Großbritannien Genmanipulationen: "Hier wird eine Grenze überschritten"

Deutsche Politiker halten die in Großbritannien genehmigten Versuche an Embryonen für problematisch - und fordern eine Novelle des Embryonenschutzgesetzes. Von Kim Björn Becker und Kathrin Zinkant mehr...

Gentechnik Erstmals Eingriffe ins menschliche Erbgut erlaubt

Britische Forscher sprechen von einem "Triumph des Menschenverstandes": Ihr Land genehmigt erstmals Genveränderungen an Embryos. Deutsche Experten sind weniger euphorisch. Von Kathrin Zinkant mehr...

DNS Erbgut Embryonenforschung Die Wissenschaft hängt die Menschen ab

Großbritannien erlaubt die Genmanipulation an menschlichen Embryos. Doch Forscher dürfen sich nicht so einfach über die Gesellschaft hinwegsetzen. Kommentar von Kathrin Zinkant mehr...

Embryo selection for IVF light micrograph Embryo selection for IVF light micrograph PUBLICATIONxIN Gene Editing Großbritannien erlaubt Genmanipulation an Embryos

Zum ersten Mal genehmigt eine Aufsichtsbehörde derartige Forschung an gesunden menschlichen Embryonen. mehr...

Christiane Lüst auf dem Wochenmarkt; Christiane Lüst auf dem Wochenmarkt in Söcking Gauting Alles für die Umwelt

Christiane Lüst startet ins Jubiläumsjahr von "Öko & Fair" Von Michael Berzl mehr...

Dietramszell Puppen-Show Puppen-Show Wahrheiten aus dem Klappmaul

Josef Pretterer und sein geniales Universum der Figuren - von charmant bis furchteinflößend. Von Petra Schneider mehr...

Internationale Grüne Woche Ernährung Hip ist, was gesund ist

Immer mehr Menschen wollen faires und regionales Essen. Vor allem Start-ups bedienen diesen Markt. Ein Besuch auf der Fancy Food Show in New York. Von Kathrin Werner mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Max Sprick mehr...

Grüne Gentechnik Gefälschte Argumente

Rückschlag für die Gegner genetisch manipulierter Pflanzen: Studien zur Gefahr von verändertem Soja sind gefälscht. Von Kathrin Zinkant mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie den Einsatz von Grüner Gentechnik?

Mehrere Studien über die Gefahren von Gentechnik im Bereich der Pflanzenzüchtung haben sich als gefälscht herausgestellt. Trotzdem bleibt die Technologie umstritten. Was spricht aus Ihrer Sicht für und gegen den Einsatz? mehr...

Klimawandel in Bayern Grüne Gentechnik Studien zur Gefahr von Gentech-Soja sind gefälscht

Für Gentechnik-Kritiker ist das ein Rückschlag. Von Kathrin Zinkant mehr...

Biochemie Wissenschaftsgeschichte Bilder
Wissenschaftsgeschichte Die Entdeckung des Erbguts

Die moderne Biochemie begann in einem schwäbischen Schloss: Friedrich Miescher entdeckte dort die DNA. Der Weg zur Erkenntnis war blutdurchtränkt. Von Myriam Hönig mehr...

Crispr-Technik Streit um "Genschere"-Patent eskaliert

Zwei US-Universitäten streiten darum, wer an der neuen Wunderwaffe der Gentechnik verdienen darf. Es geht um Milliarden. Von Hanno Charisius mehr...

AquAdvantage Gentechnisch veränderte Lebensmittel Essen nach Dolly

In den USA darf nun gentechnisch veränderter Lachs serviert werden - Kritiker warnen vor unkalkulierbaren Risiken. Von Jan Heidtmann mehr...

Genetik Halb geheilt durch Genome Editing

Forscher befreien Tiere dank einer neuer Technik von einem Erbleiden. Doch vor der Anwendung am Menschen stehen noch Hürden. Von Kathrin Zinkant mehr...

"Yo soy lo que soy - Ich bin wer ich bin´ Südamerika Größenordnung

In einem Bergdorf in Ecuador lässt ein seltener Gendefekt Kinder nicht mehr wachsen. Mediziner kamen, fragten und forschten, die rettende Therapie aber bekamen andere. Von Boris Herrmann mehr...

Pferd hinter hohem Gras Genetik Farbverdünner im Pferde-Erbgut

Lange stellte die ursprüngliche Fellfarbe von Huftieren Forscher vor Rätsel. Nun haben sie eine Erklärung gefunden. Von Kathrin Zinkant mehr...

Gänsezucht SZ-Serie "Weihnachtsgeschichten" Gans klassisch

Ein Jahr lang hegt Anton Kreitmeir die schnatternden Tiere - dann kommen sie in die Backröhre und auf den Festtisch. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Embryo selection for IVF light micrograph Genome Editing Copy und Paste im Erbgut

Das Genome Editing ermöglicht den Umbau des menschlichen Erbguts nach Belieben. Kritiker warnen vor Designer-Babys und "Genokratie". Von Kathrin Zinkant mehr...

Entscheidung über Patent auf ´Schrumpeltomate" Tomatenzüchtung Lizenz zum Schrumpeln

Nach mehr als zehn Jahren Streit hält das Europäische Patentamt am Schutzrecht für die sogenannte Schrumpeltomate fest. Von Hanno Charisius mehr...

Helix Gene Gene Editing Schnitt ins Erbgut gegen Krebs und Aids

Gene Editing erlaubt vererbbare Veränderungen am Erbgut des Menschen. Selbstkontrolle von Forschern reicht in diesem Fall nicht. Kommentar von Kathrin Zinkant mehr...

Gentechnik Biotechnologie Biotechnologie Im Reich der neuen Gentech-Tiere

Moderne Verfahren ermöglichen Forschern das Spiel mit dem Erbgut. Das Ergebnis: leuchtende Fische, Kühe ohne Hörner, rasant wachsende Lachse - und eine neue Debatte um die Schöpfung. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Feuilleton Spurensuche Spurensuche Das Klima der Zukunft

Am Montag beginnt die UN-Klimakonferenz in Paris. Aus diesem Anlass ein Blick zurück auf den Schlechtwetter-Filmklassiker "Blade Runner". Von Susan Vahabzadeh mehr...

Vegetable burger Food-Hacker Veggie-Burger sollen bald nach Fleisch schmecken

Neuartige Imitate tierischer Lebensmittel schonen die Umwelt. Natürlich ist an ihnen aber überhaupt nichts mehr. Von Kathrin Burger mehr...