Selbstfahrende Autos Zum passiven Beifahrer degradiert Autonomes Fahren in einem Jeep Cherokee

Alle Welt schwadroniert über das autonome Fahren. Doch eine Studie zeigt: Autofahrer haben große Vorbehalte gegenüber der neuen Technik. Und dahinter steckt viel mehr als die chronische Vertrauenskrise zwischen Mensch und Maschine. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Die Karbonstruktur des BMW i3 Neue Materialien bei Autos Jedes Gramm zählt

Neue Technik macht moderne Autos immer schwerer. Deshalb müssen ihre Hersteller an anderer Stelle sparen. Neben Karbon und Aluminium rückt nun ein Leichtmetall in den Fokus, das fast schon vergessen war. mehr... Analyse

Aktenordnerregal im Büro Illustration ibxvnh04040546 jpg Arbeitsorganisation Ordnung muss rein

Papierberge, viele bunte Stifte und E-Mail-Postfächer, die überquellen: Chaos im Büro hält uns von der Arbeit ab, kostet Zeit - und es nervt. Dabei ginge es auch ganz anders. Ein Besuch bei Menschen mit System. Von Hannes Vollmuth mehr... Reportage

1. Deutsche Luftschiffmeisterschaft Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Teaserbild zum geplanten Bentley-SUV Bentley und Rolls-Royce Getrennte Wege, ähnliches Ergebnis

Seit 2003 gehört Bentley zu VW und Rolls-Royce zu BMW. Während die einen wachsen wollen, setzen die anderen auf künstliche Verknappung. SUVs planen aber beide Luxushersteller. Von Georg Kacher mehr... Analyse

Induktives Laden bei Elektroautos Induktives Laden Weg mit dem Kabel!

Kaum jemand kauft Elektroautos. Ein Grund dafür ist das langwierige und oft umständliche Füllen der Batterien. BMW treibt nun die Forschung beim kabellosen Laden voran - und arbeitet dabei mit seinem größten Konkurrenten zusammen. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Joseph S. Blatter Machtkampf im Weltverband Fifa verliert Sponsoren

Der Fußball-Weltverband Fifa kommt nicht zur Ruhe. Drei Geldgeber lassen ihre Verträge auslaufen. Zudem will der Spielerberater Mino Raiola bei der Präsidentschaftswahl gegen Sepp Blatter antreten. mehr...

Concorde-Absturz Geldstrafe für US-Fluggesellschaft Geldstrafe für US-Fluggesellschaft Concorde-Absturz: Gericht verurteilt Continental

Zehn Jahre nach der Concorde-Katastrophe ist die US-Fluggesellschaft Continental zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Eine Continental-Maschine verursachte dem Urteil zufolge den Absturz des Überschalljets. mehr...

Unternehmen Weißer Ritter gesucht Weißer Ritter gesucht Continental dient sich Finanzinvestoren an

Verkehrte Welt: Andere Unternehmen wappnen sich gegen den Einstieg von Finanzinvestoren, Continental sucht sie - um die geplante Übernahme durch Schaeffler zu verhindern. mehr...

Brennende Concorde Concorde-Absturz Ermittlungen gegen Continental

Viereinhalb Jahre nach dem Absturz einer Concorde bei Paris hat die französische Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen die US-Fluggesellschaft Continental-Airlines eingeleitet. mehr...

Continental, AP 75 Euro je Aktie Schaeffler erhöht Angebot für Continental

Schaeffler soll sein Gebot für den Reifenhersteller Continental erhöht haben. Der fränkische Autozulieferer ist offenbar bereit, 75 Euro je Conti-Aktie zu zahlen. mehr...

Concorde-Katastrophe Concorde-Katastrophe Staatsanwalt will Continental verklagen

Fast acht Jahre nach dem Concorde-Unglück will ein französischer Staatsanwalt die US-Fluggesellschaft Continental Airlines und einen Ingenieur wegen fahrlässiger Tötung verklagen. mehr...

