Lokführer Abgefahren GDL head Schell addresses a news conference in Berlin

Manfred Schell machte die Gewerkschaft GDL berühmt - nun wird er von seinem Nachfolger ausgeschlossen. Der angebliche Grund: nicht gezahlte Beiträge. Von Detlef Esslinger mehr...

Mehdorn übernimmt Vorstandsführung bei Air Berlin Joachim Hunold verlässt Fluggesellschaft Hartmut Mehdorn wird Air-Berlin-Chef - vorübergehend

Damit haben wohl nur wenige gerechnet: Air-Berlin-Gründer Joachim Hunold wirft hin und tritt als Vorstandschef der Fluggesellschaft zurück. Sein Nachfolger: der ehemalige Bahn-Chef Hartmut Mehdorn. mehr...

Bahnchef Hartmut Mehdorn Teilprivatisierung der Bahn beschlossen Das schönste Geschenk für Hartmut Mehdorn

Eine Woche vor seinem 65. Geburtstag hat das Bundeskabinett Bahnchef Mehdorn das schönste Geschenk gemacht: Es räumt den Weg für den Börsengang des Transportkonzerns frei. mehr...

Imtech Durchhalten

Die Manager des Hauptstadtflughafens BER halten weiter an der Pleitefirma Imtech fest - trotz aller Kritik. Deren Know-how stecke in zentralen Vorhaben, eine Neuvergabe wäre noch riskanter. Von Jens Schneider mehr...

Deutsche Bahn vor Umbau Deutsche Bahn Warum die Krise der Bahn nötig ist

Die Bahn leidet, weil sie sie starke Konkurrenz bekommen hat. Nun bewegt sie sich - endlich. Von Caspar Busse mehr... Kommentar

- Hauptstadtflughafen BER-Planer fürchten um Eröffnungstermin

Nach der Pleite der Bautechnik-Firma Imtech sorgt sich die BER-Betreibergesellschaft, ob die Zeitplanung des Flughafens eingehalten werden kann. mehr...

Hartmut Mehdorn, BER, Flughafen Berlin Brandenburg Hartmut Mehdorn Zwischen Prügel und Berufung

Die Deutsche Bahn, Air Berlin und nun der Hauptstadtflughafen: Mehdorn ist immer dann zur Stelle, wenn es etwas zu retten gibt. Konsequent also, dass er sich nun einem der schwierigsten Projekte Deutschlands, dem BER, verschrieben hat. Von Nakissa Salavati mehr...

Hartmut Mehdorn, AP Hartmut Mehdorn Frankophiler Terrier

Mit Hartmut Mehdorn verliert die Deutsche Bahn einen umtriebigen Spitzenmann - der zuletzt die Realität aus den Augen verloren hat. Von Carsten Matthäus mehr...

Mehdorn Bahn Lokführer Bahnchef Hartmut Mehdorn Zug um Zug in die Zwickmühle

Der Bahnchef ist daran gewöhnt, seine Pläne durchzusetzen - im Tarifstreit aber hat er sich mit seinem kompromisslosen Kurs womöglich verfahren. Von Michael Bauchmüller mehr...

Ex-Bahn-Chef Hartmut Mehdorn, Foto: ddp Hartmut Mehdorn Ein Bahner wird Banker

Neuer Job für Hartmut Mehdorn: Der frühere Vorstandschef der Bahn soll künftig die Ex-Investmentbank Morgan Stanley beraten. mehr...

Hartmut Mehdorn, AP Hartmut Mehdorn Der Mann namens Bahnchef

Der gebürtige Berliner identifiziert sich voll mit seinem Job und zeigt einen Zug ins Eigensinnige - nun haben wieder einmal andere die Notbremse gezogen. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Hartmut Mehdorn, Dieter Honeneß, Hertha BSC, Foto: dpa Deutsche Bahn: Hartmut Mehdorn Lächeln in der Nachspielzeit

Noch einmal sucht Bahnchef Hartmut Mehdorn das Rampenlicht, als Sponsor von Hertha BSC Berlin. Doch in ihm brodelt es. Von Michael Bauchmüller mehr...

