Gauck auf Staatsbesuch Finale Bundespräsident Gauck besucht Rumänien

Joachim Gaucks Tage im höchsten Amt des Landes sind gezählt. Auf seiner Reise nach Rumänien umreißt er in klaren Worten die Problemzonen Europas. Ein Bundespräsident macht sich frei. Von Nico Fried mehr...

Staatsbesuch in Rumänien Gauck warnt vor neuen Grenzen in Europa

"Intellektueller Isolationismus und moralischer Autismus": Der Bundespräsident mahnt die EU zum konstruktiven Dialog. Von Nico Fried mehr...

641309037 Fußball Rumänien fängt in Frankreich von vorne an

Der rumänische Fußball ächzt unter ständigen Skandalen. Der junge Präsident will ihn revolutionieren - und bei der EM soll die Mannschaft als Symbol für den Aufbruch stehen. Von Peter M. Birrer mehr...

Rumänien Erfolg trotz Korruption

Bei Rumäniens Kommunalwahlen siegt die Partei von Victor Ponta. Trotz der Skandale. Von Florian Hassel mehr...

Romania protest after club blaze accident despite government resi Rumänien Bukarester Bestechlichkeit

Die Hauptstadt gilt im eigenen Land auch als die Hauptstadt der überall verbreiteten Korruption. Das machte den Posten des Oberbürgermeisters besonders attraktiv. Nun stehen Kommunalwahlen an. Von Florian Hassel mehr...

'Fallensteller' - Sasa Stanisic Belletristik Mit Saša Stanišić ist gut Träume pflücken

Mit seinem hinreißend schrägen Erzählungsband "Fallensteller" zeigt sich Saša Stanišić abermals als großer Zauberkünstler der jüngeren deutschsprachigen Literatur. Von Christopher Schmidt mehr...

Profil Maren Ade

Deutsche Regisseurin mit guten Chancen auf die Goldene Palme von Cannes. Von David Steinitz mehr...

Allianz Montenegro wird 29. Mitglied der Nato

Der Neuzugang stößt in Russland auf Kritik. Die Allianz sucht zudem ihre Rolle im Nahen Osten und in Nordafrika. Von Daniel Brössler mehr...

Filmfestspiele Cannes Toni Erdmann Toni Erdmann Filmfestival von Cannes: Papa gewinnt

Maren Ades "Toni Erdmann" ist für den deutschen Film beim Festival in Cannes so etwas wie ein Weltmeisterschaftssieg mit einem einzigen, fulminanten Schuss. Von Tobias Kniebe mehr...

Film "Money Monster" Cannes Er ist der Smartarsch, sie trägt die Verantwortung

Julia Roberts und George Clooney zeigen in Cannes ihren Thriller "Money Monster". Wirklich erstaunlich ist die rumänische Hardcore-Folklore im Wettbewerb. Von Tobias Kniebe mehr...

Kunst Abstraktion aus Transsilvanien

Nun wird die Künstlerin Geta Brătescu endlich auch im Westen gewürdigt. Eine Schau in der Hamburger Kunsthalle feiert jetzt das fragile und witzige Werk der Rumänin - pünktlich zu ihrem 90. Geburtstag. Von Kia Vahland mehr...

Romanian Prime Minister Ponta to resign amid ire over nightclub f Rumänien Totaler Vetrauensverlust

Noch vor einem halben Jahr hatten viele Rumänen nach den Demonstrationen in Bukarest auf einen politischen Wandel gehofft - doch sie wurden enttäuscht. Von Florian Hassel mehr...

Kosovo Rumänischer Bahnhofsvorsteher im Kosovo-Krieg Rumänischer Bahnhofsvorsteher im Kosovo-Krieg Endstation

Vor 17 Jahren, mitten im Kosovo-Krieg, schickte die Nato einen strategisch wichtigen Zug an die rumänisch-jugoslawische Grenze. Er war fast am Ziel, als er auf den Vorsteher eines rumänischen Dorfbahnhofs traf. Der sah in sein Regelbuch - und hielt für kurze Zeit den Lauf der Geschichte an. Von Stefan Klein, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

München Heimatgefühle eines Skaters

Graue Wohnblöcke, unbelebte Plätze, Bauruinen und zuweilen ein paar spielende Kinder, deren pure Existenz sich dieser Tristesse entgegenzustellen scheint. mehr...

