Landshut Spanner filmt nacktes Paar mit Drohne

Sie glaubten sich unbeobachtet, als sie nackt in der Sonne badeten. In Landshut hat sich ein Spanner mit einem ungewöhnlichen Mittel auf die Jagd nach Opfern gemacht. mehr...

Digitale Kommunikation Digitale Kommunikation Sprechen Sie Cobol?

Englisch oder Spanisch sind als Weltsprachen anerkannt. Aber was ist mit den Programmiersprachen, mit denen wir jeden Tag in Berührung kommen, ohne es zu wissen? Welchen Einfluss haben Java, Cobol und Objective C auf unser Leben? Ein Gastbeitrag von Anne Schüssler mehr...

An Israeli truck is seen near a tunnel during an operation to search for tunnels dug by the Palestinian militants, near Kibbutz Nir Am just outside the Gaza Strip Tunnelsysteme der Hamas Krieg aus dem Untergrund

Sie dienen der Versorgung - aber auch als Lagerstätte für Raketen. Der Gazastreifen ist von Tunneln der Hamas durchzogen. Nun hat Israels Premier Netanjahu die Zerstörung der Gänge zum Ziel erklärt. Kritiker fragen: Warum erst jetzt? Von Peter Münch mehr...

Eine Drohne im Flug. Unbemannte Flugobjekte Mit Drohnen gegen Einbrecher

Immer häufiger rufen Münchner bei der Polizei an, weil plötzlich eine Drohne über ihnen schwebt. Firmen greifen verstärkt zu unbemannten Flugrobotern, um Bauvorhaben zu dokumentieren, Werbefilme zu drehen - oder um Einbrecher abzuschrecken. Von Florian Fuchs mehr...

UPS To Factor Box Size Into New Pricing Method Paketdienst UPS "Auch wir haben mit Paket-Drohnen gespielt"

Der US-Paketdienst UPS will massiv in Europa expandieren. Im Interview erklärt der Vizechef, dass auch UPS bereits mit Drohnen experimentiert hat - und warum er sich über die Paketkästen der Deutschen Post ärgert. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Länderübergreifende Kooperation Industrie soll an Entwicklung europäischer Drohne arbeiten

Deutschland, Frankreich und Italien planen einem Zeitungsbericht zufolge eine gemeinsame Drohne. Rüstungsunternehmen aller drei Länder sollen an dem Projekt beteiligt sein - und streben wohl noch in diesem Jahr einen Vertragsabschluss an. mehr...

US-Drohne MQ-1 Predator Unfallberichte des Militärs Mehr als 400 US-Drohnen seit 2001 abgestürzt

Die unbemannten Flugzeuge der US-Armee sind nach einem Bericht der "Washington Post" anfällig für Unfälle: Mehr als 400 große Drohnen sind seit 2001 weltweit abgestürzt. mehr...

Fußball-WM Störung in WM-Vorbereitung Störung in WM-Vorbereitung Drohnen ärgern Franzosen beim Training

Das französische Team veranlasst eine Untersuchung der Fifa, weil Drohnen über den Trainingsplatz fliegen. Bastian Schweinsteiger muss mit dem Hubschrauber zum Routinecheck. Brasilianer Hulk muss das Training abbrechen. mehr... WM-Ticker

Bundestag Swears In Germany's New Coalition Government Debatte um Aufrüstung Merkel unterstützt von der Leyens Drohnen-Kurs

In der Debatte um Kampfdrohnen stärkt die Kanzlerin ihrer Verteidigungsministerin den Rücken. Koalitionspartner SPD zeigt sich uneins, Grüne und Linke äußern sich dagegen klar und deutlich. mehr...

Geheimes Programm im Kampf gegen Isis Iran soll Irak mit Drohnen unterstützen

Experten gehen davon aus, dass der Iran "eine übergreifende Kommandorolle" spielt: Teheran soll Bagdad im Kampf gegen die Terrorgruppe Isis heimlich mit militärischem Gerät versorgen - auch mit Waffen und Munition. mehr...

Heron 1 Drohnen Bedrohliche Augen am Himmel

Sie sollen Truppenbewegungen überwachen, Ziele für die Artillerie identifizieren oder Luftangriffe ausführen: Immer häufiger werden unbemannte, ferngesteuerte Luftfahrzeuge - Drohnen - eingesetzt, um das Leben der eigenen Soldaten zu schonen. Ein Überblick in Bildern. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Bewaffnete Drohnen SPD-Fraktionschef offen für Debatte über Kampfdrohnen

Soll die Bundeswehr bewaffnete Drohnen einsetzen? Nach dem Vorstoß von Verteidigungsministerin von der Leyen war die SPD in der Frage gespalten. Jetzt macht sich Fraktionschef Oppermann für eine Debatte über die umstrittenen Drohnen stark. mehr...