Hartmut Mehdorn: Die Bahn bin ich - aber nicht mehr lange Hartmut Mehdorn Die Bahn bin ich

Mehdorn informiert nicht, er fährt den Kurs der Nichtinformations- und Desinformationspolitik. Doch Rechtsbruch ist keine Lappalie. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Hartmut Mehdorn Schmieren schwerer gemacht

"Wir handeln entschlossen." - Wie der Bahnchef Korruption bekämpft. Von Von Ulf Brychcy mehr...

Deutsche Bahn - Hartmut Mehdorn Hartmut Mehdorn soll Air Berlin retten Der Bahnchef kommt

Bahnchef und Mehdorn - diese beiden Worte schienen auf ewig miteinander verbunden zu sein. Doch nun hat Hartmut Mehdorn eine neue schwere Aufgabe: Er soll als Nachfolger von Joachim Hunold die kriselnde Fluggesellschaft Air Berlin sanieren. Dieser Job passt eigentlich viel besser zu ihm als die Tätigkeit bei der Bahn. Von Johannes Aumüller mehr...

Hartmut Mehdorn Deutsche Bahn: Hartmut Mehdorn Sündenbock? Och nö...

Der ehemalige Bahn-Chef Mehdorn wehrt sich gegen den Vorwurf, das Unternehmen kaputtgespart zu haben. Derweil spielt Verkehrsminister Ramsauer den Konzernumbau durch. Von Thomas Öchsner mehr...

Flughafen BER Der Unscheinbare

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller wird nun doch Vorsitzender des Aufsichtsrats am Pannenflughafen BER. Der Wechsel lief nicht elegant - aber Eleganz erwartet von ihm ja auch keiner. Von Jens Schneider mehr...

Hartmut Mehdorn Mehdorns Abschied als BER-Chef Ende in Motzen

Hartmut Mehdorn reicht's. Der Chef des Berliner Flughafens fühlt sich von der Politik verlassen und erklärt wenige Tage nach dem Abgang von Klaus Wowereit seinen Rücktritt. Von Karl-Heinz Büschemann und Jens Schneider mehr...

Bestechungsverdacht Korruption und Kapitulation

Transparency kündigt die Zusammenarbeit mit dem Berliner Flughafen. Man wolle kein Feigenblatt sein, heißt es. Von Jens Schneider mehr...

Siemens Kaesers falsche Worte

Der Konzernchef verärgert Leute, die er nicht verärgern sollte. Von Christoph Giesen mehr...

Ägypten Beton und andere tragende Elemente

Der aus Ägypten stammende Ingenieur Hany Azer hat in Deutschland ein Leben lang große Projekte betreut. Jetzt arbeitet er an der Zukunft der Heimat. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Öffentlicher Raum Es fährt ein Zug nach Nirgendwo

Überall in Europa entstehen neue Bahnhöfe: Leider sehen sie meistens aus wie beliebige Shoppingmalls - doch es gibt Ausnahmen. Von Laura Weissmüller mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg "Willy Brandt" (BER) Berliner Pannenflughafen Müllers Kehrtwende am BER

Berlins Regierender Bürgermeister Müller wollte eigentlich raus aus dem Aufsichtsrat des BER. Nun möchte er sogar Chef des Gremiums werden. Andere konstatieren eine "Rolle rückwärts". Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Bahnstreik Mein Land

"Ich habe um 12.30 Uhr den Briefkasten kontrollieren lassen": Wie zerrüttet das Verhältnis der Deutschen Bahn zum Lokomotivführer-Gewerkschaftschef Claus Weselsky ist. Von Detlef Esslinger mehr...

Streik der Lokführer Bahnstreik Fünf Wege, um den Streit zwischen GDL und der Bahn zu beenden

Wer oder was kann Claus Weselsky und die Lokführer stoppen? Politiker? Gerichte? Unabhängige Vermittler? Oder am Ende ganz schnöder Geldmangel? Von Detlef Esslinger und Heribert Prantl mehr... Überblick