Mangelnde Transparenz bei TTIP Keiner will es gewesen sein TTIP Mangelnde Transparenz bei TTIP

Die Bundestagsabgeordneten dürfen die umstrittenen TTIP-Verhandlungstexte nicht einsehen - und alle Versuche, das zu ändern, scheitern. Von Robert Roßmann mehr... Report

TTIP Widerstand zwecklos

Der Ärger des Präsidenten des Bundestags ist berechtigt. Von Joachim Käppner mehr...

'Turandot' Rehearsal For Bregenz Festival Bregenzer Festspiele 2015 "Turandot" Und ewig pfeift das Wasserhuhn

Drachen tauchen auf, die Bühne rotiert und die Arie "Nessun dorma" erklingt über dem Bodensee: "Turandot" von Giacomo Puccini feiert bei den Bregenzer Festspielen Premiere. Ein großartiges Freilufterlebnis. Von Lars Langenau mehr... Bilder

Kolonialgeschichte Deutsch-Südwestafrika Deutsch-Südwestafrika Wie Deutschland langsam seine Kolonialgeschichte aufarbeitet

100 Jahre nach dem Ende der deutschen Kolonie in Namibia spricht Bundestagspräsident Lammert von einem Völkermord an Herero und Nama - die Bundesregierung tut das noch immer nicht. Von Oliver Das Gupta und Paul Munzinger mehr...

Norbert Lammert TTIP Lammert beschwert sich

Der Bundestagspräsident fordert auch für die deutschen Parlamentarier Einsicht in Dokumente der USA zum Freihandelsabkommen. Im Moment sind nur Regierungsvertreter zugelassen. mehr...

Völkermord in Namibia Vernichtungskrieg in deutscher Kolonie Berlin nennt Herero-Massaker erstmals "Völkermord"

Vor mehr als 100 Jahren töteten kaiserliche Soldaten 85 000 Menschen in Südwestafrika. Bislang wollte die Bundesregierung nicht von einem Genozid sprechen - nun vollzieht sie die Wende. mehr...

Klassik Spielvereinigung Stuttgart

Der Südwestrundfunk legt zwei große Sinfonieorchester zusammen. Den Chefdirigenten dürfen die Musiker wählen. Von Josef Kelnberger mehr...

Reaktionen auf Griechenland-Einigung "Europa hat gewonnen"

Führende Politiker der großen Koalition loben die Einigung mit Griechenland auf dem Euro-Gipfel. Grüne sehen einen Angriff auf europäische Werte, die Linke geht noch weiter. mehr...

Bundestag Video
Rüge an Merkel im Bundestag "Frau Bundeskanzlerin, das muss sich auch anderswo erledigen lassen"

Kanzlerin Merkel plaudert während der Debatte um die Verfassungsschutzreform etwas zu laut. Bundestagspräsident Lammert schreitet ein. mehr...

Bundestag Lammert ermahnt Merkel Lammert ermahnt Merkel "Frau Bundeskanzlerin, das muss sich auch anderswo erledigen lassen"

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Ordnung gerufen, weil sie sich während der Debatte über die Verfassungsschutzreform zu laut unterhielt. mehr...

Inakzeptable Antwort auf schriftliche Frage Warum der Bundestagspräsident den Vizekanzler rügt

Ein ungewöhnlicher Vorgang: Bundestagspräsident Lammert hat das Ressort des Vizekanzlers ermahnt. Gabriels Wirtschaftsministerium hatte eine schriftliche Frage zu Rüstungsexporten nicht ausreichend beantwortet. Dabei ist das Fragerecht eines der wichtigsten Rechte der Abgeordneten. Von Robert Roßmann mehr...

Norbert Lammert Bundestagspräsident Lammert Ausgebremster Reformer

Mit großen Plänen ist Norbert Lammert erneut als Bundestagspräsident angetreten. Er will ein transparenteres Wahlsystem und mehr Spannung im Bundestag. Doch ausgerechnet die Koalition blockiert ihn immer wieder. Von Robert Roßmann mehr... Analyse

Bundestag Bundestagsdebatte zur Sterbehilfe "Es gibt Menschen, denen lässt sich nicht helfen"

Vier Gesetzentwürfe zur Neuregelung der Sterbehilfe wurden im Bundestag vorgestellt. Auf den ersten Blick scheinen sie sich kaum zu unterscheiden. Ein Irrtum, wie die Debatte zeigt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Greece Facing Uncertain Future After Rejecting EU Proposals Best-Case-Szenario Best-Case: Das muss passieren, damit Athen Kredite bekommt

Sollte die Euro-Gruppe beschließen, dass mit Griechenland wieder verhandelt wird - was muss die Regierung in Athen dann leisten? Von Alexander Mühlauer mehr...

