Nordrhein-Westfalen Drohne knallt in Windschutzscheibe Tieffliegende Drohne knallt in Windschutzscheibe

Eine tieffliegende Drohne ist einem Autofahrer an der A40 bei Bochum in die Windschutzscheibe geflogen. Das Fluggerät mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern und vier Propellern prallte ab. Nun sucht die Polizei nach der Person, die das Fluggerät gesteuert hat. mehr...

drohnenfoto Reisefotos mit Drohnen Fliegendes Auge

Der Pressefotograf Amos Chapple nimmt auf seinen vielen Reisen immer eine kleine Drohne mit, um Sehenswürdigkeiten und Landschaften zu fotografieren. Ein Gespräch über verbotene Aufnahmen und den Reiz von Gewitterwolken. Von Marc Baumann mehr... Interview

Haar Drohnen müssen unten bleiben

Haar verbannt unbemannte Flugobjekte aus dem Sportpark mehr...

Europäische Union Euro-Drohne soll 2025 fliegen

Deutschland, Frankreich und Italien planen ein gemeinsames Rüstungsprojekt, um nicht länger auf geleastes amerikanisches und israelisches Gerät angewiesen zu sein. mehr...

´FTD": Israel trainiert Bundeswehr für Afghanistan Pläne für europäische Drohne Kämpfen inklusive

Deutschland, Frankreich und Italien wollen gemeinsam eine Drohne entwickeln, die mit Waffen bestückt werden kann. Ob sie nur aufklären oder auch Raketen abfeuern darf, soll der Bundestag entscheiden. Kommt nun die deutsche "Killerdrohne"? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Drohnen Jahre später

Die Idee einer europäischen Drohne klingt gut. Wäre da nicht die bisherige militärische Kooperation. Von Joachim Käppner mehr...

American Airlines plane lands at sunset Verkehrstechnik Flugzeug ohne Piloten

Digitale Piloten oder Lokführer werden nie müde, sind reaktionsschnell und streiken nicht. Technisch wäre der Umstieg schon lange möglich. Doch es gibt Fälle, in denen der Mensch der Maschine überlegen ist. Von Andrea Hoferichter mehr... Analyse

CEATEC Japan begins Roboter Die Ablösung des Menschen

Ob im Verkehr, bei Computerspielen oder im Krieg: Weil Maschinen schneller und zuverlässiger als Menschen reagieren, übernehmen sie immer mehr Aufgaben. Welche Folgen hat dieser Verlust an Autonomie? Von Boris Hänßler mehr...

Feuilleton Cecilia Bartoli in Salzburg Cecilia Bartoli in Salzburg Iphigénie auf der Krim

Seit 2002 leitet Cecilia Bartoli die Pfingstfestspiele in Salzburg. Sie benutzt sie als ein Labor der Neugier. Dieses Jahr mit Gluck, demnächst mit der "West Side Story". Von Egbert Tholl mehr...

Drohnen Entwicklung eines Start-ups Entwicklung eines Start-ups Drohne soll Landwirten das Leben erleichtern

Unbemannte Flieger als Revolution in der Landwirtschaft: Das Start-up-Unternehmen Quantum-Systems aus Otterfing will Bauern mit einer speziellen Drohne helfen. Sie soll Krankheiten, Ungezieferbefall und Wachstum anzeigen - auf den Zentimeter genau. Von Katja Riedel mehr...

Feuilleton 30. Münchner DokFest 30. Münchner DokFest David gegen Drohne

Die Liebe der Zirkuskinder, Chinas Ein-Kind-Politik, ein globalisiertes Dorf - sechs Empfehlungen. mehr...

Emcke, Carolin Kolumne Vom Töten

Theoretisch schützen Drohnen Leben. Soldaten müssen nicht ins Feld, Bomben zielen direkt auf den Feind. Praktisch helfen Drohnen, Krieg zur virtuellen Spielerei zu verklären. Von Carolin Emcke mehr...

