Kirche St. Jakob
Dachau

Zwischen Bibel und Politik

Die Kirchenvertreter rufen dazu auf, sich gesellschaftlichen Herausforderungen zu stellen. Viele beziehen sich in ihrer Osterbotschaft auf die Flüchtlingsdebatte

Von Sebastian Jannasch, Dachau

Pfarrer Singer
Der evangelische Pfarrer Niclas Willam-Singer

Geläuterter Tunichtgut

"Eigentlich wollte ich kein Pfarrer werden, sondern Künstler."

Von Lena von Holt

Ehe nach 33 Jahren Zölibat

Der Pfarrer und seine Braut

Seine greise Mutter sagt: Bis zur Rente hättest du noch durchhalten können. Er selbst sagt: Heimlichkeit war keine Option. Stefan Hartmann war 33 Jahre lang Priester. Dann traf er die Frau seines Lebens, verzichtete auf Amt und Gehalt. Die Geschichte einer Liebe, die allem stand hält

Von Katja Auer, Bamberg

NCAA Basketball: NCAA Tournament-West Regional-Texas A&M vs Oklahoma
Basketball

Wahnsinn im März

Einmal im Jahr versetzen die US-Colleges bei der "March Madness" ihre Nation in den Ausnahmezustand. Längst hat die Ausschlussrunde Dimensionen wie im Profisport erreicht.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

München: Nockherberg - Starkbieranstich
Kabarettistin

Das hält Kinseher wirklich von Söder

Die Nockherberg-Predigerin verrät im Interview, wie sie das Verhältnis der CSU zur Kirche sieht. Und: dass sie früher einmal Klosterschwester werden wollte.

Von Susanne Hermanski

Luise Kinseher im Interview

"Wer Söder glaubt, glaubt vieles"

Die Kabarettistin und Fastenpredigerin spricht beim SZ Kultursalon in der Jugendkirche "Vom guten Hirten". Das Thema: die Spiritualität in Bayern und deren zahlreiche Facetten - ganz nah an der Frage "CSU - was würde Jesus dazu sagen?"

Interview von Susanne Hermanski

Papst Franziskus Ostern Gründonnerstag
Gründonnerstag

Der Papst wäscht geflohenen Muslimen die Füße

Franziskus hat den Gründonnerstag für eine weitere Geste der Nächstenliebe und Versöhnung der Religionen genutzt.

Mittelalter

Österreicher übersetzte Bibel 200 Jahre vor Luther

Martin Luther war nicht der Erste, der die Evangelien ins Deutsche übertragen hat. Ein Unbekannter aus Österreich war ihm Jahrhunderte voraus. Das Werk birgt viele Rätsel.

Von Kathrin Zinkant

Mit bekannten Solisten

Triduum Sacrum

Die drei österlichen Tage vom Leiden, vom Tod und der Auferstehung Christi werden bei den Gottesdiensten in Freising und Umgebung mit festlicher Kirchenmusik gestaltet

Von Birgit Goormann-Prugger, Freising

Kirchenmusik zu Ostern

Mozart bleibt der Dauerbrenner

Im ganzen Landkreis bereiten sich Chöre und Orchester auf ihre Auftritte zu den Ostergottesdiensten vor. Sogar eine Uraufführung wird es geben

Von Mathias Weber

Serie: Warum ich mich für die Kirche engagiere

Die nächste Generation

Doris Kiesl ist Leiterin eines Kindergartens. Dort versucht sie, den Jüngsten christliche Werte nahe zu bringen

Von Laura Zwerger, Feldkirchen

Gottesdienste im Landkreis

Stille Anbetung

Die Passionsgeschichte steht im Mittelpunkt der Karfreitagsliturgie. Eine Auswahl der Feiern in den katholischen und evangelischen Kirchen im Landkreis

Tisch Abendmahl
Berg am Laim

Gedenken à la carte

Festlich gedeckte Tische in der Kirche erinnern an den Ursprung des Abendmahls

Sakrale Musik

Eine Predigt in Tönen

Der Dresdner Dirigent Hans-Christoph Rademann ist Spezialist für sakrale Musik. Im Prinzregententheater steht er nun bei Bachs Johannes-Passion am Pult. Ein Gespräch über Wirkung und Faszination solcher "Kirchenopern"

Interview von Rita Argauer

Christi-Himmelfahrts-Kirche

Gottesdienst für Kinder

Eitting

Ein Grab in buntem Licht

Die Osterliturgie wird in der Kirche St. Georg Eitting eindrucksvoll umgesetzt und dargestellt. Römische Legionäre bewachen die Felshöhle, bis am Samstag der Leichnam Jesu in der Versenkung verschwindet. Am Sonntag ist nichts mehr zu sehen

Von Regina Bluhme, Eitting

SZ-Serie: Oh, mein Gott!

Zwischen Himmel und Erde

Als Pastoralassistentin ist Stephanie Lemke quasi das Bindeglied zwischen Pfarrer und Gläubigen in Ismaning. Ihren Glauben erlebt die Seelsorgerin als ein "Plus im Leben", das viel mit Freiheit zu tun hat

Von Irmengard Gnau, Ismaning

Brussels Airport And Metro Rocked By Explosions
Nach den Anschlägen in Brüssel

Die Freiheit wird siegen

Die offene Gesellschaft Europas versagt nicht, nur weil Fanatiker sie angreifen. Ihre Stärke liegt gerade in Momenten der Gefahr darin, dass sie weiß, was sie nicht sein will.

Kommentar von Kurt Kister

Konzert

Leidenschaftliche Dramatik

Bachs Johannespassion in der Philharmonie

Kempfenhausen: H C Müller und Ron Evans
Kempfenhausen

Jesus und das Bemmerl

Allround-Künstler Hanns-Christian Müller liest in Schloss Kempfenhausen aus noch nicht publizierten autobiografischen Texten und spielt mit seinem Freund Ron Evans Blues

Von Gerhard Summer, Kempfenhausen

Trinksitten

Wie der Islam abstinent wurde

Das Alkoholverbot hat sich in der islamischen Welt flächendeckend durchgesetzt, dabei war Arabien früher eine Weinregion.

Von Ronen Steinke

Theater Gröbenzell
Fürstenfeldbruck

Bühne statt Schulbank

Jugendliche der Rudolf-Steiner-Schule zeigen Theaterstück

Von Lena von Holt

Simpel
Porträt

Auf großer Fahrt

Michael Lehmann war Werftarbeiter in der DDR und ist heute Produktionschef von Studio Hamburg. Das Meer jedoch lässt ihn nicht los. Derzeit verfilmt er einen Roman seines alten Bekannten David Safier.

Von Claudia Tieschky

Haar

Heil im Leiden

Das Ensemble Haar und der Chor "Ensemble di Capello" ergründen im Bürgersaal die ergreifenden musikalischen Tiefen von Bachs Johannespassion.

Von Udo Watter, Haar

Matthäus-Passion

Chorale Strahlkraft und intimes Musizieren

Bach schuf ein Mammutwerk für zwei Chöre, zwei Orchester und einige Gesangssolisten. Dirigent Peter F. Marino und seinem Ensemble gelingt in Ebenhausen eine würdige, erfüllende Aufführung

Von Sabine Näher, Schäftlarn