Kabinettstisch im Kanzleramt NSA-Ausschuss Strohmann der Spähaffäre

Die Regierung rückt die geheime NSA-Spähliste nicht heraus und will selbst entscheiden, welcher Ermittler Einblick bekommt. Abgeordnete reagieren brüskiert. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Bundestag in Berlin NSA-Affäre Wie die Regierung den Bundestag bevormundet

Nur ein Sonderermittler soll Einblick in die Selektorenliste erhalten. Damit will die Bundesregierung die Parlamentarier im NSA-Untersuchungsausschuss abspeisen. Der Bundestag wäre dumm, sich darauf einzulassen. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

BND Außenstelle Bad Aibling NSA-Affäre Regierung verweigert Bundestag Einsicht in die Selektorenliste

Wer darf die Suchbegriffe der NSA begutachten? Darüber entscheidet die Bundesregierung. Der parlamentarische Untersuchungsausschuss kann nur Vorschläge machen. Das ist selbst CDU-Abgeordneten zu wenig. Von Thorsten Denkler, Berlin, und Hans Leyendecker mehr...

queen Presseschau zum Queenbesuch "Majestät, Sie waren wunderbar!"

Elisabeth II. stand vor 50 Jahren schon einmal am Brandenburger Tor - und die deutsche Presse überschlug sich vor Begeisterung über die "Sonnenkönigin". Besonders faszinierend: ihre Strumpfhosen. mehr... Bilder

Norbert Lammert Bundestagspräsident Lammert nennt Verbrechen an Armeniern Völkermord

Bundespräsident Gauck hat es vorgemacht - nun zieht Bundestagspräsident Lammert nach und bezeichnet die Gräueltaten an den Armeniern im Osmanischen Reich als Völkermord. Deutschland könne aufgrund der eigenen Geschichte dazu ermutigen, sich der Vergangenheit zu stellen. mehr...

Alfred Delp vor dem Volksgerichtshof, 1944 Fürstenfeldbruck Mit Gottesglauben gegen das Regime

Ausstellung und Lichtinstallation erinnern an die Verbindung evangelischer und katholischer NS-Gegner Von Valentina Finger mehr...

Bundestagspräsident Norbert Lammert Bundestagspräsident Norbert Lammert "Die Zeit der langen Reden ist vorbei"

Bundestagspräsident Lammert im SZ-Gespräch über Tweets, Debattenkultur, politische Rhetorik - und ein paar Änderungsvorschlägen fürs Parlament. Etwa den, auf die Begrüßung der Verwandtschaft zu verzichten. Von Roman Deininger mehr... Interview

Bundestagspräsident Lammert will wegen AfD-Goldhandels Parteiengesetz ändern

So unorthodox wie ihre Ziele sind auch die Finanzierungsquellen der AfD. Der umstrittene Online-Goldhandel der Partei wird zwar von der Bundestagsverwaltung gebilligt. Bundestagspräsident Lammert sieht trotzdem Handlungsbedarf. mehr...

Peter Gauweiler Nach Entscheidung des Bundestagspräsidenten Gauweiler darf nicht auf die Krim

Bundestagspräsident Lammert hat dem CSU-Abgeordneten Gauweiler verboten, auf die von Russland annektierte Krim zu reisen. Während die Feuerpause in der Ostukraine weiterhin hält, beginnen die USA und mehrere Nato-Staaten an diesem Montag ein elftägiges Manöver. mehr...

Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a. D. Interview mit Rita Süssmuth "Der Bundestagspräsident muss kein Neutrum sein"

Am Dienstag konstituiert sich der neue Bundestag. Vor allem um das Amt des Präsidenten rangelten sich Union und SPD. Ex-Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth über ein Präsidium in Rekordgröße, warum der Parlamentspräsident so wichtig ist und wie viel Tagespolitik die Nummer Zwei im Staat machen darf. Interview: Bernd Oswald mehr...