Afrika-Serie Teil 5: Panafrikanismus Ewige Flitterwochen mit der Zukunft

Unser Leben, hier und jetzt, was ist das eigentlich? Wie der panafrikanische Publizist Ntone Edjabe mit seiner Zeitschrift "Chimurenga" die Rätsel des Kontinents ergründet. Von Tim Neshitov mehr...

Tony Blair Embarks On Tour Of Africa "Guardian"-Bericht Briten lieferten Gaddafi-Kritiker an Libyen aus

"Lieber Muammar", schreibt Tony Blair 2007 an Gaddafi einen Brief, aus dem der "Guardian" nun zitiert. Das Schreiben dokumentiert, wie eng die Zusammenarbeit zwischen Großbritannien und Libyen war - was die Verfolgung von Regimekritikern angeht. mehr...

Libya unrest Bani Walid Gaddafi auf der Flucht Rebellen schüren Hoffnung auf Gaddafi-Festnahme

"Er kann nicht entkommen": Die libyschen Rebellen haben nach eigenen Angaben den Aufenthaltsort des früheren Machthabers Gaddafi ausfindig gemacht und umstellt. Es sei nur eine Frage der Zeit, bis der Despot gefangen sei, erklärte ein Sprecher des Militärrats in Tripolis. Mehrere Gaddafi-Getreue waren zuvor nach Niger geflohen. mehr...

Video GADDAFI (O) GADDAFI (O) Gaddafi-Söhne zwischen Friedenskurs und Widerstand

Aus dem Umfeld des langjährigen Libyen-Herrschers Muammar Gaddafi kommen widersprüchliche Signale. mehr...

Gaddafi's prime minister arrested in Tunisia Krieg gegen Gaddafi Tunesien macht Gaddafi-Vertrauten kurzen Prozess

Er war der letzte Ministerpräsident des untergetauchten libyschen Machthabers: Al-Bagdadi Al-Mahmudi ist nach Angaben des tunesischen Innenministeriums in der Oasenstadt Touzer festgenommen worden - kurz darauf sprach ein tunesisches Gericht das Urteil. mehr...

Saif al-Arab Gaddafi Münchner Justiz wegen Gaddafi-Sohn in der Kritik

Fragwürdiger Umgang: Bis Anfang 2011 lebte Gaddafi-Sohn Saif al-Arab in München. Elf Mal liefen Ermittlungen gegen ihn - doch die gravierendsten Fälle wurden ergebnislos eingestellt. Von Christian Rost mehr...

Saif al-Arab Gaddafi Saif al-Arab Gaddafi Saif al-Arab Gaddafi Gaddafi-Sohn ist weg, seine Schulden bleiben

Der Sohn des libyschen Diktators Gaddafi studierte jahrelang an der TU München. Nun ist er offenbar in Paris untergetaucht. Doch einige Menschen in München haben noch eine Rechnung mit ihm offen. Von C. Rost mehr...

Roma vs Juventus Dortmund-Gegner Juventus Turin Finsterlinge müssen draußen bleiben

Juventus gehört der schillerndsten Unternehmerfamilie Italiens. Der Präsident hat große Pläne für den Verein - und für den italienischen Fußball. Im Champions-League-Spiel beim BVB setzen die Turiner auf Effizienz. Von Birgit Schönau mehr... Report

EU beschließt offiziell neue Sanktionen gegen Gaddafi Libyen-Krise: Europa will Gaddafi zum Rückzug zwingen Der Westen isoliert Gaddafi

Die EU schneidet Gaddafis Geldquellen ab, nimmt sich die libysche Öl- und Gasindustrie vor - Frankreich erkennt sogar im Alleingang die Opposition als offizielle Vertretung des Landes an. Doch vor einem schreckt die internationale Gemeinschaft zurück: einem Militäreinsatz. Von Martin Winter mehr...

Bürgerkrieg in Libyen Terror Terror Wie Italien ins Visier libyscher Islamisten gerät

Extremisten aus Libyen kündigen Angriffe auf Rom an. Die Flüchtlingsströme nach Europa kontrollieren sie schon. Da bekommt so mancher in Italien Sehnsucht nach dem getöteten Diktator Gaddafi. Von Oliver Meiler mehr...

Gaddafi-Villa Villen in München Wohnen wie Gaddafi

Bäder aus Marmor, Armaturen aus Gold: So lebte einst der Gaddafi-Sohn in München. Die Villen im Herzogpark und in Waldperlach sind jetzt wieder auf dem Markt - zum Vermieten. Von Sabine Cygan mehr...

