Rentendebatte "Morddrohungen gibt es regelmäßig" Key Speakers At Banks In Transition Conference

Droht massenhafte Altersarmut? Finanzstaatssekretär Spahn hält das für "totalen Quatsch". Für seine Aussagen zur Rente wird Spahn häufig beschimpft. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Key Speakers At Banks In Transition Conference Rentendebatte "Morddrohungen gibt es regelmäßig"

Finanzstaatssekretär Jens Spahn über erzürnte E-Mail-Schreiber, wie er sich die Reform der Altersversorgung vorstellt - und warum sein Vater als Ruheständler wieder arbeitet. Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

Demo von Erdogan-Anhängern in Köln TV-Kritik: "hart aber fair" Wie Erdoğan-Anhänger in Deutschland ticken

Sind Deutschtürken nur Bürger zweiter Klasse? War der Doppelpass ein "gut gemeinter Fehler"? Bei "hart aber fair" wird versucht zu ergründen, was der Militärputsch in der Türkei für Deutschland heißt. TV-Kritik von Hakan Tanriverdi mehr...

Funding Circle Vorzeige-Start-up in Turbulenzen

Hinter den Kulissen der Kreditplattform tobt ein heftiger Streit um die richtige Strategie der Firma - Matthias Knecht, ein Mann der ersten Stunde, ist jetzt aus dem Fintech-Unternehmen ausgeschieden. Von Andrea Rexer mehr...

Das vollständige Unions-Dokument Freiheit, Sicherheit, Wohlstand - die Thesen der Bundestagsabgeordneten

Was neun führende Bundestagsabgeordnete der Union vorschlagen: Das vollständige Dokument. mehr...

Deutschland, Berlin, 942. Sitzung des Bundesrates, Staatssekretär Ole Schröder CDU und Staatsministe CDU/CSU Unionspolitiker wollen Partei neu ausrichten

Exklusiv Die zweite Reihe von CDU und CSU präsentiert erstmals ein eigenes Papier zum Kurs der Union. Es geht um Wirtschaft, Sicherheit und Heimat. Von Robert Roßmann mehr...

Der Außenminister Eindeutig zweideutig

Frank-Walter Steinmeiers umstrittene Aussage war länger als die zitierte "Säbelrassel"-Passage. Auffällig ist allerdings, wie lange sich sein Ministerium Zeit ließ mit einer Erläuterung. So bekamen die Worte eine besondere Wucht. Von Robert Roßmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Debatte Debatte Wenn es weh tut

Die Abgeordneten aller Fraktionen bemühen sich, besonders nachdenklich, sanft und differenziert aufzutreten. Der Tenor ist: Die Resolution soll keine Klageschrift sein und kein Urteil. Von Stefan Braun mehr...

Bundestag - Haushalt 2015 Steuerpolitik Ende des Tabus

Die große Koalition hat es sich selbst verboten, an der Steuerschraube zu drehen. Nun plant die Union für die Zeit nach der Bundestagswahl. Von Cerstin Gammelin mehr...

Reformen Lob aus der CDU für Schäubles Steuerpläne

Die nächste Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus: Die Union will mit Steuererleichterungen den Mittelstand entlasten - aber erst in der kommenden Legislaturperiode. Von Cerstin Gammelin mehr...

German Chancellor Merkel talks to Goering-Eckardt the German lower house of Parliament Bundestag in Berlin Bundesregierung Schwarz-Grün im Bund? Mit der CSU bleibt das ein Hirngespinst

Eine schwarz-grüne Bundesregierung erschien Kanzlerin Merkel einst sehr unwahrscheinlich. Doch es hat sich viel verändert: 2017 würde dieses Bündnis wohl weder an den Grünen scheitern noch an der CDU. Der Gegner sitzt in Bayern. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Rotornaben IWF Mehr Investitionen!

Experten des Internationalen Währungsfonds IWF fordern Deutschland dazu auf, den Arbeitsmarkt zu fördern und nicht nur in die Bewältigung der Flüchtlingskrise zu investieren. Der finanzielle Spielraum sei da. Von Cerstin Gammelin mehr...

