Münchner Seminare

Die 2:1-Medizin

Die Rente muss nicht explodieren - wenn die Formel stimmt. "2:1" heißt die Regel von Ökonom Axel Börsch-Supan. Steigt die Lebenserwartung um drei Jahre, finanzieren zwei Jahre längeres Arbeiten ein Jahr mehr Ruhestand.

Von Ulrike Schuster

Kinostreit

Eine Frage der Ehre

Christian Bale als Batman? Die Amerikaner hassen es, wenn Briten ihre Nationalhelden spielen - und umgekehrt. Eine Umfrage sollte nun herausfinden: Welche Stars können den Akzent der anderen Nation wirklich gut nachmachen?

Von David Steinitz

89th Academy Awards - Oscars Awards Show
Mode

Käufliche Kleiderständer

Wird das Designerkleid von einem Promi über den roten Teppich getragen, ist das werbewirksamer als eine Anzeige in der "Vogue". Das war bisher ein gut gehütetes Geheimnis der Branche. Dumm nur, dass jetzt Karl Lagerfeld und Meryl Streep öffentlich darüber streiten.

Von Silke Wichert

89th Annual Academy Awards - Show 35 Bilder
Oscar-Verleihung

Oscar 2017: Der Abend in Bildern

Wer trug die spektakulärsten Kleider? Und wer hielt die emotionalste Dankesrede? Hier gibt es die Oscar-Nacht im Fototicker.

John Oliver
jetzt
US-Satire

John Oliver nimmt Trumps Freundschaft mit Russland auseinander

"Sie waren zu Putin netter als zu Meryl Streep", sagt der Moderator von "Last Week Tonight" - und verdeutlicht seine These mit einem schrägen Techno-Song.

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Vorgeknöpft: Die Modekolumne

Warum Stars jetzt "Drouser" tragen

Das Kleidungsstück ist ein Hybrid aus "dress" und "trouser". Dass es zuletzt so häufig auf roten Teppichen zu sehen war, hat mit Donald Trump zu tun.

Von Silke Wichert

That's Better
Der Narzissmus des Donald Trump

Ich, der Größte

Narzissten sind beruflich oft erfolgreich - wenn sie ihre Egomanie halbwegs im Griff haben. Aber was bedeutet es, wenn ein Großnarzisst wie Donald Trump das mächtigste Land der Erde steuert?

Von Reinhard Haller

Berlinale-Eröffnung

Gala-Sause mit sieben Sorten Eintopf

Selten hat ein Eröffnungsfilm so gut zur Berlinale gepasst wie "Django". Doch in Sachen Glamour könnte es besser laufen.

Von Ruth Schneeberger, Berlin

Der Ehrenpreis

Wolf mit Schafspelz und Melone

Die Kostümbildnerin Milena Canonero arbeitete mit Stanley Kubrick, Sofia Coppola und Wes Anderson. Auf der Berlinale wird sie mit einem Goldenen Bären für ihr Lebenswerk geehrt.

Von David Steinitz

Unterhaching

Harry und Florence

Fluss-Projekt von Christo und Jeanne-Claude
Kunst-Projekt

Protest gegen Trump: Christo sagt Projekt ab

Dabei hat der Künstler bereits 15 Millionen Dollar für "Over the River" ausgegeben.

Von Jörg Häntzschel

'La La Land'
Oscar-Nominierungen

"La La Land" ist Oscar-Favorit

14 Chancen auf die goldene Statue: Das Musical "La La Land" ist aussichtsreichster Kandidat für die Oscars. Es folgen die Dramen "Moonlight" und "Arrival" mit jeweils acht Nennungen.

Donald Trump
Essay über Eliten in den USA

Die da oben

Den Europäern ist schleierhaft, wie es dem Millardär Donald Trump gelingen konnte, sich als Kämpfer des Volks gegen die "Elite" zu verkaufen. Ein Blick in die amerikanische Geschichte zeigt: So erstaunlich ist die Begeisterung seiner Fans nicht.

