antiwaffen+jetzt
jetzt
Protest gegen US-Waffengesetze

Prominente Unterstützung für den "March For Our Lives"

Schüler organisieren die für den 24. März in Washington geplante Anti-Waffen-Demo - und haben dafür schon mehr als drei Millionen Dollar gesammelt. Auch die Clooneys, Oprah Winfrey und große Unternehmen haben gespendet und ihre Unterstützung zugesagt.

6 Bilder
Promis der Woche

Eine prominente Mumie und ein hochkarätiges Klosett

Boris Johnson ist mit einer in der Schweiz gefundenen Mumie verwandt, Oprah Winfrey will nicht US-Präsidentin werden und der Rapper 50 Cent wurde aus Versehen Bitcoin-Millionär. Die Promis der Woche.

6 Bilder
Promis der Woche

Königlicher Kitastart und vergrabene Kronjuwelen

Die Queen gibt ein seltenes Interview, in dem sie über die Mühen ihrer Regentschaft plaudert, ihre Urenkelin kommt in den Kindergarten und bei den Hummels gibt es Nachwuchs: die Promis der Woche.

SZ Espresso

Arztpraxen selektieren Patienten, Cum-Ex-Affäre, letzter Tag der Sondierungen

Was wichtig ist und wird.

Von Dorothea Grass

Golden Globes 2018 - Show
Golden Globes und #MeToo

Oprah Winfrey for President?

Bei den Golden Globes hielt die US-Talkmasterin eine derart fulminante Rede, dass nun spekuliert wird, ob Winfrey womöglich das Amt der US-Präsidentin anstreben könnte.

Von Karoline Meta Beisel

Tererai Trent
SZ-Magazin
Wild Wild West: Amerikakolumne

Von der Ziegenhirtin zur Professorin

Tererais Trent durfte als Kind in Simbabwe nicht zur Schule gehen, inzwischen ist sie Professorin und Erfolgsautorin - auch dank der Unterstützung von Amerikas größtem TV-Star.

Von Michaela Haas

SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird: Gespräche zwischen Nord- und Südkorea, mögliche Trump-Befragung zu US-Russland-Affäre, Rückruf für Babynahrung.

Von Dorothea Grass

Oprah Winfrey
Oprah Winfrey als Präsidentschaftsbewerberin

Yes, Oprah can - aber will sie auch?

Die US-Moderatorin Oprah Winfrey hat sich als Präsidentschaftsbewerberin 2020 ins Spiel gebracht. Warum auch nicht? Wie man unangenehme Themen verkauft, weiß kaum jemand besser als sie.

Von Johanna Bruckner, New York

Hillary Clinton schreibt ein Buch über den Wahlkampf
USA

Clinton: "Die Zukunft ist weiblich"

Hillary Clinton wollte erste US-Präsidentin werden und scheiterte. In einem ersten öffentlichen Video-Statement seit Trumps Amtseinführung meldet sie sich mit einer klaren Botschaft zurück.

Michelle Obama
USA

Fünf Gründe, warum Michelle Obama als First Lady fehlen wird

Wie Michelle Obama im Wahlkampf Donald Trump die Grenzen aufgezeigt hat - und welcher Satz von ihr in Erinnerung bleiben wird.

Von Johanna Bruckner, New York

Interview mit Oprah Winfrey

Michelle Obama: "So fühlt es sich an, keine Hoffnung zu haben"

Ungewohnt mutlos und düster spricht die scheidende First Lady mit Oprah Winfrey über ihre Zeit im Weißen Haus, den Wahlkampf und die Bedeutung von Hoffnung.

Mode

Berlin, Hauptstadt der Brillen

Die vielen in Berlin gegründeten Labels machen die Hauptstadt zum globalen Zentrum für Brillendesign. Das wissen auch Yoko Ono, Lady Gaga und Bill Gates zu schätzen.

Von Jan Kedves

Neues Museum in Washington

Das Schwarze Haus

Am Samstag eröffnet das Museum für afroamerikanische Geschichte und Kultur in Washington. Was bedeutet das für die afroamerikanische Gegenwart? Und welche Rolle spielt dabei die Hautfarbe des Architekten?