Unternehmen Schwacher Absatz Schwacher Absatz Continental kappt die Ziele

Die Prognose ist nicht zu halten: Continental korrigiert seine Geschäftsziele für 2008 - das Geschäft läuft einfach zu schlecht. Vor allem der US-Markt erfüllt nicht die Erwartungen. mehr...

Continental-Vorstandschef Karl-Thomas Neumann, Foto: ddp Milliardenverlust für 2008 Hohe Schulden erdrücken Continental

Continental hat sich verhoben: Die Erträge reichen nicht, um die Mega-Übernahme von Siemens VDO zu finanzieren. Die Schulden verhageln die Bilanz für 2008. mehr...

Bentley Continental GT Speed Bentley Continental GT Speed Kein Luxusschlitten kann mehr

Das Spitzenmodell des Bentley Continental ist der Alleskönner der Luxusklasse: Er ist schnell wie ein Lamborghini, komfortabler als eine Mercedes S-Klasse und so exklusiv wie es nur ein Bentley sein kann. Das gilt auch für den Preis von mehr als 200.000 Euro. Von Stefan Grundhoff mehr...

Indexänderung beim Dax Indexänderung beim Dax Continental geht - und Nivea kommt

Das Bedauern bei Conti ist groß: Das Unternehmen muss aus dem Dax. Dafür freut sich Nivea-Produzent Beiersdorf. mehr...

Infineon Infineon Der neue Chef kommt von Continental

Der Interimschef des Münchner Chipherstellers, Kley, will Anfang nächster Woche dem Aufsichtsrat den Kandidaten präsentieren. Von Von Markus Balser mehr...

Unternehmen Bafin soll Schaeffler stoppen Bafin soll Schaeffler stoppen Continental macht Druck

Conti will einen höheren Kaufpreis herausschlagen und holt sich Rechtsexperten zu Hilfe: Das Vorgehen von Schaeffler sei rechtswidrig, sogar eine Zivilklage wird angedeutet. Von Martin Hesse mehr...

Bentley Continental GT Speed Cabrio, Bentley Continental GT Speed, Bentley, Bentley Continental Bentley Continental GT Speed Cabrio Sturmfrisur für vier Personen

Der schnellste offene Viersitzer der Welt: Das neue Bentley Continental GT Speed Cabrio beschleunigt in 4,4 Sekunden auf 100km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h - auch mit offenem Verdeck. Von Stefan Grundhoff mehr...

Der offene Traum vom Fahren Bentley Continental GTC Offener Traum

Bentley zeigt auf der diesjährigen IAA eines der schönsten Fahrzeuge: Die rollende Sonnenterasse für Besserverdienende heißt Continental GTC. Da darf man schon mal schwärmen. Erste Bilder, erste Fakten. mehr...

Continental, Wennemer, dpa Autozulieferer Continental und Schaeffler einigen sich

Die Übernahmeschlacht ist beendet: Schaeffler beschränkt sich zunächst auf eine Minderheitsbeteiligung, Conti-Chef Wennemer zieht Konsequenzen - und geht. mehr...

Continental, AP Entscheidung in Hannover Continental lehnt Schaeffler-Offerte ab

Conti bleibt standhaft: Der Konzern hat das Angebot von Schaeffler zurückgewiesen. Doch die Gespräche gehen weiter - weil die Franken ihre Offerte inzwischen erhöht haben. mehr...

Harold Hamm Harold Hamm und der Ölpreis Opfer des Booms

Eine Milliarde Dollar soll Harold Hamm an seine Ex-Frau zahlen. Doch der Öl-Magnat hadert nicht nur mit seiner Scheidung. Jetzt leidet er auch noch unter dem Ölboom - den er selbst mitproduziert hat. Von Nikolaus Piper mehr...

Continental und Lanxess Dax-Neulinge starten schwach

Ein Aufstieg ohne Impuls für den Börsenkurs: Gerade erst sind der Reihenhersteller Continental und das Chemieunternehmen Lanxess in den Kreis der 30 wichtigsten deutschen Börsenunternehmen aufgenommen worden. Doch den Aktien hilft das erstmal nicht. mehr...