Von Jörg Häntzschel

Sen. Jeff Sessions Testifies At His Senate Confirmation hearing
Künftiger US-Präsident

Trump beleidigt Ikone der Bürgerrechtsbewegung

John Lewis wurde im Kampf gegen die Rassentrennung fast getötet. Dass er Trumps Amtseinführung fernbleiben will, erzürnt den nächsten Präsidenten. Der antwortet mit anmaßenden Tweets.

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat.

von Tobias Dirr

Actress Huppert and producer Verhoeven pose backstage with their awards at the 74th Annual Golden Globe Awards in Beverly Hills
Filmpreise

Der Instinkt zu demütigen

"La La Land", ein Musical über das Träumen, ist der große Gewinner der Golden Globes - aber Meryl Streep holt den Abend in die Realität von Trumps Amerika.

Von Susan Vahabzadeh

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Trump-Kritik: Hat Meryl Streep den richtigen Ton getroffen?

Ohne den Namen Donald Trump ein einziges Mal zu erwähnen, kritisiert Meryl Streep den designierten US-Präsidenten bei den Golden Globes - und macht die politische Situation, im Gegensatz zu anderen Rednern dieses Abends, nicht zur Lachnummer.

Golden Globes 2017
USA

Hätte doch bloß Meryl Streep die Golden Globes moderiert

Jimmy Fallon und Ryan Reynolds probieren es in Beverly Hills mit Teenie-Humor. Doch gegen Trump helfen keine sarkastischen Witzchen - gegen Trump hilft nur Herz.

Von Johanna Bruckner, New York

74th Annual Golden Globe Awards - Cocktail Reception 9 Bilder
Hollywood

La La, Golden Globes

Bei der Verleihung der Golden Globes gibt es einen ganz großen Gewinner: den Film "La La Land". Aber auch die Serie "The Crown" wird ausgezeichnet. Die Bilder

Actor Ryan Gosling holds his award for Best Actor, Motion Picture - Musical or Comedy for 'La La Land' during the 74th Annual Golden Globe Awards show in Beverly Hills
USA

Rekordsieger bei den Golden Globes - "La La Land" gewinnt sieben Trophäen

Der Musical-Film räumt alle wichtigen Kategorien ab. Darsteller Ryan Gosling wird als bester Schauspieler geehrt. Maren Ades Tragikomödie "Toni Erdmann" geht leer aus.

Filmfest

Cannes denn Glamour Sünde sein?

US actress Debbie Reynolds dies at age 84 7 Bilder
Zum Tod von Debbie Reynolds

Abschied von einer Hollywood-Ikone

Sie war ein Fünfzigerjahre-Star und gehörte zu den ganz Großen in Hollywood. Nun ist Debbie Reynolds mit 84 Jahren gestorben. Ihr Leben in Bildern.

FILE PHOTO: Carrie Fisher  poses for cameras as she arrives at the European Premiere of Star Wars, The Force Awakens in Leicester Square, London
Tod der Schauspielerin

Was man bei Carrie Fisher oft übersehen hat

Vielmehr als die Schneckenzopf-Frisur zeichneten Carrie Fisher schonungslose Offenheit und Humor aus. Warum es tragisch ist, die verstorbene Schauspielerin auf Prinzessin Leia zu reduzieren.

Von Carolin Gasteiger

Nominierung

Im Mondschein

Maren Ades Tragikomödie "Toni Erdmann", die am Wochenende bereits bei den Europäischen Filmpreisen abgeräumt hat, ist als bester fremdsprachiger Film für die Golden Globes nominiert. "La La Land" gilt als Favorit in der Kategorie Musical.

Von David Steinitz

Europäischer Filmpreis - ´Toni Erdmann"
Los Angeles

"Toni Erdmann" für Golden Globe nominiert

Maren Ades Erfolgstour geht weiter. Als Favorit bei den 74. Golden Globes gilt jedoch "La La Land" mit Ryan Gosling. Die Nominierten im Überblick.