazu? Von Deniz Aykanat mehr...

Demo von Erdogan-Anhängern in Köln TV-Kritik: "hart aber fair" Wie Erdoğan-Anhänger in Deutschland ticken

Sind Deutschtürken nur Bürger zweiter Klasse? War der Doppelpass ein "gut gemeinter Fehler"? Bei "hart aber fair" wird versucht zu ergründen, was der Militärputsch in der Türkei für Deutschland heißt. TV-Kritik von Hakan Tanriverdi mehr...

Hasselfeldt Für Burka-Verbot

Die Landesgruppenchefin der CSU will eine Reform der doppelten Staatsbürgerschaft. Sie führe nicht zu mehr Integration. Außerdem solle das Tragen von Burkas in der Öffentlichkeit verboten werden. mehr...

Islam Islamverband Islamverband Ditib als "verlängerter Arm" der AKP in der Kritik

Der türkisch-islamische Moscheeverband spielt wegen seiner Nähe zu Ankara schon länger eine fragwürdige Rolle in Deutschland. Nach dem Putsch wird deutlich: Die Sorgen sind berechtigt. Von Matthias Drobinski mehr...

Funding Circle Vorzeige-Start-up in Turbulenzen

Hinter den Kulissen der Kreditplattform tobt ein heftiger Streit um die richtige Strategie der Firma - Matthias Knecht, ein Mann der ersten Stunde, ist jetzt aus dem Fintech-Unternehmen ausgeschieden. Von Andrea Rexer mehr...

Das vollständige Unions-Dokument Freiheit, Sicherheit, Wohlstand - die Thesen der Bundestagsabgeordneten

Was neun führende Bundestagsabgeordnete der Union vorschlagen: Das vollständige Dokument. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Debatte Debatte Wenn es weh tut

Die Abgeordneten aller Fraktionen bemühen sich, besonders nachdenklich, sanft und differenziert aufzutreten. Der Tenor ist: Die Resolution soll keine Klageschrift sein und kein Urteil. Von Stefan Braun mehr...

German Chancellor Merkel talks to Goering-Eckardt the German lower house of Parliament Bundestag in Berlin Bundesregierung Schwarz-Grün im Bund? Mit der CSU bleibt das ein Hirngespinst

Eine schwarz-grüne Bundesregierung erschien Kanzlerin Merkel einst sehr unwahrscheinlich. Doch es hat sich viel verändert: 2017 würde dieses Bündnis wohl weder an den Grünen scheitern noch an der CDU. Der Gegner sitzt in Bayern. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Finanzfirmen Warum die Politik sie fördert

Berlin diskutiert, Abgeordnete verfassen Positionspapiere. Von Meike Schreiber mehr...

Physiotherapie Pflege Lieber Pflege als Reha?

Die CDU-Gesundheitsexperten äußern einen Verdacht: Auf Reha werde häufig aus finanziellen Gründen verzichtet. Von Guido Bohsem mehr...

Altenpflegeausbildung Reha-Maßnahmen Krankenkassen sollen für Pflege zahlen

Die CDU will dafür sorgen, dass mehr Reha-Maßnahmen verschrieben werden. Das könnte die Zahl der Senioren, die ins Heim müssen, verringern, weil sie dadurch wieder eigenständiger werden könnten. Von Guido Bohsem mehr...

Rechtswissenschaftler Christoph Möllers zur Flüchtlingskrise "Staatsversagen"?

Es überschlagen sich die Warnungen, Politik und Behörden seien grundsätzlich überfordert. Stimmt das? Interview von Andreas Zielcke mehr...

Hauptbahnhof Köln Übergriffe in Köln Über sexuelle Gewalt sprechen - ohne Rassismus

Diese Ausländer wieder, das war ja klar! Wo bleibt jetzt der Aufschrei? Dass die Diskussion über die Gewalt von Köln so läuft, ist fatal. Analyse von Hannah Beitzer mehr...