Bürgerentscheid zur A 3 Würzburg schaut in die Röhre A3

Die Würzburger sprechen sich für einen Tunnel unter der A 3 aus. Für die Autobahndirektion Nordbayern ist das jedoch kein Anlass, die Bauarbeiten zu stoppen. Kam der Bürgerentscheid zu spät? Von Olaf Przybilla mehr...

Kinderparlament im Bayerischen Landtag Landtagspräsidentin in der Kritik Schuld ist immer Barbara Stamm

Landtagspräsidentin Stamm versucht in der Abgeordnetenaffäre, das Parlament aus der Krise zu steuern. Doch ihr Vorgehen ist umstritten. Jetzt scheint der Unmut vor allem der CSU-Kollegen ein Ausmaß erreicht zu haben, das Stamm gefährlich werden könnte. Schon kursieren die Namen möglicher Nachfolger. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

SPD-Klage erfolgreich Verfassungsgerichtshof verhandelt Verwandtenaffäre

Die Verwandtenaffäre ist für die Staatsregierung wohl noch nicht beendet. Im März verhandelt der Verfassungsgerichtshof über eine Klage der SPD. Womöglich müssen dann die in die Affäre verstrickten Minister alles offenlegen. Von Mike Szymanski mehr...

Barbara Stamm bei Filmpremiere "Der große Kater" im Bayerischen Landtag, 2010 Landtagswahl Bayern Barbara Stamm tritt wieder an

Macht sie weiter oder tritt sie ab? Über die Zukunft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm gab es zuletzt etliche Spekulationen. Jetzt hat sich die CSU-Politikerin entschieden. mehr...

Barbara Stamm, CSU Bayerischer Landtag Barbara Stamm wird Landtagspräsidentin

Barbara Stamm soll neue Landtagspräsidentin werden. Der designierte Ministerpräsident Horst Seehofer habe der Unterfränkin seine Unterstützung zugesichert, hieß es aus CSU-Kreisen. mehr...

Barbara Stamm, ddp Nachfolge von Alois Glück Die Pläne der Barbara Stamm

Eigentlich würde CSU-Vize Barbara Stamm gerne Landtagspräsidenten werden. Doch der Regionalproporz könnte ihr noch einen Strich durch die Rechnung machen. mehr...

Barbara Stamm Barbara Stamm Barbara Stamm "Wir wollen die Männer ja nicht ersetzen ..."

Die CSU soll weiblicher werden - das geht nicht ohne Frauenquote, sagt Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Warum sie die Frauenquote für eine notwendig Erziehungsmaßnahme hält. Interview: Katja Auer mehr...

Barbara Stamm dpa Interview mit Barbara Stamm "Ich fühle mich fit"

Barbara Stamm, Vize-Präsidentin des Landtags, muss sich einer Chemotherapie unterziehen. Sie will trotzdem für das Amt der Landtagspräsidentin kandidieren. Von Interview: Katja Auer mehr...

Barbara Stamm im Interview "Der Hof muss rechtzeitig bestellt werden"

Die stellvertretende Parteivorsitzende Barbara Stamm fordert beim Aufarbeiten der Stoiber-Krise Teamarbeit. Interview von Katja Auer mehr...

Barbara Stamm Barbara Stamm wird 65 "Politik als sinnvolle Ergänzung"

Landtagspräsidentin Barbara Stamm wird 65. Zum Geburtstag spricht Ludwig Stamm über sie, die Politik und seine Rolle als der "Mann von der Frau Stamm". Interview: Katja Auer mehr...

Ehrendoktorwürde für Seehofer Ehrentitel für Politiker Fragwürdige Doktoren

Auf ihren Visitenkarten steht Dr. Dr. h.c.: Viele Politiker schmücken sich mit Ehrendoktortiteln - und achten dabei zu wenig auf die Tücken dieser Auszeichnung. In der CSU ist schon so mancher darüber gestolpert. Von Martina Scherf mehr...

Plenarsitzung im bayerischen Landtag Personalpolitik in der CSU Seehofer und seine Golden Girls

Gleiches Alter, ähnliche Karrieren, unterschiedlich erfolgreich: Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Fraktionschefin Christa Stewens haben gerade eine schwere Aufgabe - sie sollen der CSU aus der Krise helfen. Doch eine von ihnen droht zu scheitern. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Plenarsitzung - Bayerischer Landtag Sitzordnung im Landtag Rechtsruck bei der SPD

Im Plenum des Bayerischen Landtags sitzen die Sozialdemokraten künftig direkt an der Seite der CSU. Das empört den aus der Mitte verdrängten Freie-Wähler-Chef Aiwanger - und belustigt die Regierungsfraktion. Von Frank Müller mehr...