ATP-Turnier in München Veteran auf der Schlussetappe

Florian Mayer entscheidet Ende der Saison, ob er als Tennisprofi aufhört - bis dahin hofft er auf Spaß am Beruf und Unterstützung deutscher Turnierveranstalter. Von Gerald Kleffmann mehr...

Theater Theater Theater Weiblich, politisch, jung

Das Stadttheater Ingolstadt stellt vier spannende rumänische Autorinnen und Regisseurinnen vor Von Yvonne Poppek mehr...

Fußball Abschied von der Schublade

Nach Skandalen und Ärger in Nürnberg will Timo Gebhart neu anfangen. In Bukarest gibt er sich einsichtig - und will eine faire Chance. Von Patrick Reichardt mehr...

Beate Klarsfeld Interview Beate Klarsfeld - Nazi-Jägerin und stolze Deutsche

Die Frau, die den Bundeskanzler ohrfeigte, spricht im Interview mit der SZ über ihre Liebe zum Nazi-Jäger Serge Klarsfeld und erklärt warum sie stolz ist, Deutsche zu sein. mehr...

Beate Klarsfeld bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 2015 Beate Klarsfeld über Stolz

Sie hat Nazi-Größen aufgespürt und die NSDAP-Vergangenheit von Ex-Bundeskanzler Kiesinger angeprangert. Ein Gespräch mit Beate Klarsfeld über Rache, Recht und Stolz auf Deutschland. Interview von Ronen Steinke mehr...

Rumänien "Einstellung ändern"

Regierungschef Dacian Ciolos hat nur ein Jahr Zeit, um verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen. Ein Gespräch über Korruption, Migration und die EU. interview Von Florian Hassel mehr...

Romania club blaze aftermath Brand in Bukarest Wie die "Colectiv"-Katastrophe Rumänien verändert hat

60 Tote, mehr als 100 Verletzte - der Brand im Bukarester Club "Colectiv" hat das Land tief getroffen und zu wütenden Protesten gegen das korrupte politische System geführt. Darin liegt eine Chance. Gastbeitrag von Miruna Troncota mehr...

A member of the Romanian metal band 'Goodbye to Gravity' performs as firewoks erupt on the stage of a nightclub, before a fire broke out on Friday, in Bucharest Rock und Revolution Ein bitteres, bitteres Lied

Sie lieferten den Soundtrack zum Protest gegen die Regierung, und ihr letztes Konzert endete in einer Feuertragödie: Wie die Musiker der Bukarester Band "Goodbye To Gravity" posthum zu Helden der Rumänen wurden. Von Florian Hassel mehr...

Deutsche Ulanen in einem Schützgraben an der Westfront, 1914 Ostfront im Ersten Weltkrieg Giftgas, Gemetzel und ein bisschen Frieden

Berichte von Verbrüderung, Rassismus und Menschenjagden: Wie bayerische Soldaten die Ostfront im Ersten Weltkrieg erlebten. Von Jeremias Schmidt mehr... Bilder aus dem Archiv von SZ Photo

Grab von Jack Kerouac, Lowell, Mass. München Ein netter, depressiver Abend

Der Autor Rudi Stumberger und der Blues-Musiker Rusty Stone begeben sich im Kaffee Giesing "on the Road" mit Jack Kerouac. Mit ihrer beinahe bierernsten Hommage an das Kultbuch outen sich die Freunde als "öffentliche Melancholiker" Von Jutta Czeguhn mehr...

- Die Opfer von Paris Mindestens 129 Tote - darunter zwei Deutsche

Die Terroristen töteten mindestens 129 Menschen aus aller Welt. Unter den Opfern sind auch mindestens zwei deutsche Staatsbürger - ein gebürtiger Münchner und ein Mann aus Hannover. mehr...