Absturzstelle von MH17 in der Ostukraine Bilder Video
Todesflug MH17 Rekonstruktion einer Katastrophe

Eins soll sicher sein: Der Flug MH17 wurde über der Ostukraine abgeschossen. Doch es bleiben viele offene Fragen: Wo genau wurde die Rakete abgefeuert, wer gab den Befehl? Wurde die Passagiermaschine verwechselt? Der aktuelle Stand der Ermittlungen im Überblick. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Crash site of Malaysia Airlines plane in eastern Ukraine Aufklärung nach Absturz von MH17 Schwierige Spurensuche im Trümmerfeld

Noch ist nicht bewiesen, dass MH17 tatsächlich abgeschossen wurde - und wer für den Absturz verantwortlich ist. Aufklärungsarbeit soll auch ein Ermittlerteam der OSZE leisten. Das wird in seiner Arbeit massiv behindert - doch die Separatisten sind nicht die einzige Schwierigkeit, mit der die Beobachter zu kämpfen haben. Von Thomas Harloff mehr...

Nordkorea Drohnenfund in Südkorea Drohnenfund in Südkorea Abgestürzte Spionage-Drohnen sollen aus Nordkorea kommen

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel bleibt angespannt. Nordkorea droht mit einem neuen Atomtest. Nun wirft Südkorea dem Norden vor, Spionage-Drohnen geschickt zu haben. mehr...

USA Drohne rammt beinahe Passagierflugzeug

Wird der Himmel zu voll? In Florida hat es einen Beinahe-Zusammenstoß einer Drohne mit einem Passagierflugzeug gegeben. Das unbemannte Flugobjekt war viel zu nah am Flughafen. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Reddit-User bekommt versehentlich Drohne per Post

Das Paket hatte der Reddit-User nicht erwartet. Die Drohne, die sich darin befand, erst recht nicht. Sie wieder loszuwerden, war gar nicht einfach. Außerdem in unseren Linktipps: Wie man einen Football wegwirft und wieder auffängt - und Promi-Mode zum Nachkaufen. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Unbemanntes Flugobjekt Drohne über Dachau

Für Luftfahrzeuge wie das Objekt, das Anfang der Woche auf einem Wohnhaus in Dachau gelandet ist, braucht es keine Genehmigung. Die Feuerwehr Dachau will diese Technik künftig bei Großbränden einsetzen. Von Elena Adam mehr...

ILA Berlin Luftfahrt Airbus will Drohne bauen

Ein Firmenkonsortium hat den Verteidigungsministerien von Deutschland, Italien und Frankreich angeboten, ein unbemanntes Flugzeug zu entwickeln. Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen reagiert irritiert auf den Vorstoß. Von Jens Flottau, Frankfurt, und Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau 7000 Dollar für eine Portion Kartoffelsalat

Der vermutlich teuerste Kartoffelsalat aller Zeiten wird in den USA zubereitet, ein Tornado drängt sich auf ein Hochzeitsfoto und ein Südafrikaner lässt eine Drohne durch ein Feuerwerk fliegen. Die viralen Phänomeme des Tages. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Nahostkonflikt Neuer Gaza-Krieg Neuer Gaza-Krieg Zerfetzte Welt

Bis sich irgendwann in diesem Krieg eine Seite zum Sieger erklärt, wird es unzählige Verlierer geben: Israel inszeniert seine Angriffe als Hatz auf die Hamas, die Folge aber sind zahlreiche zivile Opfer - ein Kollateralschaden, wie das beim Militär heißt. Doch wen soll das trösten, wenn alles in Trümmern liegt? Eine Reportage aus dem Gaza-Streifen. Von Peter Münch mehr...

Krise in Nahost Ägypten will im Gaza-Konflikt vermitteln

Ägyptens Regierung hat einen Drei-Punkte-Plan für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt vorgelegt. Während die israelische Regierung den Vorschlag diskutieren will, winkt die Hamas ab. mehr...

Fashion Week Berlin ? Michalsky Stylenite - Laufsteg Michael Michalsky bei der Fashion Week Geheimniskrämer mit Stimmgewalt

Zum Abschluss der Berliner Modewoche lädt Michael Michalsky in seinen Überwachungsstaat. Dort feiert er eine Party - die Dank Rita Ora das Flüstern schnell bleiben lässt. Eindrücke und Anekdoten von der Fashion Week. Von Lena Jakat mehr...

Pakistan Mindestens 50 Taliban bei Militäroffensive getötet

Bei einem Angriff der pakistanischen Luftwaffe und von US-Drohnen kommen im Nordwesten Pakistans zahlreiche Personen ums Leben. Es soll sich bei diesen um islamistische Rebellen handeln. mehr...

Stau auf der Autobahn Mensch und Verkehr Die Asphaltflüsterer

Alle reden von einer Verminderung des Straßenlärms, doch das Verkehrsaufkommen steigt weiter. Neue Straßenbeläge versprechen Linderung, halten den Automassen aber nicht Stand. Und müssen alle paar Jahre erneuert werden. Von Joachim Becker mehr...