CSU - Beate Merk Parteitag in München Beate Merk tritt nicht mehr als CSU-Vize an

Es ist ein überraschender Verzicht von Beate Merk: Vor dem CSU- Parteitag wird bekannt, dass die ehemalige Justizministerin nicht mehr für den Vize-Posten kandidiert. Sie begründet ihren Rückzug mit ihrem neuen Posten im Kabinett. Und Ministerpräsident Seehofer hält schon einen neuen Kandidaten bereit. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Sondersitzung der CSU Gauweiler als neuer Vizechef der CSU Rochade für die Europawahl

Von der jungen und weiblichen CSU redet Horst Seehofer immer gerne. Wenn es um die Macht geht, darf die Partei aber trotzdem älter und männlicher sein. Beate Merk muss ihren Stellvertreter-Posten jetzt für den 64-jährigen Peter Gauweiler frei machen. Ein taktischer Zug, der die CSU bei der Europawahl gegen ein drohendes Erstarken der AfD absichern soll. Von Frank Müller, Robert Roßmann und Mike Szymanski mehr...

CSU-Parteitag Rede der Kanzlerin auf dem CSU-Parteitag Merkel gibt der CSU die Pkw-Maut - unter Bedingungen

Die Pkw-Maut wird kommen, hat CSU-Chef Seehofer vor dem Parteitag gesagt. Offenbar kann er sich auf die Unterstützung der Kanzlerin verlassen, die in München ein Grußwort an die CSU richtet. Ihr Auftritt ist der Höhepunkt des Tages: Die Stimmung steigt auf nicht mehr für möglich gehaltene Höhen - auch wegen eines Versprechers. Von Sebastian Gierke und Oliver Klasen mehr...

CSU-Parteitag Seehofer Wahl CSU-Parteitag Seehofer mit 95,3 Prozent als Parteichef wiedergewählt

Horst Seehofer hat ein Spitzenergebnis erreicht und ist mit 95,3 Prozent der Stimmen als CSU-Chef bestätigt worden. Im Anschluss wurden die vier Stellvertreter gewählt. Nun gibt es einen Neuling im Parteivorsitz. mehr...

CSU-Parteitag CSU-Parteitag in München Jetzt bloß die Bodenhaftung bewahren

Meinung Spricht Seehofer für das Volk? Nein, der bayerische Ministerpräsident glaubt, das Volk spricht durch ihn. Mit dieser Taktik hat er es in der CSU zum unumstrittenen Alleinherrscher gebracht. Doch es besteht die Gefahr, dass Seehofer seine Partei überfordert. Ein Kommentar von Sebastian Gierke mehr...

CSU-Parteitag Seehofer auf dem CSU-Parteitag Liebesgrüße nach Berlin

Strauß und Stoiber hat er schon lange eingeholt: CSU-Chef Horst Seehofer ist auf dem Höhepunkt seiner Macht. Unmut in seiner Partei kann er im Keim ersticken, Widerspruch gibt es nicht. "Ich bin froh, dass wir keine Diskussion brauchen", kommentiert er das trocken. Doch allzu deutlich darf er seine Machtfülle nicht zeigen, will er die SPD in Berlin nicht verschrecken. Vom Parteitag berichtet Sebastian Gierke mehr...

Harald Güller darf wahrscheinlich wieder für den Landtag kandidieren. Verwandtenaffäre Landtag hebt Güllers Immunität auf

Er hat seinen Stiefsohn auf Staatskosten beschäftigt. Nun hat der Landtag die Immunität des schwäbischen SPD-Politikers Harald Güller aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn. mehr...

Seehofer Seehofer im Landtag Wo Technik noch Sünde ist

Ministerpräsident Seehofer referiert im Landtag mit iPad in der Hand - und verstößt so gegen die Geschäftsordnung. Laut dieser haben Regierungsmitglieder zwar jederzeit Rederecht. Computer dürfen aber nicht ans Rednerpult. Eine Glosse von Frank Müller mehr...

Ausbau-Pläne für Gundremmingen Staatsregierung geht auf Distanz

Der Streit schwelt schon lange: Trotz des Atomausstiegs soll im AKW Gundremmingen mehr Strom produziert werden. Umweltschützer laufen Sturm. Nun äußert sich plötzlich auch die bayerische Regierung kritisch. mehr...

Hochschule für Politik Hochschule für Politik Hochschule für Politik Kein Platz für neue Studenten

Die Hochschule für Politik kann im nächsten Herbst keine neuen Studenten aufnehmen. Der vom Landtag geleitete Umgestaltungsprozess stockt: Bisher gibt es weder einen Reformrektor noch einen Bachelor-Studiengang. Nun wird wohl ein ganzer Jahrgang ausfallen. Von Sebastian Krass mehr...

Jahresrückblick 2013 - Hochwasser in Deutschland Jahresrückblick 2013 Was in Bayern wichtig war

Mollath kommt frei, Niederbayern wundert sich über die Sex-Affäre eines Landrats und im Kabinett gibt es ein paar Überraschungen: 2013 ist in Bayern viel passiert. Ein Jahresrückblick. Von Anna Fischhaber mehr...