CDU CDU CDU CDU verweigert Kurswechsel nach rechts

Die CSU hat insbesondere in der Flüchtlingspolitik Korrekturen verlangt, um der AfD beizukommen. Doch Generalsekretär Tauber betont: "Der Platz der CDU ist und bleibt in der Mitte." Von Robert Roßmann mehr...

Finanzfirmen Warum die Politik sie fördert

Berlin diskutiert, Abgeordnete verfassen Positionspapiere. Von Meike Schreiber mehr...

Physiotherapie Pflege Lieber Pflege als Reha?

Die CDU-Gesundheitsexperten äußern einen Verdacht: Auf Reha werde häufig aus finanziellen Gründen verzichtet. Von Guido Bohsem mehr...

Ungleichheit in Deutschland Streit über Ungleichheit: Deutschland "kein soziales Notstandsgebiet"

"Verteilungskampf" ist das Stichwort. CDU und SPD streiten über das neue Buch von DIW-Chef Marcel Fratzscher. Von Cerstin Gammelin mehr...

Altenpflegeausbildung Reha-Maßnahmen Krankenkassen sollen für Pflege zahlen

Die CDU will dafür sorgen, dass mehr Reha-Maßnahmen verschrieben werden. Das könnte die Zahl der Senioren, die ins Heim müssen, verringern, weil sie dadurch wieder eigenständiger werden könnten. Von Guido Bohsem mehr...

Syrian refugees present their newly issued initial German registration documents in Herford Haushalt Regierung erwartet 3,6 Millionen Flüchtlinge bis 2020

Exklusiv Der Haushaltsüberschuss ist historisch hoch, Finanzminister Schäuble hat wegen der Ausgaben für Flüchtlinge aber kein Geld übrig. In der CDU rumort es. Von Cerstin Gammelin mehr...

Deutschland Verzweiflungstäter

Beim Sondergipfel Anfang März will Angela Merkel Erfolge in der Asylpolitik erzielen - doch selbst Vertraute werden nervös. Von Constanze von Bullion mehr...

Rechtswissenschaftler Christoph Möllers zur Flüchtlingskrise "Staatsversagen"?

Es überschlagen sich die Warnungen, Politik und Behörden seien grundsätzlich überfordert. Stimmt das? Interview von Andreas Zielcke mehr...

Hauptbahnhof Köln Übergriffe in Köln Über sexuelle Gewalt sprechen - ohne Rassismus

Diese Ausländer wieder, das war ja klar! Wo bleibt jetzt der Aufschrei? Dass die Diskussion über die Gewalt von Köln so läuft, ist fatal. Analyse von Hannah Beitzer mehr...

Thomas de Maizière Übergriffe an Silvester De Maizière übt massive Kritik an Kölner Sicherheitskonzept

Die Polizei hätte "auf Anzeigen gewartet", sagt der Innenminister. Die Kanzlerin ist empört über "die widerwärtigen Übergriffe". Die Reaktionen der Politiker. mehr...

Jens Spahn Versammlung im Ministerium Spahn: Verein zahlt selbst

Der parlamentarische Staatssekretär Jens Spahn weist die Behauptung zurück, er verwende Steuergeld, um einen privaten Verein im Ministerium zu bewirten. Von Nico Fried mehr...

Jens Spahn Dosierte Dreistigkeit

Eine Diskussionsveranstaltung im Finanzministerium mit Speisen und Getränken: Wie ein Staatssekretär sein Münsterländer Vereinsleben organisiert. Von Nico Fried mehr...

German Chancellor and leader of the CDU Merkel applauds after the overwhelming vote on a declaration about refugees during the CDU party congress in Karlsruhe CDU-Parteitag in Karlsruhe Tausend gegen zwei - überwältigende Mehrheit für Merkel

Die Delegierten auf dem Parteitag nehmen den Leitantrag der CDU-Vorsitzenden fast einstimmig an. Dass weniger Flüchtlinge kommen, wollen sie trotzdem. mehr...