Schlange im Fußraum des Autos Top 5 - Automeldungen der Woche Würgeschlange im Mietwagen

Eine Boa constrictor überrascht einen Fahrer, eine rabiate Seniorin übt Selbstjustiz an Falschparkern und Opel täuscht die Autofans mit neuen Mitteln: die skurrilsten Automeldungen der Woche. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Osama bin Laden is dead Al-Qaida-Chef Briefgeheimnis

Frustriert, liebevoll, fanatisch: Die veröffentlichten Schriftstücke von Osama bin Laden zeigen die Gemütslage eines von der ganzen Welt gejagten Massenmörders. Von Nicolas Richter mehr...

Tourists walk in the historical city of Palmyra Palmyra vor der Zerstörung Zivilisationsbruch als perverser Machtbeweis

Die Kämpfer des Islamischen Staats haben die antike Oasenstadt Palmyra erobert. Den einzigartigen Kulturgütern droht die Vernichtung, weil dies der IS-Propaganda nützt. Dass Syriens Regime sich als Hüter der Kultur geriert, ist verlogen. Von Paul-Anton Krüger, Kairo mehr... Kommentar

Syrian troops pushed back Islamic State militants from Palmyra Terrormiliz auf dem Vormarsch Was den IS so stark macht

Ramadi, Hatra, Palmyra: Der Miliz Islamischer Staat sind in schneller Folge entscheidende Siege gelungen. Die Terroristen haben oft bessere Waffen als ihre Gegner - und keinerlei Angst vor dem Tod. Von Paul-Anton Krüger mehr... Analyse

Bruck: Premiere Zirkus Montana / Volksfestplatz Premiere Parallelwelt Zirkus

Eine flammende Manege, ein nervenaufreibender Drahtseilakt und im Schlepptau viele Tiere: Der Circus Montana ist zu Gast in Fürstenfeldbruck. Bei der Premiere zeigt sich, dass es kein großes Zelt braucht, um eine gute Show zu liefern Von Julia Bergmann mehr...

Erdbeben in Nepal Nepal Nepal Drohne zeigt Ausmaß der Zerstörung in Kathmandu

Unvertonte Amateuraufnahmen einer Drohne aus der Hauptstadt von Nepal zeigen, welche Schäden das Erdbeben angerichtet hat mehr...

Freizeitspaß Drohne: Was Hobbypiloten wissen müssen Drohnen über München Gefahr in der Luft

Immer mehr Menschen lassen Drohnen über München steigen. ADAC und Luftrettung warnen davor, dass die Flugobjekte den Einsatz von Rettungshubschraubern gefährden könnten. Von Marco Völklein mehr...

Schlacht um die Dardanellen 1915 Erster Weltkrieg Das Dröhnen von Gallipoli

Während international der vor 100 Jahren ermordeten Armenier gedacht wird, begeht die offizielle Türkei den 100. Jahrestag der Dardanellen-Schlacht. Besuch bei den Nachfahren von einem, der als Kriegsheld verehrt wird. Von Mike Szymanski mehr... Reportage

Filmfestspiele Cannes Filmfestspiele in Cannes Filmfestspiele in Cannes Das Politische ist immer da

Was tun, wenn Natalie Portman einen politischen Film dreht, aber vor dem Interview sagt, dass sie nicht über Politik reden will? Sie auf ihr tolles Kleid ansprechen? Ein Dilemma, das die Filme in Cannes entscheidend prägt. Von Tobias Kniebe mehr...

Syrien Angriff auf den Ölhändler

Amerikanische Soldaten töten bei einer Kommandoaktion in Syrien einen wichtigen Manager der Terroristen. Ein Signal: Kein Terrorist ist sicher. Von Nicolas Richter mehr...

Naturfototage Fürstenfelder Naturfototage Mehr als 12 000 Besucher

Die in Europa einzigartige Fachmesse zog mit Neuheiten und Aufnahmen aus Afrika wieder die Massen an Von Stefan Salger mehr...

24 TV-Serie "24" auf ProSieben Maxx Comeback als Outlaw

Im vergangenen Jahr kehrte der frühere CIA-Agent Jack Bauer in der Serie "24" zurück in den Kampf gegen den Terror - zunächst nur auf Sky. Nun taucht er auch im deutschen Free TV auf. Er und auch die Serie selbst haben offenbar die Seiten gewechselt. Von Jörg Häntzschel mehr...