Naher Osten Naher Osten Naher Osten Wenn Staaten scheitern

Dem Nahen Osten steht ein finsteres Jahrzehnt bevor: Al-Qaida und die Terrormiliz Islamischer Staat stellen Grenzen und Regierungen infrage. Fehler des Westens haben zum Staatszerfall beigetragen, sie für die alleinige Ursache zu halten, wäre jedoch naiv. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

An old rusted oil barrel is seen in Panama bay in Panama City Kanzlei Mossack Fonseca Datenleck erschüttert Offshore-Dienstleister in Panama

Exklusiv Die Kanzlei eines Deutschen ist einer der bekanntesten Anbieter von Briefkastenfirmen. Jetzt hat das Unternehmen ein Problem. Von Bastian Brinkmann, Katrin Langhans und Bastian Obermayer mehr...

A Ceasefire Is Brokered In War Torn Eastern Ukraine Krieg in der Ukraine Warum die ersten Tage der Waffenruhe so heikel sind

Der Frieden in der Ukraine bleibt unsicher. Zwar ist erstmals konkret festgelegt worden, wann welche Schritte umgesetzt werden müssen. Und von wem. Doch gerade jetzt ist dieser Prozess zerbrechlich. Und Russland taktiert weiter. Von Julian Hans mehr... Kommentar

Kampf gegen IS Libyen fordert Ende des UN-Waffenembargos

In Libyen tobt ein Machtkampf, in dessen Chaos sich die IS-Terrormiliz einnistet. Nun bittet das Land die Vereinten Nationen, das geltende Waffenembargo aufzuheben. mehr...

Libyen Am Rand des Strudels

Syrien, der Irak, jetzt zerfällt mit Libyen ein weiterer arabischer Staat. Die Folgen sind ähnlich: Kämpfe, Chaos - und der Islamische Staat ist zur Stelle. Doch eine Militärintervention wäre ein Fehler. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

Krieg in Syrien Deutsche stirbt im Kampf gegen den IS

Mehrere Monate kämpfte sie an der Seite der Kurden in Syrien. Nun ist eine junge Deutsche im Einsatz gegen den IS getötet worden. Sie soll zuletzt in Duisburg gemeldet gewesen sein. mehr...

Libyen Parlament verbannt Gaddafi-Getreue aus Staatsdienst

In Libyen dürfen Funktionäre des früheren Machthabers Gaddafi künftig keine öffentlichen Ämter mehr ausüben. Bewaffnete Milizen hatten tagelang protestiert, um den Regierungsbeschluss zu erzwingen. mehr...

Krieg in Libyen Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen Keine Spur von Gaddafi

Live Die Rebellen haben das Zentrum der Macht erreicht: Nach stundenlangen Gefechten weht über der Festung von Muammar al-Gaddafi in Tripolis die Flagge der Aufständischen. Sie zertrümmern die Zeichen der Macht und plündern die Waffenkammer des verhassten Diktators. TV-Sender zeigen Bilder von Rebellen mit einer vergoldeten Kalaschnikow. Doch wo ist Gaddafi? Die aktuelle Entwicklung im Newsticker. mehr...

Libyan leader Muammar Gaddafi prays during a ceremony marking the Libyen Vom Ende des Gaddafi-Clans

Saif al-Islam ist gefasst und soll in Libyen vor Gericht gestellt werden - und der einst ebenso schillernde wie mächtige Clan ist endgültig Geschichte. Alle engen Verwandten des früheren Machthabers Muammar al-Gaddafi sind tot, gefangen oder im Exil. Ein Überblick in Bildern. mehr...

A still image of Libyan leader Muammar Gaddafi is displayed to accompany his audio message broadcast by Syrian TV channel Al-Orouba Krieg in Libyen Gaddafi ruft Anhänger zum Marsch auf Tripolis auf

In Libyen wird weiter gekämpft. Doch wo steckt Gaddafi? Der Nachrichtensender al-Dschasira berichtete von Gerüchten, der untergetauchte Dikator sei in Tripolis aufgespürt worden. Ein Rebellenkommandeur behauptete gar, ihn eingekreist zu haben. Doch dann meldet sich Gaddafi per Audiobotschaft zu Wort - und ruft die Bevölkerung zum Widerstand gegen die Rebellen auf. mehr...

Krieg in Libyen Krieg in Libyen Krieg in Libyen Gaddafi bestreitet Flucht nach Niger

Der abgetauchte Despot Muammar al-Gaddafi hat sich mit einer neuen Audiobotschaft an die Bevölkerung gewandt. Er bezeichnete Berichte über seine Flucht nach Niger als Propaganda. Die USA fordern schärfere Grenzkontrollen - und sorgen sich um die Region. Manche sprechen bereits von einem "Pulverfass". mehr...

LIBYA-CONFLICT-KADHAFI Libyen: Nato-Luftschlag Gaddafi wittert Verrat

Der Luftangriff, bei dem offenbar ein Gaddafi-Sohn umgekommen ist, zeigt: Die Nato scheint erstaunlich gut über die Aufenthaltsorte von Libyens Machthaber informiert zu sein. Selbst Gaddafis Regierungssprecher räumt ein: Es seien Informationen "durchgesickert". Von Tomas Avenarius mehr...