Von Peter Richter

AmerikaQuer
SZ-Magazin
Wild Wild West: Amerikakolumne

"Berühmte Menschen fragen nicht nach Toilettenpapier"

Bryan Cranston ist ein Schatz, Naomi Campbell eher nicht, Oprah Winfrey zahlt gut: Rita Tareel bildet Assistenten für Superstars aus. Ein Gespräch über einen wahnsinnigen Beruf.

Von Michaela Haas

Oprah Winfrey
Fitness

Weight Watchers wollen wieder zulegen

Lange war das US-Unternehmen mit seinen Abnehm-Programmen extrem erfolgreich. Nun verliert das Unternehmen Kunden - an innovativere Konkurrenten.

Von Christoph Gurk und Felicitas Wilke

Modedroge

Nie wieder schlafen

Obwohl es sehr verbreitet ist, wird selten über Crystal Meth gesprochen. Der synthetische Stoff ist eine Droge der Armen. Er hat aber trotz dieses Rufs eine sehr pittoreske Geschichte.

Von catrin lorch

U.S. Open - Round One
Golf

Tiger Woods: Einmal Fixstern und zurück

Der Aufstieg des Golfprofis ist einzigartig, sein Absturz auch. Nun wird er 40 - eine kleine Zeitreise.

Von Gerald Kleffmann

Baskets of acai berries sit on a truck waiting to be taken to market in Abaetetuba
Ernährung

Verkaufsmasche Superfoods

Superfoods verheißen die Steigerung gesunder Ernährung. Was ist dran an Chia-Samen, Goji- und Acai-Beeren?

Von Franz Kotteder

Nico Richter Paleo "Power for Life" Kochbuch Rezepte
Diäten

Rohkost deluxe

"Pilz der Unsterblichkeit" oder der Ananas-Hamburger: Neue Ernährungstrends führen zu skurrilen Gerichten. Der Geschmack: zweitrangig.

Von Franz Kotteder

Hundeshow

"Ein Mexikaner und ein Pitbull zeigen es der Welt"

Cesar Millan ist mit vielen Tieren aufgewachsen und wollte schon immer Hundetrainer werden. An diesem Dienstag zeigt er seine Künste in der Olympiahalle. Was das deutsche Publikum dabei von ihm lernen kann? Dass es disziplinierter mit dem eigenen Hund sein sollte

Von Christina Prasuhn

Ashley Smith (Kate Mara) und Brian Nichols (David Oyelowo) in "Captive".
Filmkritik
"Captive" im Kino

Missionierung aus der Mülltonne

Dem Leben einen Sinn geben: Ein Mädchen auf Entzug und ein Verbrecher werden geläutert: Der US-Thriller "Captive" ist Bibelfernsehen fürs Kino.

Von Doris Kuhn

Serena Williams of the U.S. serves to her sister and compatriot Venus Williams during their quarterfinals match at the U.S. Open Championships tennis tournament in New York
Report
US Open

Pfiffe für Trump, Jubel für Serena

Serena Williams gewinnt eine überraschend spektakuläre Partie gegen ihre Schwester Venus. Und widerlegt Verschwörungstheoretiker wie Apokalyptiker.

Von Jürgen Schmieder, New York

Tennis: U.S. Open
US Open

Serena schlägt Venus, Cilic ringt Tsonga nieder

Die große Schwester Venus macht es ihr nicht leicht. Trotzdem setzt sich Serena Williams durch. Marin Cilic muss gegen Jo-Wilfried Tsonga über fünf Sätze - und trifft nun auf Novak Djokovic.

Viola Davis in "How to get Away with Murder", Vox
TV-Kritik
"How to Get Away with Murder" auf Vox

Gewinnen ist wichtiger als Gerechtigkeit

Die erste schwarze TV-Anwältin mit eigener Serie: Annalise Keating verteidigt mit Vorliebe Charaktere zwischen unsympathisch und psychopathisch.

Von Johanna Bruckner

Neue Serie

Mordsserie

In der US-Serie "How to get away with murder" spielt Viola Davis eine skrupellose Anwältin und Jura-Professorin. Und zwar so gut, dass sie völlig zu Recht für einen Emmy als beste Hauptdarstellerin in einer Serie nominiert ist.

Von Johanna Bruckner